Plan für Kur

Diskutiere Plan für Kur im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Hallo, ich wollte nächste Woche mit meiner Testokur anfangen. Soll ich dazu meinen momentanen Plan beibehalten oder was ändern? Mein Plan sieht...

  1. #1 Shigger, 26.04.2006
    Shigger

    Shigger Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich wollte nächste Woche mit meiner Testokur anfangen. Soll ich dazu meinen momentanen Plan beibehalten oder was ändern? Mein Plan sieht so aus:

    Tag1: Brust 12S, Trizeps 10S, Bauch 4S ( pro Satz 8-10 Wiederholungen)
    Tag2: Rücken 12S, Bizeps 8S, Bauch 4S ( pro Satz 8-10 Wiederholungen)
    Tag3: Beine 12S, Schultern 10S, Bauch 4S ( pro Satz 8-10 Wiederholungen)

    Ich trainire nach diesem Plan schon ca. 6 Monate. Wollte dann nach der Kur mal wieder einen anderen machen. Welchen könntet ihr mir empfehlen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Plan für Kur. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Krasser123, 26.04.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Wieviel Gewicht nimmst Du bei den einzelnen Sätzen?
     
  4. #3 Shigger, 26.04.2006
    Shigger

    Shigger Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Immer das was maximal geht. Außer beim aufwärmen.
     
  5. #4 Krasser123, 26.04.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Also ich mache 1 Aufwärmsatz, danach max. 3 Sätze mit 6-7 W, aber wirklich Gewicht bis zum Versagen (HeavyDuty)
    1Tag Rücken und Nacken mit Schwerpunkt Kreuzheben
    2Tag Beine mit Schwerpunkt Kniebeugen/Presse
    3Tag Pause
    4Tag Brust und Schulter
    5Tag Beine
    6Tag Bizeps und Trizeps
    7Tag Pause
    Zwischen den Übungen baue ich Bauch, Unterarm ein.
    Das ganze im Mix zwischen Maschine und freien Gewichte.
    Wichtig ist mir bei der letzten Wiederholung das Versagen.
    Ab und an gehe ich dann auch mit dem Gewicht Kontinuierlich runter und mache soviele Wiederholungen bis zum Versagen.
    Ein Training dauert so bei mir nicht läger wie 1 bis max 1,5 Std. aber danach bin ich am Arsch.
    Habe lange Zeit mehr Sätze gemacht hat mich aber nicht sonderlich vorangebracht. Das ganze in Verbindung mit einer Kur, gibt sehr gute Ergebnisse. Das Ganze aber nur bei gutem Aufwärmen, sonst läufst Du Gefahr Dir Verletzungen zu zuziehen.
     
  6. #5 Krasser123, 26.04.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Hab nochwas vergessen Aufwärmen mit 50% vom Maximalgewicht.
     
  7. Anzeige

  8. #6 Shigger, 28.04.2006
    Shigger

    Shigger Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Das heißt pro Muskel nur 3 harte Sätze. ist das nicht etwas zu wenig?
     
  9. #7 Krasser123, 28.04.2006
    Krasser123

    Krasser123 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2006
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Du soviel nimmst, dass Du bei der letzten 6 wiederholung versagtst, schaffst Du sowieso keinen weiteren Satz, es sei denn Du gehst mit dem Gewicht wieder runter, aber das wäre ja kontrproduktiv, oder. Lies mal die Bibel der Gebrüder Mentzer, hier findest Du interesante Aspekte und Ansätze. Also mir bringt HD mehr als alles andere.
     
Thema: Plan für Kur
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kur aufwärmen

    ,
  2. plan kur

    ,
  3. steroiden plan

Die Seite wird geladen...

Plan für Kur - Ähnliche Themen

  1. Abnehmen, Empfehlung für Trainingplan

    Abnehmen, Empfehlung für Trainingplan: Hi zusammen, Ich bin neu hier und wollte euch mal um Unterstützung bitten. Ich bin 32 Jahre alt (Bürojob) und bin aktuell am abnehmen. Gestartet...
  2. Trainingsplan für Aufbauphase

    Trainingsplan für Aufbauphase: Grüße, ich übe bereits intensiv seit 5 Jahren Kraftsport aus, wobei ich bis zum heutigen Punkt nie auf große Probleme gestoßen bin. Habe die...
  3. Übergangstrainingsplan für daheim?

    Übergangstrainingsplan für daheim?: Ich bin jetzt 17 Jahre alt und bin seit ca. einem halben Jahr ins Fitness-Studio gegangen. Dort habe ich mir auch einen Traingsplan (2er Split)...
  4. Tipps für Trainingsplan und Ernährung

    Tipps für Trainingsplan und Ernährung: Moin, Ich bin 19 Jahre alt und mache jetzt seit etwa einem Jahr Judo. Ich trainiere auch schon etwa seit 2 Jahren im Fitnessstudio, nur hatte...
  5. Brauche Tipps für ein Ernährungsplan der Massephase

    Brauche Tipps für ein Ernährungsplan der Massephase: Hallo zusammen, Ich bib 18 Jahre alt , 1.90 Groß und wiege knapp 80 Kilo Ich bin schon länger daran Interessiert eine Massephase durchzuführen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden