Wochenplan Problem

Diskutiere Wochenplan Problem im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Halli Hallo.Bin seit 3 Monaten dran,mein Ganzkörper Trainingsplan durchzuziehen.Jetzt wollte ich anfang März das ganze ein wenig ändern.Möchte den...

  1. #1 shakesnake, 22.02.2007
    shakesnake

    shakesnake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Halli Hallo.Bin seit 3 Monaten dran,mein Ganzkörper Trainingsplan durchzuziehen.Jetzt wollte ich anfang März das ganze ein wenig ändern.Möchte den Ganzkörpertrainingsplan in einem 2er Split aufteilen.

    Kurz gesagt:

    An einem Tag Brust,Trizeps,Bauch und Beine
    An dem anderen Tag :Bizeps,Rücken,Schultern,Bauch. Beine

    Und ich will versuchen 2 Mal die Woche schwimmen zu gehen.Da fange ich klein an mit 15 Minuten Bauch und 15 Minuten aufm Rücken schwimmen.

    Mein Wochenplan würde dann so ausschauen:

    Montags : Football Training
    Dienstags : Fitnessstudio
    Mittwochs: Football Training
    Donnerstags: Schwimmen
    Freitags: Fitnessstudio
    Samstags: Schwimmen
    Sonntags: Fitnessstudio

    Muss sagen,dass wir beim Football mehr auf Sprints und Kondition setzen.Nicht das einige von euch denken,dass wir da auch nochmal ein Fitnessstudio haben,wie es in Amerika teilweise üblich ist.


    Wenn ich mir das so anschaue,kann das ganze irgendwie nicht klappen,weil ich jeden Tag meine Beine belaste.Der Körper brauch seine Ruhezeit nach dem Training.Wäre es dann schlecht 2 mal die Woche schwimmen zu gehen, weil meine Brust,mein Rücken,Arme und meine Beine dadurch belastet werden. !?

    Oder besteht die Möglichkeit,die Beinübungen im Fitnessstudio wegzulassen und stattdessen 15 min Radfahren,30 Mins laufen und das ganze mit dem schwimmen mitreinzubringen ???


    Wäre nett,wenn mir jemand helfen könnte,da ich momentan ratlos bin.Ich will ja nach einer gewissen Zeit Erfolg sehen(an meinem Körper).

    Achja,....mein Ziel ist es,...etwas Fett im Bereich Bauch und beine und Po zu verbennen und etwas Muskeln aufzubauen durch Muskelaufbautraining.Später will ich auf Kraftaufbau umsteigen,wenn mein Körper soweit in Form ist,sodass ich mich wohlfühle !
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Wochenplan Problem. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Thilo

    Thilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.12.2006
    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    beinübungen im studio wegzulassen ist nciht unbedingt der richtige weg weil du sie beim laufen nicht so trainierst wie im studio also auf muskelaufbau. würd sie aber im studio dann aufjedenfall nur einmal beim split trainieren. und du solltest das schwimmen nicht zu intensiv sondern ehr regnerativ gestalten dann kann es sogar deine regeneration beschleunigen.
    mfg thilo
     
  4. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Schließe mich Thilo an und zu deiner Frage mit dem Abnehmen: Um Abzunehmen musst du ein Kaloriendefizit schaffen was hauptsächlich über die Ernährung läuft, Sport ist dabei aber natürlich hilfreich.
     
  5. #4 shakesnake, 22.02.2007
    shakesnake

    shakesnake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich soll also die Beine nur 1 mal trainieren(Fitnessstudio). ?

    Kann ich auch die Beine jedesmal trainieren,wenn ich Pro Beinmuskel nur 1 Satz mit je 15 WH mache ?

    Würde also nicht wie von dir gesagt,1 mal die Woche die Beine komplett trainieren mit dem ganzen Programm (3Sätze mit je 15WH),....

    Sondern jedesmal wenn ich im Fitnessstudio bin eben von jeder Übung 1 Satz mit je 15 WH,damit ich mehr von den Beinübungen habe.

    Oder wäre das deiner Meinung zuviel ?
     
  6. Exitus

    Exitus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    3.047
    Zustimmungen:
    2
    Thilo meinte einmal trainieren wenn du nach einem Split trainierst und dann kannst du natürlich auch mehr Sätze machen. Die Beine stellen die größte Muskelgruppe des Körpers dar, kannste ruhig 3 Übungen à 3 Sätze einplanen.
    Wenn du nen Ganzkörperplan fährst, kannst du sie natürlich jedesmal reinnehmen, dann ist es aber besser das Volumen für die Beine etwas zu verringern.
     
  7. Anzeige

  8. #6 Muscat Coach, 23.02.2007
    Muscat Coach

    Muscat Coach Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    1.753
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir deinen Wochenplan so anschaue und du nicht ins uebertraining kommst, dann melde ich dich fuer Wetten Dass an!!!

    Normalerweise bin ja auch derMeinung das Beine immer mittrainiert werden sollten, da du dallerdings schon durch das Footballtraining die Beine auch stark auf Schnellkraft trainierst wuerde ich bei dir sagen, lass die Beine im Studio weg. Die brauchen naemlich am meisten Resourcen und ziehen deine Regenerationszeit. Wenn du Schwimmen ganz locker machst und mehr badest als schwimmst, dann kannst du auch Schwimmen gehen.

    Aber das Sonntagsfitnessstudio wuerde ich weglassen, so dass du nur 2mal pro Woche im Studio bist. Beim Footballtraining machst du ja sicherlich auch viel Kraft. Weniger ist manchmal mehr
     
  9. #7 shakesnake, 25.02.2007
    shakesnake

    shakesnake Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beim Footballtraining machen wir kein Krafttraining.

    Nur ein paar Liegestütze beim aufwärmen !
     
Thema: Wochenplan Problem
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wochenplan fitness

    ,
  2. 2er split wochenplan

    ,
  3. fitnessstudio wochenplan

    ,
  4. krafttraining wochenplan,
  5. wochenplan bodybuilding,
  6. wochenplan fitnessstudio,
  7. wochenplan krafttraining,
  8. schwimmen wochenplan,
  9. fitness wochenplan,
  10. bodybuilding Wochenplan,
  11. Wochenplan Ernährung,
  12. 2er split trainingswochenplan,
  13. krafttraining ganzkörper wochenplan,
  14. ganzkörper krafttraining schwimmen,
  15. fitness wochenplan muskelaufbau,
  16. wochenplan 2er splitt training,
  17. fitness wiochenplan ,
  18. wochenplan fur bodybuilding,
  19. wochenplan ernährung muskelaufbau,
  20. wie trainiere ich richtig im fitnescenter wochenplan,
  21. trainingspläne fitness wochenplan,
  22. wochenplan für fitness,
  23. schwimm wochenplan ,
  24. kraftsport wochenplan,
  25. fitnessprogramm wochenplaner
Die Seite wird geladen...

Wochenplan Problem - Ähnliche Themen

  1. Sinnvolle Wochenplanung?!

    Sinnvolle Wochenplanung?!: Servus Ich würde gerne mal Eure Meinung zu meinem ersten groben "Plan" Beim Klettersport ( Bouldern ) hören. Sprich, kann man das so machen, oder...
  2. Suche Trainingsplan/Wochenplan

    Suche Trainingsplan/Wochenplan: Hallo :) Bin neu hier im Forum und suche seit längerem einen Plan, was nicht nur das training angeht, sondern auch die ernährung. Was auch cool...
  3. Ein perfekter Wochenplan zum trainieren ??

    Ein perfekter Wochenplan zum trainieren ??: Ich habe mich hier in diesem Forum angemeldet weil ich mir hier erhoffe endlich Antworten auf meine Fragen zu bekommen. Viele von euch haben ja...
  4. Probleme mit dem Pausentag! Hilfe!!!

    Probleme mit dem Pausentag! Hilfe!!!: Hallo liebe Community, ich habe ein Problem, und zwar bin ich jetzt mit dem Abitur fertig und würde gerne einen neuen Trainingsplan ausprobieren....
  5. Potenzprobleme mit Sport beheben?

    Potenzprobleme mit Sport beheben?: Hallo alle zusammen, ich hoffe dass ich in dem Forum vielleicht Hilfe für mein aktuelles Problem finde, ich wusste ehrlich gesagt auch nicht so...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden