Sun legt los

Diskutiere Sun legt los im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; So, jetzt auch nochmal hier Hallo :) Ich hab mir überlegt, ich werd jetzt ein Tagebuch schreiben damit ich mal eine Ahnung hab, was ich immer so...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 sunbabe, 02.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    So, jetzt auch nochmal hier Hallo :)

    Ich hab mir überlegt, ich werd jetzt ein Tagebuch schreiben damit ich mal eine Ahnung hab, was ich immer so ess, welchen und wieviel Sport ich mach und was sonst noch so wichtig/unwichtig ist.
    Irgendwann will ich mir mal anschauen können und denken "Ja, so hab ichs gemacht" :)

    Kurz zu mir: Ich bin 1,70 m groß und wieg grad so um die 74 kg. >>> einiges zuviel....kann des nimmer sehen.... bin hochmotiviert :)

    Eigentlich mach ich schon seit Anfang März regelmäßig Sport (Studio, Radfahren, Badminton, seit letzter Woche auch Joggen) aber irgendwie hat sich bis jetzt einfach noch nix geruckt und des nervt mich. Könnte evtl auch auf die Schilddrüse zurück zu führen sein, das wird sich Mitte August rausstellen.
    Aber ich will ja nicht jammern, wahrscheinlich hab ich auch einfach zuviel gefuttert :) als dass sich was rucken kann.

    Meinen Kalorienbedarf hab ich mit dieser Formel ausgerechnet und komm so auf ca. 2900. Ich hab mal am Montag angefangen, aufzuschreiben was ich so esse und komm am Tag so auf 2300-2900 (wenn alles halbwegs passt). Also könnte der Bedarf in etwa hinkommen, zum Abnehmen isses aber scheinbar noch zuviel.

    Ich schreib mal kurz was ich so esse/trinke und was ich für Sport mach.
    Und ich bitte euch....sagt mir wenn ich was "falsch" mache oder wenn ihr Verbesserungstipps habt :) Ich danke euch....

    Achja, noch zu sagen ist, dass ich zum Studioplan grade nichts schreib, da ich am Montag einen neuen machen werde.

    Montag, 30.07.07
    Morgens:
    1 Jogurt (Aldi)
    3,5 EL selber gemachtes Apfelmus
    6 EL Haferflocken
    2 Tassen Kaffee mit ca. 1 Tasse Vollmilch
    Mittags:
    1,5 Portionen Nudeln mit Lachs und bissi Ketchup
    1 Scheibe Sonnenblumenbrot mit bissi Margarine und Nusspli
    Früher Abend im Kino:
    0,5 Tüte saure Johannisbeeren (Katjes)
    Abends: (nach dem Joggen)
    1 Glas Molke Schoko
    Training: 1/2 Std. Joggen

    Dienstag, 31.07.07
    Morgens:
    1 Jogurt (Aldi)
    3,5 EL selber gemachtes Apfelmus
    6 EL Haferflocken
    2 Kaffee mit insgesamt 1 Tasse Vollmilch
    Mittags:
    1 mittlere Portion Knöpfle mit
    Puten-Paprika-Rahmsoße
    1 kleine Portion Paprika-Gurken-Tomatensalat
    mit 3 EL (komischer) Soße
    Abends:
    1 Glas Molke Schoko
    0,5 Kokosnuss
    Training:
    ¾ Std. Studiotraining

    Mittwoch, 01.08.07
    Früh:
    1 Glas Molke mit Milch
    Morgens:
    1 Semmel mit Senf und einer halben
    Scheibe Gouda und viiieeel Salat
    1 Tasse Kaffee (Hälfte davon Vollmilch)
    Mittags:
    1 Semmel mit Senf, 3 Scheiben Salami und viiieeel Salat
    250g Magerquark mit etwas Milch und Honig
    1 Tasse Kaffee (Hälfte davon Vollmilch)
    Früher Abend:
    1 Alkoholfreies Weizen
    Abends:
    2 Portionen (kleine Teller) Nudeln mit Zucchini-Tomatensoße
    Erdnüsse
    Training:¾ Std. Joggen

    Donnerstag, 02.08.07
    Früh:
    ½ Glas Molke
    Morgens:
    2 Wiener
    2 Scheiben Sonnenblumenbrot mit ½ Scheibe Gouda und Salat
    ½ Brötchen
    2 Kaffee (je Hälfte davon Milch)
    Mittags:
    1,5 Portionen Nudeln mit Zucchini-Tomatensoße
    1 Kaffee (hälfte Milch)
    Abends:
    Riesenportion Salat mit Light-mozarella,
    Tomaten, Gurken, Sonnenblumenkernen
    Training: Putzen  2 Std. lang

    So long....einen schönen Abend euch allen :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Sun legt los. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Frechdachs, 02.08.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hey und schön ein neues tagebuch zu verfolgen:)


    eine frage hätte ich und ein kleiner kritikpunkt

    was sind knöpfle*lach*->hört sich süß an.

    so jetzt meine kritik:

    ketchup,margarine,nusspli,rahmsauce!!,salami.....zum abnehmen echt ein nogo!
    semmel brötchen?ich würde keine weißmehlprodukte essen(lieber 2scheiben dunkles brot)
    dann scheinst du gerne nudeln zu essen..wenns geht versuch dir das abends nicht anzutun...dann auch noch mit sauce das setzt an.
    versuch vielleicht abends nur eiweiß mit salat oder gemüse zu essen

    das fehlt mir persönlich auch in dem plan,gute eiweißträger..ich persönlich würde zu gutem fisch raten...

    rohkost und obst find ich auch zu wenig.

    ich würd den bedarf bei 2500halten(hattest du die defi mit eingerechnet)weil 3000fast scheint mir zu viel..du willst ja abnehmen.(ich rechne gleich mal)


    und was ist das für ne molke?schreib mal die daten auf.

    weißt du ißt zu durcheinander...kH'S viele unpassend platziert

    wenn du morgends viele KH's mittags kombi mit eiweiß und abends halt nur eiweiß(mit beilage wie salat oder gedünstetes gemüse) wärs optimierter..und zwischendurch halt viel obst und gemüse.naschen kannste abends nüsse mandeln körner...aber mach ma nich mit gummibärchen.

    achso und von öl stand da nix aber ich denke steckt im salat oder?


    oki ich hoffe du bist mir nicht böse wenn ich das jetzt einfach mal so geschrieben hab.ist nur lieb gemeint.

    ganz liebe grüße
    dax
     
  4. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Wünsche auf viel Erfolg! Vergiss nicht, das mit Bildern zu dokumentieren. :D
     
  5. #4 sunbabe, 03.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hola Frechdachs :)

    Also....ich leg mal los :)

    Knöpfle, ja, gute Frage...des ist sowas wie Spätzle nur ganz klein
    Zu den anderen Sachen (Ketchup, Margarine usw.): Da war nur 1/2 - 1 Teelöffel davon dran, ehrlich...(nur damit aweng was dran ist) mag des eig nicht so gern, aber auf die Schnelle musste des halt mal sein. Zur Salami: Die ist fettarm und es waren nur Mini-Scheiben, aber ok :) Ich könnte sie auch weg lassen, hast Recht.
    Zu den Semmeln: Die eine war Vollkorn, die andere mit Sonnenblumen, des dürfte in Ordnung sein, oder?

    Eiweis....Fisch.....Ich mag keinen Fisch....und wenn dann press ich ihn runter....und Fleisch bin ich auch nicht so der Fan. Aber du hast schon Recht, das Eiweis hinkt ein bisschen. Deswegen versuch ich, viel Jogurt und Quark zu essen.

    Zu Obst und Gemüse: Des ess ich massig, ich bin doch ein "Häschen" aber wenn ich des alles aufschreiben würde, wäre ich nur am schreiben....
    Ess am Tag so 2-3 Äpfel, 4-5 Karotten, Kolrabi, Bananen usw (was es halt grad gibt).....also ich glaub davon krieg ich wirklich genug....Aber vielleicht sollte ich des in der Kalorien-rechnung mit einbeziehen.

    Des Öl ist übrigens im Salat mit drin....Olivenöl und manchmal auch Knoblauchöl wenns recht ist :)

    Zur Molke: Ist von dm - das gesunde Plus
    Nährwerte pro Portion (300ml Wasser, 2 EL Pulver):
    107 kcal, 4,2g Eiweis, 20,4g KH, 20,1g Zucker, 0,8g Fett

    Wie siehts aus mit den 2500 Kalorien? Hast mal gerechnet?

    So, soviel dazu :) Ich dank dir erst mal für deine Kritik und hab auch absolut nichts dagegen, wenn du immer wieder deinen Senf dazu gibst :)

    Zum heutigen Tag:

    Frühstück:
    2 Scheiben Sonnenblumenbrot mit Senf, 1/2 Scheibe Gouda und viieeel Salat
    1 Tasse Kaffee (hälfte Milch)
    1 Nektarine, 1 Apfel

    Mittagessen:
    200g Nudeln (gekocht) mit Zucchini-Karotten-Gemüse
    danach eine kleine Portion blanken Reis
    1 Birne

    Abendessen? Keine Ahnung, sind gleich bei Freunden eingeladen.....

    Trainig: Joggen (6x3min. joggen, dazwischen je 1min. laufen, 1x2 min. joggen, 1min. laufen, 3min. joggen) also insgesamt 25 gejoggt

    Fürn Anfang reicht des :) Konnte jetzt meine liebe Arbeitskollegin motivieren und gehen immer zusammen laufen :)

    So long :wink

    @ Sven: Ich glaub das mit den Bildern...äh...ja....die kommen wenn ich paar Kilo leichter bin :)
     
  6. #5 Frechdachs, 03.08.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    ah oki..ja schreib wenn unbedingt alles auf(auch obst+gemüse)dann haste auch selber n besseren überblick.

    der bedarf haut hin(2500) (2344+sport-defi) (hab x 0.2 beruf weiß ja nich was du machst)(und sport ca daten dafür weiß ich ja auch zu wenig,gehe aber von 500kalorien,l die stunde und mind 1stunde täglich)

    sind ja alles ungefähr daten +- 100kcal machts auch net.

    die molke würd ich weg lassen wegen dem zucker dafür reine nehmen.

    zum öl würd ich distel nehmen.



    oki das wars auch schon wieder..viel spaß heut abend und guten hunger:)

    lieb grüß
    dax
     
  7. #6 sunbabe, 06.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallo :)

    Ein Hammer-WE...habs einfach nicht fertig gekriegt mich mal an den PC zu setzen...Also am Freitag Abend gabs Thailändisch. Mit viel Gemüse und Pute :) Die Soße und den Reis hab ich aber brav weggelassen. Was ein bisschen komische Blicke erzeugte, aber mir wurst. Hatte übrigens am Samstag null Muskelkater vom Laufen :)
    So....jetzt mal zum

    Samstag

    Morgens bzw. Mittags :)
    Ein Versucherle vom Rührei (konnt ich mir nicht verkneifen)
    1 große Portion Haferflocken mit Kiwi und Milch

    Zwischendrin:
    1 Apfel
    1 Banane
    1 Snickers (das musste sein weil ich beim Radfahren total des Zittern gekriegt hab, aber gut wars :) )

    Abends:
    Seelachsfilet mit Tomate-Zucchini-Mozarella-Deckel
    Gurkensalat

    Training: 57 km mitm Rad....gut bergauf- und ab :)

    Sonntag

    Morgens:
    1 kleine Portion Haferflocken mit Kiwi und Sonnenblumenkernen

    Vormittags:
    3 Mini-Häppchen (je ein Käse,Schinken, Lachs)

    Mittags:
    1/2 Laugenstange
    1 Alkfreies Weizen
    (Auf die Weißwurst konnt ich dankend verzichten...)

    Nachmittags:
    1,5 kleine Stückchen Obstkuchen

    Abends:
    1 große Portion Salat
    2 Panierte Ananas
    ein paar panierte Champignongs
    1 Cordon bleu
    2 Spargel-Schinkenröllchen
    (Wobei ich von allem die Panade abgepult hab)

    Training: :)

    Montag

    Morgens:
    100g "Bio-5-Korn-Flocken" (garantiert ohne Zucker) mit fettarmer Milch
    1 Apfel
    1 Kiwi
    2 Tassen Kaffee (Hälfte davon je fettarme Milch)

    Mittags:
    100g Nudeln (ungekocht, also ka wieviel g wenns gekocht ist)
    mit 2 (kurzgekochten) Karottenstreifen und 2 Tomaten
    1 Tasse Kaffee (wie immer mit Milch)

    Nachmittags:
    1,5 kleine Stückchen Erdbeerkuchen
    1 Alkfreies Weizen

    Abends: Gute Frage....fällt evtl aus :)

    Training: Folgt dann....Joggen

    Es folgte :) sind 2x4,2x2,1x4,1x2,1x4,2x2 und 1x4 min. gejoggt, dazwischen je eine Minute gegangen. Effektiv quasi 30 min. gejoggt.

    Jetzt hab ich noch ne Frage und ne Antwort an Frechdachs :)
    Ich mach grad noch Ausbildung und arbeite in einem Integrativen Montessori Kinderhaus....Bin eig den ganzen Tag unterwegs....Treppe hoch/runter, raus, rein usw :)
    Sport, ja....also ich geh jetzt immer Mo,Mi und Fr laufen, Die und Do Fitnessstudio (der Plan kommt noch)...Ansonsten fahr ich zwischendrin immer mal wieder viel Fahrrad (am Sonntag Marathon) und spiel, wenn ich bei meiner Mama bin, Mo,Die und Mi Badminton.
    So....erst mal...
    Und jetzt die Frage :)
    Du meintest Abends Eiweis, kein Thema, krieg ich hin...Aber am besten dann sowas wie Reis, Nudeln usw ganz weglassen, oder? Auch nicht ein Löffel voll oder so?

    So long, das wars erst mal...gehe jetzt laufen :)
     
  8. #7 Frechdachs, 06.08.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    na zum thema abendessen-> klar mußt du im endeffekt selber wissen,klar werden dich n löffel nudeln nich umhaun.aber effektiv wäre eine leichte beilage salat,gemüse)

    du kannst ja schaun 1x die woche wiegen bist du zufrieden ist ja oki....merkst du es klappt trotz dem sportprogramm nicht versuch die ernährung noch besser zu optimieren.

    wo ist denn dein ziel beim abnehmen?

    ich finde in der ernährung hast du noch spielraum oder meinst du jetzt schon dich arg einschränken zu müssen?

    ich würd vorschlagen du machst so weiter und schaust halt wies gewichtsmäßig vorwärts geht...trittst du auf der stelle..jonglieren wir noch was mit eiweiß und co*lächel*

    aber das sportprogramm hört sich doch schonmal supi an und man hat den eindruck das es dir spaß macht :]

    liebe grüße
    dax
     
  9. #8 sunbabe, 07.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hola :)

    Also das Gefühl dass ich jetzt irgendwie hungern muss oder so hab ich definitiv nicht....Das einzige "Problem" des ich hab, ist, dass ich nach dem Joggen immer wahnsinnigen Kohldampf hab, ich hab dann ein richtiges Loch im Bauch. Z.B. gestern Abend, da hab ich nachm Laufen gedacht ich ess jetzt nichts mehr, war ja schon 11. Aber dann ist mir richtig übel geworden, da hab ich mir dann Mozarella (fettarm) mit Tomaten gemacht (ging am schnellsten)

    Zum Thema Ziel: Also im Juli 2005 hatte ich 63kg (jetzt sinds ca. 74) und hab mich superklasse gefühlt. In die Richtung will ich schon wieder gehen. Wenns "nur" 65 werden isses auch ok.

    Und das hab ich heut gegessen:

    Morgens:
    ca. 100g 5-Korn-Flocken mit 250g Jogurt 0,1%
    1 Kiwi, 1 Apfel
    2 Tassen Kaffee (wie immer mit Milch)

    Mittags:
    2 Scheiben Sonnenblumenbrot mit je einer Scheibe Light-Käse und auf der einen Scheibe noch 3 kleine Scheiben Truthahnwurst
    dazu Tomatensalat (4 Tomaten)

    Abends:
    Rührei (3 Stück) mit Zwiebeln, Zucchini, Karotten und Tomaten
    1 Portion Salat

    Training:
    10 min. Radln zum Aufwärmen
    ca. 50 min. Gerätetraining

    Und hier der Trainingsplan:

    Die erste Zahl steht für die Durchgänge, die zweite für die WH, die dritte fürs Gewicht....Also....

    Seilzug bizeps 3x15, 15
    Seilzug trizeps 3x15, 15
    Seilzug mit Tramplin (also ein Bein drauf, und immer wenn die Seile mit den Händen nach unten gezogen werden, das untenstehende Bein nachziehen...kapiert das wer?!?) 2x10
    Butterfly 3x15, 10
    Butterfly crove (oder so?) 3x20, 2,5
    Abductoren 3x20, 20
    Adductoren 3x20, 20
    Latzug 3x20, 20
    Ab Crunch 3x20, 20
    Und wenn des geschafft ist mach ich meistens noch so 150 - 200 Bauchdingsda. Einmal grade hoch, dann mit angehobenen Beinen jeweils zur Seite....mal 20 so, mal 20 so

    So long....Wünsche, Anregungen, Kritik oder Sonstiges?
    Her damit :)
     
  10. #9 Frechdachs, 07.08.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    hey,

    das ziel schaffst du locker!!!!und mit dem essen seh ich klappts doch auch supi*lob* und wenn du nach dem training hunger hast(hab ich auch immer)kannste ruhig noch was eiweißreiches essen auch wenns spät ist!!

    du sach ma-->>bauchdingsda's?->sit-ups?*lach*aber 200??

    ich(also nur meine meinung)würde wenige machen mit gewichten 3x12-15 gaaaaaaaanz langsam und auf die atmung achten,will nich oberschlau klingen,aber hab früher auch gedacht das mehr* besser ist ->stimmt aber nich,probiers mal aus!!


    oki ansonsten freue ich mich weiterhin so gut gelauntes zu lesen!!!

    liebe grüße
    dax
     
  11. #10 sunbabe, 08.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hi :)

    Das klingt ja fein wenn du mich so lobst :)
    Da freu ich mich....
    Und ja, mit Bauchdingsda mein ich Sit ups oder crunches oder was auch immer...das mit den Gewichten hab ich mir auch schon überlegt, mal meinen Trainer im Studio fragen...aber jetzt werd ich zwei Wochen erst mal gar nicht gehen, hab Urlaub *freu* und da bin ich dann nicht hier...aber da gibts ja noch Joggen, Radln, Badminton usw.
    Am Sonntag Radmarathon, bin schon ganz aufgeregt :) Wens interessiert, hier mal guggn www.frankenwald-radmarathon.de
    Wir fahren die 100km....wobei ich noch niemals 100 km gefahren bin....aber das wird schon :)

    Des mitm Essen klingt gut :) aber wie siehts denn mit Mozarella aus? Auch wenn der light is, hat der doch immer noch viel fett, oder?
    Was könntest du mir denn eiweißreiches empfehlen? Bin da nicht so der Checker....
    Trink grad Buttermilch (Weihenstephan...oberlecker ... *schmatz*)

    So mal zum heutigen Tag:

    Morgens:
    50 g 5-Korn-Flocken mit ca. 250 Jogurt (0,1%)
    1 Kiwi
    1 Tasse Kaffee

    Mittags:
    1 Tüte Reis mit ca. 400g Zucchini-Karotten-Tomaten-Gemüse
    (hatte Mega-Hunger)
    1 Tasse Kaffee

    Abends:
    1 Buttermilch bis jetzt....mal sehen was noch kommt

    Training:
    Joggen... 4x4, 1x5, 1x4, 3x2, 1x4, 1x5 min. joggen, zwischendrin immer 1-2 min. laufen....die zwei minuten joggen waren am Berg, da ging einfach nicht mehr :) und eingeregnet hats uns...aber wetterlich.....dafür war die heiße Badewanne danach umso schöner.

    So long....einen schönen Abend :)

    Da fällt mir noch was ein: Wo ist denn der Unterschied, wenn ich im Studio 15 oder 20 WH mach? Da steckt bestimmt was dahinter, oder?
    Danke :)
     
  12. #11 Frechdachs, 09.08.2007
    Frechdachs

    Frechdachs Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.06.2005
    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    0
    sorry ich hat dich überlesen*schäm*

    schau mal hier->http://www.fitness-foren.de/info,Grundlagen,82.html so ziemlich in der mitte findest du gute infos über eiweiß & fettverhältnis(ich könnts nich besser erklären daher der link)

    und viel spaß beim radmarathon->wünsch dir trockenes wetter & berichte mal,würd mich interessieren!

    und hier findest du unter anderem eine trainingseinführung,wiederhohlungen etc.-->>http://www.fitness-foren.de/info,Anf%E4ngerguide,130.html



    :wink liebe grüße dax
     
  13. #12 sunbabe, 09.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ui, des hab ich wohl überlesen...bzw kann mich nimmer dran erinnern *grübel*


    Jedenfalls dank ich dir :)

    Ich geh jetzt aufs Schützenfest, heut wird gefeiert :)

    So long....schönen Abend
     
  14. #13 sunbabe, 10.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Oh weh war heut ein komischer Tag...
    Aber erst mal zu gestern...

    Morgens:
    1 Portion Haferflocken mit Milch und 1 Apfel
    2 Tassen Kaffee

    Mittags:
    2 Scheiben Sonnenblumenbrot mit je 1 Scheibe Käse

    Nachmittags:
    1 selber gebastelter Hot dog auf die Schnelle

    Abends:
    Nix.....nur bisschen Sekt, bisschen Tequila und bisschen Wein
    Böse Jenny....ganz böse :) aber des musste gestern sein

    Heute
    Nachmittags:
    1 kleine Portion Nudeln mit Zucchini und bissi Pesto

    Abends:
    1 Miniportion gebratene Maultaschen mit Rührei

    Mann ist das ne traumhafte Ernährung....
    Spätestens ab morgen wird wieder drauf geachtet

    Training: Joggen
    2x5, 1x4, 1x2, 1x4, 2x3, 2x2 min. gejoggt, dazwischen 1-2 min. gelaufen
    Heut wars aber ganz schlecht, bin kaum vom Fleck gekommen...
    liegt bestimmt am wenigen Essen und Trinken....

    Ich hoff ich kann mich heut beherrschen und trink nicht so viel...aber des is schwierig wenn man mit den Mädels unterwegs ist :)

    So long.... :)
     
  15. #14 sunbabe, 11.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann...morgen steht der Radmarathon an....
    Ich bin ja sooooo soooo sehr aufgeregt :)
    Heut wird gefuttert was die Küche hergibt :)
    Drückt mir bitte die Daumen.....
     
  16. #15 sunbabe, 12.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann...der Radmaratho ist um...endlich...was soll ich sagen? Es war hart, sehr sehr hart.
    Ich muss ja dazu sagen, dass ich vorher noch nie 100km gefahren bin und dass ich auch noch nicht "solche" Berge gefahren bin.
    Also es waren 109 km in 6:44 Std. ob das gut ist oder nicht ist mir egal, ich habs geschafft :]
    Heute morgen hätte ich fast gek.... vor Aufregung, zwischendrin musste ich weinen vor Erschöpfung, am Ende hab ich geweint weils endlich vorbei war. Hab jetzt erst mal 2 Std. geschlafen und jetzt wird Pizza bestellt, das muss heut sein :)
    Es ging wirklich hammer-Berge hoch und runter. Und das immer wieder...warst mal oben, gings wieder ewig runter, warst unten, gings ewig hoch. Berg- und Talfahrt sozusagen :)
    Aber alles wurst, jetzt isses vorbei....
    Bis Mittwoch ist wohl erst mal Pause, dann gehts wieder zum Badminton...

    So long :) Einen schönen Abend.....
     
  17. #16 sunbabe, 25.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    So, ich meld mich auch mal wieder aus dem Urlaub zurück :)
    Haben Sonntag abend beschlossen nach Italien zu fahren, haben gepackt und sind um 12 in der Nacht losgedüst...und seit gestern wieder zuhause...
    Was soll ich sagen...ich war stinkefaul....den ganzen Tag nur am Strand rumgelegen und abends massig gefuttert....Soviel zum Thema "Ich will/muss abnehmen"....Aber ab heute wird wieder brav alles aufgeschrieben.....Ich glaub ich brauch einen Tritt in den A****
    Jetzt gehts gleich an den See, des schöne Wetter noch weng nutzen und am Montag wird wieder gelaufen...Warum ich nicht jetzt gleich was mach? Weil ich noch anständigen Husten hab und der erst mal wegmuss....

    So long....bis denne :)
     
  18. #17 sunbabe, 27.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ui, ab heut gehts wieder los...freu mich schon wie ein Gummibärchen :)
    Husten ist zwar noch nicht komplett weg, aber das ist mir jetzt echt wurst weil wenn ich jetzt nix mach dann dreh ich noch am Rad.
    Mal dazu was ich bis jetzt gegessen hab:

    Morgens:
    ca. 50 Haferflocken mit Sonnenblumenkernen
    1 Kiwi
    150 g Jogurt (0,1%)
    1 Kaffee (wie immer Hälfte Milch-fettarm)

    Mittags:
    1,5 Portionen Nudeln mit selbergemachter Tomatensoße
    1 Kaffee (mit Milch)

    ich glaub des wars bis jetzt
    Um 9 geh ich dann mal mit der Jasmin laufen, ich hoffe ich komm vom Fleck (nach 2 Wochen gar nix...Oh Mann...Oh Mann...)

    Ich werde berichten :)

    So, jetzt war ich laufen, und es war erstaunlich gut (dafür dass wir 2 Wochen gar nix gemacht haben :) )

    sind immer 5 min. gejoggt, 2 min. gelaufen, das Ganze dann sechs mal, macht effektive Laufzeit: 30 min.
    Das reicht für heute, morgen gehts ins Studio

    Hab grad noch 2 Rühreier mit Tomate, Zucchini und Karotte verdrückt, war nötig und sehr lecker....Ich denke das ist ok, oder?

    Euch allen noch eine schöne Nacht :)
     
  19. #18 sunbabe, 31.08.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ui, schon lang nix mehr getippt.....

    War am Dienstag im Studio, ganz normales Training, ging trotz Husten ganz gut, Essen....ja, was hab ich gegessen? Irgendwas mit Fisch zu Abend....den Rest hab ich vergessen.

    Mittwoch wollten wir laufen gehen, nach paar Minuten hab ich gedacht mir hauts die Lunge raus, also sind wir gemütlich zurückspaziert....war den ganzen Tag eh nicht so fit

    Donnerstag war ich dann wieder im Studio, ging prima...

    Heute Abend werden wir laufen gehen, mal guggn obs heut besser klappt....
     
  20. Anzeige

  21. #19 sunbabe, 06.09.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Oh Mann...vor lauter rumwuseln komm ich gar nicht mehr an den PC.
    Wie auch immer....
    Montag: Laufen - haben 12 Min. am Stück geschafft, sind fast ausgeflippt.
    Insgesamt sind wir 40 Min. gejoggt

    Dienstag: Studio, 10 Min. Fahrrad, 55 Min. Geräte

    Mittwoch: Laufen >>>> 25 Min. am Stück!!!!!
    Haben nicht auf die Uhr geschaut, sind mehr oder weniger gelaufen bis es fast nicht mehr ging....der Hammer....es lief und lief und lief......
    Insgesamt aber 35 Min.

    Heute: 3,5 Std. Putzen :) Studio schenk ich mir jetzt....

    So long... :) Machet jut
     
  22. #20 sunbabe, 10.09.2007
    sunbabe

    sunbabe Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Hola :)

    Am Freitag sind wir wieder 25 Min. gelaufen, danach noch 2x5. Da waren wir ganz schön platt....
    Irgendwie läufts Montags immer super, Mittwochs gehts und Freitag ist immer so ein Tag, da isses sehr anstrengend. Aber liegt wohl einfach dran dass es am Ende der Woche ist und man ausgelaugt ist.
    Gehts euch auch so?

    Wie auch immer....Samstag hab ich gar nix gemacht, Sonntag war ich im Studio>>> Frustabbau....mein Freund hatte seinen A-Tag und hat seinen Launen weng an mir ausgelassen. Püh.

    Aber: Ich hab 2,5 kg abgenommen :]
    Freu freu.....die Hose ist schon lockerer :sing

    So long...nachher gehen wir laufen....trotz strömenden Regens.....
     
Thema: Sun legt los
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tagebuch eiw eiß

    ,
  2. wieviel kcl hatt eine weisse semmel ind 1 wurst

    ,
  3. wird obst in die kalorienrechnung einbezogen?

    ,
  4. nitro core 24 wieviel esslöffel muss man nehmen,
  5. trenbolon zum abnehmen ,
  6. wieviele kcl natural bodybuilder täglich,
  7. von bccas ausgelaugt
Die Seite wird geladen...

Sun legt los - Ähnliche Themen

  1. Ein Schalter wurde umgelegt.....

    Ein Schalter wurde umgelegt.....: Hallo zusammen Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass ich mich noch nicht vorgestellt habe. Allerdings werde ich das noch nachholen und...
  2. Berlin legt los

    Berlin legt los: hi, Ich heiße Mario, bin 24 Jahre jung, hab in den letzten 1 1/2 Jahren fast 15kg abgenommen. Seit einem halben Jahr renne ich nun fast täglich...
  3. Wann habt ihr einen Powerlifting-Gürtel angelegt?

    Wann habt ihr einen Powerlifting-Gürtel angelegt?: Gibt es Leute hier die mit einem Powerlifting-Gürtel die Kniebeugen und das Kreuzheben durchführen? Ist das überhaupt ratsam? Hab mal gehört ab...
  4. zu viel Wert auf Kalorien gelegt?

    zu viel Wert auf Kalorien gelegt?: Hey Ihr, ich such heute noch mal eure Meinung. Ich habe vor 3 Monaten angefangen mich auch richtig mit dem Thema Ernährung auseinander zu setzen,...
  5. Wieviel Wert Legt Ihr auf Supplements?

    Wieviel Wert Legt Ihr auf Supplements?: Ich selber schwoere auf sie...Aminos, BCCAs, Glutamin und Eiweisspulver. Manchmal wenn ich im Stress bin und keien Zeit kabe decke ich meinen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden