Oral Turinabol

Diskutiere Oral Turinabol im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hat hier jemand Erfahrung mit Oral Turinabol ? Ich werde bald eine OT only Kur starten, mit 40mg am Tag für 6 Wochen. Erhoffe mir davon...

  1. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Hat hier jemand Erfahrung mit Oral Turinabol ?

    Ich werde bald eine OT only Kur starten, mit 40mg am Tag für 6 Wochen.

    Erhoffe mir davon moderaten Zuwachs und eine gute Kraftsteigerung.
    Aber vor allem KEIN Haarausfall ;o)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Oral Turinabol. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Kyle

    Kyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    kannst ja mal nen erfahrungsbericht drüber schreiben - stoffe zwar nicht aber finds ganz intressant drüber zu lesen oO
     
  4. #3 The BigMan, 10.07.2006
    The BigMan

    The BigMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne das Zeug´s !!! Hab´s von British dragon gehabt.
    Kraftsteigerung ist zwar nicht immens, aber fühlbar. Massezuwachs ist zwar vorhanden, aber natürlich weniger als mit Injizierbarem Stoff.
    Weil das zeug nicht 17alpha alkyliert ist, kann es auch ohne Probleme bis zu 8 Wochen angewendet werden.
    Absetzen: Dosis verringern und somit ausschleichen.

    Kannst mit der Dosis auch bis max. 60mg rauf gehen. Die NW sind die gleichen, falls überhaupt welche auftreten sollten.
     
  5. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Oral Turinabol heisst doch unter anderem Namen "Dehydrochlormethyltestosteron" oder? Die Produktion wurde doch wegen Leberschädigungen an Sportlern eingestellt, ist aber anscheinend doch nicht so schlimm?
     
  6. #5 A|\|ubis, 10.07.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Ja Methyltestosteron is die Orale form von Testosteron.
    Es hat eine sehr hohe Leberbelastung aber nich nur das, hab hier mal ein kleinen auszug;

    Asoziales Verhalten,Reizbarkeit,Ungeduld,Wutausbrüche u. leichte Bewußtseinstörungen (z.B. kann es vorkommen,daß Sie nach dem Training nicht mehr wissen,wo ihr Auto steht) :lol:

    Der Einsatz von Methylt. im BB ist beschränkt, da es für permanenten
    Kraft u. Muskelzuwachs nicht gut geeignet ist. Zu diesem Zweck wird es kaum verwendet, da die meisten dem von der Struktur her ähnlichen Dianabol den Vorzug geben. Wer es dennoch einmal versuchen möchte, wird einen schnellen und starken Kraftzuwachs sowie einen deutlichen Anstieg des Körpergewichts verspüren. Letzteres ist hauptsächlich auf die ausgeprägte Wassereinlagerung zurückzuführen. Der Athlet bekommt ein aufgedunsenes Aussehen,ist massiv und stark, erfährt aber nach Beendigung der Einnahme einen ernormen Einbruch.
     
  7. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    @Aubis: Dehydrochlormethyltestosteron ist nicht gleich Methyltestosteron.
    Sonst wäre kein "Dehydrochlor vorgehängt". :zack
    Nicht einfach "Methyl" lesen und was falsches wiedergeben.

    Der Stoff ist sehr wohl 17-alpha-alkalysiert. Weiterhin ist der Stoff schwach androgen, aber sehr anabol. Androgene Nebenwirkungen fallen daher sehr gering bis gar nicht ins Gewicht. Weiterhin drückt OT die Achse zwar, aber nicht sehr nachhaltig, so daß kurz nach Absetzen alles wieder beim Alten ist.

    Mir geht es nur um die Haare.
     
  8. #7 A|\|ubis, 10.07.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Oh sry :zack (hab gedacht jetzt könnte ich mal voll zuschlagen und dann dass :xx)
    Hatte in meinem Buch rumgeblättert u. hatte gedacht das wäre das gleiche, weil Dehydrochlormethyltestosteron nich angegeben war.
    Mein fehler, aber troßdem interessante nebenwirkungen :wink
     
  9. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Naja, welches Roid hat keine "interessanten" Nebenwirkungen ?? :D

    Methyltesto habe ich mal als Booster beim Kampfsport versucht, war aber nix. Keine zusätzliche Agressivität, keine zusätzliche Motivation.
     
  10. #9 A|\|ubis, 10.07.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Und der aufbau?! Hast viel behalten oder hast enorm verloren?!
    Na ja dann wünsch ich deinen Haaren mal das beste :]
     
  11. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mit Methyltesto nicht gekurt, was auch gar keinen Sinn hat. Ist viel zu Lebertoxisch, steht in keiner Relation. Habe es nur mal, wie gesagt, als Booster versucht. So ala Ephedrin. 50mg vor dem Training...für´n Allerwertesten.
     
  12. #11 The BigMan, 11.07.2006
    The BigMan

    The BigMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Wenn mir die werten Mod´s auch mal zuhören bzw. lesen !!!!

    Seht euch das Profil an !!!

    Hallo nun möchte ich zur Einleitung des Profils über Turanabol bzw.Oral Turinabol noch was sagen.

    Die meisten Informationen sind von mir im Bezug des Mittels rechachiert worden und
    teilweise auch Persönliche Erfahrung mit den Mittel!
    Auszüge aus den grünen Buch und aktuell schwarzen Buch wurden Nicht vorgenommen!



    Turanabol von BD (Oral Turinabol)
    Wirkstoff: Chlorodehydromethyltestosterone
    Chem. Abstr.. Name: 4-chloro-17a-methyl-17b-hydroxyandrosta-1,4-dien-3-on3
    Molekulare Struktur: C20H27O2CL


    Das Anabolikum Oral-Turinabol (OT) wurde damals vom DDR- Arzneimittelwerk VEB Jenapharm in den 60er Jahren entwickelt. Der Wirkstoff von OT ist ein Derivat des männlichen Keimdrüsenhormons Testosteron. Medizinisch indiziert war die Vergabe einst unter anderem nach schweren Operationen und Verletzungen, bei Kräfteverfall oder Knochenschwund. Die Verabreichung bei solchen Krankheitsfällen lag bei einer Dosis von 200 bis 300 mg die aber im Bodybuilding nicht zum tragen kommen ..
    Da Oral Turinabol 1994 vom Markt genommen wurde sprechen wir heute vom gleichen Mittel nur mit den Namen Turanabol von British Dragon !

    Darstellung:
    Quadratische 10 mg Tabletten, rosa, auf der Oberseite sind die Buchstaben BD eingeprägt, die durch eine Bruchkerbe getrennt sind, auf der Unterseite ist eine 10 eingeprägt, versiegelt in 100er oder 500er Beuteln,Die Qualität der Tabletten ist vollkommen in Ordnung ein bruch einzelner Tabs konnte ich nicht feststellen!

    Bekannt wurde das Mittel durch den Leistungssport in der DDR als Oral-Turinabol - die Wunderwaffe der DDR !Die Einsatzgebiete lagen auch im Wesentlichen im Bereich der Leichtathletik, des Schwimm- und Wintersports und natürlich im Bodybuilding.

    Vor allem im Schwimmen wurden DDR-Sportlerinnen - dank des Anabolikums "Oral-Turinabol" zu wahren Medaillen-Maschinen hochgedopt.
    Beispiel:Bei den Olympischen Spielen von Moskau 1980 gewinnen die DDR-Schwimmerinnen 26 von 36 möglichen Medaillen !
    Turanabol ist ein orales Steroid mit einer mittelstarken anabolen Wirkung die mit einer geringen androgene Komponente verbunden ist.Die mit den Steroid erreichte Muskelmasse ist von guter Qualität und der Kraftgewinn kann sich sehen lassen.Ein durch Testo bekanntes Problem der Wasserspeicherung ist mit Turanabol nicht zu erwarten!(Und trat bei mir nie ein)

    zu der Dosierung von Turanabol ist eins zu beachten..für welchen Zweck?
    in der Leichtathletik wurden Tagesdosierung von 10mg bis 20mg eingesetzt am Tag in vier er Zyklus im Jahr die Gesamtdosis von 1000-1200mg im Jahr sollten dabei nicht überschritten werden. (Auszüge aus DDR -Dokumente)

    Im Bodybuilding sind diese Dosierung leider nicht oft befriedigend.
    Dosierung von ca 40mg bis 60mg sind relevant und absolut ausreichend..werden aber auch da noch getopt durch ein Missbrauch bis weit über 100mg am Tag.
    Ich hab die Dosierung bei 50mg gehalten.

    Über die Halbwertzeit von Turanabol und die damit verbundene Aufteilung der Tabletten am Tag gibt es auch eine belegte Studie !
    In der Schumann Studie: The pharmacokinetics of Oral-Turinabol in humans ...wird die Halbwertzeit auf 16 stunden festgelegt !
    da durch ergebe sich eine Gabe von 2 x am Tag ( Früh und Abends)

    Beispiel:bei einer Dosierung von 60mg werden dann
    30mg zum Frühstück mit etwas Wasser genommen und
    30mg am Abend
    ich persönlich habe die Tabletten immer zum Essen genommen, da immer auf nüchternen Magen bei mir ein Übelgefühl auftrat
    .
    die volle Wirkung von Turanabol wird schon nach ca 6 bis 10 Tagen erreicht

    Die komplette Einnahmedauer liegt bei ca 6-8 Wochen..und sollte auch durch seine möglichen Leberschädigung nicht als Langzeitsteroid eingesetzt werden,Da Turanabol eine schnelle Sättigung der Rezeptoren bewirkt sollte man das Mittel ab ca der 8 Woche absetzen oder auf ein komplett anderes Steroid wechseln!Dies hat sich auch ganz klar bestätigt durch Aussagen von Sportlern die ab der 8 Woche auch diesbezüglich keine weiteren Erfolge zu sehen bzw.zu spüren bekamen.

    Weiteres hat sich auch gezeigt das Turanabol als alleiniges Steroid einen durchschnittlichen Muskelzuwachs von ca 5kg bewirkt !Je nach Veranlagung sogar weit darüber:

    Für ein Stack läst sich Turanabol natürlich auch hervorragend einsetzten.Kombis mit Mitteln wie Testo.Primobolan,Deca usw, sind jederzeit angebracht!

    Ein Anfängerstack könnte zum Beispiel sich so gestalten: 40-50mg Turanbol am Tag und alle 5 tage 250mg Testo Enanthate


    Absetzen: Clomid oder auch ein Ausschleichen durch die Reduzierung der Tabletten pro Tag wäre angebracht !
    Zink usw..(habe ich nie benutzt bei Turinabol)


    Nebenwirkung die auftreten könnten sind: Blutwertveränderungen, Depressionen, Gewaltausbrüche, Gynäkomastie (weibliche Brustbildung bei Männern), Haarausfall, Kopfschmerzen, Müdigkeit, Stimmungs - Schwankungen, Unfruchtbarkeit (Hodenathrophie), Wassereinlagerungen.Akne,Leber,Prostata,

    bei Frauen noch zusätzlich:Menstruationsunregelmäßigkeiten, tiefere Stimme und "Vermännlichung"

    Im Bezug auf die Nebenwirkungen von Turanabol kann ich nur sagen das ich außer eine leichte Übelkeit bei Gabe auf nüchternen Magen..absolut keine der hier genannten Nebenwirkungen hatte, auch die von anderen Leuten nicht, der dunkel Färbung des Urins im Bezug der Ausscheidung über die Nieren!

    Man sollte aber auch bedenken das sich durch die Erhöhung der Dosierung von Turanabol zweifelsfrei auch eine Steigerung der Nebenwirkungen auf einen zukommen.

    Dies ist aus nem reinen Steroidforum !!! Glaubt es oder auch nicht. :wink :wink Hoffe mal ich konnte euch ein klein wenig helfen.
     
  13. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    :]

    Wobei sich beim Haarausfall ja auch die Geister scheiden. Es wird allgemein als sehr haarfreundlich angepriesen. Vielleicht auch eine Frage der Dosierung.
     
  14. Winnie

    Winnie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    @ Mitsu

    Dann bin ich ja mal gespannt auf Deinen Bericht nach der Kur!
     
  15. Anzeige

  16. Winnie

    Winnie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2006
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
  17. #15 The BigMan, 14.08.2006
    The BigMan

    The BigMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    RE: @ TheBigMan

    Was willst du denn jetzt von mir ???? Das Profil sollt nur als Info gedacht sein. Die NW sind sowieso bei jedem anders......... ! Also mach mal halblang mit deinen Äußerungen :zack, das soll jetzt nicht Böse gemeint sein.
    Das Profil ist von einem Freund von mir, aus einem anderen Forum (dessen Name ich hier nicht unbedingt nennen möchte). Es ist nach bestem Wissen erstellt worden und hat auch Arbeit gemacht. Kannst ja auch gerne eins selber dazu erstellen und ich geb meinen Kommentar dazu ab !!
     
Thema: Oral Turinabol
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. oral turinabol

    ,
  2. turinabol erfahrung

    ,
  3. Oral-Turinabol

    ,
  4. turinabol,
  5. oral turinabol erfahrung,
  6. turinabol wirkung,
  7. oralturinabol,
  8. turanabol british dragon,
  9. turinabol erfahrungen,
  10. turinabol nebenwirkungen,
  11. Turinabol kur,
  12. oral turinabol absetzen,
  13. oral turinabol dosierung,
  14. oral turinabol wirkung,
  15. turinabol absetzen,
  16. oral turanabol,
  17. oral turinabol kur,
  18. oral turinabol erfahrungen,
  19. turinabol einnahme,
  20. turinabol haarausfall,
  21. turinabol british dragon ,
  22. oral turinabol haarausfall,
  23. turinabol Erfahrungsbericht,
  24. f,
  25. turanabol erfahrung
Die Seite wird geladen...

Oral Turinabol - Ähnliche Themen

  1. Oral Turinabol

    Oral Turinabol: Chlordehydromethyltestosteron 50mg/ml 50ml würde das hier bekommen was zum trinken ist also keine tab. wollte fragen ob das effektiv ist...
  2. Brustmuskeltraining ohne Pectoralis minor?

    Brustmuskeltraining ohne Pectoralis minor?: Abend, ich suche nach Brustmuskelübungen für den großen Brustmuskel, mit der ich möglichts wenig den kleinen Brustmuskel beanspruche/trainiere....
  3. Aller Anfang ist schwer - vorallem mit Hormonellen veränderungen!

    Aller Anfang ist schwer - vorallem mit Hormonellen veränderungen!: ich bin erst seit kurzen hier angemeldet… hab aber vorher schon hier einiges mitgelesen! doch irgendwie finde ich nicht das richtige… ich...
  4. Pulsfrage! norales gehen mit 155Puls?30J.?

    Pulsfrage! norales gehen mit 155Puls?30J.?: Hallo Ihr Lieben, meine Freundin (30) hat eine Frage bzgl. Ihrem Puls. Wenn Sie nur normal geht, hat Sie einen Puls von ca. 135. schnelleres gehen...
  5. M1-BOL Orals

    M1-BOL Orals: Hi, habe wieder mal eine Frage. Wurde laut Suche bisher auch noch nicht erfragt :] Mein Trainingspartner hat sich das hier bestellt M1-Bols...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden