Training für Polizeitest

Diskutiere Training für Polizeitest im Laufsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Nabend Leute, nach nun mittlerweile regelmäßigem Joggen suche ich bei euch Rat, da ich in 2-3 Monaten unter anderem einen Sporttest bei der...

  1. #1 DeenSilver, 01.08.2010
    DeenSilver

    DeenSilver Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Nabend Leute,

    nach nun mittlerweile regelmäßigem Joggen suche ich bei euch Rat, da ich in 2-3 Monaten unter anderem einen Sporttest bei der Polizei haben werde.

    Da ich vor 1-2 Monaten so gut wie nie joggen war, ist es ausdauer / konditionstechnisch noch nicht so gut bei mir :/ Bin zudem noch massig gebaut, dank Fitnessstudio, was das ganze bestimmt nicht fördert, mit ausnahme der Beinmuskulatur vielleicht.

    Ich jogge derzeit alle zwei Tage "normal". Auf meinen Puls achte ich. Dieser liegt in der Regel bei 140-155. Heute bin ich das erste mal mit Intervallen gejoggt. Jedoch nur über sehr kurze Strecken (50-100m). Mehr packe ich irgendwie nicht am Stück :/

    Bei dem besagten Test wird von mir eine Zeit von mindestens 2:30 mins auf 500 Meter erwartet. Das ganze ist ein Wendelauf, der aus einer Entfernung von 25m besteht. D.h. von Punkt A nach B 20x mit regelmäßigem Wenden.

    Beim letzten Probelauf, den ich gestoppt hatte, bin ich 2:45 mins gelaufen. Also muss noch einiges an Zeit eingespart werden :/

    Habt ihr Tipps vl. für mich, das ganze in einer absehbaren Zeit zu erreichen?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Training für Polizeitest. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 rosch1986, 01.08.2010
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
  4. nordi

    nordi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    ich hatte für den test 4 tage vorbereitungszeit weil die einladung zu spät verschickt wurde...

    aber ich hab trotzdem bestanden ;-)

    beim sporttest zählt in erster linie das du ihn bestehst und nicht mit welchen noten...

    cooper-test is eine runde 100 m und 24 für ne 4 heißt 30 sek für eine runde. ich bin also gemütlich gelaufen und hab mich immer an der uhr orientiert um die 30 sek pro runde einzuhalten. also ich persönlich bin gemütlich gejoggt^^

    schwimmen is einfach da musst einfach nur 4 bahnen in 2 min 45 sek schaffen. hier kannste auch gemütlich machen aber da dieser test als letztes kommt sind die beine und waden schon bissl schlapp von den anderen tests und krampfanfälliger!!!

    für das bankspringen das ich auch net geübt hab kam mir zu hilfe das ich viel seilspringe (boxer...^^) hab da ne 1 mit genau 54 wdh geschafft!

    den pendellauf hab ich versaut hatte da ne 6 :( war zu schwer und unbeweglich (1,95m 90kg) und halt noch nie geübt... hier musst du gut sprinten können ich bin eher "normal" gerannt d.h. nicht auf zehenspitzen usw. das hat zeit gekostet.

    die sit-ups sind der größte beschiss und normales vorbereiten hilft da nix weil du auf ner speziellen bank liegst und durch jede kleinigkeit wird eine wdh nicht gezählt (nicht nur bei mir...) zu viel schwung -> nicht gewertet. arsch 1 mm weg vom polster -> nicht gewertet. elenbogen bissl mit vor um die lehne zu berühren -> nicht gewertet............. solche wi***!!!

    bankdrücken is frei und nicht maschine und 60% von deinem körpergewicht aber zu schaffen wennste einigermaßen vorher übst ;-) glaube 21 wdh sind ne 1...


    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    noch als letzter wichtigster tipp:

    lüge beim arzt der lässt dich wegen jedem scheis durchfallen. besonders beim ausfüllen der vorgeschichte!!!!!!!!!!! nichts angeben wo sie nicht sehen können vor allem keine op´s auch wenn sie schon vor 10 jahren waren und du dadurch nicht mehr beeinträchtigt bist und jemals seien wirst.....

    auch bei tattoos kennen die nichts wenns sichtbar is wie am handgelenk wirst sofort rausgeschmissen. wenns an einer "nicht einsehbaren stelle" ist zum beispiel bauch, arsch oder so :D dann wird foto gemacht und zum psychologen gebracht der sagt dann was es bedeutet.... schwachsinn.... da is nämlich mein zimmergenosse rausgeflogen weil er nen kleines jap. zeichen für kriegerehre aufn rücken hatte. psychologe meinte er hätte neigung zur gewalt weil er krieger und soldaten verehre.... dabei is es weil er judokämpfer war und das auch heißt sportlich ehrenhaft und diszipliniert kämpfen usw...
     
Thema: Training für Polizeitest
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. polizeitest

    ,
  2. polizei test

    ,
  3. polizeitest vorbereitung

    ,
  4. Vorbereitung polizeitest,
  5. polizei test vorbereitung,
  6. trainingsplan polizeitest,
  7. Vorbereitung für Polizeitest,
  8. trainingsplan für Polizeitest,
  9. training für polizeitest,
  10. trainingsplan polizei,
  11. polizei vorbereitungskurs,
  12. polizeitests,
  13. Polizeitest Sport,
  14. polizei test nicht bestanden,
  15. polizei trainingsplan,
  16. polizeitest training,
  17. polizeitest nicht bestanden,
  18. polizei einstellungstest nicht bestanden,
  19. polizeittest,
  20. trainieren für polizeitest,
  21. sportlicher polizeitest,
  22. polzeitest,
  23. sportliche vorbereitung polizei,
  24. polizeitest bestanden,
  25. f
Die Seite wird geladen...

Training für Polizeitest - Ähnliche Themen

  1. Inspiration fürs Training Zuhause

    Inspiration fürs Training Zuhause: Hallo, ich benötige etwas Inspiration für ein Training Zuhause. Ich habe bisher im Fitnessstudio trainiert. Nach etwas mehr als einem Jahr...
  2. Welche Trainingsgeräte für zuhause?

    Welche Trainingsgeräte für zuhause?: Hallo zusammen, ich brauche daheim neues Equipment. Hantelbank: [ATTACH] oder [ATTACH] Hier denke ich, sollte es keine Hantelbank mit...
  3. Abnehmen, Empfehlung für Trainingplan

    Abnehmen, Empfehlung für Trainingplan: Hi zusammen, Ich bin neu hier und wollte euch mal um Unterstützung bitten. Ich bin 32 Jahre alt (Bürojob) und bin aktuell am abnehmen. Gestartet...
  4. Trainingsplan für Aufbauphase

    Trainingsplan für Aufbauphase: Grüße, ich übe bereits intensiv seit 5 Jahren Kraftsport aus, wobei ich bis zum heutigen Punkt nie auf große Probleme gestoßen bin. Habe die...
  5. Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?

    Euer richtiges Trainingsprogramm für (Halb-)Marathon?: Hey Leute, bin dieses Jahr zum ersten mal einen Halbmarathon mitgelaufen. Mir hat es wirklich viel Spaß gemacht, an denen dich anfeuernden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden