Spezieller Trainingsplan notwendig

Diskutiere Spezieller Trainingsplan notwendig im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; HTML: Alter:43 Größe: 1,85 m Geschlecht: männlich Trainingserfahrung (in Monaten/Jahren): 2 Jahre, dann genauso lange nicht trainiert nun...

  1. #1 cp03525, 21.08.2021
    cp03525

    cp03525 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    HTML:
    Alter:43
    Größe: 1,85 m
    Geschlecht: männlich
    Trainingserfahrung (in Monaten/Jahren): 2 Jahre, dann genauso lange nicht trainiert nun wieder seit 6 Monaten
    Ernährungsplan (ja/nein - falls ja: Bestimmte Methode?): Gesunde Ernährung innerhalb 8h-Fenster
    Trainigsplan:
    • Montag: 6 Sätze Langhantel Flachbankdrücken, 3 Sätze Beinheben (in Armschlaufen hängend)
    • Dienstag: Schwimmen
    • Mittwoch: 6 Sätze Langhantel Flachbankdrücken, 3 Sätze Beinheben (in Armschlaufen hängend)
    • Donnerstag: Radfahren
    • Freitag: 6 Sätze Langhantel Flachbankdrücken, 3 Sätze Beinheben (in Armschlaufen hängend)
    • Samstag: Pause
    • Sonntag: Pause

    Ziel(e): Allgemeine Fitness widerherstellen, Gewicht von 113 auf 93kg reduzieren.
    Bisheriger Verlauf und potentielle Probleme:

    Verletzungsbedingt kann ich DAUERHAFT (!) keine Übungen machen bei denen die Beine gebeugt werden oder ein stabiler Stand erforderlich ist.
    Nicht möglich sind: Kniebeugen, Beinpresse, Kreuzheben, Vorgebeugtes Langhantelrudern. Auch Übungen mit Hanteln führe ich lieber im Sitzen als im Stehen aus. Kreuzheben mit gestreckten Beinen sollte möglich sein, müsste aber die Technik lernen.

    Ich möchte zu Hause trainieren, werde mir demnächst eine Klimmzug- und Dippmaschine sowie einen Satz Kurzhanteln kaufen. Rack mti Olympialanghantel ist bereits vorhanden.

    Mir ist bewusst, dass es nicht optimal ist, dass ich die Beine nicht trainieren kann. Kompensiere das ein wenig mit Radfahren und Flossenschwimmen.

    Ziel: Ich suche ein 2er Split Training für 3 Trainingseinheiten pro Woche mit dem ich den Rest meines Körpers trainieren kann. Es soll ein ausgeglichener Trainingsplan sein, den ich sehr lange beibehalten kann.
    Ich bin kein Freund von Isolationsübungen für kleine Muskeln wie nur Bizeps oder nur Trizeps. Der Plan soll einfach sein.
    Aufgrund von Verletzungsanfälligkeit (häufiger muskuläre Verspannungen im Rücken wegen Gehfehler) tendiere ich zu mehr Wiederholungen obwohl ich Muskeln aufbauen will. Beim Bankdrücken wähle ich das Gewicht zurzeit so, dass ich in etwas 20,15,12,10,9,8 Wiederholungen schaffe. Ich gehe nie unter 8 Wiederholungen.

    Der Trainingsplan sollte Enthalten: Klimmzug, Dip ansonsten alles nur mit Lang- und Kurzhantel.
    Das reine Krafttraining (ohne Auffwärmen oder Dehnen) sollte in 45 bis 60 min zu schaffen sein (weis aus Erfahrung dass ich mehr nicht schaffe).

    Falls eine meiner Annahmen/Vorstellungen keine gute Idee sein sollte, korriegiert mich bitte.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Pepe7711, 23.08.2021
    Pepe7711

    Pepe7711 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.07.2021
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    5
    Hallo,

    blöd mit Deiner Verletzung, gerade von Kniebeugen im höheren Rep-Bereich bekommt man eine Pferdelunge :), aber was nicht geht, geht halt nicht.
    Schwimmen ist auf jeden Fall eine sehr gute Option.
    Das sogenannte "Myokalypse" ist Bestandteil meines Trainings, hast Du Dich damit mal auseinandergesetzt ?
    Wenn Du 3x die Woche mit Gewichten trainieren möchtest und halt eingeschränkt trainieren musst, würde ich den Körper, soweit möglich, an jedem Trainingstag immer ganz durchtrainieren.
    Da es Dir nicht vorrangig um Kraft geht, sondern um die allgemeine Fitness, würde sich "m.M.n." Myokalypse anbieten. Zumindest würde ich es einbauen, oder umgekehrt, schwere Sätze in einen Myo-Plan einbauen.
     
Thema:

Spezieller Trainingsplan notwendig

Die Seite wird geladen...

Spezieller Trainingsplan notwendig - Ähnliche Themen

  1. Spezieller Trainingsplan

    Spezieller Trainingsplan: Hallo bin neu hier im Forum :] Wollte mich mal hier an die Profies wenden, da ich auf der Suche nach einem speziellen Trainingsplan bin. Die...
  2. Grundübungen lernen und neuer Trainingsplan

    Grundübungen lernen und neuer Trainingsplan: Alter: 16 Größe: 183 cm Geschlecht: männlich Trainingserfahrung: Seit Sommer 2020 im Gym (wegen Cororna mit teilweise eher lascherem...
  3. Neuer Trainingsplan - 5x die Woche, mit Frequenz

    Neuer Trainingsplan - 5x die Woche, mit Frequenz: Moin, als erstes poste ich mal meinen Trainingsplan und dann folgen die Trainingstagebücher. Momentan habe ich folgenden Trainingsplan:...
  4. Trainingsplan

    Trainingsplan: Hallo, im Moment konzentrier ich mich mehr auf Kraft, will nebenbei aber auch etwas Muskeln aufbauen. Ich wollte mal fragen was ihr von meinem...
  5. Feedback zum Trainingsplan

    Feedback zum Trainingsplan: Hi, ich bin 27 und mache seit etwas mehr als einem Jahr recht regelmäßig hauptsächlich mit Eigengewicht Kraftsport zuhause. Dies ist mein...