Optimales Training - Anregungen und Tipps?

Diskutiere Optimales Training - Anregungen und Tipps? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Guten morgen zusammen Ich habe mich nun hier angemeldet, um meinen Trainingsplan mit Hilfe des Austauschs mit Anderen zu optimieren Also:...

  1. #1 Littletortoise, 02.03.2014
    Littletortoise

    Littletortoise Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Guten morgen zusammen

    Ich habe mich nun hier angemeldet, um meinen Trainingsplan mit Hilfe des Austauschs mit Anderen zu optimieren
    Also:
    Ich mache nun seit 4 Jahren regelmäßig 3-8 Stunden die Woche Sport.
    Ich arbeite viel mit eigenem Körpergewicht, nehme dazu FitnessDVDs und besuche Aerobickurse. Außerdem gehe ich hin und wieder schwimmen und wandern.
    Nachteil an den Kursen ist teilweise natürlich, dass ich nicht immer den kompletten Körper trainiere... also es kommt bspw. schonmal vor, dass die Arme etwas vernachlässigt werden etc.
    Von der Ausdauer her bin ich recht fit, mit dem Muskelaufbau hapert es noch etwas, was wohl hauptsächlich daran liegt, dass ich oft abends nach dem Sport nichts mehr gegessen habe, da ich abnehmen wollte. Ja, ich weiß, dass das nicht gut ist ... ich arbeite dran :)
    Nun geht es mir um Definiton durch Muskeln. Mit eigenem Körpergewicht kann man ja denke ich einiges machen, die DVDs sind auch nicht schlecht, aber beim eigenen Körpergewicht ist ja auch irgendwann mal Schluss oder? Also wenn ich an Geräten trainieren würde, kann ich ja immer die Gewichte erhöhen, was beim Training mit eigenem Körpergewicht nicht möglich ist. Und gerade bei meinen Beininnenseiten habe ich das Gefühl, nicht wirklich weiter zu kommen.
    Also ich möchte mich nicht im Fitnessstudio anmelden, überlege aber mir sobald das Haus steht und dann eben auch der Raum im Keller für Sport zur Verfügung steht, eine Fitnesskraftstation zuzulegen. Somit wären für alle Muskelgruppen Geräte vorhanden
    Nun meine Frage: Haltet ihr das für sinnvoll? Gibt es für zu Hause noch bessere Methoden? Ich bin also recht unschlüssig, was nun der beste Weg für mich wäre und hoffe auf einige Anregungen :)
     
  2. Anzeige

  3. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Wenn du zuhause trainiere willst hol dir ne langhantel... Bzw kurzhanteln...
    Klimmzugstange und dipstangen...
    Damit kannst deinen ganzen Körper trainieren...
    Ist effektiver und günstiger als irgendwelche Maschinen...

    Lg irok
     
  4. #3 Littletortoise, 02.03.2014
    Littletortoise

    Littletortoise Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hm, ok. Wie erhöhe ich da denn dann später die Intensität? Bei den Hanteln, klar... aber mit den Stangen? Irgendwann gewöhnt sich der Körper doch dran... Wie trainiere ich da meine Beine? Das kann ich mir jetzt noch nicht so recht vorstellen.
     
  5. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Also wenn dir bei den dips bzw Klimmzügen dein eigenes Körpergewicht zu leicht ist nimmst hanteln bzw Gewichte dazu...
    Für die Beine eignen sich squats(Kniebeugen...)...
    Einfach die langhantel in den Nacken ;)

    Lg irok
     
  6. #5 Littletortoise, 03.03.2014
    Littletortoise

    Littletortoise Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht ist das jetzt ne blöde Frage ... aber wenn ich mir das im Internet so anschaue.. wo genau ist der Unterschied zwischen Dip- und Klimmzugstange? Ist das vom Prinzip her nicht ähnlich?:eek:
     
  7. Anzeige

  8. #6 Geextah, 03.03.2014
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Der Unterschied ist:
    Klimmzugstange - Du ziehst dein Gewicht Hoch zur Stange, dabei werden u.a. Rücken, Schultern und Bizeps trainiert

    Dippstangen - Du drückst dein Gewicht nach oben hin weg, dabei werden Brust, Trizeps, Schultern etc. trainiert

    Angebaut verläuft die Klimmzugstange Horizontal, wenn du davor stehst. Die Dippstangen verlaufen auch Horizontal, jedoch in deine Richtung wenn du davor stehst.

    Siehe folgende Bilder:


    988_0.jpg
    Klimmzug


    wandmontage-dippstange-professionell.jpg
    Dipp

    Klimmzugstange kann man im obigen Fall nicht für Dipps nutzen, da in der Mitte keine Aussparung ist.
     
  9. #7 Littletortoise, 03.03.2014
    Littletortoise

    Littletortoise Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    ah, ok, danke :)
     
Thema:

Optimales Training - Anregungen und Tipps?

Die Seite wird geladen...

Optimales Training - Anregungen und Tipps? - Ähnliche Themen

  1. Optimales Training für mich - Trial & Fitnessstudio

    Optimales Training für mich - Trial & Fitnessstudio: Hallo, ich bin neu hier und möchte mich erstmal kurz vorstellen: Ich bin Jannis, bin 16 Jahre alt und fahre Trial. Für alle, die sich unter...
  2. optimales Krafttraining bei einmal die Woche ins Fitnessstudio

    optimales Krafttraining bei einmal die Woche ins Fitnessstudio: Ich laufe sehr regelmäßig (alle 2-3 Tage). Meine kurzen Trainingseinheiten liegen derzeit bei 47 Minuten. (Diese Trainingsrunde kann natürlich...
  3. Optimales Kraftraining für Läufer

    Optimales Kraftraining für Läufer: Servus, der Titel sagt es eigentlich; ich bin hauptsächlich Laufsportler. Ich gehe alle 2-3 Tage laufen. Habe also meine sportlichen...
  4. optimales Bauchmuskeltraining beim 3er Split

    optimales Bauchmuskeltraining beim 3er Split: Ich beginn jetzt zum ersten mal mit einen 3er Split, in dem Bauchmuskeltraining nicht vorkommt, da man mir sagte man könnte es individuell...
  5. Optimales Lauftraining für Fettverbrennung

    Optimales Lauftraining für Fettverbrennung: Hallo Leute! Nachdem ich hier jetzt schon ein wenig mitgelesen habe (auch in den Lauftagebüchern), möchte ich doch auch nochmal ein paar Fragen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden