Probleme mit Brustwachstum =)

Diskutiere Probleme mit Brustwachstum =) im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Nu Hallo Und zwar hab ich nen problem mit meiner brust... die wächst zwar und wird größer aber leider auch kleiner (in der länge) das obere...

  1. #1 ChiRapTor, 01.03.2005
    ChiRapTor

    ChiRapTor Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Nu Hallo

    Und zwar hab ich nen problem mit meiner brust...

    die wächst zwar und wird größer aber leider auch kleiner (in der länge) das obere volume verschwindedt und geht alles mehr nach unten richtung nippel.. :xx

    an was kann denn das liegen?? und wie bekomm ich wieder nen größere voluminösere brust im oberen bereich so das alles wieder größer wirkt??

    mach den volumerhöten 2er split hier von der seite...

    und geh extream auf masse also max 8wh und das sei ca 8wochen

    und den plan mach ich insgesammt seit circa 14wochen...

    ....

    MFG

    Tobi :D
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Probleme mit Brustwachstum =). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    ich kenn da n guten chirurgen! :D :lol:

    spass bei seite:
    schau dass du schrägbankübungen in dein programm aufnimmst!
     
  4. #3 van Helsing, 01.03.2005
    van Helsing

    van Helsing Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, darüber lässt sich jetzt streiten; oder auch nicht. X(



    Wie sieht denn Dein Brusttraining aus? Mit etwas mehr Infos kann man hier wesentlich besser helfen.

    v.H.
     
  5. #4 ChiRapTor, 01.03.2005
    ChiRapTor

    ChiRapTor Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    mach den 2er split hier von der seite

    2er Split (volumenerhöht)

    Einteilung:
    Brust/Beine/Trizeps
    Rücken//Schulter/Nacken/Bizeps

    3x Schrägbankdrücken
    3x Fliegende Flach
    3x Beinpresse
    3x Beinbeuger
    2x Wadenheben
    2x Trizepsdrücken am Kabelzug
    2x Kickbacks

    3x Latziehen
    3x Rudern
    3x Hyperextensionen
    2x Frontdrücken
    2x Seitheben
    2x Shruggs
    2x KH-Curls
    2x Konzentrationscurls


    und ich merk halt irgendwie das sich das bei mir umkerhrt das heist das volum geht von der oberen brust nach unten und wenns weiter so geht habsch hänge tittn *gg* :lol: =)

    und brauch dannn ja vieleicht doch nen chirurgen *hehe* :crazy:
     
  6. O-Dogg

    O-Dogg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2004
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    schrägbankdrücken bringt nichts. negatives bankdrücken spannt die obere brust mehr an als beim schrägbankdrücken.

    zu den hängetitten: vielleicht hast du deinen kfa erhöht, außerdem ist es normal, dass der untere bereich der brust mehr kraft bzw. mehr masse hat. das ist zwar auch genetisch bedingt, aber im normalfall ist das so.
     
  7. #6 Master Disaster, 01.03.2005
    Master Disaster

    Master Disaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    so hört sich danach an, dass du wie viele hängeschultern hast, das problem kommt sicher daher, ich würde dir raten mal brust und rücken in einer einheit zu machen, zuert brust und dann rücken, vor allem die außenrotation---> bankziehen.
    achte darauf, dass du nicht ungleichmäßig mehr für deine rbust machst!


    edit:

    und en großes HALLO an v.H.
     
  8. #7 ChiRapTor, 01.03.2005
    ChiRapTor

    ChiRapTor Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    rücken und brust an einen Tag trainiren??

    genau das sollte mann doch nicht wirklich tun oder??

    wie erkenn ich das ich hänge schultern habe und durch was kommt sowas???*also bei mir schaut das eigentlich überhaupt nicht hängend oder so aus*

    und wieso bringt schrägbankdrücken nix? steht ja mit in den 2er split von hier...

    was sollte ich jetzt eure meinung nach tun?? allgemein mal mein trainingsplan von nen 2er auf nen 3er wechseln??
    *iich mach den 2er jetzt schon ingesammt über15wochen*

    übungen immer variieren?

    MFG

    Tobi :D
     
  9. #8 Master Disaster, 01.03.2005
    Master Disaster

    Master Disaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    was is? Brust und rücken soll man nicht an einem tag trainieren? wie kommst du denn auf den käse?
     
  10. #9 ChiRapTor, 01.03.2005
    ChiRapTor

    ChiRapTor Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    na weil wenn ma z erst die brust zb platt macht hat mann nich mehr so viel kraft ordentlich den rücken zu trainieren oder anders herumm.. und es sind ja auch 2große muskelgruppen... usw k.A. was da stimmt und was nicht... kenn mich ja damit noch nicht soo gut aus.. :wink
     
  11. #10 Master Disaster, 01.03.2005
    Master Disaster

    Master Disaster Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.03.2004
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    ja schmarn :D
    1. Man muss keinen Muskel so plätten, dass man sich nicht mehr rühren kann
    2. Danach dürfte man auch keinen Gk plan machen.
    3. eine Muskelgruppen in der brust werden durch rückentraining mit beansprucht und umgekehrt!
    ( trainiere mal deinen rücken, wenn du nen mörder mk in der brust hast, dann merkst du es)
    4. net viel ahnung is ja egal, dann lies dich mal ein ich will sowas nicht nochmal lesen :D
    -spaß!
     
  12. zo-lee

    zo-lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    505
    Zustimmungen:
    0
    ja, das geht! ...sogar sehr gut!
    auf antagonistentraining hab ich im ersten jahr super angesprochen, baue jetzt noch hin und wieder 6 wochen phasen mit antagonistentraining ein!

    nur mal zur info: mit dem brust ! rücken (auch mit supersätzen zwischendurch) ist mein brustumfang innerhalb eines jahres von 98 auf 118 cm gewachsen! :]
     
  13. #12 ChiRapTor, 01.03.2005
    ChiRapTor

    ChiRapTor Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    :D...

    kann es auch darann liegen das meine brustmuskeln immer mehr verkürzen???

    ..ich weis echt net mehr weiter... das sieht voll dumm aus...

    so sahs ma aus: 1.8.2004

    [​IMG]

    ich tu morgen ma noch nen neues bild rein.. viieleicht erkennt ihr da ja wo mein defiziet liegt...
     
  14. #13 Del Piero, 01.03.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Wieso sollen sich deine Muskel verkürzen??

    Ein Muskel verkürzt sich nicht,die genetisch bedingte Länge bleibt immer gleich!!
     
  15. #14 ChiRapTor, 01.03.2005
    ChiRapTor

    ChiRapTor Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2004
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    ja? wieder was gelernt.. also mein ehemaliger trainer fing an das sowas möglich ist zb wenn der rücken zuwenig trainiert oder einfach nicht mitn wachstum nachkommt durch falsches training zieht die brust die schultern usw mit vor..also demzuvolge verkürzung...

    wer es sinnvoll von meinen jetzigen 2er split auf nen 3er split zu wechseln wo Brust und Rücken zusammen gemacht wird ?? *sowas hab ich ganz am anfang gemacht* also vor ka 9monaten...

    ...
     
  16. #15 Del Piero, 01.03.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Es entstehen wenn eher starke Dysbalacen,die aber weniger auf Verkürzung zurückzuführen sind,sonderen eher auf unterschiedlich starke Muskelgruppen.
    Kann zu Probleme führen,muss aber nicht zwangsläufig.

    Brust/Rücken kannst du in einen 2er einbauen.

    Möglich wäre:

    Brust/Rücken/Schulter
    Beine/Arme

    Gibt aber auch Möglichkeiten dies in einem 3er zu machen-->Geschmackssache.
     
  17. #16 van Helsing, 02.03.2005
    van Helsing

    van Helsing Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.11.2004
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Das ist nicht ganz richtig!

    Ein Muskel kann sich sehr wohl verkürzen - was jedoch nicht veränderbar ist, sind die Ansatzpunkte. Bei verkürzten Muskeln unterscheidet man zwei Ursachen: reflektorisch (z.B. durch übermäßiges Training einer Partie) und morphologisch (z.B. nach langer Ruhigstellung) verkürzte Muskeln.

    v.H.
     
  18. #17 Del Piero, 02.03.2005
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    @ v.H.

    Soweit mir bekannt ist,bleibt der Muskel immer gleich lang ,lediglich seine Kraftentfaltung kann sich verändern,d.h. kleinerer Bewegungswinkel.

    So hat es mir mal ein Sportmediziner erklärt,klang für mich auch recht logisch.
     
  19. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    v.H. hat schon recht. Nach Verletzungen z.B. verkürzen sich die beteiligten Muskeln um das Gewebe zu schützen. das wäre dann eine reflektorische Verkürzung
     
  20. Anzeige

  21. #19 Stefano, 02.03.2005
    Stefano

    Stefano Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2004
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    ich hab auch das problem, dass wenn ich t-shirts o.ä anziehe, meine brustwarze ziemlich zum vorschein kommt. eigentlich mehr wie die gesamte brust.
    mach ich was falsch?
     
  22. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    könnte das vielleicht Fett sein??
     
Thema: Probleme mit Brustwachstum =)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. brustwachstum bilder

    ,
  2. brustwachstum alter

    ,
  3. brustwachstum fitness

    ,
  4. übermäßiges brustwachstum,
  5. Brustwachstum mann,
  6. Brustwachstum beim mann,
  7. gründe für brustwachstum,
  8. wann hört der brustwachstum auf,
  9. brustwachstum wie lange,
  10. ursachen für brustwachstum,
  11. wann hört brustwachstum auf,
  12. ursachen brustwachstum,
  13. brustwachstum mit 24,
  14. brust wachstum fitness,
  15. brustwachstum,
  16. brustwachstum im alter,
  17. brustwachstum mit 23,
  18. brustwachstum bodybuilding,
  19. wann hört das brustwachstum auf,
  20. ernährung brustwachstum,
  21. brustwachstum bei männern ursache,
  22. busenwachstum beim mann,
  23. probleme mit brustwachstum bodybulding,
  24. probleme mit brustwachstum,
  25. fitness kein brust wachstum
Die Seite wird geladen...

Probleme mit Brustwachstum =) - Ähnliche Themen

  1. Probleme mit dem Pausentag! Hilfe!!!

    Probleme mit dem Pausentag! Hilfe!!!: Hallo liebe Community, ich habe ein Problem, und zwar bin ich jetzt mit dem Abitur fertig und würde gerne einen neuen Trainingsplan ausprobieren....
  2. Potenzprobleme mit Sport beheben?

    Potenzprobleme mit Sport beheben?: Hallo alle zusammen, ich hoffe dass ich in dem Forum vielleicht Hilfe für mein aktuelles Problem finde, ich wusste ehrlich gesagt auch nicht so...
  3. Probleme mit Warrior Diät, was mache ich falsch?

    Probleme mit Warrior Diät, was mache ich falsch?: Hallo liebe Community, Ich beschreibe erst einmal meine derzeitige Situation: Ich bin 24 Jahre alt, Männlich, 1,93m groß und wiege derzeit 97...
  4. Probleme mit der Ernährung

    Probleme mit der Ernährung: Moin, ich trainiere seid ca. 3 Monaten und mache momentan ein Ganzkörpertraining um erstmal mehr Kraft zu bekommen. Kurze Info zu mir: Männlich,...
  5. Probleme mit Muskelaufbau

    Probleme mit Muskelaufbau: Mein Name ist Dominic und bin 15 Jahre alt. Ich trainiere jetzt schon seit einiger Zeit und denke ich habe schon etwas an Wissen gesammelt. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden