testosteron

Diskutiere testosteron im Steroide Forum Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; hallo, ich habe vor eine testosteronkur zu beginnen, hätte aber noch kurz einige fragen an die erfahrenen leute hier: was ist der unterschied...

  1. josh82

    josh82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.04.2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich habe vor eine testosteronkur zu beginnen, hätte aber noch kurz einige fragen an die erfahrenen leute hier:

    was ist der unterschied zwischen testosteron propionate und testosteron enanthate? ich hab vor dass mittel testoviron von der firma schering zu nehmen. hat jemand erfahrung mit dem mittel, bzw kann mit sagen ob es was taugt. was versteht man unter einem frontload.....und meine letzte frage: in welcher dosierung, d.h. wie oft nimmt man eine ampulle (250mg)? regelmässig alle 7-10 tage oder so wie bei einer creatine-kur am anfang eine aufladephase?
    vielleicht kann mir auch jemand ein vernünftiges mittel bzw hersteller für meine ziele empfehlen.....eine entsprechende bezugsquelle habe ich.

    meine ziele: körperfettreduktion/definition und kraftzuwachs

    vielen dank schonmal soweit :]

    mfg chris
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: testosteron. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mitsu

    Mitsu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.11.2004
    Beiträge:
    798
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal die Unterschiede:

    Testo Entantat hat eine HWZ von 4,5 Tagen. Es ist ein Depot-Ester, welches den Wirkstoff nach und nach an den Kreislauf abgibt. Der Wirkungseintritt dauert demnach etwas. Hier sind längere Spritzintervalle angesagt, aber genau ausrechnen sollte man es sich, da der Wirkstoff kummuliert.

    Testo Propionat hat eine HWZ von ca. 30 Stunden, sprich der gesamte Wirkstoff wird schnell in den Kreislauf gegeben. Die Wirkung tritt sehr schnell ein, aber es sind kurze Spritzintervalle nötig (mind. jeden 2 Tag).

    Ein Frontload benutzt man bei Depot Estern, damit man schneller den gewünschten Wirkstoffspiegel erreicht und somit die Wirkung etwas schneller eintritt.

    Für Deine Zwecke (Fettreduktion und Defi) würde ich zu einer Diät raten mit Propionat-Unterstützung. (75-100mg jeden 2. Tag).

    Da Du allerdings Neuling bist, rate ich Dir nochmal drüber nachzudenken, was denn natural noch drinne ist. Geht sicher noch einiges.
     
  4. #3 Nordschrei, 27.04.2005
    Nordschrei

    Nordschrei Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    eine ampulle nimmste z b alle 3-5 tage...
    oder 2pro woche (mo und do)
    und kfa reduktion waehrend ner testokur duerfte leicht problematisch werden...
    brauchsd ja extremen kcal ueberschuss (4000-5000kcal/tag und 3-5g ew/kg) waehrend dieser massephase...
     
  5. #4 Sandman, 27.04.2005
    Sandman

    Sandman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.01.2005
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    5000Kcal bei 1,83 und dazu T-Ethanat....viel Spaß mit dem hochroten Blutdruckkopf und den Fett-und Wassermassen, die er danach mit sich rumschleppen wird*kopf schüttel*!!!
     
  6. #5 Nordschrei, 27.04.2005
    Nordschrei

    Nordschrei Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    ich werde wahrscheinlich auch nie bis 5k kcal kommen... ;)
    aber das wurde mir als ca richtwert gesagt :>
    wird eher bei einem ueberschuss von 500-1000 kommen
     
Thema: testosteron
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. testosteron propionat wirkung

    ,
  2. testosteron wirkungseintritt

    ,
  3. testosteron unterschiede

    ,
  4. wie nimmt man testosteron,
  5. wie nimmt man testosteron ein,
  6. Unterschied TEstosteron enantat Propionat,
  7. testosterone propionate wirkung,
  8. wie oft testosteron,
  9. testosteron enantat propionat unterschied,
  10. testosteron propionat wirkungseintritt,
  11. testo propionat wirkungseintritt,
  12. testosteron enantat wirkung,
  13. testosteron wie oft,
  14. testo p wirkungseintritt,
  15. testo wirkungseintritt,
  16. unterschied zwischen enantat und propionat,
  17. testosteron propionat hwz,
  18. schering testosteron,
  19. propionat wirkungseintritt,
  20. testo propionat wirkung,
  21. wirkungseintritt Testosteron propionat,
  22. wirkungseintritt testosteron enantat,
  23. enantat propionat unterschied,
  24. unterschiede testosteron,
  25. wie nimmt man testosteron zu sich
Die Seite wird geladen...

testosteron - Ähnliche Themen

  1. Ernährung Bauchfett reduzieren - Testosteron steigern

    Ernährung Bauchfett reduzieren - Testosteron steigern: Hallo, da ich einige symptome eines testosteronmangels aufweise(und diese auch relativ stark schwanken) und außerdem unverhältnis viel Bauchfett...
  2. Testosteronwerte und Krafttraining

    Testosteronwerte und Krafttraining: Hallo, da ich im ganzen Internet nichts passendes gefunden habe, frage ich mal hier die Allgemeinheit. ich bin 28 Jahre alt , trainiere eine...
  3. Als Frau den Testosteron-Spiegel anheben

    Als Frau den Testosteron-Spiegel anheben: Hi, mit welchen Supplements kann man als Frau effektiv den Testosteron-Spiegel erhöhen? Ich möchte etwas mehr Muskelmasse aufbauen. Medikamente...
  4. Testosteronspiegel/Östrogenspiegel

    Testosteronspiegel/Östrogenspiegel: Ist es in Deutschland legal den Östrogenspiegel mit supplements zu senken? Bei Testosteron ist es ja bekanntlich illegal zu steigern? Danke:p
  5. Testosteron Propionat-Kur Frage !

    Testosteron Propionat-Kur Frage !: Hi Leute ! Also ich habe vor 2 1/2 Wochen angefangen mit einer Propionat Kur und habe jeden 3. Tag 1 ml gesprizt ! Ich hab gestern mit einem...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden