Ausdauer während Muskelaufbau

Diskutiere Ausdauer während Muskelaufbau im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Ich trainiere seit dieser Woche einen 3er Split und möchte gerade mehr Muskelmasse aufbauen. Ich habe im Moment ca. 9% Körperfett bei 73kg und...

  1. #1 3sc0b4r, 01.10.2002
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ich trainiere seit dieser Woche einen 3er Split und möchte gerade mehr Muskelmasse aufbauen.

    Ich habe im Moment ca. 9% Körperfett bei 73kg und 1,80m.

    Wie sieht es mit dem Ausdauerprogramm aus um Fett zu verbrennen? Sollte ich während der Muskelaufbauphase, speziell während der Creatin Kur die ich nächste Woche beginne, mich komplett vom Ausdauerbereich fernhalten?

    Wenn nicht, wie würde generell ein wöchentliches Ausdauerprogramm aussehen? Mir würden 2 x die Woche eigentlich genügen, da ich Ausdauer nur zum gezielten Fettverbrennen verwenden möchte, also nicht unbedingt die Topkondition erreichen will. Ich dachte da so an 1x Joggen 1x Schwimmen zwischen den Trainingstagen oder am Wochenende. Welche Dauer ist zu empfehlen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Ausdauer und Muskelaufbau ist imo kein Problem. Schau dir die Trainer bzw. Leute in den Staaten an, die machens vor. 2x Ausdauer die Woche ist völlig in Ordnung. 45-60min. sollten reichen. Mit Ausdauer meine ich vor allem Kraftausdauer und Herz-Kreislauf Training. Da du für Muskelaufbau viel essen solltest (durch die Aerobe Belastung noch viel wichtiger als normal), kannst du dir Gedanken ala Diät und Fettverbrennen sparen, da du dich hierfür unterkalorisch ernähren müsstest.
     
  4. #3 Cassiopeia, 01.10.2002
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Immer wollen SIE alles auf einmal! :D

    Wie Xtale bereits geschrieben hat wird es schwer in der Muskelaufbauphase Fett abzubauen, aufgrund der höheren Kalorien zufuhr. Achte auf gesunde, abwechslungsreiche und fettarme Ernährung. So sollte zumindest Dein KF-Anteil nicht viel weiter nach oben gehen.
    Ich habe gute Erfahrungen damit gemacht zweimal die Woche direkt NACH dem Hanteltraining für 30-45 Minuten aufs Laufband zu gehen. Zu diesem Zeitpunkt sollten die Kohlenhydratvorräte im Körper schon ziemlich aufgebraucht sein und der Körper holt sich die Energie dann schneller aus den Fettzellen.
    Da Du schon dreimal in der Woche trainierst würde ich an den „Ruhetagen“ nicht auch noch trainieren weil Du so Deinem Körper nicht die Zeit gibst sich zu regenerieren bzw. Muskeln aufzubauen.

    Cass
     
  5. #4 3sc0b4r, 01.10.2002
    3sc0b4r

    3sc0b4r Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2002
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe es bislang auch immer nach dem Krafttraining gemacht, war von der Motivation her leichter, ich denke das kann ich dann so beibehalten.
     
  6. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Nach dem Krafttraining ist so ziemlich der schlechteste Zeitpunkt für ein aerobes training. und sollte wenns nicht an andern zeitpunkten geht m.e nach lieber geschtrichen werden.

    Es ist auch ziemlich egal wann und ob man überhaupt cardio zum fettabbau betreibt das einzichst wichtige ist eine Negative kcal billanz und mit cardiotraining ist man lediglich in der lage den grundumsatzt ein bischen höher zu setzen

    gruß
     
  7. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Jep, würde es an anderen Tagen machen. Da kommst du dir imo auch nicht mit der Regeneration dazwíschen, ganz im Gegenteil. Ausdauertraining kann für die Regeneration sogar förderlich sein. Würde es auf jedenfall machen, die positiven Effekte sind einfach unbezahlbar. Kleines untrainiertes Herz in einem großen übergewichtigen Körper (auch Muskeln sind eine Ursache für Übergewicht) geht halt nicht lange gut..
     
  8. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    was hälst du in diesem zusammen hang vom BMI ?

    kann man den eigentlich auf bodybuilder anwenden?
    ich meine, wenn ich mit meinen 1,80 m 82 kg wiege und dabei 10-12% kf hätte, dann wäre mein bmi trotzdem bei 25,3 und somit schon bei tendenz übergewicht.
    allerdings hier kein fett, sondern muskeln.
     
  9. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    Den BMI kann man bei normalen arbeitenden und sesselpupsenden Menschen anwenden. Ich selbst bin mit meinen 82kg bei 175cm aus medizinischer Sicht übergewichtigt, allerdings ist mein HK System auch dementsprechend trainiert. Der BMI sagt ja nix über den Trainingszustand aus.
     
  10. TaoRay

    TaoRay Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2002
    Beiträge:
    1.232
    Zustimmungen:
    0
    da bin ich eben deiner meinung.
    aber ich war mir nicht sicher, ob die argumente die diese these stützen (sry für die geschwollene sprache, aber seit heute studier ich :D )
     
  11. #10 Cassiopeia, 02.10.2002
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Wieso?
     
  12. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Weil man sich nach dem training in einem Katabolen zustand befindet und man ihn als erstes mit irgendetwas entgegenwirken sollte .
     
  13. #12 Cassiopeia, 02.10.2002
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Und wann ist deiner Meinung nach der richtige Zeitpunkt für Ausdauertraining? (Lassen die Fettverbrennerei jetzt mal aussen vor)
    Gar nicht? Wärend der Ruhetage doch wohl auch nicht!? Sonst kommt man ja gar nicht mehr aus dem katabolen Zustand raus.
     
  14. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du abends trainierst könntest du z.b morgens cardio training machen doch da das für viele zeitlich nicht in frage kommt bleibt wohl nichts anderes als die "ruhetage".
     
  16. #14 Cassiopeia, 04.10.2002
    Cassiopeia

    Cassiopeia Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2002
    Beiträge:
    1.933
    Zustimmungen:
    0
    Und wie sieht es dann mit der Erholung aus?
     
Thema: Ausdauer während Muskelaufbau
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausdauertraining während muskelaufbau

    ,
  2. muskelaufbau ausdauer

    ,
  3. muskelaufbau und Ausdauer kombinieren

    ,
  4. ausdauer und muskelaufbau,
  5. creatin kur ausdauertraining,
  6. ausdauer während muskelaufbau,
  7. muskelaufbau ausdauertraining,
  8. muskelaufbau phase laufen,
  9. ausdauertraining muskelaufbau,
  10. muskelaufbau und ausdauer,
  11. joggen während der muskelaufbauphase,
  12. ausdauer muskelaufbau,
  13. creatin kur und Ausdauer,
  14. essen für muskelaufbau und ausdauer,
  15. creatin und ausdauertraining,
  16. 3er split ausdauer,
  17. ausdauertraining während creatinkur,
  18. muskelaufbau ausdauer programm,
  19. muskelaufbau ausdauer kombinieren,
  20. muskelaufbau mit ausdauer,
  21. cardiotraining 3er split,
  22. muss ich während des muskeltrainings auch ausdauertraining machen,
  23. ausdauer bei muskelaufbau,
  24. ausdauertraining zum muskelaufbau,
  25. zwischen den muskelaufbau tagen ausdauer
Die Seite wird geladen...

Ausdauer während Muskelaufbau - Ähnliche Themen

  1. Definition während Kraftausdauer-Training

    Definition während Kraftausdauer-Training: Hallo, bin neu hier im Forum, und hab auch gleiche jede menge fragen an euch :D Da ich ab nächster woche 2 monate ferien habe, wollte ich mich...
  2. EW-Shakes auch während der Kraftausdauer-Phase?

    EW-Shakes auch während der Kraftausdauer-Phase?: Morgen, ich denke der Threadtitel sagt alles. ;) Vielen Dank schon mal im Voraus!
  3. Ausdauertraining - Kondition

    Ausdauertraining - Kondition: Hallo, im Sport bin ich eine Niete, was meine Ausdauer angeht. Gut bin ich tatsächlich nur im Krafttraining. Wenn ich auf dem Laufband bin, oder...
  4. Kraftsport und Ausdauer - Trainingsplan

    Kraftsport und Ausdauer - Trainingsplan: Hallo, bisher trainiere ich 3 mal die Woche im Fitness. (2er Split OK/UK). Bin 22, 175cm, wiege 73kg und bin Ectomorph. Baue also eher wenig...
  5. Erschöpfung und Hunger nach Krafttraining & Ausdauer

    Erschöpfung und Hunger nach Krafttraining & Ausdauer: Hallo zusammen, ich habe eine Frage. Ich bin 158 groß und wiege 50 kg. Ich treibe schon sehr lang 6 mal die Woche Ausdauersport, aber seit 2...