Verletzungsanfälligkeit

Diskutiere Verletzungsanfälligkeit im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Moin zusammen, ich habe ein kleines Verletzungsproblem und mich würde eure Meinung dazu mal interessieren: Ich bin 23 und trainiere jetzt seit...

  1. #1 JimPanse, 13.09.2007
    JimPanse

    JimPanse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    ich habe ein kleines Verletzungsproblem und mich würde eure Meinung dazu mal interessieren:

    Ich bin 23 und trainiere jetzt seit ich ca. 18 bin. Fussball habe ich schon immer gespielt.
    Seitdem bin ich trainiere bin ich beim Fussball extrem anfällig für Zerrungen, besonders in den Beinbeugern (u.a. ein Muskelbündelriss!). Heißt ich falle pro Saison minimum zwei Mal deswegen aus. :zack

    Eins vorweg, ich kenne die Berichte über Beintraining bla bla, mach ich nicht wegen Fussball bla bla... Ich trainiere dennoch keine Beine!

    Denkt ihr dennoch, das Oberkörpertraining in Zusammenhang mit der Anfälligkeit der Muskeln in den Beinen stehen kann? :whats?

    Oder hat es damit zu tun, dass ich ausgewachsen und somit weniger "elastisch" bin?

    Würde mich sehr über ein paar Gedanken dazu freuen! =)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Verletzungsanfälligkeit. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 desenator, 13.09.2007
    desenator

    desenator Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2005
    Beiträge:
    1.244
    Zustimmungen:
    0
    Ich denke mal,das Du das Problem selber erkannt hast.
    Ich denke mal das es das ganze verbessern würde,wenn Du Dich erstens länger /mehr aufwärmen würdest,und gerade beim Laufsprt wie Fußball/ Football etc, sind Dehnungsübungen extrem wichtig,
    Je gelenkiger Du wirst , umsomehr können Bänder Gelenke etc auch an Belastung vertragen.
    Ich habs beim Football als Tackle gemerkt. Am Anfang stand der Schmerz. Und als ich richtig im Dehnen geübt war, gings wesentlich besser .
     
  4. franz

    franz Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    @ desenator

    herzlichen glückwünsch! :sing

    @ jimpanse: sorry für offtopic
     
  5. #4 JimPanse, 14.09.2007
    JimPanse

    JimPanse Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    226
    Zustimmungen:
    0
    Null problemo =)

    Ich mache mich schon sehr extrem warm, bin in der Regel schon min. 10-15 Minuten selber gelaufen bevor wir das normale Aufwärmprogramm der Mannschaft beginnen. Regelmäßiges Dehnen mit eingeschlossen.

    Merkwürdigerweise treten die Zerrungen erst relativ spät auf (oft in der zweiten Halbzeit), bin also dann auf jeden Fall warm.

    Zwei Sportärzte / Orthopäden wussten außer den o.g. Antworten auch nicht mehr.... :würg
     
  6. Anzeige

Thema: Verletzungsanfälligkeit
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. verletzungsanfällig

    ,
  2. verletzungsanfälligkeit

    ,
  3. anfällig für zerrungen

    ,
  4. zerrung anfällig,
  5. warum bin ich so verletzungsanfällig,
  6. verletzungsanfällig was tun,
  7. was tun gegen verletzungsanfälligkeit,
  8. anfälligkeit für zerrungen,
  9. sehr verletzungsanfällig,
  10. verletzungsanfälligkeit fussball,
  11. zerrungsanfällig,
  12. bin verletzungsanfällig,
  13. wieso bin ich so verletzungsanfällig,
  14. verletzungsanfälligkeit muskeln,
  15. extrem verletzungsanfällig,
  16. ich bin verletzungsanfällig,
  17. verletzungsanfälligkeit fußball,
  18. verletzungsanfällig,
  19. muskeln sehr anfällig,
  20. bin sehr verletzungsanfällig,
  21. verletzungsanfällig fußball,
  22. was tun gegen verletzungsanfällige muskeln ,
  23. sehr verletzungsanfällig muskulatur,
  24. bodybuilding verletzungs anfällig,
  25. warum verletzungsanfällig
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden