Röllchen geht nicht weg

Diskutiere Röllchen geht nicht weg im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, Ich würde gerne wissen was ich machen kann, um meine Rolle wegzubekommen. Ich wiege 49,5 Kilogramm und bin 1,70 groß. Ich trainiere...

  1. Lda

    Lda Guest

    Hallo,

    Ich würde gerne wissen was ich machen kann, um meine Rolle wegzubekommen. Ich wiege 49,5 Kilogramm und bin 1,70 groß. Ich trainiere einmal die Woche (habe leider nicht mehr Zeit) und esse nicht ungesund (HelloFresh, ist zumindest ausgewogen). Süßigkeiten esse ich auch nur zweimal die Woche. Woran liegt es dass trotzdem die Rolle nicht weggeht obwohl ich sehr schlank bin? Was muss ich machen? Mehr Bauchtraining? Ich bin so dünn, nur an der Ernährung kann es ja nicht liegen

    Pic-Upload.de - image.jpg

    Pic-Upload.de - image.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Röllchen geht nicht weg. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Black_knight, 25.06.2016
    Black_knight

    Black_knight Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    Muskelm aufbauen und dann Diät machen

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  4. Lda

    Lda Guest

    AW: Röllchen geht nicht weg

    Was denn noch an Diät bei meinen Gewicht?
     
  5. #4 Black_knight, 25.06.2016
    Black_knight

    Black_knight Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2014
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    2
    Ganzen satz lesen schadet nicht. Zuerst Muskeln aufbauen und dann Diät

    Gesendet von meinem SM-G920F mit Tapatalk
     
  6. #5 PatrickDa, 25.06.2016
    PatrickDa

    PatrickDa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.02.2013
    Beiträge:
    721
    Zustimmungen:
    11
    AW: Röllchen geht nicht weg

    Hallo Lda,

    ich denke Du hast eine falsche Vorstellung von "Schlank" und "Körperfettanteil".
    Das eine ist nicht gleichbedeutend mit dem Anderen.

    Es gibt viele äußerlich schlanke Menschen, die dennoch einen recht hohen KFA aufweisen. Das dürfte nach den Bildern auch bei Dir der Fall sein.
    Bei Deinem Ziel kommt es auf die Körperzusammensetzung an.
    Das Verhältnis von Muskelmasse zu Körperfett.

    Eine Diät ist schlichtweg ein Mittel den Energiebilanz des Köpers ins Negative zu bringen.
    Es ist keine Frage deines Aussehens oder Gewichtes. Wenn die Fettröllchen nicht weggehen, dann ist deine Bilanz ausgeglichen oder positiv. So einfach ist das !
    Wenn Du Polster loswerden willst, dann musste Du die Bilanz ins Negative drehen oder den Energiebedarf erhöhen.

    Letzteres funktioniert langfristig nur durch mehr Muskelmasse. Du solltest also ein intensives Muskelaufbautraining betreiben und gleichzeitig eine Kalorienrestriktion einstellen.
    Nebenbei vom Krafttraining getrenntes Cardiotraining unterstützt das ganze sehr gut. Der Fokus muss aber auf dem Muskelaufbau liegen.
    Dazu ist es sinnvoll in der Ernährung hauptsächlich Proteine und Fett zu konsumieren. Kohlenhydrate wie Zucker, Brot und Nudeln sollten möglichst vermieden werden.
    Du wirst sehen, das es bei einem solchen Programm recht schnell gehen kann mit dem Fettverlust.
     
  7. SiBri

    SiBri Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Röllchen geht nicht weg

    Patrick nimmt mir die Wort aus dem Mund. Das mit der Zusammensetzung bezeichne ich selbst auch oft als Zockerbauch. Meine Zockerkollegen wiegen auch alle 20kg weniger, haben aber einen dickeren Bauch, weil sie eben nicht trainieren und vieles sehr schlaff ist. Und wenn du auf 1.70 nur 50kg wiegst, wird es das auch wahrscheinlich sein. Es gibt genug kleine Programme, Übungen die du auch in wenig Zeit zu Hause ausführen kannst und die für deine Lage schon ausreichen sollten. Mit einer kurzen Internetrecherche solltest du shcon einiges finden :)
     
  8. Anzeige

Thema:

Röllchen geht nicht weg

Die Seite wird geladen...

Röllchen geht nicht weg - Ähnliche Themen

  1. Geht der Plan in Ordnung?

    Geht der Plan in Ordnung?: Hallo zusammen, Ich habe den Plan zwar schon in meiner Vorstellung gepostet, aber ich hoffe hier auf mehr Resonanz zu treffen. Mein...
  2. ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht

    ich weiß nicht, ob es mir um fitness oder um kraftsport geht: hi ich bin neu hier. ich weiß noch nicht so ganz, in welche rubrik mein anliegen rein passt aber es ist ja noch nicht geschrieben und am ende...
  3. Wie geht`s weiter?

    Wie geht`s weiter?: Servus, ich bin 37 Jahre alt und 172 cm groß. Bin eigentlich war eher der sportliche Typ (Fussball, Fitnessstudio). Durch Familie (und auch...
  4. Fasten: Wie verhindert man, dass der Körper zuerst an die Muskelmasse geht?

    Fasten: Wie verhindert man, dass der Körper zuerst an die Muskelmasse geht?: Hi zusammen, beim Fasten greift der Körper ja zuerst auf die Muskelmasse zurück, wenn er keine Energie (Nahrung) bekommt. Kann man das irgendwie...
  5. Was geht und was geht nicht bei einer Pulley Läsion?

    Was geht und was geht nicht bei einer Pulley Läsion?: Moin, war am Fr in der Röhre. Ergebnis Pulley Läsion Schulter rechts. Der Radiologe erklärte mir, dass die Bizepssehne instabil ist und nicht so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden