Oberschenkelmuskel zu stark / ausgeprägt

Diskutiere Oberschenkelmuskel zu stark / ausgeprägt im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Ihr Lieben, mit der Muskulatur an SICH beschäftige ich mich so recht wenig...deswegen hätte ich eine Frage. Ich gehe schwimmen, joggen...

  1. Lin79

    Lin79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr Lieben,

    mit der Muskulatur an SICH beschäftige ich mich so recht wenig...deswegen hätte ich eine Frage.

    Ich gehe schwimmen, joggen und mache Yoga. Jetzt habe ich seit neuestem ein merkwürdiges Problem. Und zwar hat sich jetzt "Plötzlich" eine Muskulatur zu stark ausgeprägt.
    Die Beine hoch sind ziemlich schmal und dann auf HÖhe Becken, Hüftbeuger ist die Muskulatur vorne und seitlich stark ausgeprägt. Da ich eh schon ein eher breiteres Becken habe ist das jetzt dann irgendwie unförmig.
    Vor allem muss ich aufpassen, dass es mich von der Haltung her nicht nach vorne zieht. Sprich.. ich wie ein Taschenmesser zusammen klappe.

    Wie kann ich denn da jetzt gegenwirken? Einen der Sportarten mal weglassen ? Hab schon gedacht einfach mehr den Hintern zu trainieren und den Hüftbeuger zu dehnen. Doch bevor ich jetzt noch mehr "falsch" mache wollte ich Euch mal fragen :)

    Liebe Grüße und Danke schonmal !!!
     
  2. Anzeige

  3. #2 MartinM, 30.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 30.09.2014
    MartinM

    MartinM Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2014
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich das richtig verstehe ist bei dir folgender Muskel stark ausgeprägt:
    (Grafische Übersicht der Oberschenkelmuskulatur)
    http://www.iatrum.de/Bilder/muskulatur/oberschenkelmuskulatur-10077w.jpg
    wahrscheinlich meinst du hier den Muskel mit dem Pfeil "a".

    Grundsätzlich solltest du immer alle Muskeln gleichmäßig trainieren, damit du auch eine gute Optik erzielst. Wenn der eine Muskel deutlich stärker ausgeprägt ist, als die anderen würde ich an deiner Stelle die umliegenden Muskelgruppen stärker trainieren.

    Hast du schon mal versucht deine Lauftechnik zu ändern? Mehr oder weniger aus den Ballen abdrücken, damit erhälst du auch eine unterschiedliche Belastung auf Unter- und Oberschenkel.
     
  4. Lin79

    Lin79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    genau der mit dem Pfeil "a" !!

    Hmm nein das müsste ich mal versuchen. Und da die Optik ist allerdings SEHR unschön !! Das sieht jetzt alles viel breiter aus als es eh schon ist :-/

    Ich habe auch vor nicht zu langer Zeit das SChwimmen dazu gepackt. Hauptsächlich Rücken- und Kraulschwimmen.
    Hab schon überlegt einfach mal auf ruhigere SPortarten wie nur Yoga usw eine Zeitlang umzusteigen damit sich das alles mal wieder sortiert.
    Durch den Laufsport hatte ich schon immer etwas mehr trainierte Beine aber SO hatte ich es noch nicht.

    Und mit dem Zutrainieren werde ich mich mal durchsuchen !! Danke !!
     
  5. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Ist da das Problem wirklich der Muskel, oder der zu hohe kfa?!

    Kann mir nicht vorstellen das sich da so plötzlich n Muskel aufbaut ;)
     
  6. Lin79

    Lin79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Der Muskel war vorher schon vorhanden klar... nur ist der inzwischen ausgeprägter. Das Problem ist auch einfach, dass ich meine Haltung die ganze Zeit korrigieren muss weil es mich regelrecht nach vorne zieht... sprich es klappt so in der Mitte zusammen.

    Ich hatte nachgelesen, dass da auch der Hüftbeuger verkürzt sein kann.
     
  7. #6 Lin79, 01.10.2014
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2014
    Lin79

    Lin79 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das kam natürlich auch nicht von heute auf morgen. Mein Verdacht liegt irgendwie beim schwimmen...denn beim reinen Joggen/Yoga Trainingsprogramm war das nicht so extrem.

    Der Tipp mit der Lauftechnik war glaub ich gar nicht so schlecht. Hab mich beobachtet und irgendwie hab ich meinen Laufstil verändert ... ich war immer Vorder- oder Mittelfußläufer und laufe seit neuestem mit der Ferse.
     
  8. Anzeige

Thema: Oberschenkelmuskel zu stark / ausgeprägt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausgeprägt

    ,
  2. ausgeprägte oberschenkelmuskulatur

    ,
  3. vastus medalist sehr stark ausgeprägt

    ,
  4. ausgeprägter oberschenkelmuskel,
  5. was ist wenn ein muskel zu stark ausgeprägt ist,
  6. oberschenkelmuskel ausgeprägte,
  7. oberschenkelmuskel,
  8. zu ausgeprägte oberschenkelmuskeln,
  9. oberschenkelmuskel ausgeprägt,
  10. Oberschenkelmuskel ausgeprägt ohne sport,
  11. Oberschenkel muskulatur zu stark,
  12. oberschenkelmuskulatur zu stark trainiert
Die Seite wird geladen...

Oberschenkelmuskel zu stark / ausgeprägt - Ähnliche Themen

  1. Oberschenkelmuskelatur Problem

    Oberschenkelmuskelatur Problem: Hallo, ich bin neu im Forum und dies ist mein erster Beitrag :) Mein Problem ist, dass ich sehr dicke Oberschenkel habe. Zu meiner Person : ich...
  2. vascus medialis (innere oberschenkelmuskeln)

    vascus medialis (innere oberschenkelmuskeln): hallo zusammen, kürzlich wurde bei mir eine patelladysplasie diagonisiziert, weshalb mir geraten wurde meine innere oberschenkel muskulatur...
  3. Stärkeübungen auf dem Minitrampolin

    Stärkeübungen auf dem Minitrampolin: Hallo, kurz zu mir: Ich habe vor ca 2,5 Monaten bei einer Größe von 1,74 stolze 120 KG auf die Waage gebracht nachdem ich mich EXTREM lange habe...
  4. Griffkraft stärken

    Griffkraft stärken: Schönen Abend, durch eine Verletzung, welche ich vor 3 Jahren hatte und auch vermutlich durch eine lange Diät habe ich große Einbußen bei meiner...
  5. Training bei starkem Übergewicht (Stoffwechselprofis hier?)

    Training bei starkem Übergewicht (Stoffwechselprofis hier?): Liebes Forum, zu meiner Ausgangslage: Bin 27, 1.80m, aktuell 113kg (mein max. Gewicht betrug 120kg, das war vor ca. 2 Monaten). Mit der...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden