Unterschiedl. Größe

Diskutiere Unterschiedl. Größe im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Moin moin, also ich trainiere jetzt seit über einem jahr! Ich habe da aber ein kleines problem...ich finde das mein rechter arm und meine rechte...

  1. #1 Desperados82, 19.10.2006
    Desperados82

    Desperados82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin moin,

    also ich trainiere jetzt seit über einem jahr!

    Ich habe da aber ein kleines problem...ich finde das mein rechter arm und meine rechte schulter besser und schneller wachsen als die linke...

    ich mein es ist schon klar, das die muskeln nicht symmetrisch wachsen.

    jetzt allerdings würde ich gern wissen ob sich das irgendwann ausgleicht oder ob ich die linke seite speziell trainiern soll????
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Unterschiedl. Größe. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 CrashOverride, 19.10.2006
    CrashOverride

    CrashOverride Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    solltest bedenken das du auf einer Seite immer stärker bist als auf der anderen. Je nachdem ob du Rechts oder Linkshänder bist ist eine Seite halt besser ausgebildet. Mir gehts da selber au net anders, merkt man auch beim Training das einem die Übungen mit dem jeweils stärkerem Arm bsp. weise etwas leichter fallen.

    gruß Crash
     
  4. #3 Bravolightmic, 21.10.2006
    Bravolightmic

    Bravolightmic Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.08.2005
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0

    Mich würde mal gerne dein Trainingsplan interessieren. Hatte mal die gleiche Probleme.

    mfg blm
     
  5. #4 Desperados82, 24.10.2006
    Desperados82

    Desperados82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Moin,

    sorry die späte antwort!

    Also mein Trainingsplan sieht wie folgt aus:

    Vorab trainiere immer 4 sätze mit max. 8 wiederholungen und gehe 3 mal die woche trainieren!

    1. Tag

    Bankdrücken
    Schrägbankdrücken
    Butterfly
    evtl. noch butterfly liegend am seilzug

    Latziehen hintern Rücken
    Latziehen zur Brust
    Rudern am Seilzug

    Trizeps am Seilzug
    Trizeps mit KH

    2. Tag

    Seitheben mit KH
    Frontheben mit KH

    Langhantel hinterm kopf drücken und vorm kopf

    Bizeps mit SZ stange (eng und weitgegriffen)
    Bizeps am Kabelzug ( in der mitte stehen und arme zum kopf ziehen) verstehst? keinen plan wie das heisst!

    3. Tag

    Bizeps mit SZ Stange
    Bizeps am Kabelzug

    Trizeps mit KH
    Trizeps am Kabelzug

    Nackenziehen mit SZ-Stange
    Nackenkreisen mit KH


    So...das wars und dann fängt die neue woche wieder an!

    Hoffe kannst was mit anfangen! ????
     
  6. Profex

    Profex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.10.2006
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    0
    also wie ich das verstehe gehst du so montag, mittwoch und freitag hin

    versuch doch mal

    mach monatg das was du freitag machst und mittwoch das von montag und so

    bisshe durcheinander bringen


    weil dein körper ist ein schwein und gewöhnt sich daran


    also ich mache immer mal das oder mal das

    und as bringt wie ich finde am meisten
     
  7. #6 Desperados82, 24.10.2006
    Desperados82

    Desperados82 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.02.2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ja das versuche ich auch zu mischen!

    Habe auch schon gehört, dass der muskel sich schnell an eine übung gewöhnt!

    deshalb bring ich manches durcheinander...war jetzt nur ein beispiel!
    also das sind aber alle übungen die ich mache
     
  8. #7 Del Piero, 24.10.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne Leute,die trainieren seit Jahren nach dem gleichen Muster und bauen auf.

    Das Stichwort lautet Periodisierung und auch die Ernährung macht viel aus.
    Sicherlich muss man neue Reize setzen,aber das heißt noch zwangsläufig nicht neue Übungen.
    Das lässt sich durch Diverse Maßnahmen vollziehen.
     
  9. Anzeige

  10. #8 moerchen, 25.10.2006
    moerchen

    moerchen Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    366
    Zustimmungen:
    0
    welche maßnahmen wären das denn, Del Piero?

    mich würde das nämlich auch interessieren, da ich links deutlich schwächer als rechts bin und auch bedenken habe, wenn ich dran denke, dass ich ziemlich regelmäßig ohne großartige änderungen trainiere :(
     
  11. #9 Del Piero, 25.10.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Die Disbalancen gleichen sich mit der Zeit aus.
    Genau darauf achten mit Hilfe des Spiegels,ob die Technik richtig ist,denn oftmals wird auf einer Seite nicht richtig die Gesamtheit der Bewegung ausgeführt.

    btw: Meine vorige Antwort bezog sich eher auf Stillstand beim Training,was diverse Gründe haben kann.
     
Thema: Unterschiedl. Größe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. titan fury

    ,
  2. symmetrische sz stange?

Die Seite wird geladen...

Unterschiedl. Größe - Ähnliche Themen

  1. IF mit unterschiedlichen Startzeiten? 18/6

    IF mit unterschiedlichen Startzeiten? 18/6: Hallo liebe Leute, ich wollte gerne mit IF anfangen bzw. habe es schon und verfolge das Schema 18/6. Nun meine Frage, an vielleicht erfahrene...
  2. Ernährung bei unterschiedlichen Sportarten

    Ernährung bei unterschiedlichen Sportarten: Hallo zusammen, momentan betreibe ich zwei unterschiedlich Sportarten: Fußball und Kraftübungen zuhause. Kraftübungen deswegen, weil ich etwas...
  3. Unterschiedliche Wiederholungszahl sinnvoll?

    Unterschiedliche Wiederholungszahl sinnvoll?: Hallo Sportsfreunde! [emoji6] Ist jetzt wahrscheinlich eine blöde Anfängerfrage, würde mich aber freuen wenn ich trotzdem eine Antwort bekommen...
  4. Unterschiedlicher Muskelreiz

    Unterschiedlicher Muskelreiz: Hallo, bin ganz neu im Forum und starte gleich mit meiner ersten Frage: wenn ich Übungen ausführe spüre ich auf der rechten Seite eine deutlich...
  5. unterschiedliche definierte arme

    unterschiedliche definierte arme: ich mache das selbe training beider arme bin auch noch rechtshänder,aber mein linker arm ist deutlich besser deffiniert als der rechte????könnt...