Wie soll ich das angehen?

Diskutiere Wie soll ich das angehen? im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, bin neu hier im Forum. Bin 33 Jahre alt und komme aus NRW. Fitness/Kraftsport habe ich noch nie so wirklich betrieben. Ich habe seit...

  1. Marba

    Marba Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.10.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    bin neu hier im Forum.
    Bin 33 Jahre alt und komme aus NRW.
    Fitness/Kraftsport habe ich noch nie so wirklich betrieben.

    Ich habe seit dem Sommer sehr zugenommen. Sport habe ich auch ewig nicht mehr gemacht.
    Ich wiege mittlerweile 103 Kilo und bin 1,80 m groß.
    Möchte abnehmen und allgemein fitter werden.

    Ziel ist 80 Kilo bis Mai. Also 23 Kilo müssen weg.

    Möchte nun am Anfang weniger essen und danach eine anabole Diät (LowCarb) anfangen.
    Habe mich nun auch im Fitness Studio angemeldet und will mir auch ESN Designer Whey und ESN Casein bestellen.

    Habe auch einige Problemzonen (siehe Foto).
    Hüften und Bauch aber mein größtes Problem sind die Brüste.

    Möchte kein Bodybuilder werden sondern einfach nur alles straff haben und Brust so gut wie weg. Ist das überhaupt möglich?
    Und die große Frage: WIE gehe ich das am besten an? :-(

    Hoffe, ihr könnt mir helfen.
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wie soll ich das angehen?. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Geextah, 03.10.2015
  4. Logra

    Logra Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.08.2015
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie soll ich das angehen?

    Einfach Anfangen!
     
  5. #4 breitwiehoch, 08.10.2015
    breitwiehoch

    breitwiehoch Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.02.2013
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Also Wheys und Casein helfen Dir nicht beim Abnehmen. Abnehmen kannst Du, wie in den von Geextah geposteten threads zu lesen, indem Du weniger Kalorien zu Dir nimmst, als Du verbrauchst. Dann geht der Körper an Deine Fettreserven. Du kannst nicht beeinfluss, wo der Körper am schnellsten Fett abbaut, sondern nur allgemein dafür sorgen, dass immer mehr Fett abgebaut werden muss.
    Krafttraining im allgemeinen ist äusserst Energieintensiv, weil auch nach dem Training noch ein erhöhter Energiebedarf besteht, also ist es eine gute Methode zum Abnehmen. Wichtig ist regelmässigkeit! Sorge dafür, dass du durchhälst, dann wirst Du auch Erfolge sehen. WEnn Du es also schaffst im Winter 2-3 mal die woche ins studio zu gehen, sollte das kein problem sein. mache nicht den fehler und renne am anfang 4-5 mal die woche und nach 3 wochen hast du keine lust mehr. Gönne Dir Pausen.
    Und notiere Deine Erfolge. Das ist wichtig zur Motivation..
     
  6. #5 Neo Anderson, 02.11.2015
    Neo Anderson

    Neo Anderson Benutzer

    Dabei seit:
    07.06.2015
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    1
    AW: Wie soll ich das angehen?

    Den ersten schritt hast du schon getan! du hast dich in einem fitness forum angemeldet! Ich habe seit Juni 9 kg verloren. Wie? mit micsbodyshop.de kalorienbedarf errechnet, Kalorien mit der Fatsecret- app berechnet. u.v.a. DISZIPLIN !!! ist wichtig. kleiner tipp: gib bei fatsecret dein essen ein, bevor du es isst. dann weisst du auch davor ob du am ende des Tages zuviel isst oder nicht. wenns zuviel sein sollte, dann einfach weniger vom Abendessen verspeisen. in meinem fall gehört aber hunger dazu. ich richte mir erst mein essen zu, wenn ich hunger bekomme. hab heute 1800 Kalorien zu mir genommen und kriege langsam hunger- also schnell schlafen gehen.
     
  7. Anzeige

  8. #6 Maxi King, 02.11.2015
    Maxi King

    Maxi King Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.10.2015
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    AW: Wie soll ich das angehen?

    Gut ist schon mal, dass du dir ein realistisches Ziel gesetzt hast. Wichtig ist jetzt, dass du die Sache zwar diszipliniert angehst, aber nicht verbissen wirst. Bleib locker und denk daran, dass es normal ist immer mal wieder etwas mehr oder weniger zu wiegen, lass dir durch eventuelle Rückschritte nicht die Motivation rauben.

    Im Fitnessstudio bist du auch schon angemeldet und dort wird man dir helfen, die passenden Übungen für deine "Problemzonen" zu finden. Möglich sind deine Ziele auf jeden Fall - einfach dran bleiben!!
     
  9. Ndemi

    Ndemi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2014
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    4
    AW: Wie soll ich das angehen?

    Da muss ich zustimmen. Ab ins Gym, stärker werden soweit es geht und deine kcal in ein Defizit befördern. Mehr brauch es die ersten Monate nicht.
     
Thema:

Wie soll ich das angehen?

Die Seite wird geladen...

Wie soll ich das angehen? - Ähnliche Themen

  1. welchen Plan soll ich fortführen?

    welchen Plan soll ich fortführen?: Hey Leute, brauche dringend Hilfe.. Undzwar trainiere ich jetzt seit ca 5 Monaten mit einem echt guten 2er Split wo ich sehr gute Ergebnisse...
  2. Soll ich zu FEM wechseln?

    Soll ich zu FEM wechseln?: Hallo, ich habe jetzt an mehreren Stellen gelesen, wie sich Leute positiv über FEM äußern. Selber trainiere ich zur Zeit nach einem 2er Split,...
  3. Fitness ernährung wie soll ich essen und wie viel?

    Fitness ernährung wie soll ich essen und wie viel?: hey leute i M20 1.78 84 kilo will auf 80 kilo runter und definieren deswegen meine frage wie soll meine ernärhung aussehen und wie viel kalorien...
  4. Frage zum abnehmen soll mann da eiweiss nehmen??

    Frage zum abnehmen soll mann da eiweiss nehmen??: grüss euch bin neu hier habe eine frage,an die Profis hier ,,habe mit starken Übergewicht zu kämpfen .im moment bei 105 kg habe seit...
  5. Wie soll ich trainieren?

    Wie soll ich trainieren?: Hallo, ich bin 15 Jahre alt ca. 1,75 groß und wiege etwa 70kg, ich habe mir vor einigen Tagen den Unterarm beim Mofa fahren gebrochen und dachte...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden