Spammer droht 65 Jahre Haft...Was haltet ihr davon?

Diskutiere Spammer droht 65 Jahre Haft...Was haltet ihr davon? im Off-Topic Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; "König des Spams" droht in den USA lange Haftstrafe Wegen jahrelanger massenhafter Verbreitung unerlaubter Werbe-Mails im Internet droht einem...

  1. #1 KingLui, 31.05.2007
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    "König des Spams" droht in den USA lange Haftstrafe

    Wegen jahrelanger massenhafter Verbreitung unerlaubter Werbe-Mails im Internet droht einem Unternehmer aus Seattle eine langjährige Haftstrafe.



    Lest selbst, wenn es euch interessiert!
    Ich finde es unglaublich, dass Mörder jetzt schon lascher bestraft werden als Spammer... :contra...Was haltet ihr davon? 65 Jahre gerecht oder zu viel? Klar, Spam nervt, aber 65!!! Jahre???

    König des Spams: 65 Jahre Haft
     
  2. Anzeige

  3. #2 Timbo1983, 31.05.2007
    Timbo1983

    Timbo1983 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Wer weiß wie sicher die Quellen sind und was genau dahinter steckt..., aber wenns stimmt, kann man die Wiki Einträge zum Thema lebenslängliche Strafen vervollständigen:

    - Vorbereitung eines Angriffskrieges (§ 80 StGB)
    - Sexueller Missbrauch von Kindern mit Todesfolge (§ 176b StGB)
    - Herbeiführen einer Explosion durch Kernenergie (§ 307 Abs. 3 StGB)
    - usw.

    und nun:

    - spamen
     
  4. #3 Darkman, 31.05.2007
    Darkman

    Darkman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.01.2007
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    Ja, find ich schon das das richtig ist. Nur sollte man das dann auch bei den Mördern, Vergawaltigern etc. angleichen!!!
    Wenn man pech hat wird einer der 5g Hasch zuhause hat, länger verknackt, als einer der jemanden ermordet hat. Ist genauso... Nur der jenige schadet sich nur selber. Soll er doch rauchen was er will...
     
  5. #4 Geextah, 31.05.2007
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Na ja ich denke man muss den Unterschied sehen, zwischen USA und Deutschland.

    In den usa konntest du dir (früher) heißen Kaffee über'n Schoß kippen und hast, weil du so dämlich warst auch noch Millionen bekommen, weil kein Hinweis auf dem Pappbecher stand. Hier hätten sie dich nicht mal vor Gericht gelassen, weils einfach nur dämlich ist.

    Und die angesprochenen Mörder und Vergewaltiger kommen da auch nicht so lasch davon wie es hierzulande der Fall ist, deswegen ist da auch nichts mit "angleichen".

    Ich find es ok, dass er verknackt wird und auch mal lange, denn die anderen, die sowas machen sollen ruhig sehen, dass es einem nicht gefällt, wenn man Spam bekommt und vor allem dass es illegal ist, sich in andere Mailadressen einzuhacken.

    Desweiteren ist er ja nicht nur des Spams angeklagt, sondern auch wegen "Betrugs, Geldwäsche und Annahme falscher Identitäten", also ein bisschen mehr, als auf den ersten Blick ersichtlich.
     
  6. Huchi

    Huchi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Das Rechtssystem in Deutschland ist ja schon ein richtiger kack aber ich glaube in den USA ist es noch viel schlimmer :crazy:
     
  7. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Das diese Geschichte immer noch verbreitet wird...

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/McDonald’s


    Zu den 65 Jahren: Im Artikel steht "bis zu", was wohl am Rechtssystem der USA liegt. Wenn derjenige später nur 5 Jahre bekommt liest man natürlich nichts mehr darüber.
     
  8. #7 Muscat Coach, 31.05.2007
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    In einem deutschen Bundeland gab es bis vor kurzem oder gibt es sogar immer noch die Todesstrafe welche allerdings natuerlich nicht mehr praktiziert wird aber geben tut/tat sie es
     
  9. Anzeige

  10. #8 Almidon, 31.05.2007
    Almidon

    Almidon Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2004
    Beiträge:
    239
    Zustimmungen:
    0
    Du meinst, dass sie noch in der Landesverfassung verankert ist? Ich glaube, dass ist in Hessen noch der Fall!
     
  11. #9 Geextah, 31.05.2007
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.740
    Zustimmungen:
    169
    Es gibt Geschichten, die man einfach nicht vergisst ;)

    US Amerikaner sind berühmt für solche Geschichten :D
     
Thema: Spammer droht 65 Jahre Haft...Was haltet ihr davon?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 65 jahre haft

    ,
  2. Schmerzensgeld bei Werbemails

    ,
  3. spammer haftstrafe

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden