Sehnenscheidenentzündung?

Diskutiere Sehnenscheidenentzündung? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich habe jetzt seit gestern Betriebspraktikum von der Schule aus und durfte die ersten beiden Tage jeweils 7 Stunden mit kurzen Pausen bei...

  1. Gast

    Gast Guest

    Ich habe jetzt seit gestern Betriebspraktikum von der Schule aus und durfte die ersten beiden Tage jeweils 7 Stunden mit kurzen Pausen bei Fahrradgriffen (ich mach bei ner Fahrradherstellung) schrauben rausdrehen, neues Gewinde fräsen und Schrauben wieder reindrehen.

    Jetzt habe ich Schmerzen im Bereich des Handgelenks und das spricht natürlich alles für eine Sehnenscheidenentzündung. Eine akute, langandauernde, monotone Belastung.

    Macht an sich nichts. Ich werd morgen meinen Chef anmachen, dass ich was lernen und nicht solche Idiotenarbeiten machen will. Mit einer Entzündung in dem Bereich kann ich sowieso schlecht weitermachen (1000 Griffe haben noch. 100-200 schaff ich vllt. am Tag).

    Jetzt ist aber das Problem, dass ich jeden Tag Gitarrre übe und ich hab kein Bock jetzt wegen ner Entzündung das ausfallen zu lassen, zumal ich in ein paar Monaten bei nem Wettbewerb endlich auf Niedersachsenebene komme will. X(
    Schmerzen beim Bewegen der Finger oder des Armes an sich habe ich nicht, nur bei der Bewegung des Handgelenks, besonders der Drehung.

    Was meint ihr?



    :xx X( =)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sehnenscheidenentzündung?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosch1986, 28.10.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Hatte das vor ein paar Wochen auch in der linken Hand durch (falsches) Handstandtraining.
    Schmerzt höllisch, wenn man nicht dran denkt und loswerkelt.
    Behindert nicht nur im Alltag, sondern leider auch enorm beim Krafttraining, gerade bei Übungen, wo die Griffkraft kein limitierender Faktor sein sollte.

    Da hilft nur schonen!
    Als besonders angenehm empfand ich Eigenmassagen um der betroffenen Stelle herum.
    Eine weitere Möglichkeit wäre eine Handhaltung zu "finden", die nicht schmerzt, aber eben behindert. Sieht zwar dämlich aus, aber was tut man nicht alles...^^

    Gute Besserung!
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich hab ja die Woche sowieso RUHEWOCHE :sing
    Sehne mich aber schon ganz schön wieder nach dem Eisen.
    Was meinst du aber damit, dass ich eine schonende Handstellung finden soll? Fürs Gitarrespielen?

    Also meinst du erst einmal Pause mit Gitarre? Ich probiers heut noch ein wenig aus. Linke Hand kann ich ja sowieso benutzen ohne die rechte dabei groß zu belasten.

    Wie schnell gingen die Schmerzen bei dir wieder weg?





    Und die Gelenkmassagen sind :burns





    :wink
     
  5. #4 rosch1986, 28.10.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    1) Beinahe schmerzfrei konnte ich nur trainieren, wenn die Handstellung relativ steif war. Ich glaube beim Gitarre spielen brauchst du eher ein lockeres Händchen.

    2) Probieren! Aber so, dass du die betroffene(n) Stelle(n) nicht weiter reizt.

    3) Hat locker/mind. eine Woche gedauert.

    4) Daher mache ich diese immer noch!^^
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Lockeres Händchen ist wirklich wichtig. Aber die Handstellung selbst ändert sich kaum. Hauptsächlich bewegen sich die Finger dabei. Hatte gerade dabei auch keine Probleme.
    Werde dann wohl das Üben verkürzen und das Gelenk massieren. ;)



    scheiß Praktikum :D
     
  7. #6 Shorty#16, 28.10.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Sehnenscheidenentzündung ist etwas übertrieben.

    Vllt eine Überbelastung, da du sowas noch nie gemacht hast, bzw. eine leichte Entzündung an den Bändern.

    Ich hatte sehr lange keine Verletzungen mehr :] - aber, wenn ich was hatte

    Voltaren Resinat Hartkapseln/N1 :] 1-2 Kaps. am Tag und sofort ist alles wieder besser :D
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Nach 2 Tagen mit jeweils 7 Stunden Drehbewegung aber vorstellbar, finde ich.
    Eigentlich auch egal. Hauptsache es geht schnell wieder weg. :D
     
  9. #8 Chriss93, 29.10.2008
    Chriss93

    Chriss93 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Hmm , ich habe auch "öfters" Schmerzen am linken Handgelenk , bei mir scheint das aber an den Nerven zu liegen , denn ich war bei verschiedenen Ärzten ,die alle nichts gesehen haben.
    Ich schmiere mir dann aber immer eine Salbe drauf (1xfrühs und abends), die nach 2-3 Tagen echt gut wirkt.
    Der Name ist zwar etwas eigenartig ,aber sie wirkt bei mir Wunder : Murmeltiersalbe

    Viel Glück ;-)
     
  10. Anzeige

  11. haz

    haz Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2005
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Sowas wird schnell mal chronisch. Ich habe mich fast ein Jahr lang damit rumgequält, trotz 2 Wochen schonen und schiene. Resultat, 1 Jahr keine Übung gemacht die Schmerzen verursacht hat (Bankdrücken mit Lh/kh, Bizepscurls Lh/Kh, es ging nur jeweils Maschinen). Nach einem Jahr und neuen Tabletten (hatte einen Auftrag in einem Krankenhaus und ein dortiger Orthopäde hat mir nach Smalltalk verschreibungspflichtige Tabletten geschenkt die noch gar nicht auf dem Markt sind - ich fand es strange, aber nahm sie in aller Verzweiflung...nach 2 Wochen war es weg...ich schau später mal nach dem Namen, sollten mittlerweile erhältlich sein).
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Klar - der Name wird bestimmt einigen ihr Problem beseitigen.

    Meine Schmerzen haben schon nachgelassen. Ich habe bevorzugt die linke Hand benutzt, die rechte geschont. Und sonst sind auch keine Belastungen wie Training oder harte Arbeit. Die nächsten 4 Tage komplett frei.
    Und eine Sehnenscheidenentzündungen wird es auch nicht sein. Das war wohl etwas überstürzt. Wohl nur eine Überlastung des Gelenkes durch die vielen Drehbewegungen...


    @haz: woher hattest du die Schmerzen denn?
     
Thema: Sehnenscheidenentzündung?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sehnenscheide entzündet handgelenk

    ,
  2. voltaren sehnenentzündung

    ,
  3. voltaren bei sehnenentzündung

    ,
  4. sehnenscheide entzündet voltaren,
  5. voltaren resinat sehnenentzündung,
  6. sehnenscheidenentzündung Voltaren,
  7. arbeiten trotz sehnenscheidenentzündung,
  8. sehnenscheide entzündet hand,
  9. voltaren resinat sehnenscheidenentzündung,
  10. sehnenentzündung hand,
  11. murmeltiersalbe sehnenentzündung,
  12. Voltaren Resinat bei Sehnenscheidenentzündung,
  13. wie lange wirkt voltaren resinat,
  14. sehnenscheidenentzündung bankdrücken,
  15. voltaren resinat bei sehnenentzündung,
  16. sehnenentzündung bankdrücken,
  17. sehnenscheidenentzündung fitness,
  18. wie schnell wirkt voltaren resinat,
  19. f,
  20. wann wirkt voltaren resinat,
  21. sehnenscheidenentzündung voltaren resinat,
  22. sehnenscheide entzündet handgelenk voltaren,
  23. sehnenscheide entzündet training,
  24. fitness sehnenentzündung,
  25. bankdrücken sehnenentzündung
Die Seite wird geladen...

Sehnenscheidenentzündung? - Ähnliche Themen

  1. Sehnenscheidenentzündung - Radfahren

    Sehnenscheidenentzündung - Radfahren: Hallo, da ich im Moment nicht laufen kann - Sehnenscheidenentzündung am rechten Fußgelenk (kA. wie die Position genau heißt aber halt oben in...
  2. Wie weiter nach Sehnenscheidenentzündung?

    Wie weiter nach Sehnenscheidenentzündung?: Hallo Zusammen, bin männlich, 42 Jahre, 1,78 m, 70,7 kg, Körperfettanteil leider noch zu hoch (14,3%) Betreibe Fitness seit 3 Jahren. Jedoch erst...
  3. Sehnenscheidenentzündung im Unterarmbereich

    Sehnenscheidenentzündung im Unterarmbereich: Hallo Leute, ich weiß nicht mehr was ich machen soll....ich habe seit ca. einem halben Jahr beschwerden im Unterarmbereich. Wenn ich z.b....
  4. sehnenscheidenentzündung - wie lange aussetzen?

    sehnenscheidenentzündung - wie lange aussetzen?: ich habe rechts sehnenscheidenentzündung. :cry: wie lange dauert sowas bis das weg ist und ich wieder trainieren kann?
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden