Armbruch

Diskutiere Armbruch im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo zusammen, ich habe mir im April 2015 den linken Oberarm gebrochen und komme seit dem nicht mehr richtig in Tritt. Mein linker Arm ist immer...

  1. #1 Dan1606, 01.11.2017
    Dan1606

    Dan1606 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.11.2017
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe mir im April 2015 den linken Oberarm gebrochen und komme seit dem nicht mehr richtig in Tritt. Mein linker Arm ist immer noch schwächer als mein rechter. Ich bin mir immer noch unsicher wie ich traineren soll. Bei zu hohen Gewichten wie beim Bankdrücken merke ich immer, dass ich zu sehr mit rechts drücke. Sollte ich ausschließlich mit einarmigen Übungen traineren? Und vor allem in welchem Wdh Bereich?

    Liebe Grüße Daniel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Armbruch. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Michael1990, 18.09.2018
    Michael1990

    Michael1990 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.12.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Abend :)

    wie geht es dir denn nun, sind die Schmerzen besser geworden ?
    Ich für meinen Teil habe auch eine Zeit lang echt schmerzen im Rücken gehabt.

    Salben und Tabletten haben it da echt nicht geholfen, deshalb habe ich mich auch weiter umgesehen und habe das Cannabis gefunden.

    Oftmals habe ich was davon gehört aber selber bis dahin nicht probiert.

    Jedoch hatte ich bei Cbdnol.com paar Infos sammeln können, zusätzlich habe ich auch weitere Seiten entdeckt wo darüber geschrieben wird.

    Beim Arzt werde ich auch noch mal einen Termin machen, gucken ob das klar geht mit dem CBD :)

    alles gute
     
Thema:

Armbruch

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden