Problem mit Schulter

Diskutiere Problem mit Schulter im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Eisenheber, ich hab seit längerem Probleme mit meiner Schulter. Es fing beim Butterfly an, meisten beim 3. Satz konnte ich die Bewegung...

  1. Alex09

    Alex09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Eisenheber,

    ich hab seit längerem Probleme mit meiner Schulter.

    Es fing beim Butterfly an, meisten beim 3. Satz konnte ich die Bewegung nicht mehr ausführen, aber nicht weil die Kraft nicht reichte, sondern weil sich der linke arm einfach nicht mehr nach vorn bewegen lies, wie wenn das Gelenk nicht mehr könnte.

    Ich habe dann aufgehört Butterfly zu trainieren, hatte auch sonst an keiner Übung Probleme mit der Schulter.

    Habe dann Kurzhantelschulterdrückten angefangen, und nach ca. 2 Wochen trat das selbe Problem auf. Als wenn das Gelenk rausspringen würde. Einmal hab ich auch die Hanteln hochgedrückt, dann spürte ich richtig das sich in der schulter was bewegt hat und ich konnte die Hantel nicht mehr halten und konnte sie gerade noch aufn Boden bringen ohne mich zu verletzen..

    Kennt jemand das Problem oder hat eine Erklärung dafür?

    Gruß,

    Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Problem mit Schulter. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 desenator, 15.01.2008
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Ganz einfach. Du hast Dir am Butterfly die Schultern überdehnt und Dir wahrscheinlich eine Verletzung zugezogen. Kann es sein,das Du bei den Übungen zu sehr ausholst? Dann bewegst Du die Arme dabei zu sehr aus den Gelenkpfannen raus.
    Mach mal zwei Wochen Pause und hör auf Dein Körpergefühl,wann es anfängt zu ziehen beim Ausholen.Und da ist Schluß.
     
  4. Ferris

    Ferris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    ich vermute, dass es mit 2 Wochen Pause nicht getan ist.
    Die beschriebenen Beschwerden hören sich nach deutlichen Schmerzen an und trotzdem wurde weiter trainiert.

    Der Arzt wird raten: 6 Wochen aufhören.

    Ich habe selbst latente Schulterschmerzen seit ca 10 Monaten. 2 Wochen Pausen brachten völlige Beschwerdefreiheit im täglichen Leben, aber nach 1x Brusttraining gings wieder los.

    Kurioserweise scheint bei mir Butterfly eher verträglicher zu sein, als klassische Brustpresse etc.

    Ich mache 3er Split mit 1x die Woche Brusttraining. Es bleibt ein leichtes Ziehen an 2 Tagen. Es ist tolerierbar. Schulterpresse oder Seitheben machen keine Probleme.

    Grüße
    Ferris
     
  5. #4 Lifestyle, 15.01.2008
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Tja, ich denke da kommen falsche Ausführung, Überbelastung (einseitiges, zu intensives Training, fehlende oder unzureichende Regeneration, evtl. Fehlhaltung) und neuromuskuläre Dysbalancen zusammen.
    Evtl. hast du dir nen Muskel gerissen und/oder Bänder gereizt. Dazu vielleicht ne instabile Schulter was das Gefühl von dir bestätigen würde.
    Viel mehr kann man über das Net nicht sagen.
    Je nach Ursache,
    - wäre eine Phase verminderter Belastung, evtl. Sportpause indiziert (Schmerz ist eine Schadensmeldung!).
    - erarbeiten der Balance (TP überarbeiten, auch in Hinsicht auf Überlastung)
    - Haltungsschulung/-korrektur
    - und/oder Korrektur der Ausführung angebracht.


    Gruß Lifestyle
     
  6. Alex09

    Alex09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    erstmal vielen Dank für die kompetenten Antworten.

    Jetzt wo ihr es sagt fällt mir ein das ich Anfangs tatsächlich zu weit nach hinten bin beim Butterfly. Diese Übung mach ich jetzt allerrdings gar nicht mehr. Hab jetzt nur Probleme beim Schulterdrücken (egal ob lang- oder kurzhantel). Der erste Satz geht ohne Probleme, beim zweiten merke ich es mehr, und beim dritten kann ich nicht bis zum MV gehen da die Schulter sich davor „verabschiedet“.

    Ich habe an Weihnachten bereits ca. 10 Tage Pause gemacht, das Problem tritt jetzt leider wieder auf.

    Ich hoffe ich halt noch bis März durch, da werde ich dann ca. 4 Wochen Urlaubsbedingt Pause machen. Wenn es danach wieder auftritt muss ich wohl nen Doktor aufsuchen.

    Grüße,

    Alex
     
  7. #6 Lifestyle, 16.01.2008
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Naja, versuch das.
    Da hast du wohl an meiner Antwort vorbei gelesen...
     
  8. Anzeige

Thema: Problem mit Schulter
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schulter überdehnt

    ,
  2. überdehnung schulter

    ,
  3. schulter überdehnung

    ,
  4. schulter ueberdehnt,
  5. überdehnung schultergelenk,
  6. schulter überdehnt was tun,
  7. schultergelenk überdehnt,
  8. butterfly verletzung,
  9. butterfly schulter verletzt,
  10. schulterüberdehnung,
  11. schulterkapsel überdehnt,
  12. überdehnte schulter,
  13. verletzung bei butterfly übung,
  14. butterfly überdehnung,
  15. überdehnung der schulter,
  16. Schulterverletzung Butterfly,
  17. schulter verletz bei kraftsport,
  18. verletzung beim butterfly,
  19. schulter überdehnt kraftsport,
  20. problem mit schulter,
  21. probleme mit schulter,
  22. brust überdehnen fitness butterfly,
  23. habe probleme mit schulter,
  24. schulterüberdehnung zugezogen übungen,
  25. verletzungen durch butterfly.training
Die Seite wird geladen...

Problem mit Schulter - Ähnliche Themen

  1. Problempunkt: Schulter, brauche Tipps für gutes Schultertraining

    Problempunkt: Schulter, brauche Tipps für gutes Schultertraining: Wie dem Titel schon zu entnehmen ist, ist mein Hauptschwerpunkt die Schulter. Ich trainiere jetzt schon ungefähr 1,5 Jahre und konnte mein...
  2. Schulterprobleme!

    Schulterprobleme!: Ich denke, die allermeisten kennen das wohl- bei mir war es bedingt durch meine Freizeitbeschäftigung als sog. "Goasslschnalzer" welches ich sehr...
  3. Problem mit dem Schultergelenk

    Problem mit dem Schultergelenk: Hallo Fitnessgemeinde, ich bin 18 Jahre alt und trainiere seid ungefähr einem Monat sehr intensiv (jeden Tag) bei mir Zuhause mit meinen Hanteln....
  4. Probleme mit der linken Schulter

    Probleme mit der linken Schulter: Hey Leute nach laaaaaaaaaaanger Abwesenheit bin ich auch mal wieder hier :wink Und zwar habe ich nen Problem mit meiner linken Schulter: In der...
  5. Schulterproblem (Klimmzüge)

    Schulterproblem (Klimmzüge): Hi, ich hab seit etwa zwei Monaten ein Problem mit meiner linken Schulter. Sie knackt öfters bei normalen Bewegungen und wenn ich mich auf die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden