Oberarme(Bizep)?????

Diskutiere Oberarme(Bizep)????? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hey Leute, ich gehe nun seit 1Jahr ins Fitnessstudio, und Brust, Trizep und Schulter sieht man schon etwas Erfolg! Aber mein Oberarm will...

  1. #1 italia661, 08.03.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Hey Leute,

    ich gehe nun seit 1Jahr ins Fitnessstudio, und Brust, Trizep und Schulter sieht man schon etwas Erfolg!

    Aber mein Oberarm will einfach nicht dicker werden. Wenn ich meinen Bizep anspanne, bin ich so halbwegs zufrieden, aber auch nur dann.
    Wenn ich nicht anspanne, sieht mein Oberarm ganz normal(dünn) aus?!!

    Was kann ich machen das dieser dicker wird??? :nc

    THX
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Oberarme(Bizep)?????. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. hunter

    hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    hmm, nach nem jahr GUTEN trainings sollte schon etwas mehr als nur ETWAS zu sehen sein.
    poste doch mal deinen plan, wahrscheinlich liegt da irgendwo der fehler.
     
  4. #3 italia661, 08.03.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Habe einen 3Tages Plan:

    1. Tag:

    Brust/Trizep/Bauch

    2.Tag:

    Bizep/Rücken/Bauch

    3.Tag:

    Schulter/Bein/Bauch

    :nc
     
  5. #4 Fairplay, 09.03.2006
    Fairplay

    Fairplay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2002
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Er meint die ÜBUNGEN die du machst und nicht die Aufteilung allein !!!
     
  6. hunter

    hunter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.07.2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    thx ::XX !

    poste malo den plan mit den genauen übungen und wiederholungs- und satzanzahlen.
    wenn du nen ernährungsplan hast, dann schadet es nich den auch mal preiszugeben.
     
  7. #6 italia661, 30.03.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Für Bizep mach ich:

    Kurzhantelcurls im Sitzen, mit ca 10-12wdh 4-5sätze

    und mit Curlstange auch ca 10-12wdh 4-5sätze
     
  8. #7 Jingang, 31.03.2006
    Jingang

    Jingang Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Hi italia661,

    wie wärs denn mit intensiverem Training, sprich: weniger Sätze, dafür mehr
    Gewicht und das dann auch regelmäßig steigern?
    Ich weiß ja nicht, wieviel Pause Du zwischen den Sätzen machst,
    aber bei bis zu fünf Sätzen kann das Gewicht ja nicht so hoch sein, oder?

    Grüße,

    Jingang
     
  9. #8 ad in da club, 03.04.2006
    ad in da club

    ad in da club Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    also ich mach nach pyramide
    1. satz 12 wdh mit weniger (10 kilo weniger als max.)
    2. satz 10 wdh mit mittlerem (5 kilo weniger als max.)
    3. satz 8 wdh mit max. gewicht

    komm damit auch sehr gut voran =)

    aber nochma was anderes, was jingang aufgegriffen hatte... mit den pausen...
    wieviel is minimum und wieviel maximum zwischen den sätzen? hab da schon so viele sachen gehört
     
  10. #9 Jingang, 03.04.2006
    Jingang

    Jingang Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Themenwechsel: Pausen

    Hi,

    mach am besten einen neuen Thread das nächste Mal auf bei einem
    Themenwechsel.

    Hier ist was Interessantes zum Thema Pausen:

    Strength Recovery

    Strength recovery was noted in an early exercise physiology textbook. Elbow flexors were tested for strength and were worked to exhaustion.

    * 69% of strength was regained after 30 seconds of recovery.
    * 82% of strength was regained after 2.5 minutes,
    * 87% of strength was regained after 7.5 minutes, and
    * 95% of strength was regained after 42.5 minutes;
    o only 26% more than what had been regained after a 30 second rest.

    Morehouse LE, Augustus TM (1971), Physiology of exercise, The C.V. Mosby Company, Saint Lois, 6th Ed, pg 60.


    Quelle: http://www.exrx.net/WeightTraining/Tidbits.html
     
  11. #10 ad in da club, 03.04.2006
    ad in da club

    ad in da club Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    RE: Themenwechsel: Pausen

    Hier ist was Interessantes zum Thema Pausen:

    Strength Recovery

    Strength recovery was noted in an early exercise physiology textbook. Elbow flexors were tested for strength and were worked to exhaustion.

    * 69% of strength was regained after 30 seconds of recovery.
    * 82% of strength was regained after 2.5 minutes,
    * 87% of strength was regained after 7.5 minutes, and
    * 95% of strength was regained after 42.5 minutes;
    o only 26% more than what had been regained after a 30 second rest.

    Morehouse LE, Augustus TM (1971), Physiology of exercise, The C.V. Mosby Company, Saint Lois, 6th Ed, pg 60.


    Quelle: http://www.exrx.net/WeightTraining/Tidbits.html[/quote]

    sry wegen themenwechsel =/ wollt keen unnötig-thread-aufmacher sein lol

    na also das sind doch ma fakten an denen man sich orientieren kann =) dankööö
     
  12. #11 italia661, 07.04.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Zurück zum Thema!

    Also nun nochmal eine Frage zum eigentlichen Thema,

    wie baue ich an den Oberarmen so richtig schön Masse auf???
    Es muss nicht unbedingt definiert sein, einfach nur schön dick!
    Also natürlich nicht Fett, also nicht viel Fett, sondern Muskeln!

    Habe gelesen der Trizep macht den Arm dick, nicht der Bizep?!

    Stimmt das???
     
  13. #12 Jingang, 07.04.2006
    Jingang

    Jingang Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    RE: Zurück zum Thema!

    Hallo italia661,

    nun ja, ich weiß nicht, wie ich es anders formulieren soll. Wenn Du Dir die
    Grundlagen

    http://www.fitness-foren.de/uebersicht,Grundlagen-&-Infos,98.html

    mal durchgelesen hast, solltest Du eigentlich schon ein wenig besser Bescheid
    wissen. Ich habe Dir bereits den Tipp gegeben, Deine Wiederholungszahl
    zu reduzieren und mit mehr Gewicht zu arbeiten. Darin sollte eigentlich keine
    Unklarheit bestehen?

    Und zum Thema Trizeps/Bizeps: Selbst bei flüchtiger Betrachtung der Ober-
    arme, und das mit einem Minimum an medizinischem/biologischen Fachwissen, könnte man
    entdecken, dass der Trizeps "hinten" wächst und der Bizps "vorne". Und damit
    beantwortet sich auch schon Deine Frage.

    Schöne Grüße,

    Jingang
     
  14. #13 italia661, 07.04.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    RE: Zurück zum Thema!

     
  15. #14 pumper76, 08.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    hallo, ich wollte zwar sagen das ihr in der hinsicht sicherlich recht habt das man die wdh. reduzieren und die gewichte steiegern soll für muskelaufbau, bei mir hat sich aber der bizeps nach sehr intensiven training mit weniger gewichten und ca. 40-50 wdh. erst so richtig aufgebaut und wenn ich meine arme trainiere mache ich das max. gewicht mit 4-5 wdh. zu allerletzt, ich denke da kann man mit dieser methode nix falsch machen
     
  16. #15 Del Piero, 08.04.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Man muss es mit der Zeit selbst ausprobieren ,mal mit weniger mal mit mehr Wiederholungen.

    btw: die beiden Muskeln heißen Bizeps und Trizeps!
     
  17. #16 italia661, 09.04.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1
    Wäre es für den Muskelaufbau auch gut, wenn man so trainiert das es richtig brennt in den Armen und einfach gar nix mehr geht???

    Wenn ja, wie bekomm ich das denn hin? So gesehen müsste man ja mind. 6Sätze machen damit das hinkommt oder wie funktioniert das?

    :nc
     
  18. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    wenn du wie ne Oma trainierst ja;)
    mir reichen da maximal 2-3 Sätze
     
  19. #18 italia661, 10.04.2006
    italia661

    italia661 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.02.2006
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    1

    THX für die klare Antwort :D

    Aber was meinst du denn genau damit???

    Wie viel Gewicht machst du wenn das bei dir nach 2-3 Sätzen bereits ist? Maximal?

    Und wie viel Pause zwischen den Sätzen?
     
  20. Anzeige

  21. #19 HannoverOlli, 10.04.2006
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    so das er 2-3 sätze schafft ... kann dir doch nicht sein gewicht sagen wird dir eh nichts bringen ...musste schon selbst rausfinden ;)
     
  22. Aragon

    Aragon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Wie viel gewicht kann er dir zwar sagen, wird dir aber nichts bringen weil du mit seinen gewicht sicher nicht das gleiche erreichst, was er mit seinem erreich ;D
    Ich schätze mal er nimmt so viel gewicht das er die angemessene wiederholungszahl gerade schafft, so wie man es mit allen übungen eigentlich macht.

    Pause zwischen den sätzen ist 1min gut.
     
Thema: Oberarme(Bizep)?????
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. arme nur beim anspannen dick

    ,
  2. wie dick sollte der oberarm sein

    ,
  3. arm nur beim anspannen dick

    ,
  4. wie dick sollte oberarm sein,
  5. wie dick müssen oberarme sein,
  6. welcher muskel macht den arm dick,
  7. oberarme nur beim anspannen dick,
  8. wie dick muss der Oberarm sein,
  9. wie dick sollte mein oberarm sein,
  10. wie dick sollte ein oberarm sein,
  11. oberarme werden einfach nicht dicker,
  12. WIE DICK SIND OBERARME,
  13. dicker bi zep wie?,
  14. arme dick aber nicht definiert,
  15. wie dick sollte ein oberarm sein?,
  16. wie dick sollten oberarme sein,
  17. oberarm betzep,
  18. warum sind meine arme nur dick beim anspannen,
  19. wie dick sollten meine oberarme sein,
  20. warum sind meine arme nur beim anspannen dick,
  21. dicke arme nur beim anspannen,
  22. oberarme nur dick beim anspannen,
  23. wie dick sollen die Oberarme sein,
  24. betzeps klein trainieren ,
  25. arme sind nur beim anspannen dick
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden