Supplements

Diskutiere Supplements im Nahrungsergänzungen Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo Zusammen Ich trainiere seit 6 Monaten und seit ca. 1 Monat sehe ich weniger Fortschritte als in anderen Monaten. Nun habe ich mich mal...

  1. #1 HugeJohny, 26.03.2013
    HugeJohny

    HugeJohny Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen

    Ich trainiere seit 6 Monaten und seit ca. 1 Monat sehe ich weniger Fortschritte als in anderen Monaten. Nun habe ich mich mal gründlich bei einem Kollegen informiert (Gründer einer relativ grossen Supplement-Vertiebsfirma) was ich für Nahrungseränzungsmittel nehmen soll. Er hat mir folgendes empfohlen:

    Morgens: Nach dem Frühsück ein Shake mit Protein + Kohlenhydrat Zusammensetzung (von Olimp "PowerMass")

    10.00 Uhr: ca. 3-5g Kreatin (Pulver) mit Traubenzucker (Kreatin von Olimp "CREAPURE")

    Nach dem Training: Erneut PowerMass Shake + 3-5g Kreatin

    Vor dem Schlafen: Ein für die Nacht geeigneten Proteinshake (von Body Attack "Power Protein 90")

    Ich wollte nun fragen was ihr zu diesem Vorschlag denkt bzw. was ihr so nehmt?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Supplements. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Splaetti, 26.03.2013
    Splaetti

    Splaetti Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Man nimmt nur 10g für 5 Tage lang pro Tag, danach jeweils nur 5g

    mfg
     
  4. #3 jo.bouscheljong, 27.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Hast du ein Rad ab ( von mir aus gibts halt ne Verwarnung). Eine vernünftige Ernährung , vernünftiges Training, Zwei Bananen & ein Whey Eiwessshake nach dem Training. Und gut ist es . :rolleyes: Und vor dem Schlafen 500 gr Magerquark für die Muskelversorgung über Nacht. Manchmal bin ich nur noch fassungslos .:bumm
     
  5. #4 Splaetti, 27.03.2013
    Splaetti

    Splaetti Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Meinst du ihn, oder mich? :D
     
  6. #5 jo.bouscheljong, 27.03.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Ich meinte ihn . Was glaubst du denn was ein Gründer einer Supplemente Vertriebfirma rät ? Dreimal darfst du Raten . :rofl
     
  7. #6 HugeJohny, 02.04.2013
    HugeJohny

    HugeJohny Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Er ist ein langjähriger Freund von mir, er hat mich bestimmt nicht für seine Vorteile beraten. Ausserdem esse ich ja vernünftig, das Ganze ist als Nahrungsergänzung gedacht. Ich habe fast keine andere Möglichkeit, da ich relativ schlank bin brauche ich Masse! Mit essen nehme ich nicht zu, das habe ich bereits versucht (keine tolle Erfahrung).
     
  8. #7 jo.bouscheljong, 02.04.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Ich hatte auch eher daran gedacht, das er von seinen Produkten überzeugt ist, da er sie ja vertreibt , und da der Rat zu Supplemente recht schnell kommt.

    Eine recht gute und Preiswerte Lösung sind 150 gr Haferflocken, mit dem Pürrierstab zerkleinern , 1gr Esslöffel Proteinpulver dazu ( kein Whey) und das ganze mit soviel Milsch mischen ,mixen bis es Trinkbar ist . Und das zweimal am Tag zur normalen Ernährung.

    Hat den vorteil von ganz geringem Zucker aber viele Natürliche Kalorien und Kohlenhydrate .
     
  9. Flore

    Flore Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Interessant.

    Hört sich auch nach nem Frühstücksersatz an, welchen man gut vorbereiten kann.

    Hast du eine Empfehlung für das Pulver?
     
  10. #9 HugeJohny, 02.04.2013
    HugeJohny

    HugeJohny Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Flore

    Supplements sind Nahrungsergänzungsmittel, man sollte also nicht das Frühstück sausen lassen. Jedoch nimmt man mit einem gewöhnlichen Frühstück nicht die gewünschte Menge an Proteinen.

    Ich habe folgende Supplements:

    Morgens und nach dem Training: PoweMass von Olimp (Protein & Kohlenhydrat)

    10 Uhr & nach dem Training: CREAPURE auch von Olimp (Kreatin)

    Abends: Power Protein 90 von BodyAttack (Protein)
     
  11. Flore

    Flore Benutzer

    Dabei seit:
    16.03.2013
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Das war nicht meine Frage ;)

    Diese galt dem Beitrag über mir, sorry.
     
  12. #11 HugeJohny, 02.04.2013
    HugeJohny

    HugeJohny Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Uuups :rolleyes: sorry ich hab Pulver gelesen und drauflos geschrieben :D
     
  13. #12 jo.bouscheljong, 03.04.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    Egal, Einfaches Proteinpulver von Real,Hit oder wie auch immer. Sind 30 gr Eiweiss & das Milch Eiweiss & dem Eiweiss non den Haferflocken . Und damit hast du schon
    Morgens den ersten überschuss.
     
  14. Dakhoe

    Dakhoe Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.04.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Leute ich versteh euch nicht! Also jo.buscheljong hat noch relativ gute vorschläge die aber hier für unseren Fragensteller HugeJohny nicht wirklich hilfreich..
    @HugeJohny : Ich kann dir nur sagen das dir supps in deinem Stadium einfach nichts bringen außer vielleicht ein paar pickel. Ich würde dir raten erstmal weiter zu trainieren bist du ein bisschen was aufgebaut hast (zum aufbau braucht man keine supps, sondern einfach nur gute, abwechslungsreiche und viel Ernährung). Ich kann dir sagen das das ganze zeugs was du nimmst nichts bringt und bringen wird, weil dein körper noch gar nicht auf soviel protein ausgelegt bzw angewiesen ist! Und dieses problem ist einfach so weit verbreitet, dass alle denken das wenn sie ein paar monate ins fitness gehen (und dann meistens noch so unregelmäßig) direkt aussehen wie The Rock und dann mit ein oder zwei trainingseinheiten in der woche :D und das du seit ca einem monat keine fortschritte mehr siehst liegt daran, dass man am anfang natürlich aufgeht wie ein hefekloß, weil die muskelfasern bei dieser hohen ungewohnten beanspruchung quasi explodieren und jetzt nach dem ersten wachstumsschub betrachtest du dich doch bestimmt täglich immer was länger oberkörperfrei und so vor dem spiegel und dadurch siehst du auch keine fortschritte weil du einfach jedes kleinste detail deines körpers kennst und die muskeln ja nicht innerhalb eines tages auf das doppelte wachsen. Wenn du erfolge sehen willst dann mach einfach einmal jeden monat ein Tag möglichst immer derselbe also keine ahnung der 15. oder 25. jeden monat und mess einfach mal deine umfänge von allen partien des körpers (zB waden, oberschänkel, hüfte, brust, bizeps, hals) deine größe dein gewicht und mach fotos also keine poserfotos sondern einfach einmal von der seite von vorne von hinten und mit armen oben und was dir noch so einfällt und dokumentier das alles am pc oder am besten noch oldschool in einem kleinem buch. Und glaub mir du wirst sehen wie dein körper aufgeht. Vergiss diese supplements und trainiere einfach weiter mit einem vernünftigen trainingsplan und nicht einfach immer alles machen das ist dann eher kontraproduktiv bzw du wirst viel länger brauchen um deine ziele zu erreichen ;) Und das wichtigste von allem (nach der Ernährung) ist einfach die regelmäßigkeit!! egal ob du dich manchmal so schlapp fühlst und einfach nur pennen willst oder ob du einfach zu faul bist tritt dir in den arsch und geh ins fitness studio und tu was .. die muskeln kommen nicht vom nichtstun :)
    Und noch eine Sache an alle zu dem Protein-Supps : Ihr brauhct das nicht und euch weiterhelfen tun sie auch nicht das geld schmeißt ihr zum fenster raus kauft euch von dem geld lieber paar bananen oder nudeln oder FLEISCH - sowas hilft euch weiter!! es ist außerdem auch schon von mehreren studien belegt worden das man als "normaler" Kraftsportler genug eiweiß täglich durch die normale ernährung aufnimmt d.h. frühstück - mittagessen - abendessen reicht vollkommen aus ! und wenn ihr dann im moment noch am masse gainen seid und so wie ich 2xfrühstück - 2xmittagessen und ein abendessen (und dann noch die kleinigkeiten zwischendurch) zu euch nehmt dann habt ihr quasi 1,5 bis 2 proteinshakes durch die NORMALE ernährung nochmal drauf zu euch genommen und dann zusätzlich noch wichtige kohlenhydrate kalorien und vitamien mineralien und was es nicht noch so alles gibt !!! ich habe es so geschafft in 2 monaten an die 7 KG zuzunehmen und davon sind minimum 5kg muskelmasse ;) also überlegt es euch zweimal ob ihr euch diese chemische scheiße holt oder einfach mit den natürlichen methoden groß und stark werdet :D

    Gratz Dakhoe
     
  15. #14 FeelExamd, 05.04.2013
    FeelExamd

    FeelExamd Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2013
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    ^^ Krasse Ansage.

    Dazu nur eine Frage:

    Zitat
    "Vergiss diese supplements und trainiere einfach weiter mit einem vernünftigen trainingsplan und nicht einfach immer alles machen das ist dann eher kontraproduktiv bzw du wirst viel länger brauchen um deine ziele zu erreichen"

    Was genau meinst du mit "nicht einfach immer alles machen", was dann kontraproduktiv ist?

    Gruß,
    fxmd
     
  16. #15 jo.bouscheljong, 05.04.2013
    jo.bouscheljong

    jo.bouscheljong Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2013
    Beiträge:
    2.421
    Zustimmungen:
    3
    5 Kg Muskelmasse in zwei Monaten . Hier verbietet sich mir aufgrund der Menschenrechte und der Genfer ect, bla bla jeder weitere Kommentar.
     
  17. #16 Nico91, 06.04.2013
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2013
    Nico91

    Nico91 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    0,5-1kg muskelmasse pro monat für neulinge bei gutem TP+EP+guter Genetik sind möglich. Aber 5kg in 2 Monaten? Ich würde sagen du hast einfach nur ordentlich gefuttert :)

    Der Zuwachs ist zwar sowieso von Mensch zu Mensch unterschiedlich, der eine haut beim training rein wie sonstwas und bekommt max. 2kg im ersten Jahr, der andere sitzt täglich im McDonalds und ist am Jahresende mit 8-10 dabei. Aber Allgemein ist zu sagen, dass man im ersten Jahr (sofern Ernährung, Training und Erholung stimmt) das meiste zulegt. Logisch, der Körper wird ja sonst nicht sosehr beansprucht. Danach jedes jahr abfallend. Alles andere ist Fett. Wenn du in einem Jahr 20kg zunimmst, dann denkt man zwar dass man sich 20kg muskeln antrainiert hat, aber nur weil man nen bizeps sieht heißt das noch lange nicht, dass kein Fett drauf ist.

    Mfg, Nico
     
  18. #17 HugeJohny, 09.04.2013
    HugeJohny

    HugeJohny Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Tut mir leid aber das kann ich nicht realisieren. Ich bin in Ausbildung und habe 1. nicht die Zeit so viel zu essen und so gesund zu essen und 2. auch nicht das Geld! Weil gute Nahrung ja bekanntlich teuer und zeitaufwändig ist (kochen etc.). Und das Proteinshakes nicht bringen und Kreatin ebenso ist völliger schwachsinn! Ich habe 6 Monate ohne Supps trainiert und konnte nur wenige Fortschritte sehen. Seit 2 Wochen nehme ich die Supps und man sieht doch schon viel mehr! Der Muskel braucht Protein um sich wieder zu erhohlen und sich zu vergrössern. Und da ich wie gesagt aus zeitlichen und kostenhaltigen Gründen nicht allzu gut auf meine Ernährung achten kann (klar ich mach alles was mir möglich ist), muss ich die Supps einnehmen.
     
  19. Hart

    Hart Guest

    Das ist Schwachsinn...belüg dich ruhig weiter selbst...

    1. Keine Zeit: Blödsinn. Schalt PC, Handy und TV ab-und du wirst sehen, wie viel Zeit du plötzlich hast...
    2. Gesunde Ernährung ist NICHT teurer als das ganze Protein-Zeug......
    3. Gesunde Ernährung muss nicht zeitaufwändig sein. Das ist vielleicht am Anfang so-aber man lernt schnell, die Dinge einfach und gut zuzubereiten.
    4. Es heisst NahrungsERGÄNZUGSmittel. Supps können eine gesunde Ernährung nur ERGÄNZEN, aber NIE ersetzen!!!


    So nicht wirklich (ganz) richtig...befass dich noch mal mit den Grundlagen....
    Der Muskel braucht Protein-das aber nicht nur nach dem Training, sondern über den ganzen Tag verteilt.
    Darum lässt sich dieser Bedarf spielend leicht über die normale Ernährung decken...
     
  20. Anzeige

  21. #19 HugeJohny, 09.04.2013
    HugeJohny

    HugeJohny Benutzer

    Dabei seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe wie gesagt zu wenig Zeit und zu wenig Geld. Ein Vorrat an Protein etc. für ca. 3 Monate kostet bei mir ca. 100 Euro. Ich habe keine Zeit um mir jeden Tag Gemüse und Pouletbrust zu kochen oder solches...
     
  22. Nico91

    Nico91 Benutzer

    Dabei seit:
    18.03.2013
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch in ner Ausbildung und gehe für 35 eusen einkaufen...reicht für 1-1,5 Wochen. Und koche auch jeden Tag, Putenbrust, Fisch, Nudeln etc...dazu ess ich viel quark, haferflocken, vollkornbrot etc. Trinke (fast) nur Wasser. Irgendwie klappts.Hab aber auch nen Netto bei mir, würde ich ständig im Konsum um die Ecke einkaufen wärs um einiges schwieriger.

    Nebenbei hab ich Freundin, Freunde, Berufsschule und andere Hobbies...Zeit ist trotzdem da. Wo keine Zeit ist, muss man sich eben welche machen...also ne Stunde weniger Mittagsschlaf und etwas weniger Zocken und schon passts. Oder bist du Berufskraftfahrer?
     
Thema: Supplements
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. olimp creapure mit traubenzucker nehmen

Die Seite wird geladen...

Supplements - Ähnliche Themen

  1. Supplements richtige Einnahme?

    Supplements richtige Einnahme?: Hallo Zusammen! Ich hätte eine Frage und zwar ist meine Einnahme der Supplements richtig dosiert und kombiniert? TRAININGSTAG Morgens 1...
  2. Reichen diese Supplements aus ?

    Reichen diese Supplements aus ?: Hallo Freunde, ich brauch eure Meinung zu diesen Supplements. Reichen diese Supplements aus, oder würdet ihr irgendwas weg lassen und was anderes...
  3. Welche Supplements bei 2x Fussball und 2x Fitness pro Woche?

    Welche Supplements bei 2x Fussball und 2x Fitness pro Woche?: Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und habe mich schon fleißig bzgl. des Themas Supplements belesen. Allerdings findet man hier viele...
  4. Niyro Nutrition Supplements

    Niyro Nutrition Supplements: Hallo :) Ich habe einen Rabattcode der Firma Niyro Nutrition Supplements erhalten und wollte fragen ob jemand schon bei Niyro gekauft hat und wie...
  5. Supplements?

    Supplements?: Hallo, Ich habe hier einige Fragen über Supplements die ich mir gekauft habe, durch Rabattauktionen auf Internetseiten. Creatin in Pulverform:...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden