POWER-Laibchen!

Diskutiere POWER-Laibchen! im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hi Leute! Hier wieder mal ein einfaches, wohlschmeckendes Gericht das richtig reinhaut! Das Rezept ist einem faschierten Laibchen sehr ähnlich,...

  1. #1 beserker6, 13.01.2007
    beserker6

    beserker6 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.07.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Hier wieder mal ein einfaches, wohlschmeckendes Gericht das richtig reinhaut!

    Das Rezept ist einem faschierten Laibchen sehr ähnlich, aber wurde noch etwas "verfeinert"!.

    Zutaten: * ca. 400g Rinderfaschiertes (eher mager)
    * 1 Tasse Reis (trocken)
    * 3 Eier
    * Gewürze (z.B Oregano, Basilikum, Pfeffer, Salz, Majoran,...)
    je nach Geschmackswunsch *g*

    Zubereitung:

    Also Rindfleisch mit den Eiern (2 ganz u. 1 Eiweiss) vermischen. Inzwischen den Reis kochen. Anschließend den Reis mit dem Fleisch-Eigemisch vermengen und je nach belieben mit Gewürzen verfeinern. Das Gemisch sollte schön patzig sein. Wenn es zu flüssig ist hilft es, wenn man das Gemisch ein wenig stehen lässt, denn der Reis nimmt noch etwas von der Flüssigkeit auf.

    Nun etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Masse in Laibchenform drücken und in der Pfanne rausbraten.
    TIPP: nicht auf voller Hitze braten, eher mit 1/2 bzw. 3/4 und die Laibchen
    nicht zu dick formen, dann brennen euch sie nicht an.

    Aus diesen Mengenangaben solltet ihr ca. 14 Stück bekommen.

    Ich persönlich bevorzuge Naturreis. Er schmeckt sehr gut und ist von der Wertigkeit her besser, da seine Kohlenhydrate langsamer aufgespalten werden als normaler Reis. d.h. länger Energie.

    Das Gericht schmeckt vorzüglich mit Gemüse, Kartoffelpüree, Salat,... .

    Ein richtiges Trainiererfutter! Hochwertiges Eiweiss (Rind, Ei), hochwertige Fette (Eidotter, Olivenöl) und hochwertige Kohlenhydrate (Reis).

    Das tolle daran ist, (ich arbeite bei der Berufsretttung und habe fast nie zeit zum essen) dass man die Laibchen auch kalt essen kann und dann schmecken sie auch nocht toll. Somit einfach in den Kühlschrank und als Reiseproviant für den kleinen Snack nach dem Training, längeren Autofahrten,... einfacht toll.

    Gutes gelingen und haut kräftig rein.

    Euer Sigi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: POWER-Laibchen!. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: POWER-Laibchen!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. faschierte laibchen ohne kohlenhydrate

    ,
  2. Powerlaibchen

    ,
  3. faschierte laibchen bodybuilding

    ,
  4. laibchen ohne kohlenhydrate,
  5. naturreislaibchen,
  6. bodybuilding faschierte laibchen,
  7. faschierte laibchen rezept ohne kohlenhydrate,
  8. naturreis laibchen,
  9. faschierte laibchen fitness,
  10. faschierte laibchen rezept ohne kohlenhydrate kalorien,
  11. bodybildrr faschierte laibchen,
  12. powerlaibchen nährwerte,
  13. faschiertes laibchen ohne kohlenhydrate,
  14. powerlaibchen kalorien,
  15. faschiertes laibchen fitness,
  16. laibchen aus rinderfaschiertem,
  17. faschierte laibchen für bodybuilder,
  18. verschierte laibchen ohne kohlenhydrate,
  19. bodybuilding reiseproviant,
  20. faschierte laibchen bodybuild,
  21. faschierte laibchen brennen in der pfanne an,
  22. faschierte laibchen mit rinderfaschiertem,
  23. power laibchen,
  24. fitness laibchen,
  25. rezepte mit rinderfaschiertem
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden