Training in the streets

Diskutiere Training in the streets im Trainingstagebuch Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Mitgliederbereich; Hallo! An dieser Stelle werde ich zukünftig jeden Sonntag meine Trainingswoche Revue passieren lassen und dabei versuchen, alle Aspekt meines...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Streetworkout, 27.07.2009
    Streetworkout

    Streetworkout Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    An dieser Stelle werde ich zukünftig jeden Sonntag meine Trainingswoche Revue passieren lassen und dabei versuchen, alle Aspekt meines Training zu beleuchten. Die Berichte werde ich nach Möglichkeit mit Fotos und kurzen Videosequenzen versehen, um das Lesen und Erfassen einfacher (und sicherlich auch interessanter) zu gestalten. Unter der Woche, also von Montag bis Samstag, werde ich dann zu allen aufkommenden Fragen ausführlich Stellung nehmen.

    Aber zunächst einige Worte zu meiner Person:

    Ich bin 35 Jahre alt und habe Anfang 2009 mit dem BWE-Training begonnen. Mit einer Ernährungsumstellung und regelmäßigem Training habe ich bis Ende Juni 2009 mein Körpergewicht um 8kg reduziert und meine Kraftwerte
    drastisch verbessert: z.B. Klimmzüge von 2 auf 10 Wdh.

    Dann folgte eine 1-monatige Trainingspause mit viiiiel zu viel ungesundem Essen...

    Mein Spiegelbild signalisiert mir derzeit (ich gehe nicht mehr auf die Waage, weil ich mich von ihr nicht mehr knechten lassen möchte), daß ich unbedingt wieder Sport treiben und auf meine Ernährung achten muß. Ein weiteres Indiz hierfür sind meine gestern überprüften Kraftwerte: mehr als 3 Klimmzüge waren einfach nicht drin. Es ist schon unglaublich, wie schnell man seine Form verliert. Aber ich bin schliesslich selbst Schuld an meiner Misere.

    Mein Ziel ist es, irgendwann einmal eine solche physische Stärke zu erlangen:

    http://www.youtube.com/watch?v=UF1F4E_mfs4
    http://www.youtube.com/watch?v=IMjFN-m2VOM&feature=channel
    http://www.youtube.com/watch?v=T9QeitaeBrY&feature=fvw
    http://www.youtube.com/watch?v=SqTTZt8yIxc&feature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=b641jiO8bS4&feature=related
    http://www.youtube.com/watch?v=S22r01K_p5E&feature=related
    (um nur einige ganz wenige zu nennen)

    Dementsprechend wird dann auch mein zukünftiges Training aussehen: ich werde hauptsächlich im Freien trainieren und dort alles in meiner Umgebung ins Training einbeziehen. Man kann an so vielen Dingen Klimmzüge oder Dips machen, viele BWEs sind sowieso überall realisierbar und ein Hügel kann beim Laufen zu einer besonderen Herausforderung werden. Man muß nur mit offenen Augen durch die Welt gehen. Mit diesem Thema werde ich mich u.a.
    in meinem ersten Beitrag am kommenden Sonntag näher beschäftigen. Ich plane hierzu eine Art Fotostory.

    Die Idee für meinen Trainingsstil entstammt übrigends weitgehend diesem Videoclip:
    http://www.youtube.com/watch?v=Q44pJ96fwmk


    Gruß,
    Streetworkout
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Training in the streets. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 TrainHardGoPro, 27.07.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Freut mich, dass du dich jetzt doch dazu entschieden hast ein Tagebuch zu erstellen. :]
    Bin schon sehr gespannt, was so alles kommt :)
     
  4. #3 Xstyler, 29.07.2009
    Xstyler

    Xstyler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Wow, also das erste ist auch das krasseste Video.

    Also ich werde mal deinen Plan beobachten. Also was die Leisten....das ist echt schon Fett. Ein wenig ähnlichkeit mit Freeclimbing oder wie das heißt. Diehaben auch ne krasse Körperkontrolle.

    Zumindest haben die nen Waschbrett, was mit in meinen Plan passen würde und so eine Körperkontrolle ist schon was feines.

    Ich drück Dir die Daumen und bin schon gespannt ;-)

    GreeTz Styler
     
  5. #4 TrainHardGoPro, 29.07.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Was mir immer wieder bei den amerikanischen Videos auffällt ist, dass die überall so eine art Spielplatz für große haben...mit Dip Klimmimöglichkeiten usw...die meisten Strände da haben auch solche Teile. Sollte Deutschland vll. aucmal hier und da einführen!
     
  6. #5 Streetworkout, 31.07.2009
    Streetworkout

    Streetworkout Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.07.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Der Fairness halber möchte ich Euch mitteilen, daß ich mein Tagebuch auf *** weiterführe.

    Gruß,
    Streetworkout
     
  7. #6 Xstyler, 01.08.2009
    Xstyler

    Xstyler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.06.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Schade, habe mcih schon auf ein interessantes Training gefreut.

    Na auf jedenfall (auch wenn dann in der falschen Kategorie) hast du mit den Video´s man eine interessante Methode gezeigt und was pure Körperbeherschung in verbindung mit ordenlich Muckies und einen geringen Fettanteil heißt.

    Danke für die Inspiration.

    Gruß Styler
     
  8. Anzeige

Thema: Training in the streets
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. streetworkout echt?

    ,
  2. meine kraftwerte

Die Seite wird geladen...

Training in the streets - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Steppertraining

    Frage zu Steppertraining: Ich will vor allem meine Beinmuskulatur stärken und die Ausdauer verbessern. Allerdings kann ich wirbelsäulenbedingt nicht joggen. Ich hab ein...
  2. Training zuhause (Plan)

    Training zuhause (Plan): Hallo zusammen, Auf Grund von Zeitmangel entschloss ich mich einen Raum im Keller für das Training umzubauen wo ich nun mein Training vollziehe....
  3. Inspiration fürs Training Zuhause

    Inspiration fürs Training Zuhause: Hallo, ich benötige etwas Inspiration für ein Training Zuhause. Ich habe bisher im Fitnessstudio trainiert. Nach etwas mehr als einem Jahr...
  4. "Dysbalancen" durch falschen Trainingssplit?

    "Dysbalancen" durch falschen Trainingssplit?: Hallo Zusammen, Wie im oben gennanten Thema habe ich einige Fragen und bedenken bezüglich meines Muskelaufbaus und meines Trainingsplits. Erst...
  5. Welche Trainingsgeräte für zuhause?

    Welche Trainingsgeräte für zuhause?: Hallo zusammen, ich brauche daheim neues Equipment. Hantelbank: [ATTACH] oder [ATTACH] Hier denke ich, sollte es keine Hantelbank mit...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden