Pump u. Wagstum !

Diskutiere Pump u. Wagstum ! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; yo, bei mir hats was gebracht. Und bringts immer noch :kg Original von Skip Kann natürlich auch sein, dass du so die Intensität steigerst,...

  1. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    yo, bei mir hats was gebracht. Und bringts immer noch :kg
    ?( wenn man im Hypertrophie-Berreich trainiert (ich schätze mal wie zZ die meisten hier) werden die Gewichte bei steigenden Wdhzahlen erhöht.
    Was meinst du mit feiner dosieren? Macht irgendwie keinen Sinn.

    Gruß HASTOR
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Pump u. Wagstum !. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Naja, war so eine Art Erklärungsversuch, da er meint, dass ihm das was bringt:
    Er trainiert z.B. 3 Sätze im Hyp.bereich und im letzten Satz macht er noch eine große Wdhszahl mit geringeren Gewichten. Es kann ja sein, dass er z.B. eine 10. Wdh mit hohem Gewicht nicht mehr schafft, mit niedrigerem kann er aber noch Wdh 19, 20 usw. machen. Meine damit, dass er näher ans Muskelversagen kommt, ist bei ihm zum Wachstum vll schon notwendig, weil er ja schon 2,5 Jahre trainiert.....kapiert ?(
    Ist nur so eine Art Erklärungsversuch, vll ist es bei ihm auch wirklich nur psychisch...
     
  4. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Also eine über Säuerung des Muskels Findet bei jedem Training statt egal in welcher Sport art 8o und hat nichts mit Pump zu tun, aber ihr glaubt bestimmt auch noch das der Muskelkater daher Kommt :D .
    Der Pump hat nur etwas mit Blut zu Tun und nicht mit sauren, wenn der Muskel Übersäuert ist, Spricht man von einem Sauren Muskel und im normal fall macht der Muskel dann zu und es ist vorbei mit dem Training oder Wettkampf für diesen tag. :]
     
  5. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0

    Irgendwie will uns jeder zweite Post von dir für dumm verkaufen, Herr Oberlee(h)rer!!! X( :nerv

    Lass das, sonst gibts Klassenhaue:bumm :bumm :D
     
  6. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    @ skip

    ?( ok, gehen wir mal davon aus, dass er 3Sätze a 10(ich schätze aber mal eher weniger) Wdh macht. Er geht in allen Sätzen bis zum positiven Muskelversagen. Demzufolge muss er in den weiteren Sätzen das Gewicht reduzieren, damit er seinen Wdhberreich schafft. Der Muskel ist ausreichend stimuliert, ein Muskelversagen (nicht unbedingt erforderlich) ist erreicht.

    Frage: Warum sollte er den letzten Satz mit höheren Wdh machen? ok, höhere Wdh um alle Muskelfasern zu erreichen, aber warum der letzte Satz? Ich würde dafür eher eine Isoübung nehmen, wenn überhaupt.

    Du darfst nicht vergessen, dass Hypertrophie (Muskelwachstum) im Wdh-berreich von ca 6-15 sattfindet, alles darüber geht in Richtung Kraftausdauer.

    Und wie ich schon weiter oben sagte: einen Pump kann man auch mit 6Wdh erreichen. Wenn man trotz Muskelbrennen noch ein bis zwei oder so viele Wdh macht, wie noch irgend geht (keine Intensitätstechniken), stellt sich meisst auch ein Pumpeffekt ein.

    Gruß HASTOR
     
  7. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    @Skip

    Ich möchte euch doch nur zum Diskotieren anregen, Darf man das nicht ?(

    Trainiert ihr eigentlich mit Partner ? Ich ja und wir machen Negativ Widerholungen im Letztem Satz gibt einen ihren pump und einen bösen :bö Muskelkater am nässten Tag.
    Außerdem brauche ich das gewicht nicht zu Reduzieren was unter umständen den Pump versaut X(

    Grus Rippe 8)
     
  8. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ hastor
    Naja, habe gemeint, dass er so alle Fasern erreicht, aber das stimmt wohl nicht, du hast Recht, war nur eine Theorie von mir um das zu erklären...

    @ Rippe
    Du willst, dass alle Spaß verstehen, verstehst aber selbst keinen :D Aber du musst schon zugeben, dass du gerne mal schreibst, wie wenig Ahnung alle anderen haben (vll bist du ja auch einfach nur ein ironischer Mensch... :D :D )
     
  9. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    @Skip

    Das sagt meine Freundin mir auch immer und ich muss zu meiner Schande gestehen, du Hast recht :] .Das mit dem Spaß weise ich von mir ich verstehe ne menge spaß, das Problem ist nur wen ich anfange zu Diskotieren , bin ich zu Rechthaberisch und das ist dann meistens eine Spaß bremse für die anderen aber ich habe dann immer ne menge Spaß :p "Ich weis ich bin ein Egoist :D :D :D "
     
  10. #29 Cassiopeia, 19.03.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    :wow Du Zwerg hattest 95 kg drauf??? 40 kg in zwei Jahren... Nicht schlecht, hast wohl eine Kur nach der anderen gemacht!?! 8o
     
  11. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Rippe
    Ist schon OK, Spaß ist erlaubt, bleibt bei dir ja auch im vernünftigen Rahmen :D ...

    Du hast wirklich in zwei Jahren 40kg zugenommen??? Hast du dich am Kraftfutter vom Bauern von nebenan bedient oder wie ging das??? ?( 8o
     
  12. hastor

    hastor Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.10.2002
    Beiträge:
    936
    Zustimmungen:
    0
    na wie wrird das wohl gegangen sein? da gibt es so verschiedene Mittelchen...;)

    Gruß HASTOR
     
  13. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    @ Cassi

    Habe ich dir noch nicht die Haut Risse an auf und unter der Schulter Gezeigt ?(


    Da war eine menge Zeug im Spiel, ich war Anfänger und wen man bei uns im Studio mit Reden wollte oder auf Partys eingeladen werden wollte Musste man mindestens 100 Kg auf der Bank drücken.
    Das war eben noch richtiges Hammer BB ,nur die Harten kommen in den Garten . :xx
    Das war allerdings vor 12 Jahren ,das hat sich mittlerweile auch geändert . :]
    Jetzt ist mir mein Körper wichtiger und ich kann nur allen sagen last die Finger vom Stoff ,aber das muss jeder selber wissen .
    Ich sage immer was Mus das Mus :kg :kg :kg :kg
     
  14. #33 Cassiopeia, 20.03.2003
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Ne hast Du noch nicht. Läufst ja auch immer total "vermummt" durchs Studio :D Wie viel hast Du denn jetzt drauf?
     
  15. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Leider nur 75 Kg bei 1,70 m Arbeite noch dran, Wäre mit 85 Kg zu Frieden das reicht erst mal für den Anfang.
    Nur ohne Stoff ist alles ein Bisschen Schwerer. :D :D
     
  16. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Naja, 10kg zuzulegen ist nicht soo schwer, 10kg Muskeln dagegen schon :D
     
  17. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    @ Skip

    Na ja, das ist gar nicht so Schwer 8) wenn man weis wie man es machen muss :D :D :D :D .
    Ich habe den forteil meinen Körper zu kennen nach 12 Jahren Training sollte man das auch :]
    Ich weis gansgenau was ich machen muss um Masse auf zu bauen, ich habe nur ein kleines Problem :bö ,zu fiel Fett aufe Rippen das muss erst weg ;( .
    ABER bis zum Sommer ist ja noch etwas Zeit :) :)
     
  18. Anzeige

  19. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Naja, trotzdem, auch wenn du deinen Körper sicher gut kennst, 10kg sind sehr viel, du wirst ja auch langsamer zulegen als ein Anfänger, da du schon 12 Jahre trainierst...willst du ganz auf Extras verzichten, meinst du damit auch Creatin usw. oder nur Steroide?? Wünsche dir auf jeden Fall viel Spaß und Erfolg!!!
     
  20. Rippe

    Rippe Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2003
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    Ich meine Srof ,habe ich keinen Bock mehr drauf ,andrer Subs werde ich nehmen und nehme ich auch schon :]
     
Thema: Pump u. Wagstum !
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wagstum

    ,
  2. pump trizeps schwimmen

    ,
  3. wagstums mittel

    ,
  4. 40kg zugenommen -schwangerschaft-,
  5. einen pump,
  6. wie bekomme ich pump?bodybuilding,
  7. muskelaufbau durch zerstörung von mikrofasern,
  8. wie bekomm ich einen pump,
  9. ronnie coleman gedehnt,
  10. sportler pump u,
  11. Bodybuilding für Senioren in Nordrhein-Westfalen,
  12. wie kriege ich den pump,
  13. Pump für Muskelwachstum
Die Seite wird geladen...

Pump u. Wagstum ! - Ähnliche Themen

  1. Kafttraining (Pump)

    Kafttraining (Pump): Hallo, ich bin 49 Jahre alt (weiblich) und mache eigentlich schon immer Sport im Fitnessstudio. In den letzten Monaten war ich allerdings...
  2. Wo pumpt Ihr?

    Wo pumpt Ihr?: Nabend! Mal so aus Interesse in die Runde gefragt: Wo trainiert Ihr? Ich war jahrelang bei McFit. Wenn man nur alleine trainieren will, also schon...
  3. ständig Pump in vorderer Schulter

    ständig Pump in vorderer Schulter: Hallo zusammen :) Ich bin etwas unzufrieden mit meinen Schutern. Die sind recht ungleichmäßig und besonders die rechte vordere Schulter ist im...
  4. 2er Split und kein Pump?

    2er Split und kein Pump?: Hallo zusammen, Zu meiner Person: 17 Jahre alt 181 Groß 83 KG schwer Ich trainiere jetzt seit 3 Monaten bisher GK. Allerdings ohne richtigen...
  5. Anfängerpumper

    Anfängerpumper: Hey Leute, ich bin der neue Anfänger hier, 25 Jahre alt, 1,93 Groß & 78 KG (eher der Ektomorph-Typ). Ich habe mir Kurzhanteln und ne SZ-Stange...