Stoffwechsel?

Diskutiere Stoffwechsel? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo ich bin ganz neu im Forum und auch in diesem Element. Ich hab mich schon ein wenig schlau gemacht etc. und ich will abnehmen. Dazu ist ja...

  1. treben

    treben Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin ganz neu im Forum und auch in diesem Element. Ich hab mich schon ein wenig schlau gemacht etc. und ich will abnehmen. Dazu ist ja allseits bekannt ein Kcal Defizit von Nöten allerdings gibt es ja auch den gefürchteten JoJo effekt. Meine Frage bezieht sich auf meine Diät die ich gerade in Kombination mit training mache. Ich hab ein tägliches Defizit von ca 900 kcal am Tag. Nun sagt man ja eigetich das sich der Körper daran gewöhnt und den Stoffwechsel runter fährt. Allerdings beruht meine Diät auf dem Prizip das ich jeden Tag trainiere um den Stoffwechsel zu zwingen auf Niveau zu bleiben.
    Stimmt das oder kann ich gegen den Jojo effekt nur mehr essen? Gegessen wird
    niedrige KH und Fett viel Eiweiß

    Training sieht aus wie folgt:

    Tag 1: Kraft (Brust/Trizeps/Bauch)
    Tag 2: Cardio
    Tag 3: Kraft (Beine/Bizeps/Bauch)
    Tag 4: Cardio
    Tag 5: Kraft (Schultern/Rücken/Bauch)
    Tag 6: Cardio
    Tag 7: Cardio
    und wieder von Vorne

    PS Refeeds plan ich ab dem 2ten Monat mit ein
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Stoffwechsel?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bayrampasali, 02.04.2007
    Bayrampasali

    Bayrampasali Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Kurz was zu deinem Trainingsplan bauch machs du viel zu oft auch die bauchmuskel müssen wie die arme oder die brust auch eine zeit haben um sich zu regenarieren. Du machst alle 2 tage bauch und wann sollen denn sich die muskel regenarieren um wachsen zu können lass am besten am 3. tag bauch weg...wäre besser glaub mir....und am 7.tag cardio auch weglassen du solls auch mal ein tag haben wo du dich ausruhen könntest..obwohl ich finde 3 mal cardio auch zu viel zwischen den tagen wo du krafttraining hast aber wenn du es schaffen tust mach so weiter...also der große ernährungsspezialist bin ich nicht aber wenn du dich gut und gesund ernähren tust dann passiert dir auch der jojo effekt nicht....jojo passiert erst dann wenn leute komplett auf nahrung verzichten und nix essen oder nichts sinnvolles....solang man aber sich gesund fettfrei ernähren tut wird seinem ziel ein bisschen näher sein.
     
  4. Khâla

    Khâla Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    900kcal Defizit ist no-go! Dein Körper stellt auf Sparflamme und im Normalfall geht er an Deine Muskelmasse ran um sich zu holen was er braucht. Damit schießt Du Dir selber ins Bein.

    Also entweder nur ein minimales Defizit, oder etwas Überschuß nud sehr diszipliniert aufbauen. Dann erhöht sich von selbst der Grundumsatz durch mehr Muskeln.
     
  5. #4 yuekseli, 06.04.2007
    yuekseli

    yuekseli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    zu deinem Trainingsplan....
    Ich hab das genauso wie du gemacht... ganze 1,5 Jahre und war/bin dann extrem im Übertraining... außerdem begibst dich dann voll in einen Teufelskreis --> Jetzt hab ich soviel für meinen Körper gemacht und will quasi das halten und keinen Gramm zunehmen...
    Hatte wie folgt Trainiert:
    Tag 1: Kraft - 3 Std.
    Tag 2: Cardio - 2,5 Std
    Tag 3: Kraft
    Tag 4: Cardio
    Tag 5: Kraft
    Tag 6: Cardio
    Tag 7: Kraft und Cardio 4 Std.
    und wieder von Vorne

    Vor ca. 8 Wochen habe ich erkannt, dass das nicht wirklich gut für mich und meinen Körper ist, denn mit dem Training verdrängst auch das Hungergefühl und du hörst gar nicht mehr auf deinen Körper...

    Nun mache ich es so:
    Tag 1: Kraft - 3 Std.
    Tag 2: Cardio - 2,5 Std
    Tag 3: frei bzw. Bladen (max. 20- 30min. und bauch)
    und wieder von Vorne...
    als nächstes lasse ich Tag 3 komplett aus, sodass ich wirklich einen Tag gar nichts mache...

    Nachdem ich immer noch einbischen im Übertraining bin und Anfang Mai aber in Urlaub fliege... werde ich 10 Tag gar nichts machen bzw. nur ganz leicht Joggen gehen, sodass ich mich wirklich gut erhole und man mich wieder unter Tags zu 100% brauchen kann...

    Gruß Ibo
     
  6. treben

    treben Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Naja hat sich mittlerweile erledigt ich bin aus der defi phase raus und hab nen neuen Masseplan, in der Zeit habe ich meinen KFA um 4% gesenkt und gehe nun wieder langsam in die Vollen. Den Bauch hab ich jetzt einmal weniger drin anonst bin ich bei den Gruppierungen geblieben, aber was meinst du bitte mit Übertraining? Ich trainiere die anderen Muskelgruppen 1x die Woche, da ist mehr als genug Zeit sich zu regenerieren. Zum Cardio, ok 4 mal die Woche ist vielleicht unüblich aber ich fahre seit 2 Jahren Rennrad und ich hatte da noch nie Probleme 3-4 mal die Woche 1-2 Std zu trainieren.

    @yuekseli

    Sry aber 3 Std. Krafttraining sind definitiv zuviel für deinen Körper. 60-max 90min. sind son grober Richtwert.
     
  7. #6 yuekseli, 07.04.2007
    yuekseli

    yuekseli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Mit Übertraining meine, dass ich folgendes "Leiden" bzw. Sympthome hatte:

    + rauhe Hände
    + mich konnte man den ganzen Tag nicht gebrauchen (außer beim Training), weil ich voll am A.... war (Müde...)
    + kein Lust auf Geschlechtsverkehr
    + mir war ständig kalt (sogar in der Sauna)
    + hab das Leben quasi gar nicht mehr genießen können
    ....


    Naja, mittlerweile gehts mir wieder viel besser, da ich ja mein Training um 40% reduziert habe.
    Nun nehme ich die ganze Sache mit dem Körper nicht mehr so genau (bzw. ich versuch es zumindest)... und den Tag 3 werde ich bzw. habe ich mal vor auch kompl. weg zu lassen... sodass es noch besser wird...

    Gruß Ibo
     
  8. Anzeige

Thema: Stoffwechsel?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kcal defizit stoffwechsel

    ,
  2. verhindern dass der StoffWechsel runterfährt

    ,
  3. stoffwechsel bei kcal defizit

    ,
  4. stoffwechsel defizit,
  5. verhindern das stoffwechsel runterfährt,
  6. wie kann man verhindern dass der stoffwechseln runterfährt,
  7. defizite im stoffwechsel,
  8. verhindern das stoffwechsel bei Diät runterfährt,
  9. bei 4 kfa refeed sinnvoll,
  10. wie kann man verhindert dass sich der stoffwechsel runterfährt,
  11. wie verhindert man dass bei einer diät der stoffwechsel runter fährt,
  12. kann man bei 900kcal am tag zunehmen,
  13. plan 900 kcal pro tag,
  14. wie trainiere ich meinen stoffwechsel,
  15. kcal stoffwechsel herunter,
  16. wie bei diät verhindern dass stoffwechsel runter fährt,
  17. stoffwechsel kcal defizit,
  18. ab welchem kcal defizit Jojo,
  19. stoffwechseldefizit,
  20. verhindern dass stoffwechsel runterfährt,
  21. 4std cardio täglich,
  22. 900kcal defizit pro Tag gewichtsabnahme,
  23. welchen stoffwechsel hab ich,
  24. 500 kcal am tag verhindern das stoffwechsel runter fährt,
  25. 6 tage 1 std cardio
Die Seite wird geladen...

Stoffwechsel? - Ähnliche Themen

  1. Ernährung bei sehr gutem Stoffwechsel

    Ernährung bei sehr gutem Stoffwechsel: Hallo! Ich habe schon immer ein großes Problem: ich kann nicht zunehmen. Ich bin zwanzig Jahre alt (männlich), und sehr dünn. Ich habe seit...
  2. Der Doc sagt, mein Stoffwechsel "schläft" ?!?!?!

    Der Doc sagt, mein Stoffwechsel "schläft" ?!?!?!: HalliHallooo :) Ich habe eine kleine, große Sorge und muss leider weeeeit ausholen. Wer sich für mein Anliegen Zeit nimmt, darf sich einmal dick...
  3. Training bei starkem Übergewicht (Stoffwechselprofis hier?)

    Training bei starkem Übergewicht (Stoffwechselprofis hier?): Liebes Forum, zu meiner Ausgangslage: Bin 27, 1.80m, aktuell 113kg (mein max. Gewicht betrug 120kg, das war vor ca. 2 Monaten). Mit der...
  4. HILFE! Kataboler Stoffwechsel / Beziehungskrise / wie lösen

    HILFE! Kataboler Stoffwechsel / Beziehungskrise / wie lösen: Hab jetzt zum Freitag Einstiegstermin im Fitnessstudio... und just in dem Moment kriselt hier in der Beziehung alles heftig... dass es mir auf...
  5. Stoffwechsel stellt sich erst nach einem halben Jahr um?

    Stoffwechsel stellt sich erst nach einem halben Jahr um?: Hey Leute kurze Frage, Habe mich letztens mit meinem Sportlehrer unterhalten, nachdem ich Am Tag zuvor ca 900 kcal zu mir genommen habe und...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden