Wer darf sich "Fitness-Trainer" nennen?

Diskutiere Wer darf sich "Fitness-Trainer" nennen? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, mich würde interessieren, wer sich "Fitness-Trainer" nennen darf! Jemand, welcher -A-Fitnesslizenz hat? -Eine B-Lizenz...

  1. #1 Unregistriert, 22.09.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Hallo zusammen,

    mich würde interessieren, wer sich "Fitness-Trainer" nennen darf!

    Jemand, welcher
    -A-Fitnesslizenz hat?
    -Eine B-Lizenz hat?
    -Eine C-Lizenz hat?
    -Braucht man überhaupt keine Lizenz/Ausbildung?
    -Jemand, welcher praktische Erfahrung im Fitnessbereich hat?

    Wie wird sowas geregelt?

    Danke!
     
  2. Anzeige

  3. #2 RolfMops, 26.09.2011
    RolfMops

    RolfMops Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.08.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ein bisschen googlen und siehe da Fitnesstraining

    ___________________________________________________

    Wer es nicht bis zum Ende des Artikels abwarten kann: Titel ist nicht geschützt und jeder kann sich so nennen:)
     
  4. mrymen

    mrymen Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.
    In deinem link steht jedoch nicht, wer sich fitnesstrainer (nicht personaltrainer) nennen darf!
    personaltrainer darf sich wohl jeder nennen.
    Aber fitnesstrainer????

    danke
     
  5. katJeS

    katJeS Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.04.2007
    Beiträge:
    1.848
    Zustimmungen:
    1
    ein personal trainer, darf sich mMn der nennen, der praktische sowie theoretische erfahrung hat und diese auch NACHWEISEN kann... also, leute mit ner lizenz.

    die b-lizenz ist so der standart, den man mindestens mitbringen sollte um als "trainer" durchzugehen.


    lg
     
  6. #5 Geextah, 27.09.2011
    Geextah

    Geextah Erfahrener Benutzer
    Super-Moderator

    Dabei seit:
    15.12.2006
    Beiträge:
    4.735
    Zustimmungen:
    166
    Um mal etwas Licht ins Dunkel zu bringen:

    Weder das Wort "Fitnesstrainer", "Trainer" oder "Personal-Trainer" sind rechtlich geschützt, was heißt dass sich Hinz und Kunz so nennen dürfen, ohne auch nur annähernd vorher etwas in die Richtung gemacht zu haben. Wobei es schon von Vorteil wäre sich etwas in Theorie und Praxis auszukennen :)

    "Die Berufsbezeichnung Personal Trainer ist gesetzlich nicht geschützt, eine einheitliche und allgemein anerkannte Ausbildung gibt es nicht. Auch ohne jegliche Ausbildung kann man sich Personal Trainer nennen. Kommerzielle Institute bieten sogenannte Zertifikate und Qualifizierungen an." Quelle

    Das heißt also jeder kann sich so nennen und er wird dafür nicht bestraft.

    Die einzige Möglichkeit, um sich etwas mehr abzusichern, ist, dass man versucht auf Zertifikate zu achten, die der Trainer gemacht haben könnte - wobei das natürlich kein 100%iger Schutz ist, dass der Trainer doch nicht kompetent genug sein könnte.
     
Thema: Wer darf sich "Fitness-Trainer" nennen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. personal trainer ohne lizenz

    ,
  2. fitnesstrainer ohne lizenz

    ,
  3. trainer ohne lizenz

    ,
  4. wer darf sich fitnesstrainer nennen,
  5. wer darf sich personal trainer nennen,
  6. personal training ohne lizenz,
  7. wer darf sich trainer nennen,
  8. fitnesstrainer ohne ausbildung,
  9. personal trainer ohne ausbildung,
  10. personal trainer geschützt,
  11. fitnessstudio eröffnen lizenz,
  12. fitnesstrainer geschützter begriff,
  13. trainer geschützter begriff,
  14. Fitnesstrainer werden ohne ausbildung,
  15. wann darf man sich fitnesstrainer nennen,
  16. als trainer arbeiten ohne ausbildung,
  17. darf sich jeder personal trainer nennen,
  18. braucht man als personal trainer eine lizenz,
  19. darf ich mich personal trainer nennen,
  20. personal trainer rechtlich,
  21. trainer ohne lizens,
  22. wer darf fitnesstrainer ausbilden,
  23. im fitnessstudio arbeiten ohne ausbildung,
  24. personal trainer werden ohne ausbildung,
  25. wer darf sich fitness coach nennen
Die Seite wird geladen...

Wer darf sich "Fitness-Trainer" nennen? - Ähnliche Themen

  1. Was darf ich noch machen?

    Was darf ich noch machen?: Hallo, bei mir wurde beidseitig eine instabile Bizepssehne diagnostiziert - mit Verdacht auf Schädigung des Labrums. Ich habe auch eine...
  2. Widerspruch gegen Eigenbedarf

    Widerspruch gegen Eigenbedarf: Hallo, kann man sich nach deutschem Mietrecht gegen ne Wohnungskündigung wegen Eigenbedarf wehren? Vielen Dank!
  3. Kalorienbedarf / Verhältnis Makros

    Kalorienbedarf / Verhältnis Makros: Moin. Ich bin schon länger sportlich aktiv, will nun aber mal ein bisschen gezielter an ein wenig Muskelaufbau gehen, da ich aktuell hauptsächlich...
  4. Gesamtenergiebedarf bei Schilddrüsenunterfunktion

    Gesamtenergiebedarf bei Schilddrüsenunterfunktion: Hallo, hätte eine Frage bezüglich des Gesamtenergiebedarfs. Und zwar hab ich meinen Geamtenergiebedarf ermittelt von 2.800 kcal/Tag mit dem ich...
  5. Kalorienbedarf , Makroverteilung - Wie viele Kalorien in der Diät bei Frauen??

    Kalorienbedarf , Makroverteilung - Wie viele Kalorien in der Diät bei Frauen??: Hallo alle zusammen, ich wollte fragen ob mir jemand Tipps geben kann bezüglich Kalorienbedarf und Makroverteilung. Auf welcher Internetseite...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden