Wie bekomme ich den Schwimmring weg?!

Diskutiere Wie bekomme ich den Schwimmring weg?! im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Ich bin neu hier! Ich habe eigentlich eine durchschnittliche Figur. Vor einem Jahr bin ich allerdings an Krebs erkrankt und mitten drin...

  1. #1 andy1983, 04.12.2006
    andy1983

    andy1983 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Ich bin neu hier!
    Ich habe eigentlich eine durchschnittliche Figur. Vor einem Jahr bin ich allerdings an Krebs erkrankt und mitten drin auch noch arbeitslos geworden. Jetzt bin ich Gesundheitlich wieder fit.
    Allerdings hat sich mein Bauch ein bißchen vergrößert. Ich habe einen Schwimmring bekommen, so dass mir manche Hosen doch nicht mehr passen. Mein hintern ist auch etwas dicker geworden.
    Wie bekomme ich dies am besten wieder weg?
    Laufen ist durch die Krankheit sehr sehr anschrengend geworden, da ich wirklich nur 5Min durchhalte denke ich mal, dass ich es mit dem laufen nicht schaffen werde.
    Kann mir einer ein paar Tips geben.

    Danke im Vorraus!!!
     
  2. Anzeige

  3. pure

    pure Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Die einfachste Möglichkeit ist schlicht und ergreifend weniger zu essen.
    Ob du Krafttraining machst hast du ja leider nicht geschrieben, denn durch so ein Kaloriendefizit würdest du einiges an Muskelmasse einbüßen. Ich selbst hab alle möglichen Diäten probiert, spar dir dass und arbeite mit Defizit, das funktioniert sicher. mfg.

    (Ach ja, die Stellen die du genannt hast bekommt man verdammt schwer hin)
     
  4. #3 andy1983, 05.12.2006
    andy1983

    andy1983 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Danke für deine Antwort. Ja Krafttraining mache ich wieder. Gehe 3-4 Mal die Woche für 2 Stunden ins Fitnessstudio.

    Ich denke mal wenn ich den Bauch trainiere wachsen zwar die Muskeln, aber die Fettschicht geht doch nicht weg oder?

    Was kann ich am besten machen?
     
  5. pure

    pure Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2006
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    0
    Krafttraining bedeutet du verbrennst beim Training durch die Anstrengung Fett - wenn deine Glykosespeicher leer sind. Lokale Fettverbrennung gibt es nicht. Die Fettschicht (kann) durch Training insofern weggehen da die aufgebauten Muskeln mehr Energie benötigen sprich dein Kcal-Bedarf wird steigen.
    Iss weniger, mach Cardio und Trainier ne gute Stunde mit nem guten Plan und es wird klappen.

    Für deinen Bauch mach einfach Crunches/Sit-Ups und Beinheben. mfg.
     
  6. #5 Pete Pike, 05.12.2006
    Pete Pike

    Pete Pike Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    n tacken weniger kalorien zu dir nehmen als du verbrennst ;)
    abnehmen ist imho eher eine sache der ernährung, dennoch ist körperliche betätigung unablässig. wie diese aussieht - meiner meinung nach zweitrangig.

    hast du denn jetzt noch krebs? du hast geschrieben dass du wieder fit bist, aber das laufen durch die krankheit anstrengend geworden ist. ich geh einfach mal davon aus dass du gesund bist. ich geb dir einen tipp: fahr fahrrad. nicht im studio, sondern richtig. das gibt mehr her als laufen. es bringt auch viel, ein bekannter hat 20 kg nur durchs fahren abgenommen ohne auf die ernährung zu achten. sicherlich ein einzelfall, aber dennoch kann man so nicht daneben liegen. du hast sicherlich viel medikamente und sowas bekommen, das muss ein körper auch erstmal verkraften. ich hatte gründonnerstag diesen jahres einen sehr schweren motorradunfall inklusive koma. ich weiss, das medikamente schon richtig belasten. alles was jetzt anstrengend ist und du es trotzdem machst, ist in einem monat sicher einfacher und in zwei schon fast einfach ;) einfach immer weitermachen
     
  7. #6 andy1983, 05.12.2006
    andy1983

    andy1983 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Laufen ist deswegen so anschrengend, weil ich eine Cheomtherapie hatte und deswegen Wasser in der Lunge vorhanden ist, dass auch nicht so schnel weggeht. Deshalb ist laufen nicht so mein Fall.
    Fahrrad fahren hört sich schon gut an. Hab zwar kein Spitzenbike, aber es fährt. Ich dachte aber Fahrrad fahren macht die Bein muskolös oder geht das auch auf Bauch und Po?
    Wie lange fahren ist eurer Meinung nach angemessen?
     
  8. Zim

    Zim Guest

    Je länger, desto mehr Kalorien verbrennst du.

    Falls du Berge oder Hügel hast, nimm die. Das kostet Kraft, geht aber nicht so auf die Puste.
     
  9. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Also erstmal hoffe ich, dass du deinen Sport in Abstimmung mit dem Arzt machst, nicht das du deinem Körper mehr schadest als nutzt...

    Dann: Abnehmen heißt, dass du weniger Kalorien aufnehmen musst, als du verbrauchst. Ob du das nun durch Sport oder nur durch Ernährungsumstellung erreichst ist dabei (prinzipiell) egal, wobei eine Mischung aus beiden wohl das sinnvollste ist.

    Krafttraining ist schonmal gut, da es dazu beiträgt, dass der Körper nicht zu viele Muskeln bei einer Diät verliert. Ausdauertraining würde ich in deinem Fall erstmal langsam angehen lassen. Zum Abnehmen ist es wie gesagt nicht unbedingt notwendig, deshalb verausgabe dich dabei nicht sondern steiger langsam die Intensität. Radfahren ist normalerweise weniger intensiv als laufen. Ansonsten probiers auch erstmal mit Schwimmen oder Walking.

    Aber wie gesagt: Alles in Rücksprache mit dem Arzt!
     
  10. #9 andy1983, 05.12.2006
    andy1983

    andy1983 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Also mit dem Arzt ist alles abgesprochen. Ich darf wieder voll loslegen. Das laufen geht aber nicht so wegen der Lunge. Alles andere haut wieder hin.

    Gibt es irgendwo so eine Seite wo man ausrechnen kann wieviel Kalorien man am Tag nehmen sollte oder so. Und wieviel Kalorien die Sachen haben?
     
  11. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Hab dir hier mal ein Weg aufgeschrieben mit dem du deinen deinen Kalorienbedarf (ungefähr!) berechnen kannst.

    1. Gruppeneinteilung:

    Gruppe 1:
    leichte körperliche Arbeit (z.B. Bürotätigkeit), kein Sport

    Gruppe 2:
    mittlere körperliche Arbeit (z.B. Zustelldienst), kein Sport

    Gruppe 3:
    schwere körperliche Arbeit (z.B. schweres Handwerk) oder körperliche Arbeit gem. Gruppe 2 und viel Sport



    2. Grundbedarfsermittlung:

    Körpergröße in Zentimetern x 10



    3. Ermittlung Zuschlag für körperliche Tätigkeit (gem. Gruppeneinteilung):


    Gruppe 1 + 10 %
    Gruppe 2 + 30 %
    Gruppe 3 + 60 %



    Beispiel (Körpergröße 1,75, Tätigkeit im Büro):

    Gruppeneinteilung: Gruppe 1
    Grundbedarfsermittlung: 175 cm x 10 = 1750 Kilokalorien
    Zuschlag für körperliche Tätigkeit: 1750 x 10 % = 175 Kilokalorien
    Summe: 1925 Kilokalorien
     
  12. #11 andy1983, 05.12.2006
    andy1983

    andy1983 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.12.2006
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    das ist schon mal wunderbar! danke. So jetzt kann ich also ausrechnen wieviel Kalorien ich höchstens nehmen darf. Denke mal, dass ich ja beim Abnehmen irgendwo da drunter bleiben muss?!?!

    Gibts auch ne Seite mit Nahrungsmittel und deren Kalorien?
     
  13. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
  14. #13 Diesel121, 12.12.2006
    Diesel121

    Diesel121 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Sorry, wenn ich hier auch noch kurz eine kleine Frage platziere.

    Weiss jemand eine spezifische Übung gegen Bauchringe? Also eine, die ich in meinen 2er Split einbauen könnte, sofern ich nicht schon eine Übung dazu (unwissend) mache.

    Thx
     
  15. hiko

    hiko Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    es gibt keine speziellen übungen, mit denen du gezielt an einer stlle fett abbauen kannst!!!!! wo du am ehesten fett anlagerst bzw als erstes abbaust, ist genetisch bedingt!!! wenn du zu einer bierbauchförmigen figur neigst, wirst du durch cardio erts dein fett an anderen stellen verlieren...kannst nichts gegen machen...ausser kaloriendefizit und abwarten
     
  16. Anzeige

  17. #15 Florian1234, 10.07.2012
    Florian1234

    Florian1234 Guest

    D.h wenn ich meine Ernährung umstelle + Krafttraining mache, habe ich gute Chancen meine Schwimmringe los zu werden?
     
  18. Gast

    Gast Guest

    Fettreduktion passiert nur mit der richtigen Ernährung sprich viel Eiweiß, gute Fette, wenig Kohlenhydrate und einem Mix aus Ausdauer und Krafttraining. Wenn du besonders effizient trainieren willst empfiehlt es sich, dich erstmal von einem Personal Trainer beraten zu lassen. Passende Infos findest du zum Beispiel hier We are locals - das neue Szene Portal für Köln!
     
Thema: Wie bekomme ich den Schwimmring weg?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwimmreifen wegtrainieren

    ,
  2. schwimmring wegtrainieren

    ,
  3. schwimmring wegbekommen

    ,
  4. schwimmringe wegtrainieren,
  5. schwimmringe wegbekommen,
  6. wie bekomme ich meinen schwimmring weg,
  7. schwimmreifen weg,
  8. schwimmring abnehmen,
  9. schwimmring weg,
  10. wie bekomme ich meine schwimmringe weg,
  11. wie bekommt man schwimmreifen weg,
  12. abnehmen schwimmring,
  13. wie bekomme ich schwimmringe weg,
  14. wie bekommt man schwimmringe weg,
  15. wie bekomme ich den schwimmring weg,
  16. bauchring weg,
  17. schwimmringe weg,
  18. schwimmreifen bauch,
  19. bauch schwimmring wegbekommen,
  20. abnehmen schwimmreifen,
  21. schwimmreifen abnehmen,
  22. schwimmring am bauch weg,
  23. wie bekommt man einen schwimmring weg ,
  24. wie bekomme ich meinen schwimmreifen weg,
  25. wie kriegt man schwimmringe weg
Die Seite wird geladen...

Wie bekomme ich den Schwimmring weg?! - Ähnliche Themen

  1. Flachen Bauch bekommen

    Flachen Bauch bekommen: Hallo Ich mache seit ca. 1 Monat regelmäßig Sport, da ich gerne etwas fitter werden möchte und einen flachen Bauchen haben würde. Nun hab ich...
  2. Abmahnung bekommen

    Abmahnung bekommen: Hallo Leute, kennt sich jemand mit Abmahnungen bei illegalen Streams aus? Bin da in eine doofe Lage geraten..
  3. Shiatsu-Matte - wo bekomme ich so etwas her?

    Shiatsu-Matte - wo bekomme ich so etwas her?: Grüß' euch, meine Schwester wird im Sommer eine Shiatsu-Ausbildung anfangen. Soweit ich das mitbekommen habe, ist das so eine Art Meditation bzw....
  4. Schlüsselbein auf der Schulter weg bekommen?!

    Schlüsselbein auf der Schulter weg bekommen?!: Hey zusammen, mein Problem ist momentan, dass letzterzeit mein Schlüsselbein auf der Schulter immer weiter herausstach. Nicht über der Brust!...
  5. Dehnungstreifen durch Fitness und Sauna weg bekommen?

    Dehnungstreifen durch Fitness und Sauna weg bekommen?: Ich habe durch min hin und her an Gewichtsverlust und Zunahme eine unschöne Haut bekommen. Mich plagen seither leichte Dehnungsstreifen am...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden