Pause zwischen Sätzen

Diskutiere Pause zwischen Sätzen im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hey leute, wie lange sollte eine optimale pause zwischen einzelnen sätzen (bankdrücken, lh-rudern, klimmzügen etc.) betragen? gibt es da eine...

  1. #1 svendasschaf, 17.01.2010
    svendasschaf

    svendasschaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    hey leute,
    wie lange sollte eine optimale pause zwischen einzelnen sätzen (bankdrücken, lh-rudern, klimmzügen etc.) betragen?
    gibt es da eine faustregel?

    liebe grüße
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pause zwischen Sätzen. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Sekedow, 17.01.2010
    Sekedow

    Sekedow Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    692
    Zustimmungen:
    0
    Faustregel:
    So lange wie nötig, so kurz wie möglich.
     
  4. Olitz

    Olitz Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ja, das ist die "optimale Pause zwischen den Sätzen".

    Man sagt auch zwischen 1-3 Minuten, nur damit du mal ne Vorstellung hast.
     
  5. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Kommt auch auf die Trainingsart an.
    Bei Kraftausdauer (viele Wiederholungen, moderates Gewicht) sind die Pausen bspw. relativ kurz (~30-60 Sek.), bei Maxkrafttraining (sehr wenige Wiederholungen, hohes Gewicht) hingegen recht lang (~3-5min). Hypertrophie dazwischen.

    Das sind allerdings wie schon richtig gesagt wurde nur Richtwerte. Letztenendes musst du die für dich passenden Pausenzeiten wählen/herausfinden.

    btw: Bei komplexen Übungen - wie z.B. Kreuzheben oder Kniebeugen - wirst du automatisch länger Pausen machen, da sie sehr anstrengend sind und beinahe den gesamten Körper fordern. Bei ner Bizepsübung bspw. ist das ja nicht der Fall.

    Gruß.
     
  6. #5 svendasschaf, 17.01.2010
    svendasschaf

    svendasschaf Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    danke exitus! :)
    klar, bei "weniger anspruchsvollen" übungen sind die pausen kürzer - logisch!
    mir ist halt nur aufgefallen, dass wenn ich beim bankdrücken 'längere' pausen mache (um die 4-5 minuten) natürlich mehr wiederholungen geschafft werden können als bei pausen um die 3 minuten.
    dh. kürzere pausen=intensität höher?
     
  7. Anzeige

  8. Olitz

    Olitz Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2009
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    1. Dauern die Pausen zu lange, kühlt der Muskel ab und miss sich die Trainingstemperatur anschließend erst wieder erarbeiten. Dabei wird wertvolle Energie verloren, die man besser in die Übungsintensität steckt.

    2. Bei submaximalem Training (8-15 Wiederholungen) stellt der Körper innerhalb einer Minute 72% seiner Leistungsfähigkeit wieder her. Dauert die Pause also zu lange, ist die Stimulanz nicht mehr optimal.
     
  9. #7 rosch1986, 18.01.2010
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Schöne Erklärung! :]

    2. Krafttraining mit submaximalen Wiederholungen ist mein Favorit!!! :)
     
Thema: Pause zwischen Sätzen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bankdrücken pause zwischen den sätzen

    ,
  2. krafttraining wie lange pause zwischen den sätzen

    ,
  3. wieviel pause zwischen den sätzen

    ,
  4. fitnesstraining pausen zwischen einzelnen sätzen,
  5. satzpausen krafttraining,
  6. krafttraining pause zwischen sätzen,
  7. optimale pause zwischen sätzen,
  8. pause zwischen klimmzügen,
  9. wieviel pause zwischen sätzen,
  10. krafttraining wie lange pause,
  11. krafttraining satzpausen,
  12. krafttraining pausen zwischen sätzen,
  13. kraftausdauer pause,
  14. krafttraining pause zwischen den sätzen,
  15. satzpause krafttraining,
  16. wieviel pause bei kraftausdauer,
  17. wieviel minuten pause zwischen den sätzen,
  18. satzpausen bei kraftausdauer,
  19. krafttraining satzpause,
  20. wie lange pause zwischen klimmzügen,
  21. richtige länge pausen zwischen sätzen bankdrücken,
  22. optimale pause zwischen den sätzen,
  23. wieviel sekunden pause zwischen den sätzen,
  24. bankdrücken satzpause,
  25. krafttraining wieviel pause
Die Seite wird geladen...

Pause zwischen Sätzen - Ähnliche Themen

  1. Pause zwischen Sets

    Pause zwischen Sets: Hallo Zusammen Ich wollte mich bezüglich einem Dilemma erkundigen in dem ich gerade stecke. Derzeit trainiere ich 4x in der Woche (MI/SO Pause)...
  2. Kurze oder lange Pausen zwischen den Sätzen?

    Kurze oder lange Pausen zwischen den Sätzen?: Hallo, ich bin mir z. Z. unsicher was die Pausen zwischen meine Sätzen angeht. Normalerweise mach ich 3 Sätze und versuch dabei auf gute 8 bis 10...
  3. wie lange macht ihr pause zwischen den sätzen?

    wie lange macht ihr pause zwischen den sätzen?: Hey , ich wollte mal wissen wies mit den Pausen so bei euch aussieht .. Bei mir ist das i.wie unterschiedlich ... Bei den großen...
  4. Pause zwischen sätzen..

    Pause zwischen sätzen..: Hi zusammen, ich trainiere derzeit mit 3 sätzen a 8 – 12 übungen. Mir fällt selber auf das ich zwischen den Sätzen total unterschiedliche lange...
  5. Pausen zwischen den Sätzen

    Pausen zwischen den Sätzen: Hallo! also ich benutze pro muskelgruppe 3 übungen mit jeweils 3 sätzen á 10 Wiederholungen. meine frage ist nun wieviel sekunden pause am besten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden