warum Alkohol doch nicht schadet

Diskutiere warum Alkohol doch nicht schadet im Funstuff Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Sonstiges; Eine Büffelherde bewegt sich nur so schnell wie der langsamste Büffel, wenn die Herde gejagt wird, sind die langsamsten und schwächsten Tiere am...

  1. #1 Del Piero, 05.04.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Eine Büffelherde bewegt sich nur so schnell wie der langsamste Büffel,
    wenn die Herde gejagt wird, sind die langsamsten und schwächsten Tiere
    am Schluss. Diese werden zuerst getötet. Diese natürliche Selektion
    dient der ganzen Herde, weil durch die regelmäßige Auslese der
    schwächsten Mitglieder die Schnelligkeit und Gesundheit der
    Gemeinschaft erhalten oder sogar verbessert wird.
    Ganz ähnlich kann das menschliche Gehirn nur so schnell arbeiten, wie
    die langsamsten Zellen die elektrischen Signale passieren lassen.
    Neueste epidemiologische Studien haben gezeigt, dass durch
    übermäßigen, Alkoholkonsum zwar Hirnzellen abgetötet werden, dabei
    aber die langsamsten, und schwächsten Zellen zuerst angegriffen werden.

    Regelmäßiger Alkoholkonsum hilft also schwache Hirnzellen zu
    eliminieren und macht das Hirn zu einer immer schnelleren und effizienteren Maschine.
    Die Resultate dieser umfangreichen Studie bestätigen und bekräftigen
    den ursächlichen Zusammenhang zwischen Wochenendpartys und beruflichen
    Leistungen. Es erklärt auch, warum Berufstätige wenige Jahre nach dem
    Verlassen der Uni und dem Heiraten, mit der Leistung der Studenten
    nicht mehr mithalten können Nur wer sich weiterhin dem "haltlosen"
    Alkoholkonsum hingibt, kann das intellektuelle Niveau halten, welches
    er während seiner Studienzeit, erreicht hat. Also, dies ist ein Ruf zu den Waffen.
    Wenn unser Land seinen technologischen Vorsprung verliert, dürfen wir
    den Kopf nicht in den Sand stecken! Lasst uns zurück in die Kneipen
    gehen und wieder zechen, unsere Arbeitgeber und unser Land brauchen
    unsere Höchstleistungen und wir sollten uns Karrierechancen nicht
    verbauen. Lasst uns mit der Flasche leben und unser Möglichstes geben.

    Leitet diese Botschaft an alle eurer Freunde, Bekannte und Kollegen
    weiter, die unter Umständen in Gefahr sind, ihre Leistungsfähigkeit zu verlieren.

    Ich geh dann mal Bier holen...

    :D :D
     
  2. Anzeige

  3. bizzow

    bizzow Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    hehe, wer hätte das gedacht ;)

    allerdings werden ja nicht nur die gehirnzellen vom alkohol angegriffen, sondern auch die leber und andere organe, das sollte man nicht vergessen ;)
     
  4. f4lk

    f4lk Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.03.2006
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    wenn DAS stimmt, mach ich n salto mit 3 pirouetten!
    aber kacke, alkohol macht immer noch fett.....also trotzdem finger weg :)
     
  5. Tenshi

    Tenshi Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    12.10.2003
    Beiträge:
    4.404
    Zustimmungen:
    15
    vielleicht sollten wir einen Ironie-Smiley einführen
     
  6. #5 Del Piero, 05.04.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Ich verstehs auch nicht...und es steht schon im Funstuff..
     
  7. Anzeige

  8. Kyle

    Kyle Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    gewissermaßen ist das hier als ironiesmily gedacht ;) wird nur mittlerweile für jeden anderen scheiß mißbraucht -.-
     
  9. bizzow

    bizzow Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    ich habs als ironiesmiley verwendet... demnach bräuchten wir eher einen "FalschVerstehen" Smiley :eek:
     
Thema: warum Alkohol doch nicht schadet
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. büffelherde alkohol

    ,
  2. alkohol büffelherde

    ,
  3. schadet bier der leber

    ,
  4. büffelherde und alkohol,
  5. alkohol schadet gehirnzellen ,
  6. bueffelherde alkohol,
  7. bier schadet leber nicht,
  8. wie schnell schadet alkohol,
  9. bier schadet nicht,
  10. gehirnzellen alkohol büffel,
  11. büffelherde alkohol clip,
  12. bueffelherde hirnzellen alkohol,
  13. alkohol ist wie eine büffelherde,
  14. alkohol alte gehirnzelle büffelherde,
  15. wann schadet regelmässiger alkoholkonsum dem gehirn,
  16. büffelherde nur so schnell alkohol,
  17. alkohol bueffelherde,
  18. büffelherde aljohol,
  19. bier schadet der leber,
  20. büffel alkohol zellen,
  21. die büffelherde alkohol,
  22. schadet lkohol auch der iere,
  23. schadet bir der leber,
  24. alkoholkonsum büffelherde,
  25. alkohol gehirnzellen büffelherde
Die Seite wird geladen...

warum Alkohol doch nicht schadet - Ähnliche Themen

  1. Warum sieht man meine Bizeps form nicht?

    Warum sieht man meine Bizeps form nicht?: Ich bin 17 und habe einen 35,5 cm Bizeps umfang. Wenn ich mir Videos angucke von anderen Leuten, die nur 32 cm sieht man schon voll die Form. Ich...
  2. Warum so Grosse shaker!?

    Warum so Grosse shaker!?: Guten tag! Ich frage mich warum die meisten Shaker 700ML haben, wenn die empfohlene Menge 350ML / 30G Shake ist? Habe meine Shakes bisher immer...
  3. Warum klappt es mit dem Abnehmen nicht?

    Warum klappt es mit dem Abnehmen nicht?: Hallo Ihr Lieben, ich bin ganz neu hier und hoffe, das Thema ist an dieser Stelle des Forums ok. Mein Freund und ich beschäftigen uns erst...
  4. Natural Running warum nicht für Schwergewichtige?

    Natural Running warum nicht für Schwergewichtige?: Servus, neben dem Krafttraining möchte ich anfangen zu laufen. Dafür fehlen mir aber noch die richtigen Treter. Im Vorfeld hab ich mir Gedanken...
  5. Hängender Hintern warum zur Hölle?

    Hängender Hintern warum zur Hölle?: Hi, ich trainiere nun seit einem Jahr durchgehend, habe ein Sixpack und 6% KFA (versuche gerade eine Massephase hinzubekommen, schaff das aber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden