wie lange dauert das durchschnittlich so...

Diskutiere wie lange dauert das durchschnittlich so... im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich habe ca 2 monate, 2-3 mal GK die woche gemacht und nun ca 1 monat 3er split. esse gesund im kleinen überschuss und trainiere...

  1. nimm2

    nimm2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe ca 2 monate, 2-3 mal GK die woche gemacht und nun ca 1 monat 3er split. esse gesund im kleinen überschuss
    und trainiere regelmässig und intensiv. habe vorher noch nie trainiert.
    bin 1.81 gross & ca 70 Kg schwer. also ekto X(...

    ausser der kraftentwicklung hat sich bei mir alles insgesamt um 0,00 verändert
    also gornix, habe ich zuwenig geduld oder:

    wie lange dauert das durchschnittlich so bis man denn was sieht
    oder wie wars bei euch so

    Vielen Dank für eure Antworten :wink
     
  2. Anzeige

  3. #2 Shorty#16, 14.11.2008
    Shorty#16

    Shorty#16 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2007
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Du isst zu wenig.
     
  4. #3 Chriss93, 15.11.2008
    Chriss93

    Chriss93 Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Gerade am Anfang sollte man eigtl schon recht schnell , so ca. nach 2 Monaten , was an den Armen und im Brustbereich erkennen können. Zu mal du auch sehr dünn bist...
    Denke auch ,dass du einfach zu wenig isst.
     
  5. ETH_IA

    ETH_IA Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ich sag nur essen essen essen, und das gesund, also viel eiweiß + khs..

    kenne dein problem.. hab bei 1.95 vor ca. einem jahr noch 74kg gewogen, nun sind es bei 1.97 93kg und ich esse immer noch wie n verrückter..
    zusätzlich 3-4 mal die woche trainieren (3ersplit)
    also bei mir sieht man doch schon einiges..
    habe dieses jahr im juni mit nem richtig guten tp angefangen..
    erfolg erfordert disziplin!

    rechne mal im internet deinen kcal bedarf aus, dementsprechend den ernährungsplan gestalten.
    weight gainer könnter dir helfen.. und dann trainieren trainieren trainieren ;)
    viel glück
     
  6. #5 Bodycounter, 16.11.2008
    Bodycounter

    Bodycounter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Wie sieht dein Plan aus?
     
  7. #6 vicious, 16.11.2008
    vicious

    vicious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    nimmst genügend EW zu dir?
     
  8. nimm2

    nimm2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ich versuche so viel zu essen wie ich kann aber halt nur so viel wie meine colitis ulcerosa zulässt, isst halt nicht gerade viel und die blutarmut macht mir auch etwas zu schaffen ich weiss aber nicht wie und ob mich das beim aufbau hindert...

    TP stelle ich noch zusammen trainiere aber sicher im 4er split dass ich nur 1 bis 2 max 3 MG pro einheit trainieren muss.
     
  9. #8 greyhawk, 19.11.2008
    greyhawk

    greyhawk Benutzer

    Dabei seit:
    02.06.2006
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ist mehr als nur hinderlich. Wenn du gerade mitten in einem Schub bist, ist die Nährstoffresorption natürlich extrem eingeschränkt. Auch andere Mangelerscheinungen sind dadurch bei Colitis Ulcerosa quasi vorprogrammiert, was für dich bedeutet, daß du es sehr schwer haben wirst, genug Nährstoffe für den Aufbau aufzunehmen.

    Hast du schonmal abgeklärt, welche Nahrungsmittel im Besonderen in deinem Fall nicht vertragen werden? Ist ja bei jedem anders.
     
  10. nimm2

    nimm2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    könnt ihr mir einen wheight gainer empfehlen, vllt sollte ich das mal ausprobieren, und noch eine frage, ich habe bei Mike's Bodyshop proteine
    bestellt, hat einer von euch schon mal erfahrungen mit seiner Hausmarke gemacht, ist das zeug gut ?( preis ist ja nicht schlecht da..

    Danke
    Ciao
     
  11. #10 TrainHardGoPro, 20.11.2008
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ich waage zu behaupten das dir der weight gainer auch nicht wirklich helfen wird. Die Produkte sind eh viel zu stark überbewertet m.M.n..

    Gruß
    Carsten
     
  12. Hi-mo

    Hi-mo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2008
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Nimm2!!
    Würde dir von Supplementierungen erstmal abraten!
    Stelle mal deinen kompletten Trainingsplan rein, dann schauen wir uns den mal an.
    Das muss alles langsam aufgebaut werden. Auch das Essen!! Langsam aber stetig mehr essen und auch das Training "hochfahren". Lass dir Zeit!
    Es muss sich erstmal dein kompletter Stoffwechsel darauf einstellen! Das dauert eben seine Zeit.
    Bin gespannt auf deinen Trainingsplan.
    Bis dann
    Hi-mo
     
  13. #12 rocky9684, 21.11.2008
    rocky9684

    rocky9684 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.11.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Nimm2,
    Ich bin 1,80 groß und habe zu Anfang auch ca. 73 Kg gewogen. Ich habe Jahrelang trainiert und bin trotz einem großen Kraftzuwachs nie über die 78 Kg gekommen.
    Dann war ich beruflich mal 4 Monate in München und einem Studio, was von einem ehemaligen deutschen BB-Champ betrieben wurde.
    Da hab ich gelernt: Ich habe Jahrelang zu viel trainiert. Regeneration ist ein immer wieder unterschätzter Faktor!!!
    Im Training immer alles geben und dann der trainierten Muskelgruppe 5-7 Tage Ruhe geben. Muskeln wachsen in der Ruhephase!
    Mit den richtigen Subs habe ich es inzwischen auf 88 Kg gebracht.Gruß
     
  14. #13 rosch1986, 21.11.2008
    rosch1986

    rosch1986 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.312
    Zustimmungen:
    0
    :]
     
  15. nimm2

    nimm2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    ok hab den TP als "neues Thema" reingestell, =)
     
  16. #15 Schpacko, 24.11.2008
    Schpacko

    Schpacko Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Um auf die ursprüngliche Frage zu antworten: Bei mir hat sich so nach 4 Monaten der erste "Schub" abgezeichnet.
     
  17. Anzeige

  18. nimm2

    nimm2 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    mit schub meinst du jetzt was genau???
    zuwachs oder essen ?(
     
  19. #17 Schpacko, 25.11.2008
    Schpacko

    Schpacko Benutzer

    Dabei seit:
    26.06.2008
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Massezuwachs.
     
Thema: wie lange dauert das durchschnittlich so...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wie lange dauert es eine jeans herzustellen

    ,
  2. bodybuilding wie lange dauert es

    ,
  3. weight gainer wie lange dauert es

    ,
  4. weight gainer colitis ulcerosa,
  5. wie lange dauert ein werbespot,
  6. durchschnittlich trainiert,
  7. wie lange dauert es mit weight gainer,
  8. wie lange geht ein werbespot im durchschnitt,
  9. wie lang dauert ein werbespot,
  10. wie lange dauert es bis weight gainer alle sind,
  11. wie lange dauert es bis kraftsport ,
  12. wie lange dauert ein werbespot durchschnittlich,
  13. weight gainer wie lange dauert ,
  14. bodybuilding wie lang dauert es bis man was sieht,
  15. wie lange dauert es bis ein weight gainer funktioniert,
  16. colitis ulcerosa bodybuilding produkte,
  17. colitis bodybuilding,
  18. wie lange durchschnittlich im fitnis studio,
  19. wheight gainer wie lange dauert das,
  20. wie lang dauert eine werbespot durchschnittlich,
  21. wie lange dauert eine trainingsplanerstellung,
  22. wie lange dauert ein weight gainer,
  23. weight gainer bei colitis ulcerosa,
  24. wie lange dauert beim kraftzuwachs,
  25. wie lange dauert ein 3er split
Die Seite wird geladen...

wie lange dauert das durchschnittlich so... - Ähnliche Themen

  1. Was mache ich falsch im Training/Ernährung oder dauert es einfach nur etwas länger?

    Was mache ich falsch im Training/Ernährung oder dauert es einfach nur etwas länger?: Hallo zusammen! Hab da paar Fragen und erzähl euch erst mal alles... Mache nun seit etwas ca 2 Monaten Krafttraining (also hab früher schon...
  2. Ist mein Trainingsplan richtig? wie lange dauert es bis man was sieht?

    Ist mein Trainingsplan richtig? wie lange dauert es bis man was sieht?: Heyy:o also ich hab Donnerstag angefangen zu trainieren also wirklich neuer Anfänger. Ich bin weiblich, 1.63, wiege 52 (ja bin dünn) und ich...
  3. Was meint ihr? Wie lange dauert es...

    Was meint ihr? Wie lange dauert es...: ... um von 15% KFA auf 10% zu kommen? Regelmäßiger Sport (5 mal die Woche) und gesunde Ernährung (allerdings kein Hardcore Low Carb) mit...
  4. Wie lange dauert euer Training

    Wie lange dauert euer Training: #####edit#####
  5. Wie lange am Stück Aufbau und Abbau (nicht Trainings Dauer)

    Wie lange am Stück Aufbau und Abbau (nicht Trainings Dauer): Hallo zusammen, Ich habe nun schon über ein Jahr kein Kraftsport mehr gemacht. Davor auch nur ein paar Monate. Bin also recht unmuskulös. Ich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden