Schilddrüsenunterfunktion ?

Diskutiere Schilddrüsenunterfunktion ? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo allerseits ... Ich hab mich mal schlau gemacht und folgende symptome stimmen bei mir überein : - erhöhte kälteempfindlichkeit (bei diesen...

  1. #1 shindey, 25.07.2013
    shindey

    shindey Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits ...

    Ich hab mich mal schlau gemacht und folgende symptome stimmen bei mir überein :

    - erhöhte kälteempfindlichkeit (bei diesen heissen tagen natürlich nicht!)
    - Müdigkeit/Antriebslosigkeit
    - Gedächtnisschwäche/leichte Verstimmungen
    - wenig Libido

    nun die Frage : bevor ich jetzt zum Doc renne - ein Kollege hat das auch und bekommt L-Thyroxin(3) Tabs vom arzt verabreicht - trage ich dabei einen Schaden wenn ich seine Tabs 2-3 Tage teste an mir? oder ist damit gleich meine eigene T3 Produktion am Sack?

    mfG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Schilddrüsenunterfunktion ?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 BlackHawk., 25.07.2013
    BlackHawk.

    BlackHawk. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2012
    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Es fehlen oben noch ein paar Symptome um 100 % sagen zu können das es an der Schilddrüse liegt. Die L-Thyroxin tbl. muss immer 30 min. vor dem Frühstück eingenommen werden (hier machen die meisten Pat. einen Fehler) Ich verstehe nicht das Problem, gehe doch zum Doc. er wird dir etwas Blut abnehmen um zugucken wie die Werte so sind, dein kompletter Hormonhaushalt wird gecheckt und weitere Organe.
    Ich kenne jemanden der jeden Morgen Entwässerungstablette (torem) nimmt weil er der Meinung ist er hat zu viel Wasser im Körper (Ödeme) danach geht er fleißig pinkeln und ist auf der Wage auch dementsprechend leichter ist ja auch logisch^^ Wie er die Ödem zu bekämpfen hat weiß er, aber WOHER diese kommen und das es gefährlich ist das interessiert ihn nicht.
    Gehe zum Arzt und lass dich untersuchen ;)

    Gruß
     
  4. #3 Coco31, 26.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.07.2013
    Coco31

    Coco31 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Nee sorry das geht gar nicht. Ich habe selbst eine starke Unterfunktion und nehme LT 125 µg. Die Tabletten senken sofort die eigene SD Produktion und Du machst damit richtig viel durcheinander wenn Du sie einfach so einnimmst. Es gibt ja auch unterschiedliche Dosisstärken. Wenn Du Dir mal eben eine viel zu hohe Dosis bei gesunder SD-Funktion reinziehst kann es passieren das Du ganz übele Nebenwirkungen wie Herzrasen- und rhythmusstörungen bekommst, evtl. sogar schlimmer.
    Das sind keine Kaugummis die man mal testen kann ;)
    Geh zum Doc, lass Blut zapfen + in ein paar Tagen weißt Du doch Bescheid. Das geht doch heute alles sehr schnell :]
     
  5. #4 Boßler, 29.07.2013
    Boßler

    Boßler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.07.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Drei Tagen Einnahme der Tabletten des Kollegen bringen gar nichts. Die machen mehr kaputt als dass Du daraus verlässliche Schlussfolgerungen ziehen könntest. Die Symptome sind auch viel zu unspezifisch als dass sie eindeutig auf eine Schilddrüsenunterfunktion hinweisen würden. Von daher bleibt Dir der Gang zum Arzt nicht erspart. Er wird sicherlich noch einiges mehr testen. z. B. wie es mit der Versorgung mit Vitaminen und Mineralstoffen bei Dir aussieht. Auch könntest Du unter Stress (Symptom: Keine Zeit für einen anständigen Arztbesuch ;o)) oder einer verschleppten Erkältung leiden. Der Arzt wird das und noch einiges mehr feststellen können. Wenn Du Glück hast, leidest Du lediglich unter Jodmangel. Denn die Schilddrüse braucht Jod, um die Hormone proudzieren zu können. Ist zu wenig "Ausgangsmaterial" da, gibt es nicht genügend Output. Was Jodmangel alles beeinflusst, kannst Du hier nachlesen: Jodmangel | News von www.ihre-apotheke.in
     
  6. #5 shindey, 01.08.2013
    shindey

    shindey Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    okay danke. werde es mir zu herzen nehmen und mich professionell beraten lassen, bevor ich etwas unüberlegtes tue! kann geschlossens werden :)
     
Thema: Schilddrüsenunterfunktion ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. entwässerungstabletten bei schilddrüsenunterfunktion?

    ,
  2. entwässerungstabletten schilddrüsenunterfunktion

    ,
  3. entwässerungstabletten bei schilddrüsenunterfunktion

    ,
  4. bodybuilding und schilddrüsenunterfunktion
Die Seite wird geladen...

Schilddrüsenunterfunktion ? - Ähnliche Themen

  1. Gesamtenergiebedarf bei Schilddrüsenunterfunktion

    Gesamtenergiebedarf bei Schilddrüsenunterfunktion: Hallo, hätte eine Frage bezüglich des Gesamtenergiebedarfs. Und zwar hab ich meinen Geamtenergiebedarf ermittelt von 2.800 kcal/Tag mit dem ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden