Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

Diskutiere Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich habe hohes Übergewicht (106kg bei 173cm). Dieses Jahr habe ich begonnen ernsthaft daran zu arbeiten. Zusätzlich zu einer...

  1. #1 ArtieZiff, 24.03.2015
    ArtieZiff

    ArtieZiff Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.03.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe hohes Übergewicht (106kg bei 173cm). Dieses Jahr habe ich begonnen ernsthaft daran zu arbeiten. Zusätzlich zu einer Ernährungsumstellung habe ich angefangen regelmäßig zu Joggen.

    Jedes mal wenn ich Jogge habe ich nach kurzer Zeit bereits sehr viel Schmerzen in den Beiden (besonders in den Waden). Die werden schnell so stark, dass ich immer wieder Pausen beim Laufen machen muss, obwohl ich von meiner restlichen Kondition/Puste noch um einiges weiter laufen könnte.
    Nun möchte ich dieses Problem beheben. Bessere Laufschuhe habe ich mir schon gekauft (was auch schon etwas geholfen hat).

    Nun denke ich, dass mein Problem entweder an einem falschen Laufstil oder an meinem Übergewicht selbst liegt. Was ist denn da wahrscheinlicher?
    Falls es am Laufstil liegt: Kann ich mir irgendwo Tipps oder Anleitungen für einen besseren Laufstil durchlesen.
    Falls es am Gewicht liegt: Kann ich zusätzlich zum Abnehmen noch was anderes machen um das Problem anzugehen? Ich denke da evtl. an Muskelaufbau in den Beinen und Waden. Wenn das eine gute Idee ist, mit welchen Übungen kann ich das auch von Zuhause machen (ich habe Hanteln zu Hause)?

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Chris08, 25.03.2015
    Chris08

    Chris08 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2014
    Beiträge:
    2.001
    Zustimmungen:
    10
    AW: Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

    Mit Übergewicht anfangen zu joggen ist meistens eher ungeeignet, da die Beine/Knie so eine Belastung nicht kennen.

    Einzige Alternative für den Anfang wäre schwimmen. Du kannst theoretisch noch etwas zu Hause trainieren, aber mit einfachen Kurzhanteln wird das Beintraining schwer...

    Such mal nach BWEs für Beine hier im Forum oder bei Google
     
  4. #3 Conny6366, 26.03.2015
    Conny6366

    Conny6366 Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

    Ich habe mit 10 Kilo weniger angefangen
    Hatte die Schmerzen auch in den Waden so das ich es erst sein lies
    Dann bekam ich den Tipp mit
    Magnesium - Kalium
    Nach kurzer Zeit hatte ich keine schmerzen mehr und nach einer weile 23 Kilo weniger
     
  5. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    AW: Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

    Bei starkem Übergewicht würde ich eher zu radfahren, crosstrainer oder schwimmen raten...

    Der Schmerz in den Beinen sollte sich mit der Zeit legen...
    wie oft gehst du denn laufen?
     
  6. #5 pkfitness, 30.05.2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30.05.2015
    pkfitness

    pkfitness Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

    Das Laufen mit so einem starken Übergewicht ist eine schwierige Sache, da du lange diese Belastung nicht hattest. Deine komplette Muskulatur ist das nicht gewohnt. Beim Joggen kriegen deine Knie eine menge Schläge ab, bei jedem Schritt. Radfahren, Crosstrainer, Rudergerät sind eine sehr gute Alternative dazu.
    Was aber natürlich mit Sicherheit das beste und das Gesündeste ist, ist das Schwimmen. Dabei wird dein Körper bzw. deine Knochen geschont und du erzielst damit sehr gute Erfolge.
    Weiterhin viel erfolg :)
     
  7. #6 Katherina, 30.05.2015
    Katherina

    Katherina Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2015
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    AW: Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

    Bei starkem Übergewicht sollte man sich - wie die anderen ja auch schon geschrieben haben - für den Anfang mal gelenksschonende Alternativen zum Laufen suchen, wo du deine Gelenke nicht zu sehr durch dein Eigengewicht belastet. Schwimmen ist da im Moment auch die einzige Möglichkeit, die mir jetzt einfallen würde. Nordic Walking würde vielleicht als Ergänzung auch gehen, aber da muss man halt sehr auf die richtige Technik achten, damit es auch wirklich etwas bringt.
     
  8. Anzeige

Thema:

Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht

Die Seite wird geladen...

Schmerzen beim Laufen - Technik oder Gewicht - Ähnliche Themen

  1. Wadenschmerzen beim Laufen

    Wadenschmerzen beim Laufen: Hallo :) Falls es schon ein Thema hierzu gibt einfach löschen. Ich habe folgendes Problem: Schon nach wenigen Minuten laufen, unabhänig ob...
  2. Beim lange laufen schmerzen

    Beim lange laufen schmerzen: Wenn ich über 1 Stunde 15 Minuten ca laufe bekomme ich in der rechten Leistengegend Schmerzen Was kann ich machen oder welche Dehnübung helfen da
  3. Schmerzen im Knie beim Beintraining

    Schmerzen im Knie beim Beintraining: Tachchen, ich mache seit Anfang 2013 Fitness und seit Anfang 2014 nun auch Beintraining, ich habe es vorher nicht für nötig gehalten aber ich...
  4. Schulterschmerzen beim Bankdrücken

    Schulterschmerzen beim Bankdrücken: Also wie schon im Titel beschrieben habe ich beim normalen Bankdrücken Schmerzen in der hintern Schultermuskelatur. Ich habe mich auch von dem...
  5. Plötzliche Nackenschmerzen beim Training

    Plötzliche Nackenschmerzen beim Training: Hallo liebe Bodybuilder, ich trainiere seit einem Jahr in einem Studio und habe vorher zuhause trainiert. Ich nehme zur zeit Kreatin und Wheight...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden