Bauch und Brust gehen irgendwie nicht weg.

Diskutiere Bauch und Brust gehen irgendwie nicht weg. im Fitness, Wellness und Gesundheit Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; Hallo Leute, habe insgesamt stark abgenommen von 85,5 kg auf 74 kg. Ich bin 1.82 groß und habe das Problem das ich an meinen Armen und Beinen...

  1. #1 Strauch, 12.08.2009
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute, habe insgesamt stark abgenommen von 85,5 kg auf 74 kg. Ich bin 1.82 groß und habe das Problem das ich an meinen Armen und Beinen immer dünner werde aber an meinem Bauch und an meiner Brust noch enorm viel Fett habe. Das sieht mittlerweile enorm seltsam aus, da ich keine Ahnung habe wie ich da entgegenwirken kann. Ich habe halt durch Joggen und Diät sehr viel Gewicht verloren und gehe mittlerweile wieder ins Fitness und mache ein Ganzkörper Muskeltraining. Aber irgendwie klappt das alles nicht. Vorallem finde ich meine Körbchengröße A schlimm. -.-Weiß jemand Rat?
     
  2. Anzeige

  3. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal Grundsätzlich: Ein Mann setzt Fett hauptsächlich an Bauch und Brust an. -> Du hast vermutlich bei deiner Diät sehr viel Muskeln (Arme + Beine) verlohren und nicht so viel Fett, wie du vielleicht dachtest (Bauch + Brust sind noch immer da. Dem kannst du mit einer anabolen bzw. low-carb diät entgegenwirken die im Prinzip den Muskelverlust durch verzicht auf Kohlenhydrate stark einschränkt. Einfach mal informieren.

    lg
    Hage
     
  4. #3 Strauch, 12.08.2009
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Geht die Low Carb Diät eigentlich auch für Vegetarier?
     
  5. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    puuuuh, das ist ne gute Frage ^^
    hmmm, also normalerweiße nimmt man ja sehr viel Fleisch, Käse, Fisch, Öl usw. und vlt. etwas Gemüse zu sich. Müsstest einfach mal überlegn, was es so gibt, was du essen darfst und kaum Kohlenhydrate hat.

    lg
    Hage
     
  6. #5 Strauch, 12.08.2009
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Was mir ebenfalls wichtig ist, ist das ich gleichtzeitig Muskeln aufbauen und Fett abbauen will. Da ich ohne mein Fett zimlich dürr wäre, glaube ich.
     
  7. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    Grundlagen lesen!!!
    -> Nicht wirklich effektiv möglich
     
  8. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    :]
    Nicht möglich!
     
  9. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    doch, schon möglich, zumindest als Anfänger, und auch für Profis soll es noch Möglichkeitern geben durch zeitlich perfekt getimete und extreme Nahrungszufuhr. Hab darüber mal einen Artikel bei andoro.de gelesen.
    Allerdeings denke ich auch, dass Messephase + Defiphase nacheinander mehr Erfolge bringen werden und einfacher zu bewerkstelligen sind.
     
  10. Mikela

    Mikela Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Freund hat das gleiche Problem. Er ist 1,85 groß, wiegt grad mal 68 kg und hat trotzdem so einen Minibauch. Wenn er abnimmt, dann nur an den Beinen und an den Armen. Zumal er ja schon sehr schlank ist, möchte ich eher, dass er zunimmt. Habt ihr da Tipps für uns.



    Keine Werbung mehr!
    Danke.
    Exitus.
     
  11. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    wurde hier nicht schon alles gesagt was du wissen musst?!
    Es kann übrigens auch sein, dass der Bauch von einem Hohlkreuz kommt, dann einfach Bauch + Rückenstrecker trainieren.
     
  12. #11 Strauch, 13.08.2009
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Ich will ja nicht zu einem Muskelberg werden. Ich will nur wenn ich mein Fett loswerde nicht so aussehen wie ein Streichholz.
     
  13. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    boah...
    und womit willst du deine Arme und Beine bitte sonst verdicken wenn nicht mit Muskeln? Willst du deine Knochen wachsen lassen? Dann trink Milch, bringt Kalcium!
    ...
     
  14. #13 Strauch, 13.08.2009
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Klar will ich Muskeln, ich meine jetzt habe ich ja fast nichts außer Fett. Ich will eben einfach so einen typischen "Läuferkörper" (?)
    Nur irgendwie scheint da laufen allein und Diät auch nicht alzu viel zu nützen. Ich verliere Gewicht... aber vom falschen.
     
  15. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    dann mach doch bitte genau das, was wir hier schon die ganze Zeit schreiben :zack
    Muskeltraining und Anabole Diät, oder erst Diät und danach Muskeltraining zum Muskelaufbau...
     
  16. #15 Strauch, 13.08.2009
    Strauch

    Strauch Benutzer

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Mach ich auch... nur das mit der anabolen Diät wird schwierig.

    EDIT: Villeicht werde ich über einen kurzen Zeitraum von 3 Monaten wieder Fisch essen. Aber keine Ahnung.
     
  17. justy

    justy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.01.2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Erst abnehmen, bis das überschüssige fett weg ist und dann mit muskelaufbau training anfangen und auf die ernährung achten.
    Gutes braucht zeit so isset leider...
    Gruss Matze
     
  18. #17 Chaostiger, 14.08.2009
    Chaostiger

    Chaostiger Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2009
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Du glaubst aber nicht wirklich, dass du in 3 Monaten nennenswerte Fortschritte machen kannst. Plane mal lieber mit einem Zeitraum von 2 Jahren. Und selbst dann musst du weiter dran bleiben, sonst verschwinden die Muskeln auch ganz schnell wieder.

    Essen kannst du ja Quark, Eier, Hülsenfrüchte, Nüsse usw. wenn es vegetarisch sein soll. Damit kannst du locker deinen Eiweißbedarf decken.
     
  19. Anzeige

  20. Chilo

    Chilo Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    0
    @justy Das ist ja wohl das schlimmste was er machen kann! Erst Training, dann Defi. Sonst werden die Leute noch denken das er magersüchtig sei Oo

    @TO Keine Sorge, Muskeln kommen nicht über Nacht und bevor du wie ein Muskelpaket aussiehst vergehen Jahre!
     
  21. Hage

    Hage Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    810
    Zustimmungen:
    0
    das seh ich nicht so wie Chilo.
    Wenn man von anfang an einigermaßen Definiert ist, werden Erfolge viel besser sichtbar und man bekommt Motivation. Und ich denke nach vlt. 3 Monaten hast du auch wieder genügend Gewicht.
    Aber gut, musst am Ende du entscheiden, was dir lieber ist.

    lg
    Hage
     
Thema: Bauch und Brust gehen irgendwie nicht weg.
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. titten wegtrainieren

    ,
  2. bauch und busenweg training

    ,
  3. bauch und titten weg plan

    ,
  4. kann ich einen babybauch un hängebrüste wegtrainieren,
  5. warum setzt das fett nur am bauch und brust an,
  6. nur an bauch und brust fett,
  7. wieso nur fett an bauch und brust,
  8. bauch und brust immer noch da,
  9. fett in brust geht nicht weg,
  10. speck nur an bauch und brust,
  11. stark abgenommen aber bauch ist noch da,
  12. abgenommen aber brust und bauch noch da,
  13. brüste gehen an die seite,
  14. titten und bauch weg,
  15. fett nur am bauch und brust,
  16. männerbrüste gehen nicht weg,
  17. abgenommen fett an brust geht nicht weg,
  18. stark abgenommen bauch noch immer da :(,
  19. titten gehen nicht weg,
  20. gehen hängebrüste durch abnehmen weg,
  21. abgenommen aber titten gehen nicht weg?,
  22. hängebrüste und bauch wegtrainieren,
  23. stark abgenommen bauch nicht weg,
  24. fitnessstudio gehen die brüste weg?,
  25. low carb bäuchlein geht nicht weg
Die Seite wird geladen...

Bauch und Brust gehen irgendwie nicht weg. - Ähnliche Themen

  1. Wie Speck an Bauch und Brust weg bekommen.

    Wie Speck an Bauch und Brust weg bekommen.: Wie im Vorstellungsthread geschrieben, fahre ich viel Fahrrad (40 km ca.) Nun habe ich aber nach einiger Zeit Verspannungen im Rücken, weis...
  2. Übungen mit Dosierung für Bauch und Brust

    Übungen mit Dosierung für Bauch und Brust: Hi, da ich auf der einen Seite altersmäßig noch nicht mal die 30 erreicht habe, aber auf der anderen Seite einfach zu schwer bin (82 Kg auf...
  3. Hoher Körperfett Anteil im Brust und Bauch

    Hoher Körperfett Anteil im Brust und Bauch: Hallo, wie schon im Titel gesagt habe ich sehr viel Körperfett. Ich bin 1.83 cm Groß und wiege 79 Kg vor einigen Jahren hatte ich...
  4. Bauch + Brust + Arme zuhause trainieren

    Bauch + Brust + Arme zuhause trainieren: Bauch + Brust (+ Arme) zuhause trainieren: Welche Geräte? Hallo liebes Forum, ich habe mich mittlerweile durch zahlreiche Foren geklickt und...
  5. Brust und Bauch unzufrieden

    Brust und Bauch unzufrieden: Moin. Ich habe eine Frage und zwar bin ich ziemlich unzufrieden mit meinem Bauch. Ich bin eigendlich ziemlich dünn aber trotzdem ist eine...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden