Solarium--> Hautschäden???

Diskutiere Solarium--> Hautschäden??? im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Nen wünderschönen guten Tag. :wink Ich wollte hiermit nochmal ein altes Thema aufgreifen, um vielleicht neue Erkenntnisse darüber zu gewinnen. Zu...

  1. #1 Lifestyle, 18.03.2006
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Nen wünderschönen guten Tag. :wink
    Ich wollte hiermit nochmal ein altes Thema aufgreifen, um vielleicht neue Erkenntnisse darüber zu gewinnen.
    Zu mir: Ich gehe 1mal die Woche 10min unters Solarium. Nach dem Solariumbesuch habe ich leider immer nen leichten Juck-Spannungsreiz (bin eher der weissliche Typ). Kann mir wer sagen woran das liegt?
    Kennt einer (genauere) Studien oder Neueres zum Thema Solarium im Bezug zu Hautschäden?
    Bin dankbar für jede Antwort. Das Thema beschäftigt mich gerade sehr, da ich sonst gesund lebe.

    Gruß Lifestyle
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Solarium--> Hautschäden???. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HannoverOlli, 18.03.2006
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    sagen wir mal so ...schädlich ist das auf jeden fall ;) .... dieser juck spannungsreiz könnte ein anzeichen sein das du deiner haut zuviel zumutest ......geh lieber nne bisschen weniger oder gar nicht ... so verknupserte solarium bräune ist doch eh nicht das wahre
     
  4. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    hallo Lifestyle, ich bin nicht so hellhäutig und trotzdem ist mir aufefallen, daß nach Solariumbesuch einige meiner Muttermale sich deutlich vergrößert haben, so hab ich letztes Jahr mal langsm anfangen wollen, die Frau meinte, daß ich 3 Sitzungen im leichtesten Gerät machen sollte, dann 3 im zweitleichtesten um eine Grundbräune zu haben!
    Farbliche Unterschiede hatte ich kaum, obwohl pro Sitzung 20 min. drin war, keine Rötungengen, kein Spannungsgefühl, aber einen unheimlichen Juckreiz, gleich so schlimm, daß ich mich nicht mehr in das Solarium traue!
     
  5. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Ja sicher, schädlich ist ja heutzutage alles. Nur nicht länger als 30 Minuten am Tag in die Sonne, Wasser am besten vor dem Trinken abkochen, alles mit Sagrotan abwaschen...und bei der kleinsten Infektion dann wochenlang krank sein.

    Der ganze Müll von wegen Hautkrebs und dies und das...nimmt langsam überhand.

    Ich glaube kaum das Du von 1x pro Woche 10 Minuten Solarium irgendwelche Hautschäden davonträgst.

    Ich gehe jede Woche 20 Minuten und ich kenne Leute die gehen schon jahrelang. Und die haben gar nix.

    Die Muttermale würde ich vielleicht, unabhängig von der Sonnenbank, alle paar Jahre checken lassen beim Hautarzt.

    Aber by the way, die meisten Krebserkrankungen sind psychosomatisch. Man kann sich also sehr viel selbst einreden.
     
  6. #5 HannoverOlli, 19.03.2006
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    ist bewiesen das es stark hautschädigend und krebserregend ist


    und das argument kenne genug leute die machen das jahrelang und haben nichts ist doch auch mehr als haltlos genau wie beim rauchen ...natürlich ist solarium keine garantie für krebs genau so wenig wie rauchen, aber es erhöht die chance es zu bekommen um ein vielfaches


    und wenn es bei 300 deiner leute gut geht ...bei dir vielleicht nicht und das schlimme ist ...dann kann es zu spät sein!
     
  7. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Es ist doch egal was man betreibt, es finden sich immer Nachweise das dies und jenes gefährlich und gesundheitsschädlich sein kann.

    So z.B. zu viel Eiweiß schädigt angeblich die Nieren
    Rauchen fördert Lungekrebs
    Natürliche Sonne und Solarium fördert Hautkrebs
    Zu viel Stress fördert Immunschwäche
    Zu viel Kaffee fördert dies
    Zu viel Alkohol fördert das...

    Wenn man möchte findet man für alles einen Beweis seiner Schädlichkeit.

    Meine Meinung ist, die Menge macht das Gift. Und man muß nicht grundsätzlich etwas verteufeln, weil vielleicht mal ein paar Experten gesagt haben es ist schädlich, ungesund und verursacht irgendwas.
    Vielleicht werden einige von der Sonnenbank krank, aber es werden mehr Leute im Straßenverkehr überfahren.

    Und nun ? Nicht mehr auf die Straße gehen, denn die Experten sagen das kann tödlich enden.

    Ich kenne Leute die haben ihr Leben lang geraucht und hatten nichts, kein Krebs gar nix. Andere nach 5 Jahren Zigarettenkonsums.

    Ich kenne aber auch Leute die fahren seit 10 Jahren unfallfrei, andere sind nach 2 Jahren beim Verkehrsunfall gestorben.

    Man kann alles übertreiben und meines Erachtens gehört diese Sonnenbank = tödliches Hautkrebsrisiko dazu.

    Geht es nach einigen Experten, müssten wir uns morgens und abends ganzkörper desinfizieren.
     
  8. #7 HannoverOlli, 19.03.2006
    HannoverOlli

    HannoverOlli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    547
    Zustimmungen:
    0
    sinnlose disskusion denn man kann so wie du begründest nicht begründen... also lassen wir das ;)
     
  9. #8 A|\|ubis, 19.03.2006
    A|\|ubis

    A|\|ubis Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    581
    Zustimmungen:
    0
    Geil :D
    aber wo er recht hat, hat er recht.
     
  10. peppe1

    peppe1 Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    also als Moderator hätte ich von dir etwas mehr Verantwortung bzgl. deiner Kommentare erwartet!
    Wenn sich jmd genau nach einem Solariumbesuch über Juckreiz beschwert und nicht zu anderen Zeitpunkte, dann muß es ja daran liegen! Auch wenn du so unempfindlich bist!
    Meine Muttermale habe ich eine Ewigkeit, vergrößert haben sie sich ausschließlich als ich ins Solarium ging_ weder die ganzen Jahre davor, noch die ganze Zeit seitdem ich nicht mehr hingehe.
    Keiner redet davon, daß es nicht viele andere Dinge gibt die unschädlich sind, aber hier hat sich jmd beschwert, also antworte dementsprechend und sag nicht daß es " nichts" sei - auch wenn Psychosomatisch- es ist trotzdem was!
     
  11. #10 Leviani, 20.03.2006
    Leviani

    Leviani Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.09.2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Um mal wieder auf das eigentliche Thema zurück zu kommen.
    Ich würde an Deiner Stelle auf jeden Fall mal den Hautarzt aufsuchen und ihn fragen. Was druchaus auch sein könnte, ist das der Fetthaushalt Deiner Haut bei Solarium einfach nicht mitspielt.
    Der Sonne bist Du ja täglich ausgesetzt, aber nicht in der Intensität.
    Ich hatte zwar nie Juckreiz, aber das Spannen kenn ich. Was mir geholfen hat, war dirket duschen nach dem Solarium und dann mit einfacher Nivea-Creme einschmieren. Ist natürlich einfacher, wenn die Dosen-Sonne gleich im Gym steht ;)
     
  12. #11 Lifestyle, 22.03.2006
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die vielen Antworten!
    @peppe1: das mit dem Muttermalen höre ich zum ersten mal, würde ich aber auf jeden Fall mit zum Arzt gehen, wenn dies bei mir der Fall sein sollte... Hört sich verdammt nach Tumor an.

    Na ja, ich finde es halt schwer das Risiko für die Haut einzuschätzen. Auf der einen Seite die schöne braune Haut (psychischer Vorteil), auf der anderen Seite das Risiko für Hautkrebs. Um andere kleinere "scheinbare" Effekte mal auszuschließen.
    Falls es wenn interessiert:
    Ich werde weiterhin ins Solarium gehen, aber ne Creme nach dem Besuch auftragen oder nur noch 8min gehen, um den Juck-Spannungsreiz zu vermeiden. Vielleicht mal nen Monat aussetzen. Denn so wichtig ist mir einfach die "gesunde" Bräune.
    Weiterhin beobachten was der Körper sagt und mir sonst keinen großen Kopf drum machen, wie Mitsu es auch indirekt gesagt hat. Auch wenn übertrieben dargestellt.

    Über Antworten über die höhe des Risikos würde ich mich trotzdem freuen.
     
  13. #12 Del Piero, 22.03.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Also die Dermatologen empfehlen beispielsweise nicht mehr als 50 Sonnenbäder im Jahr,d.h. Solariumgänge sind mit inbegriffen.

    Ich denke 2x im Monat sollte auch nicht so das Problem sein,wöchentlich halte ich für überflüssig,erst recht wenn nur kosmetische Gründe entscheidend sind.
     
  14. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    @HannoverOlli: Ne, so wie ich kann man nicht begründen. Is klar.Aber wenn ein Arzt Dir nen Mist erzählt ist das so, der braucht das nicht zu begründen. Der ist ja Arzt ! Typischer Fall von Bildleser...sorry.
    Und nicht alles was auf einer Internetseite steht, stimmt auch.

    @Pepe1: Mein Post bezog sich nicht auf den Juckreiz des betreffenden, der sollte untersucht werden. Es bezog sich mehr auf das drumherum, was dazu dann aufkam: Oh ja, Sonnenbank ist ja gefährlich, schädlich, stark hautschädigend und kreberregend. Auf nix anderes.

    Aber diskutiert mal weiter...

    @DelPiero: Naja, wenn Du 1x pro Woche gehst, hast 52 Sonnenbäder pro Jahr. Von daher, laut Dermatologen, kein Problem.
     
  15. #14 Del Piero, 22.03.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    @ Mitsu

    Man geht im Sommer ja auch noch an den Strand und das ein wenig mehr als 1x die Woche... ;)
     
  16. bizzow

    bizzow Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ich gehe alle 2-3 Wochen einmal, entweder 15 Minuten in einem normalem Licht oder 10 Minuten mit Grünlicht. Ich habe danach recht häufig Juckreizwelcher allerdings nach wenigen Stunden oder spätestens einem Tag wieder verschwindet.Am Anfang rötet sich die Haut, allerdings nur am Brust-Bauch Bereich, auch das verschwindet wieder ziemlich schnell. Ich habe meinen Hautarzt mal gefragt, nachdem der Juckreiz die ersten Male auftrat und der meinte, dass das nicht weiter schlimm sei, nur wenn der Juckreiz bzw. die Rötungen länger anhalten wuerden, sollte man die Dauer ein wenig einschränken. Bin sonst auch ein ziemlich weisser Typ, werde aber recht schnell braun, deswegen reicht mir auch ein Mal SOlarium in 2-3 Wochen :)
     
  17. #16 Franzi86, 28.05.2006
    Franzi86

    Franzi86 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2006
    Beiträge:
    0
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich wollte nur sagen, dass ich auch öfter dieses Hautjucken bekomme, aber nur weil meine Haut ausgetrocknet ist nach dem Solarium. Und wenn du keine weiteren Schäden bekommen möchtest, wie zB Hautrisse, solltest du einfach mal zu einer Creme greifen und dich eincremen. Das wird dir helfen. Dass deine Haut auch nich so schnell kaputt geht, solltest du des am besten jedes Mal nach dem Solarium machen. Wenn du merkst es kommt wieder, dann einfach eincremen. Am besten jeden Tag.

    Ich wollte noch was sagen zu denen, die da 20 Minuten ins Solarium gehen oder noch länger: Wollt ihr euch bräunen oder braten????
    Ist euch eiegntlich bewusst was für Langzeitschäden ihr dadurch verursacht??? Klar, jetzt seht ihr noch nichts. Aber das kommt alles erst später, wenn ihr älter seid. Wie zB Falten oder einfach labrige und ledrige Haut, und das dann auch schon sehr früh. Außerdem der Hautkrebs, der brauch auch ne Zeit bevor der sich entwickelt, der kommt nicht schon nach nem halben Jahr oder so.

    MfG
     
  18. #17 Cassiopeia, 28.05.2006
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Der Juck-Spannungsreiz kommt höchst wahrscheinlich von einer Sonnenallergie
    - http://www.netdoktor.de/ratschlaege/fakten/sonnenallergie.htm
    - http://www.sonnenstudio-joli.de/Sonnen/Sonnenallergie.aspx
    - http://www.gesundheitpro.de/Sonnenallergie-Haut-Haare-Naegel-A050829ANONI013349.html
     
  19. #18 Lifestyle, 28.05.2006
    Lifestyle

    Lifestyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    0
    Danke noch für die Anregungen. Bin mit dem Solarium in letzter Zeit kürzer getreten. Habe deshalb auch keine Probleme mehr.
     
  20. Anzeige

  21. #19 die Karin, 03.06.2006
    die Karin

    die Karin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.07.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Is' ja 'ne lustige Diskussion...:lol:

    Ich geh's mal von einer anderen Seite an.

    Wie wäre es denn mal mit "auf den eigenen Körper hören"???
    Wenn die Haut nach dem Solarium juckt, gerötet ist, usw., dann ist doch wohl klar, was sie damit sagen will, oder???
    Ich mag das (so) nicht!!!X(

    Und außerdem...
    Warum wollt Ihr eigentlich, mit aller Macht, mit 30 schon aussehen wie 55??? :nc
    Das Schönheitsideal ändert sich ja bekanntlich immer mal wieder, aber faltige, lederne Haut zählte noch nie dazu!!!

    Viel Spass beim Braten!!!
    Karin
     
  22. #20 ShadowOfGlory, 04.06.2006
    ShadowOfGlory

    ShadowOfGlory Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht sieht die Sache in paar Jahren ganz anders aus und du musst aufholen :lol:

    Btw.: war vor paar wochen zum ersten mal überhaupt auffer Sonnenbank... jetz hab ich wegen euch schon keine Lust mehr! :D
    Und wegen manchen leuten die total gealtert und Knallrot mit einem "war super" aus den kabinen gekrochen kommen hehe

    Wobei ich dir in dem Punkt auf den Körper hören natürlich auch nur zustimmen kann...

    Denke mal im Sommer kann man auch mal normale Sonne vorziehen oder den Urlaub abwarten oder? ;D

    Macht die Stärke der Bank nen Unterschied?
     
Thema: Solarium--> Hautschäden???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. juckreiz nach solarium

    ,
  2. jucken nach solarium

    ,
  3. hautschäden durch solarium

    ,
  4. haut juckt nach solarium,
  5. juckende haut nach solarium,
  6. hautjucken nach solarium,
  7. solarium hautschäden,
  8. nach solarium jucken,
  9. haut nach solarium,
  10. hautschäden solarium,
  11. nach solarium juckende haut,
  12. juckreiz nach sonnenbank,
  13. nach solarium juckreiz,
  14. solarium jucken,
  15. solarium JUCKREIZ,
  16. solarium langzeitschäden,
  17. juckreiz nach dem Solarium,
  18. muttermale durch solarium,
  19. jucken Solarium,
  20. muttermal juckt nach solarium,
  21. hautschäden durch sonnenbank,
  22. juckende haut nach dem solarium,
  23. solarium juckende haut,
  24. jucken nach sonnenstudio,
  25. warum juckt die haut nach dem solarium
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden