Richtige Trainingsmethode ?

Diskutiere Richtige Trainingsmethode ? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich mache seit circa einem Monat nun Trainingsuebungen für Bizeps, Trizeps und Brustmuskulatur. Nun frage ich mich, ob ich zu...

  1. fezz

    fezz Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich mache seit circa einem Monat nun Trainingsuebungen für Bizeps, Trizeps und Brustmuskulatur. Nun frage ich mich, ob ich zu viel trainiere, da man ja normalerweise sagt, dass man nicht jeden Tag etwas machen soll.

    Mein Training (i.d.R zwischen 20 und 22 Uhr) sieht wie folgt aus (in dieser Reihenfolge):

    20 Situps (langsame)
    20 Liegestütze
    20 Situps
    20 Liegestütze
    20 Situps
    20 Liegestütze
    4x10 Trizepsuebungen (1 Minute Pause zwischen den Sätzen)
    4x15 (je Seite) Einhand-Hanteluebungen mit 12 KG für den Bizeps (1 Minute Pause zwischen den Sätzen)

    Das ist kein übermäßig hartes Programm, aber es macht sich bemerkbar.

    Nun ist die Frage ob ich es weiterhin so machen soll, dass ich dieses Trainingsprogramm JEDEN Tag absolviere (Samstags komme ich ab und an nicht dazu).

    Eventuell noch kurz ein paar Angaben zu mir:

    Alter: 21
    Größe: 191cm
    Gewicht: 93,5 KG
    Geschlecht: männlich

    MfG
    fezz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Richtige Trainingsmethode ?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosch1986, 19.06.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,


    und herzlich willkommen erst einmal! ;)

    Also... dein "Training" is voll Kagge! :D

    Du hast auch noch andere Muskelgruppen außer Brust, Trizeps und Bizeps.
    Daher empfehle ich dir als Anfänger einen Ganzkörper-Plan nach dem du 3x in der Woche die ersten 2-3Monate trainierst und später splitten kannst!
    Mit deinem momentanen TP wirst du keine Fortschritte machen.

    GK-Plan für Einsteiger

    Dazu noch 1-2x Cardio für mind. 30min in der Woche.
    KalorienÜBERSCHUSS (300-500kcal/Tag) zum Muskelaufbau:

    Ernährung (enorm wichtig für den Aufbau)

    Wie du siehst, bekommst du hier alle wichtige Informationen.
    Benutze auch die SuFu und bereits bestehende Threads und stell dann gezielte Fragen, wenn es noch welche geben sollte.

    Gruß,
    :wink
    Rosch.
     
Thema: Richtige Trainingsmethode ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. richtige trainingsmethode

    ,
  2. unkonventionelle trainingsprogramme

    ,
  3. andere trainingsmethoden

    ,
  4. unkonventionelle Trainingsmethoden,
  5. richtige trainingsmethoden,
  6. die richtige Trainingsmethode,
  7. 3 Trainingsmethode in Fitness und gesundheit
Die Seite wird geladen...

Richtige Trainingsmethode ? - Ähnliche Themen

  1. Skinny Fat loswerden - Richtige Trainingsmethode?

    Skinny Fat loswerden - Richtige Trainingsmethode?: Hi, ich bin Daniel, 21 Jahre alt und bin etwa seit vier Jahren damit beschäftigt, meinen Körperfettanteil zu reduzieren und Muskeln...
  2. Richtige kcal Zufuhr

    Richtige kcal Zufuhr: Hallo, ich wiege derzeit bei einer Körpergröße von 171 cm, 68 Kilogramm. Mein Ziel ist es, eine schmale Figur wie ein Model zu bekommen. Möchte...
  3. Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?

    Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?: Hey Leute, bin dieses Jahr zum ersten mal einen Halbmarathon mitgelaufen. Mir hat es wirklich viel Spaß gemacht, an denen dich anfeuernden...
  4. Supplements richtige Einnahme?

    Supplements richtige Einnahme?: Hallo Zusammen! Ich hätte eine Frage und zwar ist meine Einnahme der Supplements richtig dosiert und kombiniert? TRAININGSTAG Morgens 1...
  5. Übungen f. Stoßen/richtige Kraftausnutzung

    Übungen f. Stoßen/richtige Kraftausnutzung: Moinsen, hoffe habs richtge Unterforum gefunden, sonst bitte verschieben. Durch google findet man leider irgendwie nur dumme Ergebnisse. Bei mir...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden