Anfänger

Diskutiere Anfänger im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hi, ich bin 15 und möchte anfangen zu Trainieren... Ich möchte 2X die Woche ein Fitness center aufsuchen und dort jeweils eine stunde trainieren....

  1. #1 DerWaldlaeufer, 13.10.2004
    DerWaldlaeufer

    DerWaldlaeufer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich bin 15 und möchte anfangen zu Trainieren...
    Ich möchte 2X die Woche ein Fitness center aufsuchen und dort jeweils eine stunde trainieren.

    nun zu meinen Fragen:
    -bin ich mit 15 noch zu jung?
    -reichen 2X die woche aus um sichtbare ergebnisse zu bekommen?
    -was für traingingsmethoden empfiehlt ihr mir?

    sorry, wennn ich irgendwelche Sachen wie suchfunktion oder faq übersehen habe, bin ein vollnoob in diesen forum...

    thx im vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Anfänger. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Nein. Trotzdem würde ich nicht mit hohen Gewichten trainieren, sondern erstmal im Kraftausdauerbereich. Eventuell auch mal vorher vom Arzt beraten lassen.

    Normalerweise ja.

    http://www.fitness-foren.de/guide.php

    Trotzdem ist es wohl nicht zuviel verlangt, erstmal das Menü durchzuklicken, oder?
     
  4. #3 DerWaldlaeufer, 13.10.2004
    DerWaldlaeufer

    DerWaldlaeufer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nochwas
    Eine Freundin (beruflich krankengymnastikerin) von meiner mutter meinte einmal in einem gespräch (ich war zufällig dabei) das jungen wegen pupertät erst 15/16 anfangen zu sollten zu trainieren wegen muskelbildung und so.
    ich bin fast 15 möchte mit bb anfangen bin mir nur net schlüssig darüber ob mein körper schon fortgeschritten genug dafür ist wobei es ja eigentlich bei fast allem heißt je früher man anfängt des so besser....
    ich bin ca 178 groß wieg 60 kilo meine problemzone sind die arme ( :( wobei leider daran am häufigsten geguckt hat wie kräftig man ist) sind nämlich ziemlich dünn... meint ihr ich sollte jetz bald anfangen zu trainieren oder lieber noch warten bis me 16 ist? ?(
     
  5. Seth

    Seth Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.08.2002
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    0
    Das ganze an Jahreszahlen festzuhalten bringt nichts. Der Körper kann noch bis du etwa 20 bist wachsen. Wenn du es mit dem Training übertreibst, kann es passieren, dass du aufhörst zu wachsen. Deshalb schrieb ich ja, dass du erstmal nur mit leichteren Gewichten trainieren sollst und am besten vorher mal dem Arzt einen Besuch abstatten (vermeide da aber lieber das Wort Bodybuilding), sag lieber du willst ins Studio um ein bisschen fitter zu werden).
     
  6. #5 Del Piero, 13.10.2004
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Das ist wieder ein Thema,bei dem viel diskutiert wird.
    Die einen sind der Meinung es schadet, so früh anzufangen ,andere wiederum sehen da kein Problem.
    Generell würde ich sagen, dass man mit 16 Jahren eigentlich soweit ist, um mit dem Krafttraining anzufangen.
    Man sollte sich jedoch zunächst langsam und kontinuierlich an die Sache ranwagen.
    Damit meine ich mit leichten Gewichten und einem Ganzkörperplan anfangen, so dass man erst einmal die Bewegungsabläufe erlernt und das Innervationsverhalten von Sehnen,Bändern,Knochen und Musklulatur stärkt und gleichzeitig schult.

    Dieses Ganzkörperproggi würde ich ruhig für 3-4 Monate machen,dann kann man ja evtl. auf einen Split umstellen und die Muskelgruppen aufteilen.

    Bei weiteren Fragen stehen wir dir gerne zur Verfügung.

    Mfg Del Piero
     
  7. Skip

    Skip Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2003
    Beiträge:
    1.053
    Zustimmungen:
    0
    Seh das wie DelPiero, da gibt es viele Meinungen, selbst die Ärzte/Wissenschaftler streiten sich ja darüber....

    Auf der einen Seite hab ich auch schon von Studien gehört, die besagen dass durch Krafttraining die Wachstumsfugen sich schließen können, auf der anderen Seite weiss ich z.B. von amerikanischen Basketballern, dass die oft schon wesentlich jünger anfangen (sogar mit Maximalkrafttraining!) und trotzdem werden da viele 2m und größer....is also wirklich umstritten, allerdings dürftest du mit leichteren Gewichten und Kraftausdauer auf der sicheren Seite sein, wobei ich mir dann auch überlegen würde, ob du wirklich ins Studio willst oder es nicht ein paar Körpergewichtsübungen (ksÜ) + vll bisschen Hanteltraining auch tun, damit legst du dann auch eine gute Basis für späteres Training :)
     
  8. #7 DerWaldlaeufer, 13.10.2004
    DerWaldlaeufer

    DerWaldlaeufer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    na ja danke ich glaub ich warte mit studio noch bis 16 da kann ich nix verkehrt machen
     
  9. Anzeige

  10. #8 Del Piero, 13.10.2004
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Könntest ja bis dahin mit Bodyweighttraining anfangen.
    Nimmst einfach dein eigenes Körpergewicht und machst z.B. Liegestütze für Brust und Schultern und Dips für Arme.

    Wenn du willst ,kann ich dir nen Plan zusammenstellen,mit dem du mit deinem reinen Körpergewicht fast den ganzen Körper trainieren kannst.

    Liegt an dir.

    Mfg Del Piero
     
  11. #9 Cassiopeia, 13.10.2004
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Also Bodyweight ist völlig ok und wenn Du ne zeitlang Dips und Klimmzüge trainiert hast, wirst Du über Deine Arme staunen... :]

    Männer haben in der Pupertät nen erhöten Testosteronspiegel, was bedeutet das Du schneller Muskeln aufbauen kannst als danach. ...hier ist doch son Jungspund im Forum bei dem man das sehr gut sieht...

    Sport treiben sollst Du immer! Egal ob 16 oder 61! Natürlich immer im Rahmen der eigenen Fitness und das man nicht von heute auf morgen zum Hardcore BBler ala Coleman mutiert ist wohl auch klar. Für Dich ist wichtig das Du Dich in Deinem Alter VIEL bewegst und nicht einer dieser PC Junkis mit Jamba Klingelton wirst... :D

    Natürlich kannst Du jetzt auch schon ins Studio gehen. Bei uns z.B. bietet man neuen Mitgliedern einen medizinischen Check an und die Trainer sind in dieser Hinsicht auch geschult. Für Dich sollte es zuerst einmal ein FITNESS Training sein, dh. leichtes Kraftausdauertraining und Cardiotraining sein.
     
Thema: Anfänger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. reichen 2x die woche fitneestudio

    ,
  2. reichen 2 x die woche fitnessstudio

    ,
  3. reichen 2x die woche fitness

    ,
  4. reichen 2x fitnessstudio?,
  5. was besagen die wachstumsfugen
Die Seite wird geladen...

Anfänger - Ähnliche Themen

  1. Gym Anfänger!

    Gym Anfänger!: Halo alle zusammen, Ab morgen fange ich mit fitness an. bis jetzt habe ich zu Hause trainiert mit KH und ca 50kg gewicht. mein trainer hat mir ein...
  2. Hilfe, bin Anfänger

    Hilfe, bin Anfänger: Hey Leute, Ich bin echt verzweifelt, verbringe stunden im Internet doch weiß noch immer nicht was das beste für mich jetzt ist. Ich bin 19,...
  3. Ernährungsplan - Fitnessanfänger

    Ernährungsplan - Fitnessanfänger: Guten Abend miteinand'! Diesen Sommer habe ich mich ein bisschen "gehen" lassen. Wiege jetzt an guten Tagen 89 Kilo, an Tagen wo ich Fresssucht...
  4. Ironman Lauf / Strongman Run als Anfänger

    Ironman Lauf / Strongman Run als Anfänger: Hallo, auch wenn ich im Kraftsport gut bin, so liegt meine Schwäche leider im Ausdauersport. Ich hatte das hier im Form bereits schon einmal...
  5. Anfänger sucht Fortgeschrittene

    Anfänger sucht Fortgeschrittene: Hallo, Zu meiner Person bin 27 Jahre alt, 1.83 groß wiege 70-71 Kg. Habe vor kurzem mit Fitness angefangen. Mo-mi-fr Kraftsport Di-do Schwimmen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden