Bauch - Beine - Po

Diskutiere Bauch - Beine - Po im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallöchen, ich bin, wie einige vielleicht schon gesehen haben, neu hier :D Meine Frage wäre an euch mit welchen Übungen man doch zu einen recht...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallöchen,

    ich bin, wie einige vielleicht schon gesehen haben, neu hier :D

    Meine Frage wäre an euch mit welchen Übungen man doch zu einen recht schnellen Ergebnis kommt. Also jetzt auf Bauch - Beine - Po bezogen.
    Vielleicht gibt es ja auch noch einen Tipp zur richtigen Ernährung. Wobei ich sagen muss, dass ich sehr auf meine Ernährung achte :)

    Nach 18 Uhr esse ich fast nichts mehr und wenn dann greife ich zu Obst und trinke viel Wasser und Tees...mein morgendlicher Kaffee muss aber sein :D

    Ansonsten esse ich eigentlich kleine Portionen und an Fleisch esse ich nur Hähnchen und Pute und viel Gemüse :)

    Ich habe in der letzten Woche jeden Tag 100 Situps gemacht und möchte bzw. bin grade dabei das leicht zu steigern.
    Ich versuche auch jeden Abend eine halbe Stunde aufm Trimmrad zu strampeln.

    Es wird ja jetzt so langsam wärmer und da möchte ich ja nich so ganz schlaff am Strand liegen :D

    Wäre für ein paar Tipps und Tricks echt dankbar.



    Liebe Grüße
    eure Alex
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Bauch - Beine - Po. Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. daniw

    daniw Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.03.2005
    Beiträge:
    244
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt viele verschiedene Übungen, die hier zu beschreiben würde ewig dauern
    Ich hab ein Buch in dem sind ganz viele Übungen drin beschrieben für Bauch/Beine/Po

    Google einfach mal danach oder geh in nen Buchladen und schau dich da um

    Kostet nicht die Welt, glaub max. 10 Euro und die meisten Übungen kannst du ohne "Geräte" ausführen, also ideal für zu Hause und auch mal für unterwegs
     
  4. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mal eine kleine Frage.
    Ich habe mal gelesen das man auch einen sogenannten "Ruhetag" einlegen soll..also kein Sport machen.
    Ist das richtig ?
     
  5. #4 TrainHardGoPro, 15.07.2009
    TrainHardGoPro

    TrainHardGoPro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    0
    Ja Muskeln wachsen nur an Pausentagen. 1/w sollte man auf jeden Tag mal Pause machen, ansonsten kann man lockeres Cardio machen. Kommt auch immer auf den Leistugnsstand des Sportlers an.
     
  6. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Okay :) Danke :)
     
  7. #6 General_Lee, 15.07.2009
    General_Lee

    General_Lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Oha 100 Situps jeden Tag bringen dir absolut garnix! Du musst wirklich erstmal die Grundlagen hier lesen.
    2, 3mal die Woche nen Ganzkoerper Workout Plan mit Schwerpunkt Bauch, Beine, Po ist das richtige Mittel fuer dich.
    100 Situps? 1.) Schaffst du garantiert keine 100 sauberen Situps! und
    2.) sind selbst fuer deine Zwecke (wahrscheinlich Kraftausdauer, also Straffung) 25 Wiederholungen das Maximum.
    Diese 25 Wiederholungen natuerlich mit einer entsprechen hohen Intensitaet, so dass du nicht viel mehr als die 25 schaffen wuerdest, duerfte klar sein.
    Dazu braucht jeder Muskel (!) mindestens 2 volle Tage Erholung, auch bei nem Anfaenger in dem Bereich. Grosse Muskeln wie Beinstrecker und Po sogar eher mehr.
    Mehr Training hilft also auch nicht immer mehr, in dem Fall sogar aufgrund der Hyperkompensation weniger.

    Also mein Tip: Such dir hier nen schoenen Ganzkoerpertrainingsplan aus und zieh den 2, 3 mal pro Woche durch. Achte zudem weiterhin so schoen auf deine Ernaehrung und mach 2, 3 mal die Woche noch Kardio, dann hast erstmal fuer das erste Jahr dein ideales Training und du wirst auch schnell Erfolge sehn.

    edit: Noch schnell 2 Anmerkungen die ich vergessen hab: 1.) Nach 18 Uhr essen macht garnichts, du musst schauen dass am Ende vom Tag kein grosser Kalorienueberschuss aufm Zettel steht. Wann du die Kalorien zu dir genommen hast spielt keine grosse Rolle. Wenn du abnehmen willst solltest du ein Kaloriendefizit von ca. 300 kCal erzielen. Wenns schneller gehn soll 500. Mehr jedoch nicht, weil du sonst auf lange Sicht garnichts erreichst.
    Moeglichst schnell soll dein Training wirken? Keine Chance, Sinnvolles Training/ Abnehmen braucht einfach seine Zeit.
    Zieh das so durch wie ich geschrieben hab und du wirst Erfolge erzielen. Bis zum Urlaub Anfang August ist der Zug jetzt sowieso schon lange abgefahren.
     
  8. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ja nicht auf einmal. Ich mach das über den Tag verteilt und steigere mich dann jede Woche, in dem ich mehr mache.

    Ja, ich habe mir sowieso schon einige Übungen rausgesucht ;)

    Hab ja auch nichts von August gesagt :D
     
  9. #8 General_Lee, 15.07.2009
    General_Lee

    General_Lee Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.04.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ne is nicht gut. Du solltest dein Workout komplett am Stueck machen und dann 2 Tage Pause einlegen.

    Okay, aber denk dran nicht NUR Uebungen fuer Bauch, Beine, Po zu machen.
    Wenn du zum Beispiel zu lange und stark deinen Bauch trainierst und den Gegenpart Hinterer Ruecken vernachlaessigst kann das schnell zu Rueckenproblemen fuehren.
    Ein ausgeglichenes Ganzkoerpertraining mit Akzenten auf den Unterkoerper und Core ist ok.

    Ja wollte dir nur etwaige Illusionen nehmen ;)
     
  10. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Oh, na dann bin ich jetzt um einiges schlauer.
    Ich habe zwar schon von den Pausen gehört, aber ich habe auch mal gehört, dass man das am Tag verteilt machen kann.

    Jau, da guck ich schon nach :D
     
  11. #10 vicious, 22.07.2009
    vicious

    vicious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.05.2008
    Beiträge:
    708
    Zustimmungen:
    0
    check ma deine emails serla :p


    greetz
     
  12. Maxga

    Maxga Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.02.2009
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    :contra Der Begriff Muskelstraffung wurde doch erst von McFit eingeführt, sowas gibt es nicht. Ein Trainieren im Bereich der Hypertrophie bringt mehr, denn auch damit es aussieht, als wäre der Muskel "gestrafft"(umliegendes Gewebe wird gestrafft durch größeren Muskel) müssen Muskeln aufgebaut werden.
    Bis man da definierte Muskeln bei Frauen sieht, müsste eh einiges (illegales) mehr passieren, also da keine Angst.

    Fazit: Schön mit 8-12 WdH trainieren und über gestrafften Körper freuen :]

    MfG
     
  13. Anzeige

  14. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Alles klar :D

    @vicious
    Jaa hab ich gemacht^^
     
  15. Serla

    Serla Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    *grummel* man..jetzt hab ich eine Woche lang nichts mehr getan...ich bin so sauer auf mich :D
    Muss morgen erstmal wieder anfangen...ha... X(
     
Thema: Bauch - Beine - Po
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauch beine po täglich

    ,
  2. bauch beine po für jeden tag

    ,
  3. Bauch Beine Po Übungen für jeden Tag

    ,
  4. bauch beine po im fitness,
  5. wie lange nach bauch Beine Po Training Ergebnis,
  6. übungen für den po schnelle ergebnisse,
  7. bauch beine po mit schnellem ergebnis,
  8. bauch beine po übungrn wie lange bis man ergebnisse zieht,
  9. po workout mit schnellen ergebnissen,
  10. jeden tag bauch beine po wann ergebnisse,
  11. täglich bauch Beine Po Ergebnis,
  12. fitnessstudio wie lange ergebnisse bauch,
  13. bauch beine po training für jeden abend,
  14. bauch beine po training täglich,
  15. bauch beine po übungen schnelle resultate,
  16. jeden abend bauch beine po training,
  17. schnelle ergebnisse po training,
  18. bauch beine po trainingsplan für schnelle ergebnisse,
  19. po training mit schnellem ergebnis,
  20. bauch-beine-po übungen wann ersten ergebnisse,
  21. google bauch bein po,
  22. bauch bein po täglich?,
  23. po wie lange bis ergebnis,
  24. wie lange dauert bauch beine po,
  25. ergebnis bauch beine po wochen
Die Seite wird geladen...

Bauch - Beine - Po - Ähnliche Themen

  1. Frauen: Bauch Beine Po???

    Frauen: Bauch Beine Po???: Ich frage mich, wieso alle Frauen nur Ba Be Po trainieren?! Bringt das überhaupt was? Kann man nicht ganz normal nach nem GK-Plan trainieren?...
  2. (Anfänger) Bauch, Beine, Po Training

    (Anfänger) Bauch, Beine, Po Training: Hallo zusammen :) Ich bin nun seit kurzem Mitglied bei McFit. Ich bin weiblich, 21 Jahre alt, ca. 1,65 Meter groß und wiege 49-50 kg....
  3. Bauch Beine Po

    Bauch Beine Po: Hallo Ich gehe ca 5-6x die Woche ins Studio. Vorwiegend trainiere ich am Bauch Beine und den Po und dazu noch jedesmal Ausdauer 30-60min....
  4. Beine und Bauch

    Beine und Bauch: hi leute, hoffe ich bin hier richtig!! Zu meiner Veranlagung: Ich bin als Kind sehr dünn gewesen und habe bis ich mit 17 angefangen habe Fitness...
  5. Geräte oder Bauch Beine Po

    Geräte oder Bauch Beine Po: Eine Freundin von mir will ihren Körper (vor allem die Problemzonen einer Frau) festigen und straffen. Sie möchte in Kurse, wie Bauch, Beine,Po...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden