Taunsend's Tagebuch

Diskutiere Taunsend's Tagebuch im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; Hallo zusammen, ich nutze das hier gleich mal um mich auch vorzustellen. Ich heiße Thorsten, komme aus dem Großraum Stuttgart, bin 33 Jahre alt...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Taunsend, 23.11.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich nutze das hier gleich mal um mich auch vorzustellen.
    Ich heiße Thorsten, komme aus dem Großraum Stuttgart, bin 33 Jahre alt und habe nach einer langen Trainingspause zu der ich gleich komme endlich wieder den Weg ins studio gefunden.
    Ich war früher schon oft im Studio, ohne besondere Trainingsziele, zu der Zeit war ich auch echt zufrieden mit mir. 2002 habe ich nachdem ich erst nur zuschaute selbst mit dem Footballspielen angefangen, und ab hier bin ich dann auch wieder ins Studio gegangen um mich entsprechend vorzubereiten und fit zu halten. in der Saison 2004 bin ich dann auch prompt gefragt worden ob ich es nicht mal bei den Scorpions also der Bundesliga versuchen möchte, die Veranlagungen waren sehr gut, und Techniken sind reine Übundssache.
    Leider bekam ich aber zum Saisonende 2004 heftige Knieprobleme, die mich zwangen das Football ganz an den Nagel zu hängen. Die einzige Alternative war ein Knie OP, die ich aber solange sie nicht "Zwingend" notwendig ist nicht durchführen möchte.
    Und ab hier begann mein Problem, denn ich redete mir fortan ein ich bin nicht in der Lage Sport zu machen, habe dann von trainierten 100kg auf bis zum Top 123 kg aufgebaut :(
    im März 2006 kam dann der erste Ruck, es gründete sich bei den Scorpions ein Flagteam, also Football ohne Kontakt, und ich versuchte es.
    Gegen Ende des Jahres hatte ich dann massive Rückenprobleme, was mich wieder zu einer Pause zwang, aber diesmal war ich nicht untätig sondern arbeitete im Studio an meiner Muskulatur und besuchte dort einen Rückenkurs. Seither habe ich dort nur beschwerden wenn ich keinen Sport mache :] also bin ich Anfang 2007 zum Team zurückgekehrt. Allerdings hatte sich da so einiges getan und bis zum Oktober diesen Jahres kamen einige neue Leute und haben "die Macht" im Team an sich gerissen.
    Training war eigentlich das ganze Jahr mehr zum Spaß haben wie zur Leistungssteigerung, und fürs Studio hatte ich da Football sehr zeitaufwendig ist leider keine Zeit mehr. Im Oktober tats dann einen Knall und aus diversen Gründen u.a. auch das sportliche habe ich das Team verlassen.
    War dann ab und an Jopggen aber das ist einfach nicht mein Ding, aber immerhin habe ich es geschafft mein Gewicht auf 118 kg zu bringen und mich wieder im Studio sehen zu lassen und nu bin ich hier :)

    war nu sehr ausführlich aber das macht ja glaube ich nichts :lol:

    Alter: 33
    Größe: 187 cm
    Gewicht: 116.4
    Trainingserfahrung: war früher immer wieder im Studio
    Körperfettanteil: keine Ahnung
    BMI-Wert: 33

    1. Was ist das Ziel Deines Trainings?

    In erster Linie mich besser zu fühlen, dazu gehört ganz klar einiges an Gewicht zu verlieren ( <100kg ) und die Muskulatur zu kräftigen ( Kein Muskelaufbau )

    2. Weshalb mache ich dieses Training?
    weil ich mich so wie ich derzeit bin einfach nicht woghl fühle und endlich den Ar... wieder hoch bekomme was dagegen zu tun

    3. Was ist mein genaues Trainingsziel?
    mein Ziel ist es erstmal unter die 100kg zu kommen, dann sehen wir weiter

    4. In welchem Zeitrahmen möchte ich dieses Ziel erreichen?
    also ich hab mal bissl rum gerechnet, es handelt sich bei mir um 18 ( inzwischen nur noch 16,4 kg ) bis zum Ziel
    Auf Dauer wird es sicher sehr schwer aber ich habe mir für das kommende Jahr vorgenommen ca. 1kg/Woche zu schaffen
    Also möchte ich in KW18 ( Ende April ) gerne mein Ziel erreicht haben
    Gut für mich ist das ich mich bis ende des Jahres erstmal wieder einigermaßen fit bekommen möchte und dabei ja auch schon bissl was verliere

    5. Wie möchte ich dieses Ziel umsetzen?
    Bis Ende des Jahres werde ich das eigentlich ausschließlich über Sport tun
    Mo, Mi und Fr Ausdauer
    Di, Do und Sa Krafttraining

    Im neunen Jahr werde ich dann noch meine Ernährung umstellen, dazu mache ich mich aktuell schlau wie ich das am besten tue

    6. Mit welcher Unterstützung kann ich rechnen?
    Leider muß ich das alles aus eigenem Antrieb erreichen, wenn ich mal keine Lust habe ruft keine an und fragt "ALTA WO BIST DU" muß mich selbst in den Ar... treten, deswegen auch dieses tagebuch, ich sehe das eigentlich als gute Motivation
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Taunsend's Tagebuch. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Taunsend, 26.11.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    So hab am Wochenende natürlich auch was gemacht bin nur net zum eintragen gekommen

    Freitag 23.11.

    Cardio
    45 min Rad fahren
    120 Watt bei 80-90 RPM

    Knie hat wunderbar mitgemacht

    Anschließend 2 Saunagänge a' 15 min

    Samstag 24.11.

    Krafttraining
    15 min aufwärmen auf dem Rad, 100 Watt 80-90 RPM
    Anschließend alle Übungen vom Plan aber anstatt der normalen Sätze alles nur einen Satz mit einer Scheibe mehr und je bis zur totalen erschöpfung.
    Wollte einfach zwischenrein den Muskel mal anders belasten

    Anschließend 2 Saunagänge a' 15 min

    Sonntag 25.11.

    Cardio
    40min Rad fahren
    120 Watt bei 80-90 RPM

    Knie hat ganz leicht gemuckt deshalb hab ich vorher aufgehört, Ziel waren eigentlich 50 min zu machen, aber bevor dann gar nix mehr geht liieber langsam machen

    Anschließend 1 Saunagang von 30 min in der Softsauna ( 60 Grad )
     
  4. #3 Taunsend, 27.11.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Montag 26.11.

    Trainingsfrei


    Dienstag 27.11.

    Krafttraining
    15 min aufwärmen bei 100 Wat tund 80 RPM
    hab extra geschaut das ich nicht schneller werde will ich beim nächsten Cardio auch machen, denke das das für mein Knie besser ist
    Anschließend Training nach Plan, alles 4 Sätze, da es aber recht gut lief, schon fast zu gut, hab ich mir für die kommenden Trainings vorgenommen das Gewicht zu erhöhen. Mal sehen wie es am Donnerstag läuft

    Zum Abschluß 15 min Sauna
     
  5. #4 Taunsend, 28.11.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mittwoch 28.11.

    Cardio
    bin wieder 45 min geradelt bei 120 Watt und wie gesagt hab ich drauf geachtet das ich bei 80 RPM bleibe, gar net so einfach aber hat funktioniert

    Am ende wieder 2 schöne Saunagänge
     
  6. #5 Taunsend, 30.11.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Donnerstag 29.11.

    Krafttraining
    22:30 min aufwärmen auf dem Rad bei 100 Watt und 80 RPM

    habe das Gewicht wie geplant erhöt, fast überall um 4,5 kg
    lief immernoch sehr gut aber danach war ich schon ganz anders gefordert, war also definitiv das richtige :)
    Samstag wieder und da gibts dann ja auch neue Übungen dazu und weils dann zeitlich eng wird vom Training her lass ich mir auch gleich den Plan splitten.
    Ob ich dann Spli1 / Split2 / Cardio und wieder von vorn
    oder aber Split1 / Cardio / Split2 / Cardio und dann von vorn mache
    bin ich mir selbst noch net ganz klar

    Zum Abschluß wie immer einen saunagang


    Freitag 30.11.

    Cardiotraining
    45 min Radfahren bei 120 Watt und 80 RPM
    Lief echt gut, Knie muß jetzt einfach halten, solangs nur diese kleinen kaum merkbaren Schmerz ist ist wird jetzt weiter aufgebaut...
    Heute warens auch ganze 580 kcal die ich verbrannt hab

    Irgendwie hab ich aber irgendwo getrödelt, hab zwar noch nen Saunagang gemacht, aber für nen 2,. hätte die zeit scho nemme gereicht
    So und wenn ich nachher Feierabend habe, ist nicht nur Wochenende sondern ich habe auch noch ne Woche frei :) viel Zeit zum trainieren nächste Woche

    Achja, btw Wiegetag war ja heute auch noch

    Gewicht: 115.6 kg -> -0,8
    BMI-Wert: 33
     
  7. #6 Taunsend, 06.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    ich bin noch da, hab nur die Woche frei und komme deutlich weniger ins Internet
    dafür viel mehr ins Studio ;-)

    also was war die Tage so ???

    Samstag 01.12.

    Krafttraining

    Aufwärmen auf dem rad 15 min bei 100 Watt und 80 RPM

    Habe meinen Trainingsplan abgearbeitet, wie geplant.

    Anschließend hatte ich nen Termin um ein paar neue Übungen aufzunehmen
    und den Plan anschließend zu splitten. Tja nu hab ich mehr als doppel soviel Übungen :)
    Ziel war es mich zeitlich zu verkürzen, da ich ja manchmal vor der arbeit trainiere
    Wird wohl auch klappen da ich teilweise weniger Sätze mache und vor allem
    muß ich die Pausen zwischen den Sätzen drastisch verkürzen

    Mal sehen wie es wird, Montag wissen wir mehr ;-)

    Zum abschluß wieder einmal in die Sauna
    ( das da immer Leute aufguß machen müsssen und dann ne minute später gehen :( )

    Sonntag Trainingsfrei

    Montag 03.12.

    Cardiotraining

    hat heute alles wunderbar geklappt

    50 min Radfahren bei 120 Watt und 80 RPM

    das will ich die Woche noch 2 mal so machen und dann ist nächste Woche wieder ne Steigerung fällig

    Heute zum Abschluß eine Runde Sauna

    Dienstag 04.12.

    Krafttraining Split1

    So heute zum ersten mal nach dem neuen Trainingsplan
    Wow der hats echt in sich, vor allem die ungewohnt kurzen Pausen von max. 40 sec setzen mir doch ordentlich zu, aber soll ja so sein ;-)

    Abschließend gabs heute natürlich wieder Sauna, ich glaub die wird mir einiges an Muskelkater ersparen

    Mittwoch 05.12.

    Fitnesscheck und Cardiotraining

    So nach über einem Jahr hab ich auch mal wieder einen Fitnesscheck absolviert.
    Vom Gewicht her hab ich mich deutlich gesteigert ( also weniger :p ) KFA liegt bei 30,8 %
    ist zwar zu hoch aber das kann sich ja ändern.
    Der Test selbst war ähnlich wie vor einem Jahr, da zeigt sich mal wie kontraproduktiv das Training war was ich im Sommer gemacht habe... Schwamm drüber
    Also der Test ist Radfahren mit Wattsteigerungen um 50 Watt, sobald der Puls über 150 geht ist Ende. Ich kam bis 250 Watt, bei den unteren Wattzahlen war der Puls auch deutlich besser, aber gegen Ende stieg er dann mehr an das etwas früher Ende war wie letztes mal, was durch das geringere Gewicht dann zum letztlich selben Ergebnis führte :)

    Danach hab ich noch mein normals Cardiotraining gemacht
    50 min Radfahren bei 120 Watt und 75-80 RPM

    Anschließend gabs heute mal wieder 2 Saunagänge und zum Abschluß noch ne Massage vom Massagestuhl ( Gabs heute fürs Training )
     
  8. #7 Taunsend, 11.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Donnerstag 06.12.

    Krafttraining Split2

    Wie schon der erste Split hatte es das Training heute mächtig in sich.
    Ich werde bei der ein oder andren Übung etwas zurückschrauben müssen aber da es eigentlich alles neue Übungen sind denke ich das sich anfangs auch gut was tun wird.

    Der Muskelkater vom Dienstag ist übrigens auch da :(
    Na was solls sagt nur soviel das es was gebracht hat

    Heute wieder 2 schöne Saunagänge zum Ende.

    Freitag 07.12.

    Cardiotraining

    Wie immer die Woche meine 50 Minuten bei 120 Watt und 80 RPM
    und danach eine Runde Sauna

    Gewicht 114,4 -> -1,2 :)
    KFA 30,8 :( aber wird besser da bin ich sicher

    Samstag 08.12.

    Krafttraining Split1

    Lief dieses mal auch deutlich besser, aber ausgepowert bin ich am Ende immernoch
    gut so ;-)
    habs mir dann mit 2 Runden Sauna am Ende wieder gut gehen lassen :)

    Sonntag 09.12.

    Cardiotraining

    Heute das erste mal mit Radlerhose, hilft aber einiges muß ich sagen, und man gewöhnt sich ja mehr und mehr an das lange sitzen ;-)

    Also wieder 50 min bei 120 Watt und 80 RPM

    und zum Ende 2 Saunagänge

    Montag 10.12.

    Cardiotraining

    und gleich nochmal nen Cardiotag hinterher, also diese Woche halt keinen Ruhetag ;-P
    Hab heute meine Einheit auch wieder verlängert, wenn auch nur minimal, aber jetzt erstmal kleine Schritte

    52:30 min Radfahren bei 120 Watt und 80RPM

    anschließend einmal Sauna
     
  9. #8 Taunsend, 12.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Dienstag 11.12.

    Krafttraining Split2

    Also irgendwie liegt mir der 2. Split so gar nicht, sind für mich allesamt die eher unangenehmen Übungen die eben kaum Spaß machen
    aber was solls gehört dazu, ne wirkliche Steigerung wars au net, im ersten Satz wars zwar meißt besser, aber bei manchen Übungen hab ich dann im 3. Satz abgebaut. Na alles in allem bin ich eigentlich doch ganz zufrieden, und kann halt net alles Spaß machen, gelle

    Zum Ende wieder die für mich unverzichtbare Sauna, allerdings weil Zeit bissl knapp war mit extrem kurzer Erholungsphase
     
  10. #9 Taunsend, 13.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mittwoch 12.12.

    Cariotraining
    War komisch heute, während ich am Montag das Gefühl hatte ich schau das Ergometer nur an und der Puls rast hoch, kam er heute überhaupt nicht hoch.
    Bin eigentlich fast die komplette Zeit mit nem 120er Puls gefahren, kurz vor Ende dann mal 2 min auf 150 Watt und die letzten 30 sec gar auf 200 Watt, da ging er dann mal auf 138, aber das wars. Kann mir das eigentlich nur dadurch erklären weil ich am Dienstag wirklich früh ins Bett bin und dadurch vielleicht extrem erholt war ???
    Also was ich gemacht habe waren
    52:30 min bei 120 Watt und 80 RPM ( eben bis auf die letzten 2:30 min )
    AM Ende noch nen schönen Saunagang
     
  11. #10 Taunsend, 14.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Donnerstag 13.12.

    Krafttraining Split1

    Als erstes mal weil ich viel Zeit hatte bissl länger aufgewärmt als sonst, 20 min ;-)
    Dann fleißig meine Übungen durchgemacht, eine leichte Steigerung gehabt, gut so ;-)

    Und weil ich so richtig Zeit hatte hab ich mal wieder richtig sauniert, 3 Saunagänge gemacht
    man hat das gut getan.
    War dann aber auch so platt das ich um 21:30 Uhr etwa ind Bett bin *lach*
     
  12. #11 Taunsend, 17.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Freitag 14.12.

    Cardiotraining

    55 min Radfahren bei 120 Watt und 80 RPM

    am Ende wieder schön mit dem Widerstand gespielt ;-)
    zum Schluß Softsauna weil ich nnoch Glühweintrinken war

    Gewicht: 113.8 -> -0.6


    Samstag 15.12.

    Trainingsfrei


    Sonntag 16.12.

    Krafttraining Split2

    So heute ging auch mal hier was :)
    sind kleine Schritte aber es geht voran, obwohl, so klein waren sie eigentlich gar net...
     
  13. #12 Taunsend, 18.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Montag 17.12.

    Cardiotraining
    55 min bei 120 Watt und 80 RPM

    Der Puls bleibt weiter unten, wenn ich 2-3 mal ne Stunde durchgefahren bin werd ich mal die Wattzahl erhöhen.
    Hab uich nu auch wieder gemacht, aber nur kurzfristig, ab min 45
    2 min auf 150 Watt
    2 min auf 200 Watt
    2 min auf 250 Watt ( Puls bis 164 )
    danach wieder zurück auf 120 Watt

    Am ende 2 mal Sauna, der 2. Gang viel mir aber recht schwer, war voll platt irgendwie, hoffe das da keine Erkältung im anmarsch ist
     
  14. #13 Taunsend, 21.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Dienstag 18.12.

    Krafttraining Split1

    Kleine Schritte vorwärts gabs wieder
    So wie es eben sein soll ;-)
    Sonst gibts ja au net viel zu berichten, ach doch, hab zum Aufwärmen mal den Crosstrainer benutzt.

    Werd ich jetzt wohl des öfteren machen

    1 mal Sauna

    Mittwoch 19.12.

    Cardiotraining

    57:30 min bei 120 Watt und 80 RPM
    ab der 50 min wieder je 2 min 150/200/250 Watt

    der Puls war llerdings viel höher wie die letzten male, obs an der Tageszeit liegt?
    Muß ich mal beobachten, also diesmal wars vormittags trainiert

    1x Sauna


    Donnerstag 20.12.


    Krafttraining Split2

    Zum aufwärmen wieder Crosstrainer, das Training danach lief wieder gut, also die ersten Sätze laufen jetrzt alle super, und bei den meißten auch der Rest ;-)

    2x Sauna
     
  15. #14 Taunsend, 27.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Sorry war die letzten Tage alles bissl wirr, aber trainiert hab ich
    ne kurze Zusammenfassung

    Freitag 21.12.

    Cardiotraining
    57:30 min bei 120 Watt und 80 RPM Radfahren

    Gewicht: 112.2 -> -1.6

    Samstag 22.12.

    Krafttraining Split1

    Sonntag 23.12.

    Cardiotraining
    60 min / 120 Watt / 80 RPM Radfahren

    Montag 24.12.

    Trainingsfrei

    Dienstag 25.12.

    Krafttraining Split2

    Mittwoch 26.12.2007

    Cardiotraining
    60 min / 120 Watt / 80 RPM Radfahren
     
  16. #15 Taunsend, 28.12.2007
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Donnerstag 27.12.

    Krafttraining Split1
    naja, wirklich gut lief es nicht, hier ein bissl besser, dafür da ein wenig schlechter ... ja auch solche Tage solls geben :(

    Freitag 28.12.

    Cardiotraining
    50 min / 135 Watt / 80 RPM Radfahren

    Gewicht 112,6 -> +0,4

    Ja wahr wohl zu erwarten anch den Feiertagen und dem lecker essen
    Ärgert mich aber dennoch, aber bleibt nur ab sofort da weiter zu machen wo es vor Weihnachten aufgehört hat
     
  17. #16 Taunsend, 02.01.2008
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Samstag 29.12.

    Krafttraining Split2

    Eigentlich so im nachhinein und die Werte betrachtet wars ne leichte Verbesserung, aber gefühlt wars eher schlechter...
    gut beim letzten mal liefs auch echt super und gab nen Riesensprung in dem Split, von daher war soviel vielleicht auch nicht zu erwrtaen.

    Sorgen macht mir nur das der Split1 beim letzten mal au net so doll war, hoffe da schlummert nixx in mir :(

    1x Sauna

    1x Massageliege

    Sonntag 30.12.

    Krafttraining Split2

    Eigentlich so im nachhinein und die Werte betrachtet wars ne leichte Verbesserung, aber gefühlt wars eher schlechter...
    gut beim letzten mal liefs auch echt super und gab nen Riesensprung in dem Split, von daher war soviel vielleicht auch nicht zu erwrtaen.

    Sorgen macht mir nur das der Split1 beim letzten mal au net so doll war, hoffe da schlummert nixx in mir :(

    1x Sauna

    1x Massageliege

    Montag 31.12.

    Trainingsfrei

    Dienstag 01.01.

    Trainingsfrei weil kränklich
    Hab mich ja die letzten Tage schon sehr seltsam gefühlt, heute wars noch schlimmer und ich hab einfach mal meinen Körper geschohnt

    Frohes neues Jahr aber an alle :)
     
  18. #17 KingLui, 02.01.2008
    KingLui

    KingLui Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.03.2007
    Beiträge:
    2.878
    Zustimmungen:
    1
    Ist auch besser so, dass du dann zu Hause bleibst...
    Hör auf deinen Körper und zwing dich nicht zum trainieren.


    MfG KL
     
  19. #18 Taunsend, 03.01.2008
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    als erstes mal danke für die bestätigung, aber hab dennoch ein schlechtes Gewissen, vor allem weil ich mich net wirklich besser fühl aber da nix kränkliches kommt hab ich eben dioch wieder trainiert.
    Naja, ich werds überleben das ich einmal nicht war ;-)

    Mittwoch 02.01.

    Krafttraining Split1

    Hab mich eigentlich gefühlt wie gestern, da nix passiert ist war ich heute trainieren
    Hat sich auch gelohnt, großen Sprung gemacht, also Leistung kann mein Körper schon bringen wie es sich zeigt, aber iwas stimmt dennoch net so recht, Hals muckt halt, aber geht schon

    1x Sauna

    1x Massageliege

    Donnerstag 03.01.

    Krafttraining Split2

    So gleich nochmal Krafttraining, aber was solls, dafür gibts ja nen Split ;-)
    Training war okay, hab bissl gebraucht um so früh am morgen in Gang zu kommen, aber es hat geklappt, durchweg leichte Steigerungen, hart erarbeitet, aber gesteigert ;-)

    1x Sauna

    So dann bin ich ja noch auf morgen gespannt, da wird wieder gewogen, aber ich glaub die Woche war net so der bringer :( schaumermal
     
  20. Anzeige

  21. #19 Taunsend, 04.01.2008
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Freitag 04.01.

    Cardiotraining
    52:30 min / 135 Watt / 80 RPM Radfahren

    also wieder leicht gesteigert, ging auch recht Problemlos

    Gewicht 111,6 -> -1,0 kg :) so gefällts mir wieder besser
     
  22. #20 Taunsend, 07.01.2008
    Taunsend

    Taunsend Benutzer

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Samstag 05.01.

    Krafttraining Split1

    War ein normales aber gutes Training, bin grad nach den Trainings auch immer gut platt, aber so solls ja sein, nur so bringts was ;-)

    2x Sauna


    Sonntag 06.01.

    Cardiotraining

    52:30 min / 135 Watt / 80-85 RPM Radfahren

    War gut anstrengend, denke das ich noch net so wirklich wach war, denn der Puls ging gut hoch, aber letztlich wars doch recht problemlos. Beim nächsten mal dann wieder bissl länger

    1x Sauna
     
Thema: Taunsend's Tagebuch
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 30 min 120 watt gut

    ,
  2. Fitness 100 Watt 30 min gut

    ,
  3. 60 minuten 120watt

    ,
  4. fitnesstest 250 watt getreten,
  5. 100watts * 80rpm =
Die Seite wird geladen...

Taunsend's Tagebuch - Ähnliche Themen

  1. Trainingstagebuch Fahrrad

    Trainingstagebuch Fahrrad: Hallo, ich habe mein Fahrrad wieder aus dem Keller geholt und möchte mir ein paar Pfunde abstrampeln. Dazu würde ich meine Ergebnisse (gefahrene...
  2. Dan's Tagebuch

    Dan's Tagebuch: Hallo ich bin Dan, bin 27 und trainiere seit ich 19 bin unregelmäßig, immer zwei bis drei Monate aktiv mit anschließenden sechs Monaten Pause....
  3. App für iPhone iOS als Traingstagebuch mit Auswertung gesucht

    App für iPhone iOS als Traingstagebuch mit Auswertung gesucht: Hallo, ich suche für ein iPhone (iOS) eine App die folgendes können sollte: Eigene Übungen anlegen (die evtl. nicht in der App hinterlegt sind)...
  4. J.Hamm Trainingstagebuch

    J.Hamm Trainingstagebuch: Hallo Zusammen, Ich habe vor wenigen Wochen meine Weiterbildung abgeschlossen und wie es nun üblich ist wenn man genügend Freizeit hat, suche ich...
  5. Liebes Tagebuch

    Liebes Tagebuch: Hallo! Bisher hatte ich nur vor, meine "Trainingsergebnisse" nur privat aufzuschreiben, aber vielleicht krieg ich ja so noch ein paar Tipps, was...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden