v

Wiederholungsausführung

Diskutiere Wiederholungsausführung im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo, ich spiele Basketball und Tennis und möchte jetzt als Ergänzung mit Krafttraining starten (ich trainiere schon ein halbes Jahr, aber mit...

  1. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich spiele Basketball und Tennis und möchte jetzt als Ergänzung mit Krafttraining starten (ich trainiere schon ein halbes Jahr, aber mit großen Pausen und nicht ernsthaft...).

    Ich will mit einem 2er Split mit 15-20 Wdhs und 3 Sätzen trainieren. Ist das OK??? Wie soll ich die Bewegung ausführen, dynamisch oder gleichmäßig langsam??

    Gruß& Thx, Skip
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Wie alt bist du?

    Grundsätzlich würd ich als Anfänger im Bereich 10 -15 Wdh. trainieren. Die Übungsausführung sollte langsam und kontrolliert sein.

    Gruß,
    SETH
     
  4. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    wieviele sätze und wie du sie ausführen solltest hängt ganz von deinen zielen ab.
    möchtest du muskeln aufbauen, deine kraftausdauer verbessern oder einfach nur allgemein deine fitness etwas verbessern.

    15-20 wdh halte in in allen fällen für zuviel - 15 wiederholungen maximal je satz!
     
  5. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Anfänger sollten grundsätzlich im etwas höheren Bereich trainieren um die korrekte Technik zu erlernen und sich langsam an die Belastung zu gewöhnen.

    Gruß,
    SETH
     
  6. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Also, bin ca. 1,93 groß, knapp über 80kg schwer und 17 Jahre alt.... bin aber sehr spät erst stark gewachsen, wachse immer noch und werde laut eines Arztes auch noch eine Weile wachsen.

    Da ich Basketball spiele, ist es mir Recht noch größer zu werden, deshalb wollte ich in diesem Bereich mit hohen Wdhs trainieren, damit sich die Wachstumsfugen nicht durch zu hohe Gewichte schließen!!! Kann ich trotzdem mit 10-15 Wdhs trainieren, ohne zu schwere Gewichte zu verwenden??? Ich will vor allem meine Fitness verbessern, aber auf keinen Fall an Schnelligkeit verlieren....

    Habe aber heute bei meinem Training gemerkt, dass 3X20 Wdhs ganz schön ätzend sein können...
    Was soll ich am besten machen??? Thx, Skip
     
  7. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    ein hoher wiederholungsbereich verhindert automatisch eine zu hohe gewichtsbelastung. für deine ziele kannst du problemlos im 15-25er bereich trainieren. gewicht am anfang so wählen, dass beim beenden des satzes ein mittelschweres belastungsempfinden besteht.
     
  8. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Xtale

    Habe gestern das erste Mal wieder trainiert, das Problem ist, dass ich nach den vielen Wdhs automatisch ziemlich kaputt bin...

    Kann ich deshalb auch mit 10 - 15 Wdhs trainieren, aber nicht bis zum Muskelversagen oder ist der andere Bereich mit reduzierten Gewichten besser?

    Ich will halt weder meine Schnelligkeit verlieren, noch zu hohe Gewichte (wegen der Wachstumsfugen) verwenden... Thx
     
  9. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    schnelligkeit und ausdauer werden oft miteinander in zusammenhang gesehen.
    aber wenn du dir mal die sprinter und die marathonläufer anschaust, dann wirst du einen gewaltigen unterschied feststellen:

    während die marathonläufer in der landschaft nich auffallen (solang sie stillhalten :D ) hat ein sprinter doch ganz schön "dicke" oberschenkel.

    ich denke für deine ziele ist ein wdh-bereich von 15 wdh gut geeignet (aus der erfahrung die ich in diesem bereich gesammelt hab)... aber xtale ist der chefe :D
     
  10. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Xel

    Basketballer liegen ja da ziemlich dazwischen, die Profibasketballer sehen ja eher wie Sprinter aus, aber es können von denen trotzdem einige fast einen Marathon laufen...

    Die meisten Marathonläufer machen ja eher keine Krafttraining (zumindest nicht mit Maschinen), während die Sprinter doch auch ziemlich viel im IK Bereich trainieren, da die Schnelligkeit ja auch teilweise von der Maximalkraft abhängt.

    Meinst du mit 15 Wdhs eher 10-15 oder 15-20???
     
  11. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    geh ruhig in den 15-20 bzw. 25er bereich. subjektiv mittleres belastungsempfinden und np. du solltest darauf achten, dich nach dem training zu dehnen. so beugst du muskelverkürzungen vor.

    schnellkraft wird mit viel gewicht und schnellen, explosiven wdh. trainiert.
     
  12. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    @ Xtale

    Was heisst np??? :xx ?(
     
  13. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    np = no problem :D
     
  15. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    :D :D :D Sh*t, np= no problem habe ich natürlich gewusst, habe aber nicht gedacht, dass du das meinst. Habe gedacht, das da jetzt ein super- krasser- mega Monsterfachbegriff kommt und du mich für bescheuert hälst, wenn ich frage ob np no problem bedeutet :xx :D :D Thx, Skip
     
Thema: Wiederholungsausführung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied sprinter marathonläufer