Trainingsplan - Vorschläge/Verbesserungen?

Diskutiere Trainingsplan - Vorschläge/Verbesserungen? im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hi, ich wollte hier auch mal meinen Trainingsplan vorstellen. Bin offen für Vorschläge und Veränderungen an dem Plan ;) Ich denke, dass bei...

  1. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hi, ich wollte hier auch mal meinen Trainingsplan vorstellen. Bin offen für Vorschläge und Veränderungen an dem Plan ;) Ich denke, dass bei manchen Punkten Kritik aufkommt...
    Naja also zur Sache, ich trainiere einen 3er Split (Mo/Mi/Fr) Vorweg: Bauchtraining ist nicht im Plan enthalten, mach ich aber. Meistens zwischendurch und Samstags, deswegen dazu bitte nichts schreiben :)
    Ich mache 3 Sätze pro Übung. Die Übungen mache ich je nach Übung im Abstand von 2 1/2min bis 3min. Zu den WH, ich mache erst 10, dann 8, dann 6. Ausser bei Klimmzügen, da einfach max. WH-Zahl und bei den Beinen auch mehr WH. Die Gewichte wähle ich so, dass ich bei den WH meistens bis zum MV gehe. Das Training dauert meistens ziehmlich genau 1 1/2 h <---sagen auch viele, dass das zu lange ist, ihr wahrscheinlich auch, könnt ja eure Meinung dazu mal abgeben. Ich denke deswegen auch über einen 4er-Split nach, zur besseren Verteilung.
    So nun aber der Plan (WH´s und Gewichte stehen ja oben):

    Tag 1 (Montag) (Brust / Rücken)
    LH-Flachbankdrücken
    LH-Schrägbankdrücken
    KH-Überzüge
    KH-Fliegende
    KH-Bankdrücken
    KH-Schrägbankdrücken
    Klimmzüge (weit)
    LH-Beugen
    LH-Rudern (vorgebeugt)
    T-Bar Rudern
    LH-Kreuzheben

    Tag 2 (Mittwoch) (Schultern / Beine)
    KH-Frontheben
    KH-Seitheben
    LH-Nackenrudern
    LH-Drücken
    KH-Schulterdrücken
    LH-Nackendrücken
    LH-Nackenziehen
    Kniebeuge
    Bein Curls
    Beinstrecken

    Tag 3 (Freitag) (Trizeps / Bizeps)
    Flachbank (eng)
    LH-Trizepsdrücken
    Dips (an Bank)
    Klimmzüge (eng)
    KH-Curls (Schrägbank)
    KH-Scott Curls
    KH-Curls (abwechselnd)
    KH-Hammer Curls
    KH-Konzentrations Curls

    Also dann, bin gespannt auf eure Meinungen ;) (wette das Bizepstraining wird zuerst kritisiert^^)
    Danke, Marco :)

    Edit: Alter: 21 Gewicht: 83kg Größe: 1,86m Trainingserfahrung:ca. 3 1/2 Jahre (mit wechselnden Plan) Trainiere zu Hause mit Hantelbank, KH, LH, Klimmzugstange etc.)
     
  2. Anzeige

  3. Maddy

    Maddy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2003
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Huhu

    Ich kritisier mal en bisschen ;)

    Also ich finde deine Aufteilung schlimm. Rücken/Brust an einem Tag? Das hälst auf dauer sicher nicht durch und wird auch nicht so wirklich gut gehen. Bein/Schultern ist auch nicht wirklich gut da, genau wie en "Arme Tag". Würde den Plan aufteilen auf Brust/Schultern/Trizeps, Beine/Waden und Rücken/hintere Schultern/Bizeps. Bauch kannst ja machen wo du magst ;)

    Gut *g* Und ich find du hast deutlich zuviele Übungen drinne. Bizeps würden 2 Übungen â 2 Sätze reichen. Beim Trizeps genau so.

    http://www.fitness-foren.de/info,3er-Split,145.html <- Schau dir mal die Trainingspläne da an, vielleicht findest ne Anregung um weniger Sätze/Übungen zu machen.

    Finde deine Übungen nämlich deutlich zuviel.

    Gruß
     
  4. #3 freedom, 28.04.2006
    freedom

    freedom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hi,

    also stimme da ganz maddy zu. Du solltest eine Besser Auteilungen anstreben. Wie Maddy gesagt hat. Nicht brust udn Rücken an einem tag. ich trainiere selbst mit einem 3er split paln. und mache.Brust/Schultern/Trizeps; Beine/Waden ; Rücken/hintere Schultern/Bizeps.
    auch sind deine Wiederholungen zu viel würd ich reduzieren.

    mfg
    freedom
     
  5. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Ok danke schon mal für die Anregungen, werde drüber nachdenken...

    Naja der Tag ist zwar recht anstrengend, aber ich halte ihn seit 8 monaten durch^^

    Zu den zuviel Übungen: das ist auch irgenwie ein Problem, ich kann mich nie entscheiden, eine Übung rauszutun, weil ich denke, dass sie mir gut hilft...

    Und die Aufteilung, ihr findet die vielleicht komisch, hab in dem Forum auch fast nur andere Pläne gesehen. Ich habe aber auch auf anderen BB-Seiten aus offiziellen Quellen, also den Tipps, gelesen, dass man nach dieser Reihenfolge verfährt. Eine andere Aufteilung werde ich vllt wählen, aber eine wie vorgeschlagen worde "Brust/Schultern/Trizeps, Beine/Waden und Rücken/hintere Schultern/Bizeps" gefällt mir nicht wirklich. Da hätte ich Montag drei Muskelgruppen (da kann ich gar nich genügend Übungen unterbringen) und dann Mittwoch z.B. nur Beine, das gefällt mir auch nich, auf Beine lege ich nicht soviel Wert, trainiere sie so auch noch in der Woche, Tennis, Fahrrad etc.

    Trotzdem schon ma danke für die Tipps, aber könnt ihr noch sagen auf welche Übungen ihr verzichten würdet? Ach ja mit diesem Training komme ich in der Woche auf ca. 4 1/2 Stunden, und ich würde auch gern weiterhin ungefähr so trainieren. Deswegen überleg ich mir einen 4er- Split zu machen...was meint ihr? Noch weitere Tipps?
    Danke!

    Edit: @freedom: wieviel Wh´s würdest du denn empfehlen?
    Edit2: was haltet ihr denn von dieser aufteilung (mit teilweise reduzierten Übungen)? Mo: Brust/Trizeps Mi:Schulter/Beine Fr:Rücken/Bizeps
    Zu dem weniger Training, wenn ich ein paar Übungen weglasse bin halt nur noch bei bissi mehr als 3studen pro woche. meint ihr, dass is überhaupt genug um weiter aufzubauen?
    Edit3^^: Oder was haltet ihr von einem 4er-Split mit jeweils ca. 1h Training. Ist es ok, wenn man an einem Tag nur Brust un an einem anderen nur Rücke macht? Oder seid ihr dagegen?
     
  6. #2p

    #2p Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2006
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Geht mir genau so...!?
     
  7. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Ok, habe den Plan jetz mal völlig umgekrempelt, was haltet ihr jetzt davon?
    Habe auch die Übungen reduziert, hab sie aber jetz nich alle dazugeschreiben. Training kommt jetz so auf 1:10h bis 1:20h

    Mo:Brust/Trizeps
    (Di:Boxen)
    Mi:Schultern/Unterarme
    (Do:Boxen)
    Fr:Rücken/Trizeps
    Sa:Beine/Bauch(/Boxen)

    =)



    @#2p: machste auch Rücken und Brust an einem Tag?
     
  8. Anzeige

Thema: Trainingsplan - Vorschläge/Verbesserungen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. trainingsplan vorschläge

    ,
  2. trainungspläne vorschläge

    ,
  3. Traiiningspaln vordschläage

    ,
  4. triningsplan vorschläge
Die Seite wird geladen...

Trainingsplan - Vorschläge/Verbesserungen? - Ähnliche Themen

  1. Bewertung meines Trainingsplans

    Bewertung meines Trainingsplans: Hallo Community, Ich bin neu hier und würde gerne hören was ihr zu meinem "Trainingsplan" sagt. Zunächst zu mir: Ich bin 30 Jahre alt, wiege...
  2. Anfänger und der WKM Trainingsplan...

    Anfänger und der WKM Trainingsplan...: Hallo zusammen, Ich fange wieder mit dem Training an. Ich bin M32J Bei einer Größe von 177 hab ich 80 kg und fange im Prinzip von vorne an....
  3. Zweite Meinung zu meinem Trainingsplan

    Zweite Meinung zu meinem Trainingsplan: Moin, Ich trainiere schon eine Weile (1,5 Jahre davon aber sicherlich effektiv weniger als 1 Jahr) mit dem gleichen Trainingsplan und würde mich...
  4. Ist dieser Trainingsplan in Ordnung - Kraftausdauer

    Ist dieser Trainingsplan in Ordnung - Kraftausdauer: Hallo, bin der Vinzenz 54 Jahre 178cm 85kg Mache Kraftausdauer schon seit vielen Jahren. Möchte nun jedoch etwas mehr Muskelmasse im Oberkörper...
  5. Ist folgender Trainingsplan/Zyklus sinnvoll

    Ist folgender Trainingsplan/Zyklus sinnvoll: Hallo zusammen, ich habe letztes Jahr 17 Kilos (81kg auf 64kg) durch Kraftsport (2-3x Ganzkörper) und einem Kaloriendefizit abgenommen und meine...