Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

Diskutiere Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich bin neu hier im Forum und auch erst seit geraumer Zeit bemüht, etwas mehr Fitness in meinen Alltag einzubinden. Kurz zu...

  1. #1 Newbie187, 29.03.2016
    Newbie187

    Newbie187 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich bin neu hier im Forum und auch erst seit geraumer Zeit bemüht, etwas mehr Fitness in meinen Alltag einzubinden.

    Kurz zu mir sowie eine kleine Vorgeschichte:
    •Alter 28
    •Größe ca.1,78m
    •Gewicht ca. 74kg
    •(Geschlecht) m
    •Trainingserfahrung -- wenig, immer nur gelegentliche "Phasen"
    •Ernährungsplan (ja/nein) -- bin bemüht mehr Fisch einzubauen und auf fettige Speisen zu verzichten. -> nein
    •Ziel(e) einen deutlich gesünderen Lifestyle; fitter und agiler leben/sich fühlen

    Beruf/Arbeitsstelle: Büroarbeitsplatz!!!
    Privat/Nebenbei: berufsbegleitendes Studium = wieder viel sitzen
    --> viel zu wenig Bewegung!
    Nach mehreren Jahren mit unzureichender Bewegung kaufte ich mir einen Fitnesstracker um zumindest die 8.000 Schritte pro Tag zu absolvieren(von sonst üblichen1500-3000).
    Erstaunlicherweise bringt das sogar etwas, sodass ich fast täglich für eine ganze Stunde spazieren gehe.
    Nun überlege ob, mir ein Laufband zuzulegen. Hanteln(in verschiedenen Variationen etc.) habe ich bereits und dann könnte ich mir ein regelmäßiges "Workout"
    als nächstes Stufe vorstellen.

    Outdoor-Jogging fällt aufgrund verschiedener Gründe raus und auch ein Ergometer macht mir keine Freude.
    Ich wohne im Erdgeschoss und habe daher keinen Nachbarn unter mir.
    Preislich bin ich da schon etwas entsetzt, zumal die guten Laufbänder wohl erst im 4stelligen Bereich liegen.
    Aus diesem Grund habe ich mir Gedanken gemacht und bin auf ein Reebook GT40S gestoßen, welches ich gebraucht in einem guten Zustand(inkl Restgarantie) für einen guten Preis ergattern könnte.

    Was denkt ihr? Macht das Sinn und passt das in mein Konzept hinein?

    Ziel und Zweck soll eine Steigerung der Vitalität und des Wohlgefühls nebst Cariotraining sein.

    Ich hoffe und freue mich auf Eure Antworten mit Dank im Voraus.

    Newbie
     
  2. Anzeige

  3. SiBri

    SiBri Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

    Hi,
    freut mich dass du zu Heimtrainiern tendierst :p
    Du findest auch gute unter 1000€ und da würde ich auch an deiner Stelle ansetzen. Kettler und Christopeit bieten eigentlich ziemlich gute Geräte an. Auf das Thema geh ich auch in meinem Blog ein. Wenn du Interesse hast, kannst du da ja mal vorbei gucken ;)
     
  4. #3 Newbie187, 30.03.2016
    Newbie187

    Newbie187 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

    Hallo SiBri,
    danke für die Info.
    Inwiefern/Wieso freust du Dich über meine Interesse an Heimtrainern? Testest+ hast du selbst auch solche Geräte bei Dir zu Hause und wichtig für mich: Hast du Erfahrungen mit dem von mir genannten ? Welches Gerät würdest du von DIr aus empfehlen können, was in etwa dem selben Preisbereich entspricht + eine ausreichende Breite+ Länge vorweisen kann?

    Lieben Gruß
     
  5. SiBri

    SiBri Benutzer

    Dabei seit:
    29.03.2016
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    AW: Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

    Ich bin selber Fan von Geräten, da du hier einfach viel mehr Möglichkeiten und Luft nach oben hast. Die Natur hat ihre Grenzen was Laufstrecken, Schwierigkeiten etc. angeht. Bei Heimtrainern hast du einfach unendlich viel das du ausprobieren kannst.
    Reebok Laufbänder habe ich auch schon in jedem Karstadt und sonst wo ausprobiert mich aber immer dagegen entschieden. Ob da jetzt auch dein Gerät bzw. dein Model dabei war kann ich natürlich nicht mehr sagen.
    Warum ich mich gegen Reebok entschieden habe? Ich hab einfach immer das Gefühl, dass die zuviel Geld mit Ihrem Namen machen wollen und den Heimtrainer-Markt nur entschlossen haben um eben mit diesem Namen Geld zu machen ohne sonderlich mehr dafür zu bieten.

    Aus diesem Grund tendiere ich generell zu Geräten von Kettler und Christopeit. Hier findest du gute Qualiät im Bereich von ein paar Hundert Euro. Wenn du wenig Geld ausgeben willst und ein solides Gerät zum Testen haben willst kann ich dir z.b. das hier empfehlen "Klick". Da biste mit 200 € dabei.
    Ich selbst habe eins von Ultrasport zuhause, dass ich mal von einem Freund bekommen habe. Bisher kann ich mich auch nicht beschweren, außer dass mir die Farbe nicht gefällt :p Das Gerät findest du hier Klick

    Für mich ist vor allem die Einstellung des Gefälles ein MUSS!! :) Ich hoffe ich konnte dir helfen
     
  6. Anzeige

Thema:

Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband

Die Seite wird geladen...

Vitalität fördern - spezielle Anfrage zum Thema Laufband - Ähnliche Themen

  1. Sehr leckere und Leistung fördernde Smoothies!

    Sehr leckere und Leistung fördernde Smoothies!: Grüßt euch Leute, ich würde gerne ein e-book teilen, auf das ich immer wieder mal zugreife um kreative und sehr leckere Smoothies nach meinen...
  2. Gewichtsverlust fördern

    Gewichtsverlust fördern: Hi, ich soll eine Frage von meiner Freundin stellen: Sie ist im Beruf sehr aktiv und immer in Bewegung. Macht kein regelmäßigen Sport (ab...
  3. Wie den Brustmuskel richtig fordern?

    Wie den Brustmuskel richtig fordern?: Servus Leute, trainiere seit gut einem Jahr zuhause und erziehle gute Ergebnisse. Hab fast jedes Gerät zuhause. Hab aber das Problem dass ich...
  4. Neueinteigerfragen (was konsumieren?) * KF senken, Muskelaufbau fördern! :)

    Neueinteigerfragen (was konsumieren?) * KF senken, Muskelaufbau fördern! :): Hallo, ich bin neu hier und möchte euch erstmal recht herzlich begrüßen! :) Ich bin Neueinsteiger in der Fitness-Szene, und möchte wie alle,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden