Verbrannte Kalorien wieder essen?

Diskutiere Verbrannte Kalorien wieder essen? im Ernährung allgemein Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; Hallo, Ich kann mir vorstellen, dass es diese frage schon oft gab, aber ich verstehe sowas meistens erst, wenn die antwort auf mich angepasst...

  1. #1 Unregistriert, 20.01.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo,
    Ich kann mir vorstellen, dass es diese frage schon oft gab, aber ich verstehe sowas meistens erst, wenn die antwort auf mich angepasst ist.
    Und zwar bin ich 17 jahre alt, 163 cm groß und wiege 50 kg. Ich hab die letzte zeit gemerkt, dass ich unbeabsichtigt zu wenig esse, ca 500 kcal obwohl mein grundbedarf bei ca 1400 liegt, also hab ich angefangen, mehr zu essen. Ich kriege gerade so die 1400 kalorien hin, also nehme ich ganz knapp meinen grundumsatz zu mir.
    Jetzt überlege ich schon länger, wenn ich die 1400 kalorien habe und beim sport 500 kalorien verbrenne, hab ich dann sozusagen nur 900 kalorien zu mir genommen und muss die 500 wieder essen, um den grundumsatz zu erhalten? Oder bleiben die 1400 kalorien trotz sport sozusagen erhalten?
     
  2. Anzeige

  3. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Quasi nimmst du somit nur 900 kcal zu dir, das ist richtig. Bzw. du führst 1400 zu dir, hast aber einen Gesamtumsatz von 1900.
     
  4. #3 Unregistriert, 21.01.2014
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    jaaa genau, und jetzt ist meine frage, ob ich die kalorien wieder essen muss, um den grundumsatz wieder zu haben, oder habe ich den sowieso noch?
     
  5. #4 desenator, 21.01.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du dich sportlich bewegst steigt natürlich auch Dein Grundumsatz. Also beißt sich da bei Dir leider die Katze in den Schwanz.Da wirst du dich mal schlau machen müssen wie du mehr Nahrung in den Magen bekommst.Aber zum Glück steigert Sport auch den Appetit.
     
  6. Hart

    Hart Guest

    Falsch!

    Der Grundumsatz bleibt zunächst einmal gleich-durch die sportliche Betätigung steigt der LEISTUNGS-Umsatz…..

    Der Grundumsatz steigt erst dann, wenn sich der Stoffwechsel an die erhöhte Belastung (sowie durch Aufbau von Muskelmasse) anpasst...
     
  7. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    Das heißt, dass man trotzdem die Kalorien essen darf, die man beim Training verbrannt hat? Oder eher nicht? Also was wäre wenn ich für 400kcal die ich beim Training verbrannt habe z.B. Milchreis oder Nudeln essen würde? Oder Äpfel was weiß ich...
     
  8. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    Das hängt von deinen Zielen ab. Du solltest nur definitiv nie weniger kcal zuführen als dein GU ausmacht
     
  9. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    Ja das hab ich gemerkt. Mein Stoffwechsel ist zur Zeit im Keller.. versuch ihn gerade wieder in Gang zubekommen...(Tipps?)
    Das Heißt wenn ich 100kcal beim Radfahren verbrenn werd ich vielleicht abnehmen, wenn ich die Kalorien für meinen GU zu mir nehme? wo kann ich das nachlesen?
     
  10. zqn

    zqn Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2014
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    7
    Habs jetzt mit der App "Fatsecret" und ner Digitalwaage hinbekommen abzunehmen. Laut denen darf ich 2000kcal am Tag. Das fülle ich hauptsächlich mit Joghurt, Äpfeln und Hähnchenfleisch auf. Manchmal wirds n bisschen mehr aber das klappt schon. Und wenn ich einen Sporttag habe, esse ich mal mehr oder wieder um die 2000kcal. Klappt gut ;)
     
  11. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Grundumsatz -> so viel verbraucht dein Körper ohne das du dich großartig bewegst...
    Leistungsumsatz -> so viel verbraucht dein Körper tatsächlich... (Arbeit... Sport etc...)

    Wenn dein Grundumsatz rechnerisch bei ca 2000kcal liegt...
    Und du dich sportlich betätigst etc steigt nicht der Grundumsatz...
    Sondern der Leistungsumsatz...
    Formel ganz einfach...
    Grundumsatz + verbrannte Kalorien durch Sport (oder andere Tätigkeiten) = Leistungsumsatz...

    Um nun ab oder zu zu nehmen...
    Musst du dich am täglichen Leistungsumsatz orientieren...
    Der fällt natürlich je nach dem wieviel Sport du am Tag gemacht hast etwas anderst aus...

    In der Regel gilt um ab oder zu zu nehmen...
    Leistungsumsatz + (300 bis 500 Kalorien) um zu zunehmen...
    Oder Leistungsumsatz - (300 bis 500 Kalorien) um ab zunehmen...

    Hoffe ich hab's einigermaßen deutlich rüber gebracht ;)

    Lg irok
     
  12. #11 desenator, 08.04.2014
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Und bei 500 kcal weniger am Tag heißt das das Du 13 Tage im Minus sein musst um gesund abzunehmen und dauerhaft schlank zu werden und zu bleiben.Ein Kilo Fett sind 7000 kcal!Es lohnt sich definitiv.
     
  13. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    1g fett = 9kcal oder?!
    1kg also ca 9000kcal?!
     
  14. #13 Beatrice, 07.06.2014
    Beatrice

    Beatrice Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.06.2014
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Ich denke, dass Du von dem Gedanken wegkommen solltest, dass es beim Bedarf aussieht wie bei einem Auto, das Du bei einem leeren Tank wieder füllst. Es kommt nämlich auch drauf an, wie sich Deine Kalorien zusammensetzen. Wenn es um Muskelaufbau geht, benötigst Du nämlich unbedingt mehr Protein. Machst Du Ausdauertraining?
     
  15. #14 merciless_overdose, 09.06.2014
    merciless_overdose

    merciless_overdose Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe zur Zeit ähnliches Problem, treibe 6 Tage die Woche Sport, Ausdauer Radfahren und 3 Einheiten Muskelaufbautraining, ernähre mich
    eiweißhaltig und viel frisches Grünzeug und Obst 4 Mahlzeiten am Tag manchmal sogar 5 aber ich komm im Leben nicht auf meinen
    GU von knapp 1500kcal, gehe nie hungrig ins Bett! - ist das möglicherweise der Grund warum die letzten zwei Zentimeter an meinem Bauch nicht
    verschwinden wollen weil mein Körper schon auf Sparflamme läuft?
     
  16. Irok89

    Irok89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2013
    Beiträge:
    2.991
    Zustimmungen:
    124
    Wie kommst du denn mit 4 bzw 5 Mahlzeiten nicht auf 1500kcal?!

    Also das kann schon sein...
    Nimmst du denn allgemein ab? Also Gewicht?

    Versuch mal 1woche lang auf min 1500kcal zu kommen...

    Und dann wieder reduzieren...

    Lg irok
     
  17. Anzeige

  18. #16 merciless_overdose, 10.06.2014
    merciless_overdose

    merciless_overdose Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2014
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, die letzten Tage war ich max bei 1200 einmal auf 1400, hauptsächlich Obst, Gemüse (frisch oder gedünstet) Fisch, Hühnchen, Milch etc hat ja alles wenig kcal.
    Ich habe Stillstand auf der Waage, Schwankungen von 600-800g mal aber das ist ja normal.
    Muskelabbau konnte ich noch nicht feststellen, sie wachsen nur sehr sehr langsam.

    LG
     
  19. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    Das Gegenteil ist der Fall. Die Zusammensetzung ist der Menge untergeordnet. Die Lebensmittelqualität macht mMn vlt 10-20% aus.
    Aufbauen tu ich nur, wenn ich genug spachtel, gleiches umgekehrt beim Abnehmen. Ich kann diäten mit Low Carb, High Carb etc...
     
Thema: Verbrannte Kalorien wieder essen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verbrannte kalorien wieder aufnehmen

    ,
  2. durch sport verbrauchte kalorien essen

    ,
  3. durch sport verbrannte kalorien essen

    ,
  4. sportkalorien essen,
  5. verbrannte kalorien zusätzlich essen,
  6. Verbrauchte kalorien essen,
  7. durch sport im den ka,
  8. verbrauchte Kalorien,
  9. soll man durch sport verbrannte kalorien zusätzlich wieder aufnehmen,
  10. sport kalorien mehr essen,
  11. sport kalorien zusätzlich essen,
  12. verbrannte kalorien wieder essen,
  13. sport kalorienverbrauch essen,
  14. verbrannte kcal essen,
  15. an sporttagen mehr essen,
  16. beim sport verbrannte kalorien zusätzlich essen,
  17. kalorien an sporttagen,
  18. diät kalorien vom Sport gegenrechnen,
  19. Sollte man die verbrannten Kalorien von Sport wieder rein essen,
  20. Kalorien vom Training addieren,
  21. an sporttagen wenig essen,
  22. sportkalorien essen oder nicht,
  23. diät beim aport verbrauchte kalorien essen,
  24. kann man verbrannte Kalorien essen,
  25. kalorien durch Sport wieder reinholen?
Die Seite wird geladen...

Verbrannte Kalorien wieder essen? - Ähnliche Themen

  1. maximales Kaloriendefizit und Kraftsport

    maximales Kaloriendefizit und Kraftsport: Hallo , ich möchte massiv abnehmen ist es dann sinnvoll kraftsport zu machen . Mit welchen Volumen sollte ich dann trainieren wenn ich 3-4 mal...
  2. Kalorien ausrechnen wenn man für die ganze Familie kocht?

    Kalorien ausrechnen wenn man für die ganze Familie kocht?: Ich weiß gar nicht, wie ich das richtig formulieren soll. Bin gerade dabei, mein Defizit auszurechnen. Bei mir ist es aber so, dass ich Mama bin...
  3. Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?

    Zu wenig Kalorien für Muskelaufbau?: Hallo liebe Community! Ich habe mal eine Frage, die mich schon lange beschäftigt. Ich habe im Mai 2016 im Fitnessstudio mit Fitnesstraining...
  4. Tipps und Tricks beim Kalorien zählen.

    Tipps und Tricks beim Kalorien zählen.: Hallo zusammen, ich möchte mit dem Zählen von Kalorien anfangen und habe gemerkt, dass das gar nicht so einfach ist. Habt ihr irgendwelche Tricks...
  5. Wie viel Kalorien sind das?

    Wie viel Kalorien sind das?: Hallo zusammen, benötige mal kurz eure Hilfe.. Beschäftige mich heute zum ersten mal so richtig mit dem "Kalorien rechnen". Auf wie viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden