Training stoppt Wachstum?

Diskutiere Training stoppt Wachstum? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Gestern Abend, habe ich mit meinem Coach geredet, übers Training. Als wir beim Thema Wachstum waren hat er mir folgendes gesagt: Keine Studie hat...

  1. #1 Shorty#16, 01.12.2007
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Gestern Abend, habe ich mit meinem Coach geredet, übers Training. Als wir beim Thema Wachstum waren hat er mir folgendes gesagt:

    Keine Studie hat je bewiesen, das wenn Jugendliche/Kinder traineren, dass sie nicht mehr wachsen. Irgendjemand hat es mal gesagt und weil es sich gut anhört, sagen es alle.

    Mein Coach studiert Sportmedizin und sein Prof. ist in irgendeiner Uni in Frankfurt.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Training stoppt Wachstum?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. milan

    milan Benutzer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Merkwürdige Theorie, dann sollten jeder Sportschule wahrscheinlich nur noch Kleinwüchsige entspringen ;-)
     
  4. #3 the dude, 02.12.2007
    the dude

    the dude Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    dazu gibt es glaube ich wirklich keine studie, welche eltern würden ihr kind denn mit 14 jahren in eine studie stecken, in der möglicherweise das wachstum gestoppt und den gelenken geschadet wird :D aber meinem wachstum hat es auf jeden fall nicht geschadet, habe auch mit 15 angefangen zu trainieren.und bin seit dem auch ca. 7cm gewachsen..
     
  5. #4 Schpeik, 02.12.2007
    Schpeik

    Schpeik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.08.2007
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Mag sein, dass da wirklich nciht viel dran ist.
    Das Problem ist wohl eher, das ein junger, noch nicht völlig ausgewachsener Körper viel empfindlicher und verletzlicher ist und das dadurch Bandscheiben und Knie (bzw im Allgemeinen die Gelenke) stark im Mitleidenschaft gezogen werden können.
    (Bei nicht 100%ig genauer Übungsausführung)
     
  6. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Das sich die Wachstumsfugen eines im Wachstum befindlichen Menschen schließen können ist keine Vermutung, sondern Fakt.
    Es muss aber wie gesagt nicht immer geschehen, aber durch regelmäßig sehr starke Belastungen (wie z.B. Training im MaxKraftbereich) kann es durchaus zum Wachstumsstopp kommen.
     
  7. #6 chavarro91, 02.12.2007
    chavarro91

    chavarro91 Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2007
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    ja denk auch wenn man extrem hartes training im maxkraft bereich duchrführt dass es dann dazu kommen kann dass die wachstumsfugen schliesen ansonsten gibts da mit wachstum keine probleme nur auf übungsausführung sollte man achten hab mit meinem knie selber erfahren was sonst passieren kann
     
  8. Antrax

    Antrax Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.01.2007
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    hi,
    mag jetzt vielleicht ein wenig blöd klingen...
    aber ich habe mit 14 angefangen aufm Bau zu arbeiten.
    und bin seid ich 15 war dann nichtmehr gewachsen,
    bin jetzt zwar nicht der kleinste Mensch aber ich mein, irgendwie liegt das schon am schweren heben etc...
    so erklär ich mir das zumindest..
    (ich stell mich schonmal auf schwere kritik ein :p )

    gretz
     
  9. #8 smdnexus, 02.12.2007
    smdnexus

    smdnexus Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    @the_dude
    Schau doch nur mal nach Amerika... die kommen auf alle Ideen. :)
    War damals auch schon mal im Fernsehen, da sah ein 8 Jähriger aus wie Arnold, aber er hat das ja alles freiwillig und aus eigenen Stücken gemacht... :crazy:

    Allgemein würde ich auch sagen das der Körper einfach die Materialen die er im Körper nutzen kann auf den Muskelaufbau konzentriert, als auf das Wachstum, was dann ja nur Zweitrangig ist. Akut müssen erstmal mehr Muskeln gebildet werden, also schnell mit dem Körperwachstum zum Abschluss kommen.
    Gegen ein Kraftausdauertraining ist glaube ich nicht viel zu sagen...
     
  10. #9 Dave1307, 02.12.2007
    Dave1307

    Dave1307 Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2007
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    wenn wir schon in Amerika sind, dann kann man da auch an den ganzen Basketballer z.B. sehen, dass Krafttraining und Wachstum nicht besonders zusammenhängt. Ich meine schaut euch Highschool oder Nba-Spieler an! Die sind alle (fast) alle groß und trainieren oft schon mit 13,14 Jahren. Ich denke man muss auf die Ausführung achten und kein Maximalkrafttraining machen. Dann sollte das eigentlich kein Problem sein.
     
  11. #10 smdnexus, 02.12.2007
    smdnexus

    smdnexus Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Naja aber die machen doch sicher auch nur Kraftausdauer oder? Jeder Muskel macht die doch nur langsamer und unbeweglicher?
    Shag oder wie auch immer der heißt ist sicher eine Ausnahme... ;)
     
  12. Jopper

    Jopper Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hier der Wiki-Link zu den Wachstumsfugen, die hier angesprochen wurden. Darin steht auch, dass eine mechanische Belastung die Fugen beschädigen können und somit das Wachstum gestört wird:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Epiphysenfuge
     
  13. #12 Shorty#16, 02.12.2007
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Da steht auch wieder "Verletzungen der Epiphysenfuge können zu fehlerhaftem Wachstum führen." Also gibt es dazu keinen konkreten Beweis.

    Wenn Jugendliche/Kinder im Wiederholungsbereich 10 - 20 trainieren mit leichten Gewichten und sauberer Ausfuhr, kann ja nichts passieren.
     
  14. #13 Pete Pike, 03.12.2007
    Pete Pike

    Pete Pike Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Ich wäre sehr vorsichtig solche Dinge zu behaupten
     
  15. Anzeige

  16. #14 the dude, 03.12.2007
    the dude

    the dude Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.02.2006
    Beiträge:
    370
    Zustimmungen:
    0
    @shorty: VERLETZUNGEN können zu fehlerhaftem wachstum führen, woher die verletzungen kommen ist eine andere sache. und es gibt NIE, eine garantie dafür das nichjts passieren kann.
     
  17. #15 smdnexus, 03.12.2007
    smdnexus

    smdnexus Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2007
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Gut aber die Wahrscheinlichkeit ist bei 20+ Wiederholungen doch sehr gering wenn eben mehr auf moderate Gewichte gesetzt wird.
    Gibt ja bei ausgewachsenen auch keine Garantie dafür das sie sich nicht verletzten, ich denke die Wahrscheinlichkeit ist da gleich groß.
    Ist aber eben nur eine Vermutung...
     
Thema: Training stoppt Wachstum?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. krafttraining stoppt wachstum

    ,
  2. stoppt krafttraining das wachstum

    ,
  3. stoppt fitness den wachstum

    ,
  4. kann krafttraining das wachstum stoppen,
  5. stoppt muskelaufbau den wachstum,
  6. stoppt fitness wachstum,
  7. bodybuilding stoppt wachstum,
  8. stoppt trainieren wachstum,
  9. körperwachstum stoppen,
  10. wie stoppt man wachstum,
  11. muskeltraining stoppt wachstum,
  12. kraftsport stoppt wachstum,
  13. fitnessstudio körperwachstum,
  14. stoppt training wachstum,
  15. fitness stoppt wachstum,
  16. trainieren wachstum,
  17. kraftsport körperwachstum,
  18. was stoppt wachstum,
  19. fitness körperwachstum,
  20. kann muskel training den wachstum stoppen,
  21. kann fitness den wachstum stoppen,
  22. stoppt krafttraining wachstum,
  23. was stoppt das wachstum,
  24. trainieren im wachstum,
  25. muskelaufbau stoppt den wachstum
Die Seite wird geladen...

Training stoppt Wachstum? - Ähnliche Themen

  1. Training zuhause (Plan)

    Training zuhause (Plan): Hallo zusammen, Auf Grund von Zeitmangel entschloss ich mich einen Raum im Keller für das Training umzubauen wo ich nun mein Training vollziehe....
  2. Inspiration fürs Training Zuhause

    Inspiration fürs Training Zuhause: Hallo, ich benötige etwas Inspiration für ein Training Zuhause. Ich habe bisher im Fitnessstudio trainiert. Nach etwas mehr als einem Jahr...
  3. "Dysbalancen" durch falschen Trainingssplit?

    "Dysbalancen" durch falschen Trainingssplit?: Hallo Zusammen, Wie im oben gennanten Thema habe ich einige Fragen und bedenken bezüglich meines Muskelaufbaus und meines Trainingsplits. Erst...
  4. Welche Trainingsgeräte für zuhause?

    Welche Trainingsgeräte für zuhause?: Hallo zusammen, ich brauche daheim neues Equipment. Hantelbank: [ATTACH] oder [ATTACH] Hier denke ich, sollte es keine Hantelbank mit...
  5. Effektives Training?

    Effektives Training?: Hallo an alle! Ich betreibe seit ca. einem halben Jahr Krafttraining/Ausdauertraining und bin nun an dem Punkt, wo ich selbst nicht weiß, ob ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden