Pille für den Mann

Diskutiere Pille für den Mann im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hallo vorweg möchte ich mich erst für die Infomativen Antworten, die ich für das Thema "Halotestin-Fluoxymesteron" bekommen habe bedanken. Und...

  1. #1 pumper76, 11.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo vorweg möchte ich mich erst für die Infomativen Antworten, die ich für das Thema "Halotestin-Fluoxymesteron" bekommen habe bedanken.

    Und ich habe neulich auf http://www.androgen-steroids.com/content-co294.html gelesen das man eine testo kur auch unter 100€ machen kann, nämlich mit der sogenannten Pille für den Mann.
    Was haltet ihr davon?

    Freue mich jetzt schon auf eure posts dazu :]
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pille für den Mann. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Pille für den Mann??? Hast du dir den Artikel überhaupt mal richtig durchgelesen? Das ist ne stinknormale, niedrig dosierte Testo-Kur. Die Pille-für-den-Mann-Studie ist nur eine Studie. das hat mit Pillen hier sehr wenig zu tun;)

    Davon mal abgesehen wird bei der hier angegebenen Kur im Normalfall eh nicht soviel bei rumkommen
     
  4. #3 pumper76, 11.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    ups, es war etwas spät kann sein das ich das deshalb nicht richtig durchlesen konnte, sorry :(

    und wie ist das wenn man die dosierung erhöht?
    (und auf der einen abbildung kann man doch aber sehen das es den testo.-wert nach dem 2 ten mal schon steigert)
     
  5. beiko

    beiko Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2005
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Lass doch einfach so einen krampf womit absolut keiner Erfahrung hat.Mach es so wie es der großteil der Stoffer tut oder lass es bleiben.Im internet steht so viel scheiss.Verlass dich auf altbewertes und nicht von irgendwelchen männlichkeitspillen.
     
  6. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, aber mit 16 Jahren solltest Du an was anderes denken als ans Stoffen. :crazy:

    Dein Körper ist lange noch nicht gänzlich entwickelt, geschweige denn Dein Hormonsystem. Und das wird beim Stoffen in den jungen Jahren DEFINITIV einen Langzeitschaden davontragen.

    Außerdem willst Du doch vielleicht noch etwas größer werden als 1,74m !?
     
  7. #6 pumper76, 11.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also erst mal hat der Arzt mir gesagt das ich allerhöhstens 176 groß werde wenn überhaupt.

    Und Mitsu ich richte mich nach deiner checkliste und plane jetzt schon mal die sachen die ich für die kur, die ich in 5,6 Monaten starten will (es steht noch nicht definitiv fest ob ich sie dann auch wirklich mache) brauchen werde.

    Und nach den 5-6 Monaten habe ich schon einiges an Muskeln aufgebaut und bin dann schon fast 18, also kein jugendlicher mehr, sondern heranwachsender.
    Außerdem bin ich ja wenigstens ehrlich mit meinem Alter, denn es gibt auch viele user in fitness-foren die mit nem gefakten alter informationen ausnutzen weil sie wissen da sie sonst nicht an diese infos drann kommen und soweit müssen wir hier doch nun wirklich nicht gehen, das man seine daten manupulieren muss.
     
  8. Kyle

    Kyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    mit 18 mag man in diesem rechtssystem als heranwachsender gelten, dennoch ist die körperliche entwicklung frühestens mit ca. 21 abgeschlossen.
     
  9. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Du bist noch nichtmal ansatzweise ausgewachsen, selbst wenn dein Arzt 1,74m sagt, was heisst das schon??? Ich sollte 2,10m werden;)

    Und in die Breite wachsen kann man nebenbei ja auch noch.
    Desweiteren mit 65kg stoffen?? Sorry, aber du bist ein Strich in der Landschaft :crazy: unter 80kg würde ich an deiner Stelle noch nicht mal nen Gedanken dran verschwenden. Aber wenn du natürlich dein, noch nicht vollständig entwickeltes Hormonsystem, schon mit 18 Jahren kaputt machen willst ist das zwar meines erachtens an Dummheit kaum noch zu überbieten, aber schliesslich deine Sache
     
  10. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Dein Argument mit der Schummelei des Alters ist schon richtig, allerdings gebe ich Dir folgendes zu bedenken:

    Du bist zwar fast 18 bei Kurbeginn, aber noch lange nicht fertig entwickelt. Das bezieht sich nicht nur auf den Körper, sondern auch auf den Hormonhaushalt und in neurologischer Sicht.

    Die neurologische Seite wird allzu oft unterschätzt, sprich Dein Gehirn wird sich durch den Stoff verändern. In welcher Weise wird man vorher nicht sagen können, auf alle Fälle aber negativ. Weiterhin wirst Du diese Veränderung nicht bewusst mitbekommen, somit kannst Du darauf nicht reagieren.

    Es ist das gleiche wie bei Canabis, Gehirne von Jugendlichen, die regelmäßig kiffen, verändern sich auch (weniger Erinnerungsvermögen, schlechtere Konzentrationsfähigkeit). Wogegen bei Erwachsenen Dauerkonsumenten sich das Gehirn nicht verändert.

    Also ich wäre vorsichtig mit solchen Geschichten in Deinem Alter.

    Weiterhin ist die Prognose Deines Arztes auch nicht 100%ig, wie man öfter mal hört.
     
  11. Anzeige

  12. #10 pumper76, 12.04.2006
    pumper76

    pumper76 Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2006
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Auf der einen Seite habt ihr Recht, andererseits kenne ich viele die genauso alt sind wie ich und schon ne kur hinter sich haben.
    Und die Schulischen Leistungen z.B haben sich garnicht mit dem Stoffen verschlechtert, sondern mehr verbessert da man sehr viel selbstbewusster auftretet.

    Und das mit den 80 Kg kann ich nicht machen, da ich vlt. noch Boxwettkämpfe haben werde und da möchte ich keine 2 meter riesen als gegner haben, ich möchte aller höhstens 75 kilo werden.
     
  13. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Die Veränderungen durch Hormone sind auch nicht die gleichen wie z.B. von Canabis (sorry wenn sich das so gelesen hat).

    Naja, muß halt jeder selber wissen.
     
Thema: Pille für den Mann
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pille für den mann dosierung

    ,
  2. pille für den mann bodybuilding

    ,
  3. testo niedrig dosiert

    ,
  4. pille für den mann,
  5. erziehungsforum rüf den Ehemann,
  6. testokur mit pille,
  7. pille für den mann testokur,
  8. die antibabypille für männer beim bodybuilding,
  9. niedrig dosierte testokur,
  10. 3 kur testo niedrig dosiert,
  11. niedrig dosierte testo kur,
  12. niedrigdosiert testosteron,
  13. Vorteile der Pille für den Mann,
  14. testo als pille für den mann,
  15. testosteron kur jugendliche,
  16. testo Kur Pille für den Mann.,
  17. niedrig dosierte testosteron kur,
  18. bodybuilding und pille mann,
  19. antibabypille mann bodybuilding,
  20. pille für den mann kur,
  21. leicht dosierte testosteron kur,
  22. testo die pille für den mann,
  23. fluoxymesteron,
  24. ¨galiert pille gegen was,
  25. testo asls pille
Die Seite wird geladen...

Pille für den Mann - Ähnliche Themen

  1. Die Diätpille ist hier

    Die Diätpille ist hier: Servus, mein Name ist Markus, bin 14 Jahre alt und komme aus Tirol (Österreich). Naja, ich bin bisschen zu fett, wobei, ein bisschen? Naja, 75kg...
  2. Diät Pillen

    Diät Pillen: Welche Diät Pillen die nicht viel zu teuer sind funkitonieren sie auch ? Hier ein Produkt das ich in google gefunden habe :...
  3. antibabypille

    antibabypille: hi zusammen! also ich trainiere jetzt so ca 3 jahre und mit erfolg!nun hat mir mein kollege gesgat wenn man die antibabypille nimmt dan baut man...
  4. Pulver mit welchen Pillen?

    Pulver mit welchen Pillen?: Hallo, das Forum hier scheint super informativ zu sein :) Also ich trainiere jetzt schon seit etwa 1 Jahr, ohne Supplemente (kein Pulver oder...
  5. Arzneimittelabhängigkeit - wenn Pillen krank machen

    Arzneimittelabhängigkeit - wenn Pillen krank machen: Liebe User, Wir möchten Sie herzlich zu unserem nächsten Expertenchat zum Thema "Arzneimittelabhängigkeit" auf dem Beratungsportal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden