Barbecue-Burger

Diskutiere Barbecue-Burger im Rezepte Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Ernährung; den wahren KING gibts nicht bei BURGERKING sondern nur HIER: :ham Barbecueburger =) ergibt 4 portionen: 225g extramageres rinderhack (gibts...

  1. Leo20

    Leo20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    den wahren KING gibts nicht bei BURGERKING sondern nur HIER: :ham

    Barbecueburger =)

    ergibt 4 portionen:

    225g extramageres rinderhack
    (gibts auf anfrage auch aus angus-rind aus argentinien (hoher CLA-anteil)
    225g mageres putenhack
    2EL Ketchup
    2EL Barbecuesoße
    1EL Worchestershire-Soße
    1 kleine zwiebel gehackt
    1EL Schickenstückchen (gibts auch mit 2%fett)
    einige TL Chilipulver (je nach geschmack)(40g)
    2 eiklar, leicht geschlagen oder flüssiger eiersatz
    40g brotkrumen
    klein wenig öl

    Alles außer dem öl mischen und 4 burger formen.etwas öl auf den
    barbecuegrill und auf mittlerer stufe vorheizen.burger pro seite
    8min garen bis sie durch sind.
    servieren auf einem brötchen und u.U. mit fettreduziertem Cheddar,
    tomate und zusätzl. barbecuesoße o.Ä.

    Nährwert pro Burger:
    330kcal
    23g protein
    12g KH
    21g Fett
    1g Ballaststoffe


    definitiv die schlemmer-alternative. aber fettärmer als mcdoof und co.
    auf jeden fall! :kg

    UND LEEEECKER!!!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Barbecue-Burger. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Del Piero, 04.04.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Also nicht wirklich,wenn man es ins Verhältnis setzt.Hat zwar mehr Eiweiß,aber auch um ein vielfaches mehr Fett als ein Burger von Mc Do z.B:

    Vergleich mit Cheesburger/Hamburger

    Cheesburger: 303 Kcal:15,8g E/31,5 KH/12,6 F

    Hamburger: 254 Kcal:12,8g E/30,8 KH/8,8 F

    Aber trotzdem ein gutes Rezept! :]
     
  4. Leo20

    Leo20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2006
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    ja aber schau dir ma an was du bei mcdreck aufm brötchen hast
    und was du bei dem ding aufm teller liegen hast.
    der hamburger und cheeseburger ist ja das kleinste bei denen.
    aber satt machen die alle durch die bank weg nicht!
    das is was ganz anderes.

    klar säuft ne corvette mehr als n lupo aber was macht mehr fun?
    :D
     
  5. #4 Del Piero, 05.04.2006
    Del Piero

    Del Piero Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    2.228
    Zustimmungen:
    0
    Mir gehst eher um den Nährwertvergleich.
    Von einem Burger werde ich eh nicht satt,deswegen esse ich auch so ziemlich nie welche.. :D

    LOL..geiler Vergleich.. :] :D :D
     
  6. Anzeige

Thema: Barbecue-Burger
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. barbecue burger

    ,
  2. bbq burger rezept

    ,
  3. bbq burger

    ,
  4. barbecue burger rezept,
  5. bodybuilding burger rezept,
  6. bodybuilding burger selber machen,
  7. bodybuilding rezepte burger,
  8. barbecue burger rezepte,
  9. barbeque burger,
  10. burger seber machen bodybuilding,
  11. burger king bbq rezepte,
  12. barbeque burger rezept burger king,
  13. fitness bbq burger,
  14. fitness burger rezept,
  15. bodybuilding burger,
  16. rezept fitness burger,
  17. fitness burger rezepte,
  18. rezepte für bodybuilding burger,
  19. bbq-burger selber machen,
  20. burger selbst machen bodybuilding,
  21. bodybuildung burger selber machen,
  22. burger rezept fitness,
  23. burger mageres rinderhack,
  24. Rezept barbecue burger,
  25. rezept barbequ burger
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden