Richtig injezieren

Diskutiere Richtig injezieren im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Ich hab jetzt schon ne Menge hier gelesen aber noch nix gefunden wo beschrieben wird wie man richtig injeziert, kann mir auch nicht vorstellen das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Wischmoppel, 19.01.2005
    Wischmoppel

    Wischmoppel Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab jetzt schon ne Menge hier gelesen aber noch nix gefunden wo beschrieben wird wie man richtig injeziert, kann mir auch nicht vorstellen das eine Anleitung für sowas illegal sein soll.

    Hat da jemand Links zu oder kann hier ne Anleitung reinposten?

    Weiß halt nur das es am besten im äußeren Oberschenkel injeziert wird so ziemlich mittig. Aber worauf muss man achten und was gibt es noch für möglichkeiten?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Richtig injezieren. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 PIMPNo1^^, 19.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    und nochmal: geh zum arzt, er wird es dir zeigen.

    die beste stelle, d.h. mit dem kleinsten risiko ist der gluteus (popo).
    oberschenkel ist auch okey, aber da solltest du schon geübt sein.

    ich spann immer den oberschenkel kurz an, dann siehst du 3 fette muskelstränge und in den äußersten hau ich es dann rein.

    aus eigener erfahrung kann ich nur den gluteus empfehlen, da besonders bei 500mg wirkstoff der oberschnenkel immer zicken macht. das heißt, dass am tag danach immer ein kater ensteht, der hält dann 2tage an. beim popo ist dass nie der fall eigentlich.

    wenn du einen krankenpfleger/schwester in bakanntesnkreis hast, gehts auch.
     
  4. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    www.spotinjections.com

    Würde als Anfänger aber den Gluterus empfehlen (Hintern).

    Braun Kanüle 0,5 x 40mm
    Braun Spritze 2ml
     
  5. #4 PIMPNo1^^, 19.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Meister :D

    Die Gluteus- Injektion ist falsch dargestellt auf Spotinjektions....
    Nur so zur Info.

    Schau dir das mal an, du wirst feststellen, dass es falsch ist.
     
  6. #5 Wischmoppel, 20.01.2005
    Wischmoppel

    Wischmoppel Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Also Kanülen und Co. hab ich erstmal geordert, werd dann wohl auch den Hintern vorziehen als einstieg.
    Wie sieht das aus mit blauen Flecken nach dem injezieren,bekommt man da schnell welche an der injektionsstelle?
    Das mit dem Stoff geht seinen Gang.

    Danke nochmal an alle für die guten Ratschläge in meinem anderen Thread (Zwecks Stoffbesorgung).
     
  7. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Nein, eigentlich bekommst Du keine blauen Flecken.
    Du musst nur tief genug stechen, damit Du nicht subkutan injizierst sondern den Muskel triffst. Deswegen eine 0,5x40mm.

    4cm sind tief genug. 3/4 rein mit der Kanüle und ab geht die Post ;o)

    Es kommt auch auf den Stoff an, wie hoch z.B. der Benzylalkoholgehalt ist. Ist der zu hoch, kann es sein das die Injektionsstelle etwas schmerzt.

    @Pimp: Naja, am Gluterus kann man aber eigentlich nicht viel falsch machen. Etwas seitlich rein und gut ist. Ist ja genug Platz. :D
     
  8. #7 PIMPNo1^^, 20.01.2005
    PIMPNo1^^

    PIMPNo1^^ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Blaue Flecken sind Anzeichen eines Hämatoms (schreibt man so?).
    Du hast dann wahrscheinliche eine Vene zerstochen oder leicht verletzt, sodass Blut ins Gewebe sich verteil hat.

    Die Nadellänge ist gewichts- und fettabhängig.
    Generelll kannst du im Popo komplett die 4 cm verstauen :D
    Ich lass meistens 35 mm drinn...

    Im Oberschenkel lass ich so 30mm drinn.
    @ Mitsu

    Ja klar, am Glut kann man wirklich fast nix falsch machen. MUss ab und zu den Beckenknochen abtasten, sodass ich mir sicher bin, dass es nicht dorthin geht... :D
     
  9. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Naja, der Beckenknochen sitzt aber sehr hoch...
     
  10. #9 Wischmoppel, 02.02.2005
    Wischmoppel

    Wischmoppel Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Ist es besser die nadel da mit wucht reinzustechen oder eher vorsichtig/langsam.

    War auch in der Zwischenzeit schonmal beim Hausarzt, der meinte wenn die Nadel drinn ist leicht am Stempel ziehen ob Blut kommt. Wenn ja Blutgefäß getroffen ( Was am Hintern eher selten ist) wenn nicht soll es so sein als wenn man nen Vakuum zieht und dann kann man injezieren.
     
  11. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Das was Dein Arzt beschreibt, nennt man Aspirieren. Ich habe am Glut. noch nie Aspiriert, brauchst mal echt nicht.

    In der Schulter oder dem Oberschenkel ist das schon was anderes.

    Naja, nicht mit voller Wucht, aber schon mit Schwung rein. Sonst mag es weh tun.

    Aber nach 2-3x hast keine Probleme mehr, glaub mir.
     
  12. #11 Sandman, 02.02.2005
    Sandman

    Sandman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    *zustimme*...die Angst und die Sorgen vorher sind wesentlich schlimmer, als die "Prozedur" an für sich :]!!!

    Also mit voller Wucht, würde ich sie nicht reindonnern, wenn du da den Ischiasnerv erwischst, könnte das "etwas" unagenehm" werden...am besten schön zügig, aber mit Gefühl! Wei bei ner Frau halt auch*Dreckig lach*....
     
  13. #12 Wischmoppel, 02.02.2005
    Wischmoppel

    Wischmoppel Benutzer

    Dabei seit:
    18.05.2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Genau das hat er gesagt (Aspirieren), und den Ischias Nerv hat er auch erwähnt. Aber der verläuft ziemlich mittig vom Po.
    Er hat mir geraten den Daumen auf den Beckenknochen legen und von dort aus eine Handfläche nach hinten,dort soll ich am besten rein. Der obere linke quadrant des Gluterus.
     
  14. #13 Sandman, 02.02.2005
    Sandman

    Sandman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Also ich bin auch erst bei meiner zweiten Injektion und fahre eigentlich ganz gut mit der "Augen zu und durch-Methode"...beim ersten Male noch gezittert, beim zweiten Mal is einem dann schon relativ wurscht :D!

    Mach dir da mal nicht so nen Kopf drum..wie gesagt, das sieht schlimmer aus, als es ist;-)!
     
  15. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ist schon ok, das Dein Arzt Dich zur Vorsicht mahnt.

    Aber hey, schau Dir irgendwo auf ner Medizinpage mal den Verlauf des Ischias-Nervs an. Wenn du den triffst, wenn Du Dir die Nadel selbst reinhaust, bekommst Du von mir nen Pokal :D
     
  16. #15 Bull Pit, 17.02.2005
    Bull Pit

    Bull Pit Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2005
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    was auch noch zum richtigen injezieren gehört ist, das man die Injektionsstelle desinfiziert und die Kanülen nur einmal benutzt.
    Einmal eine zum Aufziehen des Stoffs und eine zu Injezieren.
     
  17. Anzeige

  18. uka8

    uka8 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Den Muskel nicht anspannen??was ist denn übrigens falsch an der seite oben...?
     
  19. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Thread ist schon alt. Bitte nicht wieder "beleben".

    Danke.
     
Thema: Richtig injezieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. testosteron injektion anleitung

    ,
  2. testo injektion oberschenkel anleitung

    ,
  3. testo injektion anleitung

    ,
  4. testo injektion po,
  5. testosteron spritzen anleitung,
  6. testosteron injektion anleitung po,
  7. intramuskuläre injektion oberschenkel anleitung,
  8. i.m. injektion gluteal,
  9. gluteus injektion,
  10. testosteron injektion anleitung oberschenkel,
  11. intramuskuläre injektion anleitung,
  12. im injektion gluteal,
  13. i.m. injektion anleitung bilder,
  14. testosteron injektion oberschenkel anleitung,
  15. injektionsanleitung,
  16. injektionsanleitung testosteron,
  17. testo injektion gluteus,
  18. testosteron injektion po,
  19. testosteron injizieren anleitung,
  20. glut injektion,
  21. testo injektion glut,
  22. gluteale injektion,
  23. intramuskuläre injektion gluteus,
  24. intramuskuläre injektion anleitung bilder,
  25. http:www.fitness-foren.desteroide-forum29357-richtig-injezieren.html
Die Seite wird geladen...

Richtig injezieren - Ähnliche Themen

  1. Richtige kcal Zufuhr

    Richtige kcal Zufuhr: Hallo, ich wiege derzeit bei einer Körpergröße von 171 cm, 68 Kilogramm. Mein Ziel ist es, eine schmale Figur wie ein Model zu bekommen. Möchte...
  2. Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?

    Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?: Hey Leute, bin dieses Jahr zum ersten mal einen Halbmarathon mitgelaufen. Mir hat es wirklich viel Spaß gemacht, an denen dich anfeuernden...
  3. Supplements richtige Einnahme?

    Supplements richtige Einnahme?: Hallo Zusammen! Ich hätte eine Frage und zwar ist meine Einnahme der Supplements richtig dosiert und kombiniert? TRAININGSTAG Morgens 1...
  4. Übungen f. Stoßen/richtige Kraftausnutzung

    Übungen f. Stoßen/richtige Kraftausnutzung: Moinsen, hoffe habs richtge Unterforum gefunden, sonst bitte verschieben. Durch google findet man leider irgendwie nur dumme Ergebnisse. Bei mir...
  5. Was ist nun richtig bei Muskeldefinition:

    Was ist nun richtig bei Muskeldefinition:: Hallo zusammen, Vorab: ich trainiere in Supersätzen. Der Plan wurde mit einer Trainerin erstellt. Es wird in Supersätzen gearbeitet 3×20. Nun...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden