Sport-Motivations/Spaß-Flaute

Diskutiere Sport-Motivations/Spaß-Flaute im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo! Ich gehe schon seit mehreren Jahren regelmäßig ins Fitness-Studio, so im Durchschnitt 3 mal die Woche. Zurzeit habe ich allerdings das...

  1. muerph

    muerph Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich gehe schon seit mehreren Jahren regelmäßig ins Fitness-Studio, so im Durchschnitt 3 mal die Woche.
    Zurzeit habe ich allerdings das Problem, dass ich den Spaß und die Motivation ins Fitness-Studio zu gehen leider verloren zu haben scheine.

    Ich hab immer die verschiedenen Muskelgruppen trainiert und noch Ausdauer drangehängt, ich hatte immer großen Spaß dran. Momentan ist alles aber sehr.... lahm um es mal so zu sagen.

    Das Ausdauertraining ist mir noch am liebsten, hier fühle ich mich auch in der "motivationslosen" Phase noch gut dabei.
    Hier habe ich jetzt auch folgende "Idee" und bitte um euren Rat/Meinung.

    Da mein Ziel sowieso nur die Definition und nicht der übermäßige Muskelzuwachs ist würde ich mein Fokus auf das Ausdauertraining legen. Hier mindestens 1 Stunde Ausdauer-Training, ca. 3 x die Woche. Ich würde hinten dran (oder davor) dann jeweils 1 oder 2 Muskelpartie leicht "reizen". (Wie zum Beispiel den Bauch usw.)

    Ich möchte einfach so wieder den Spaß am Sport finden um dann später wieder ins Krafttraining einzusteigen.

    Sicherlich schütteln viele den Kopf wenn Sie meine Zeile lesen... Aber das schlimmste für mich ist der Verlust des Spaßes am Sport.

    Ich hoffe auf ein paar ernsthafte und hilfreiche Beiträge.

    Gruß
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sport-Motivations/Spaß-Flaute. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. muerph

    muerph Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2015
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Gibt es niemanden der hier mir einen Rat geben kann?
     
  4. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Ist immer schwer jemanden den man nicht kennt dabei zu helfen sich zu motivieren...

    Ich persönlich hatte nie Probleme mich fürs Training zu motivieren und kann mich daher schlecht in die Lage versetzten...

    Was mir hilft konstant durch zu ziehen ist ein fester Plan...
    Ich hab zb 4 Einheiten die Woche...
    Übungen, Gewicht und Wiederholungen sind fix und vorgegeben...
     
  5. #4 Patti90, 19.01.2017
    Patti90

    Patti90 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    69
    Vielleicht einfach mal ne kleine Pause einlegen, Trainingsplan wechseln oder das machen was dir Spaß macht um die Routine zu druchbrechen. Ich hatte Mitte letzten Jahres auch mal ne kleine Flaute, Kraftwerte stagnierten, Motivation sank, knapp 3 Monate ein anderer Plan gemacht und jetzt macht "der alte" wieder laune und ich konnte die Gewichte nochmal gut steigern.
     
  6. #5 OliDela, 29.01.2017
    OliDela

    OliDela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2017
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    1
    Wenn du sagst, das Ausdauertraining macht dir noch am meisten Spaß: vielleicht einfach mal eine andere Art zu trainieren probieren statt das alte Programm auf Teufel komm raus durchzuziehen? Bisschen frischer Wind gibt mir zumindest immer neue Motivation.
     
  7. Esther

    Esther Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ha, das Problem kenn ich. Musste ein paar Wochen aussetzen und nun ist noch mal ähnlich viel Zeit vergangen ohne Sport, da ich mich bocklos fühle.
    Sprich doch mal einen Trainer an, lass Leistungsstand machen, dann Trainingsplan und nach 3 Monaten erneuten Leistungsstand.
    Mich hat so eine Zielführung immer ganz gut motiviert.
     
  8. #7 Justin123, 09.02.2017
    Justin123

    Justin123 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte ein ähnliches Problem.
    Ich wollte auch abnehmen und habe deshalb mit Sport angefangen, aber konnte keine Erfolge sehen…
    Oft liegt es daran, dass das Training und die Ernährung nicht speziell auf einen zugeschnitten sind oder man zuviel Stress im Alltag hat, da geht die Motivation schnell flöten.
    Ich habe mich daraufhin vor einiger Zeit nach Experten umgesehen, die dir ganz individuelle Pläne erstellen. Falls du auch aus der Umgebung kommst, schau dir doch mal die Angebote auf personal-coaching.me an. Ich habe mit meinem Coach dort richtig gute Erfahrungen gemacht!
    LG Justin
     
  9. #8 YuSmart, 10.02.2017
    YuSmart

    YuSmart Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Bei mir funktioniert es meist, auch wenn es sich doof anhört, wenn ich mir YouTube von Menschen anschaue, die die ungefähre Optik haben wo ich hin möchte. Das motiviert mich immer ins Gym zu gehen oder mich an meine Ernährung zu halten
     
  10. Nik97

    Nik97 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.10.2015
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    60
    Meiner Meinung nach hilft es sehr, wenn man sich feste Trainingstage setzt und somit das Training zur Routine wird. Da gibt es kein "habe ich jetzt Lust oder nicht". Wenn man zur Arbeit fährt denkt man ja auch nicht nach, ob man heute Lust hat oder nicht... man geht halt einfach hin. Genauso ist es bei meinem Training.
    Mein Training macht mir zwar Spaß, weshalb ich freiwillig da hin gehe, läuft aber dennoch auf das selbe hinaus.
     
  11. #10 Patti90, 13.02.2017
    Patti90

    Patti90 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2015
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    69
    Da stimm ich dir zu.
    Ich glaub wenn man einmal es einreißen lässt mit "ach ne heut nich... heut hab ich keine lust... heut mach ich lieber ... bei 40° draußen geh ich nicht ins Studio (wie in einem anderen Thread wo er sich wundert nicht weiter zu kommen weil er 6 Monate Pause im Jahr macht) ... vorgestern musste ich zwei mal Nießen..." dann wird die Ausnahme zu Regel und die Motivation zur Kontinuität schwierig. (Ausgenommen Krankheit, Verletzung, Schule/Arbeit/Prüfungen aber das ist ja meist begrenzt und absehbar)
     
  12. jannm

    jannm Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    2
    Ich habe das ganze Krafttraining umgeworfen indem ich leichte Gewichte in 50 bis 75 Reps "wuchte". Das bildet fast twitch Muskulatur die langsam wächst und lange bleibt. Ist was völlig anderes obwohl immer noch Krafttraining.
     
    YuSmart gefällt das.
  13. Basti1

    Basti1 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.10.2016
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    1
    Ich würde auch sagen, entweder du machst eine kleine Pause, dann verspürst du vielleicht von alleine wieder den Drang oder du änderst mal deinen Trainingsplan und bringst ein bisschen frischen Wind in die Sache :party0010:
     
  14. Anzeige

  15. #13 MuscleUpMyPassion, 23.04.2017
    MuscleUpMyPassion

    MuscleUpMyPassion Benutzer

    Dabei seit:
    09.04.2017
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Was mir immer hilf sind Motiviationsbilder oder Videos die man zahlreich online findet. Oder denke an diese eine Person die du beeindrucken möchtest durch deinen definierten Körper so erhalte ich zum Beispiel mehr Motivation und Spaß an der Sache :)
     
  16. #14 squatsandoats, 23.04.2017
    squatsandoats

    squatsandoats Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    1
    Ich denke, dass jeder der diesen Sport schon länger treibt, dieses Gefühl sehr gut kennt. Was mir dabei hilft ist, mir realistische Ziele zu setzen, z.B priorisiere ich pro Workout eine Übung, bei der ich mich steigern möchte. Das kann in Form von mehreren Wiederholungen, oder mehr Gewicht sein.
     
Thema:

Sport-Motivations/Spaß-Flaute

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden