Null Kondition

Diskutiere Null Kondition im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Ihr, ich habe Beschlossen abzunehmen. Und dazu gehört ja nun mal Sport. Also habe ich mich heute morgen auf mein Fahrrad gesetzt und...

  1. #1 Unregistriert, 14.03.2012
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo Ihr,

    ich habe Beschlossen abzunehmen. Und dazu gehört ja nun mal Sport. Also habe ich mich heute morgen auf mein Fahrrad gesetzt und wollte ca. 1 Stunde durch die Gegend radeln.

    Aber nach bereits 15 min. musste ich aufgeben und ich habe mich dann lieber auf eine Bank gesetzt. Mir ist komplett die Luft weg geblieben und mir war schwindelig und Kopfschmerzen. Ich habe ca. 20 minuten gebraucht um überhaupt etwas ruhiger atmen zu können.

    Ich wusste ja das ich eingerostet bin aber mit sowas habe ich nicht gerechnet.

    Was würdet ihr mir Empfehlen soll ich morgen nochmal mit meinem Bike los oder wie schaffe ich mich zu bewegen ohne gleich umzufallen.

    Ich bin 160 klein und wiege 77 kg dick aber nicht so fett wie andere.

    Ich wollt ab Montag eigentlich Joggen gehen aber wenn ich das Radfahren ja nicht einmal hin bekomme, wie soll es dann beim Joggen aussehen.

    Ach bitte helft mir.

    LG Manya
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Null Kondition. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Brynt

    Brynt Guest

    Fang erstmal langsam an. Und vor allem hab Geduld.

    Mach mal ne Woche 15 Minuten radeln und steiger dich dann immer mal wieder um ein paar Minunten. Nach 2 Wochen wirst schon feststellen, das die Kondition zurückkommt.

    Ich war am Anfang auch so drauf, gleich mal durchstarten zu wollen, hab dann aber schnell gemerkt das das nicht funktioniert. Dann hat mir mein Freund gesagt das ich langsam anfangen soll und seither funktioniert das wunderbar. Hab mit 15 Minunten angefangen und fahr mittlerweile fast 90 Minuten.
     
  4. Hart

    Hart Guest

    Nicht die INTENSITÄT, sondern die REGELMÄSSIGKEIT eines Trainings bringt den Erfolg.

    Statt gleich "1 Stunde loszuradeln" solltest du erst mal langsam anfangen.
    Die ersten 1, 2 Wochen dienen alleine dazu, herauszufinden, wo du stehst.

    "Zu viel" ist gerade am Anfang "Gift" für den Körper.

    Du kannst ruhig laufen gehen, denn laufen trainiert man nur durch laufen.

    Stell dich aber darauf ein, das du 1. sehr, sehr langsam laufen wirst, und 2. evtl. alle paar hundert meter eine Gehpause einschieben musst.

    Das ist ganz normal.

    Du solltest mit 30 Minuten anfangen, nicht mehr.
    Nach 3 Monaten wirst du diese locker durchlaufen können.
     
  5. Brynt

    Brynt Guest

    Aber eigentlich wurde ja vom radfahren gesprochen, darauf gehst mit keinem Wort ein.
     
  6. Hart

    Hart Guest

    Weil der TE laufen gehen wollte-und das Radfahren nur "als Anfang" genommen hat.

    Ansonsten gilt auch hier das Gleiche:

    Langsam anfangen.....mit 30 Minuten "Belastung" anfangen, und diese langsam steigern.

    Kondition kommt nicht "Über Nacht", sondern muss "erarbeitet" werden-und dies nicht, indem man mit der Brechstange herangeht, sondern indem man immer wieder und wieder und wieder trainiert.
     
  7. Ky86

    Ky86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe mal stark davon aus das der TE keine Erfahrung im Sport ohne Trainer hat also sollten auch mal die Grundregeln kurz aufgezeigt werden...

    - Überanstrenge dich nicht, sobald du hechelst ist es sicherlich zu doll ;)
    - Nach jedem Trainingstag muss ein Ruhetag folgen, an dem kannst du natürlich ruhig z.b. 30min Spatzieren gehen, das hilft u.a. auch der Atmung
    - Aus eigener erfahrung empfehle ich Radfahren falls du einen "Hängebauch" hast und Joggen falls/wenn nicht (mehr) ;)
    - Radfahren und Joggen beansprucht unterschiedliche Muskeln und Sehnen , also solltest du feste Tage legen für beides oder für eines entscheiden, sonst bleibt sicherlich über kurz oder lang was auf der Strecke

    Speziell zu deiner Radtour -
    Fahr gemütlich und dafür lieber länger, du hast dein Maximum nun bei 15min gesetzt,
    dann fahr z.B. 3x10min mit je 5min Pause - zwei Wochen lang und mach dann nach einem weitern Ruhetag nochmal den Test wie lang du´s schafst und leg dir mit der neuen Zeit neue Zeiten... wenn du bald 1 Stunde am stück geschafft hast meldest dich wieder :)

    mfg ky
     
  8. Anzeige

Thema: Null Kondition
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kondition gleich null

    ,
  2. null kondition

    ,
  3. kondition aufbauen von null

    ,
  4. null kondition wie anfangen,
  5. wie steigere ich kondition,
  6. habe null kondition,
  7. null fitness was nun,
  8. wie ohne kondition mit sport beginnen,
  9. keine kondition wie anfangen,
  10. wie steiger uch langsam meine kondition,
  11. null Kondition langsam Fahrrad fahren ,
  12. wie fang ich mit radt kondition an,
  13. keine kondition wie anfangen zu trainieren,
  14. ohne kondition mit sport beginnen,
  15. nach sechs wochen null kondition,
  16. fahrradfahren kondition,
  17. keine kondition wie steiger ich,
  18. bodybuilding null kondition,
  19. fahrradfahren null kondition,
  20. radfahren anfangen ohne kondition,
  21. null kondition velofahren wie beginnen,
  22. dick keine kondition,
  23. training null kondition,
  24. fitnesssudio null kondition,
  25. null kondition wie anfangen fahrrad
Die Seite wird geladen...

Null Kondition - Ähnliche Themen

  1. Miese Form und null Bock Dank Urlaub :-(

    Miese Form und null Bock Dank Urlaub :-(: Hallo Zusammen, ich habe seit dem letzten Jahr gut abgenommen und auch meine Muskeln aufgebaut. Angefangen habe ich mit schwabbeligen 81 kg und...
  2. Typischer Ektomorp mit null Ahnung

    Typischer Ektomorp mit null Ahnung: Hallo. Ich bin 16 Jahre alt wiege 55kg und bin 1.70 m groß. Ich bräuchte für die ersten 3-4 Monate einen Trainings- und Ernährungsplan, da...
  3. irok #zweipunknull

    irok #zweipunknull: guten tag ;D nach etwas längerer trainings abstinenz meld ich mich zurück... kurz was zu meine person: -24 jahre alt -172cm groß...
  4. Von Null auf ???. Anfänger.

    Von Null auf ???. Anfänger.: Moin, ich habe letzte Woche mit dem Kraftsport begonnen, möchte mich hier kurz vorstellen und danach von meinem Training berichten. Ich bin...
  5. Null Steigerung !1

    Null Steigerung !1: Hi, ich geh jez seit ca. 3 Monaten zu Mcfit, während den ersten 2 monaten hab ich > 10 kilo abgenommen, dabei die gewichte im wesentlichen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden