Traningsfreier Tag --> ständig Hunger

Diskutiere Traningsfreier Tag --> ständig Hunger im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo Zusammen, nun hab ich ja in mein "Leben" einen Trainingsfreien Tag eingebaut... Naja, nachdem ich wirklich ca. drei Jahre lang täglich zu...

  1. #1 yuekseli, 11.06.2007
    yuekseli

    yuekseli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    nun hab ich ja in mein "Leben" einen Trainingsfreien Tag eingebaut... Naja, nachdem ich wirklich ca. drei Jahre lang täglich zu je 2-3 Std. trainiert habe, hats halt bei mir auch mal "Klick" gemacht, sodass ich mal zumindest mal einen Trainingsfreien tag mir gönne (ist auch ne super Sache... ;-) ). Bin mir übrigens am Überlegen, ob ich nicht einen zweiten freien Tag einbauen sollte.

    Nun ja, jetzt zum Thema.... An diesem trainingsfreien Tag spielt bei mir das Hungergefühlt voll verrückt... ich esse wesentlich mehr als an den Tagen, an denen ich trainiere... hab eigentlich nach der Mahlzeit wieder Hunger und ca. eine Std. nach dem Essen wieder...

    Ist das normal, dass wenn ich einen Trainingsfreien Tag habe, ständig hunger hab?

    Es ist ja nicht so, dass ich mir an diesen Tagen langweilig ist... im Gegenteil, hab eigentlich immer was zu tun...
    Gestern zum Beispiel: 08-12 Uhr Motorradtour, 12-13Uhr Mittagessen mit Familie, 13-15:30 Uhr Auto geputzt, 15:30-ca. 18:45 mit Kollegen was unternommen, ab 19 Uhr - Formel 1, jedoch nur bis 20:00 Uhr, weil ich im Anschluss zu meiner Schwester ins Spital musste (Besuchen...) - ca. 22:00 Uhr schlafen...
    An solch einem Tag hab ich eben u. a. auch ständig hunger... schätze mal, dass ich gestern ca. 3000-3500kcal. zu mir genommen habe...

    Ich mein, es ist ja nicht schlecht das ich jetzt mal nen Tag habe, in dem ich esse, da ich ja u. a. auch Masse aufbauen will, aber mir gibt das einfach mal zu denken...

    Hat hier jemand Antworten dazu?

    Gruß Ibo
     
  2. Anzeige

  3. [PR]

    [PR] Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    naja solang du nicht (wies bei mir der fall wäre wenn ich einfach mal so 3000 kcal verputzen würde, bin prototyp des endomorph) am nächsten morgen 3 kg mehr wiegst, isses doch egal :)
    iss wenn du hunger hast und genieß das privileg, nicht allzu sehr auf die ernährung achten zu müssen. solang du dadurch nicht zunimmst, und das wirst du bei dem trainingspensum wohl eher nicht, lass es dir schmecken

    im übrigen würd ich es nicht aushalten ohne zumindest einen ruhetag in der woche, und ich trainiere nicht 2-3 stunden pro tag sondern maximal 1,5-2
     
  4. #3 rosch1986, 11.06.2007
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    Hi Ibo,


    das ist bei mir auch so, dass ich an trainigsfreien Tagen einen größeren Hunger verspüre ohne dabei aus Langerweile zu essen.

    Durch das Training ist das Hungegefühl manchmal ganz schön gebremst, so dass ich mich meist zum Essen zwingen muss oder die Uhr stelle, um nicht ins Kaloriendefizit zu geraten.^^

    Aber 1Tag Reg. in den letzten 3Jahren und 2-3Std. Training?!
    Du Armer... :ooh

    Gerade bei der momentanen Hitze sollte man sich mehr Reg. gönnen.
    Hab mir jetzt vorgenommen mal mind. 2-3Tage in der Woche nix zu machen und wirklich mal zu relaxen, auch wenn der Bewegungsdrang hoch sein sollte!

    Weniger ist eben oft mehr! ;)

    In diesen Sinne hau rein und genieß die Mahlzeiten.
    Und denk dran: Du willst ZUnehmen... :D


    Tschüssi,
    der Rosch.
     
  5. #4 yuekseli, 11.06.2007
    yuekseli

    yuekseli Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2007
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Rosch,

    vielen Dank für dein Feedback. Indemfall gehts nicht nur mir so.
    Ich kann mir das so erklären, dass wenn ich den ganzen Tag im Büro sitze brauche ich vielleicht nicht wirklich viel zum Essen. Und wenn ich aufs Training gehe, hab ich dann am Abend auch extrem Kohldampf (nicht direkt nach dem Training, sondern ca. 2 Std. später). Ich "zwing" mich aber auch ca. eine Stunde nach dem Training was zu essen. Dannach bin ich eigentlich bis zum Schlafen gehen ständig am Essen :).
    Naja, gestern bzw. an trainingsfreien Tagen bin ich immer unterwegs und mach dies und jenes... da verbrennt der Körper sicher auch nicht wenig...

    Was noch ist, dass ich auch aus langeweile hunger bekomme... naja, mach mir da eigentlich nicht wirklich daraus, da ich ja wie du schon erwähnt hast, nun aufs zunehmen konzentriert bin. Werd u. a. mein Ausdauersport dementsprechend reduzieren.

    Bauchtraining werd ich auch reduzieren müssen. Dies mach ich ja Täglich 30-45min., aber ich komm eigentlich nicht weiter...!

    Danke und Gruß
    Ibo
     
  6. Anzeige

Thema: Traningsfreier Tag --> ständig Hunger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hunger am tag nach sport

    ,
  2. ständig hunger

    ,
  3. tag nach sport hunger

    ,
  4. heißhunger am tag nach sport,
  5. krafttraining ständig hunger,
  6. krafttraining hunger,
  7. mehr hunger an trainingsfreien tagen,
  8. Krafttraining Heißhunger,
  9. hunger tag nach sport,
  10. seit krafttraining immer hunger,
  11. ständig hungergefühl,
  12. hunger an trainingsfreien tagen,
  13. immer hunger nach sport,
  14. fitness immer hunger,
  15. einen tag nach sport hunger,
  16. tag nach sport mehr hunger,
  17. training ständig hunger,
  18. tag nach krafttraining hunger,
  19. tag nach training hunger,
  20. 1 tag nach sport hunger,
  21. mehr hunger durch krafttraining,
  22. kraftsport ständig hunger,
  23. bodybuilding immer hunger,
  24. mehr hunger nach krafttraining,
  25. trainieren ständig hunger
Die Seite wird geladen...

Traningsfreier Tag --> ständig Hunger - Ähnliche Themen

  1. Was tun bei ständiger Müdigkeit, hat wer Erfahrungen?

    Was tun bei ständiger Müdigkeit, hat wer Erfahrungen?: Ich bin eigentlich sportlich und bewege mich viel, ich denke also nicht, dass mein Problem an mangelnder Bewegung oder Kondition liegt, aber seit...
  2. ständig Pump in vorderer Schulter

    ständig Pump in vorderer Schulter: Hallo zusammen :) Ich bin etwas unzufrieden mit meinen Schutern. Die sind recht ungleichmäßig und besonders die rechte vordere Schulter ist im...
  3. Ich habe ständig Grippe

    Ich habe ständig Grippe: Es ist wirklich nicht zu fassen, schon das vierte Mal in diesem Jahr habe ich eine Grippe und das macht mich einfach fertig :( Ich fühle mich so...
  4. Verzweifelung pur... Ständige Atemnot seit einer falschen Bewegung

    Verzweifelung pur... Ständige Atemnot seit einer falschen Bewegung: Hallo Sportsfreunde, Ich bin der Felix und bin neu hier im Forum. Ich bin dieses Jahr 20 Jahre alt geworden und beende den kommenden Monat...
  5. Ständig Probleme am Bauchnabel (stechen) seit Monaten! Lt. Doc. alles ok???

    Ständig Probleme am Bauchnabel (stechen) seit Monaten! Lt. Doc. alles ok???: Hallo. Vielleicht kann mir ja jemand hier einen Tip geben. Seit Monaten habe ich(43,schlank) ein leichtes ziehen links neben dem Bauchnabel. Lt....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden