Bauch weg und Brust raus

Diskutiere Bauch weg und Brust raus im Bodybuilding & Kraftsport Forum im Bereich Fitness & Bodybuilding-Forum: Training; hi leute Bin ebenfalls im Menshealth auf euch aufmerksam geworden und hätte ein paar fragen: Ich bin ein eher Schlankerer Typ und bisvor...

  1. #1 mariok20, 28.08.2002
    mariok20

    mariok20 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.08.2002
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hi leute

    Bin ebenfalls im Menshealth auf euch aufmerksam geworden und hätte ein paar fragen:

    Ich bin ein eher Schlankerer Typ und bisvor einem Jahr hab ich mir noch nie Gedanken gemacht über meine Figur. Doch seit dem hab ich ein kleines Speckbäuchlein bekommen und obern hintern ebenfalls seitlich zwei kleine Polster - horcht sich jetzt vielleicht blöd an aber alle hosen sitzen dadurch nicht mehr so wie sie mir gefallen ( im schnitt vorallem am hintern)
    Ein weiterer Effekt ist natürlich das die Brust extrem kleiner wirkt und es mittlerweile unmöglich wirkt wenn ich ein engeres shirt oder einen engeren pulli anhab.
    Meine Gesamtstatur ist aber trotzdem noch schlank wenn ich mich nackt betrachte.

    Ich habe mir jetz mal ne jahreskarte fürs FC gekauft und versuche seit 2 Wochen mal mit wenig Widerstand dafür mit viel Wiederholungen alle Muskeln im Körper daran zu gewöhnen.

    Gut nun meine Fragen:

    1) Auf was für Dinge sollte ich achten damit ich die Muskeln am körper ungefähr gleichmäßig trainiere.
    2) Wie gehe ich am besten mit dem Bauch - Brust problem um
    (ich denke mal ich muss Brust jetzt ein bißchen härter trainieren da sie nicht so ausgeprägt ist, und Bauch muss ich auch genügend Bewegung machen - reicht eigentlich 3 Mal in der Woche mehr als 2 Stunden skaten + 3 x in der Woche Radfahren ne 3/4tel stunde??? Ernährung eh klar) und wie trainiere ich am besten die Brust???
    4)Ist es am Besten ohne hilfsstoffe zu trainieren??? hab mir Eiweißshakes und guarana - kapseln als Fatburner gekauft -
    hab aber von den Eiweißshakes jetzt schon so viel schlechtes gehört?

    danke leute hoffe auf zahlreiche Tipps

    lg mario
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Guide an. Empfehlenswert!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jetlag

    Jetlag Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.08.2002
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    1.) Mach einen ganzkörperplan, steht unter Krafttraining galube ich, "Trainingspläne fürs FAQ". Oder lass dir einen Plan im Studio geben....
    2.) Es gibt keine lokale Fettverbrennung. Willst du am Bauch Fett loswerden, bringen dir Crunches (also Bauchübungen) auch nicht mehr, außer daß der Bauch flacher wird. Du musst also einfach am ganzen Körper Fett verbrennen, irgendwann kommt schon der Bauch dran. Und wichtig auch: Muskeln wachsen in der Ruhephase, nicht beim Training. Wenn man eine Muskelgruppe zu oft trainiert, hat das nur nachteiligen Effekt. Cardio, also laufen/skaten etc. reicht dreimal die Woche ne 3/4Stunde, achte auf deine Herzfrequenz! 220 minus Alter, davon etwa 60-70 Prozent für Fettabbau, heisst für nen 20jährigen etwa 130 Schläge. Mach Cardio nach dem Training an den Hanteln.
    3.) Vergiss Fatburner. Eiweißshakes sind zum Muskelaufbau hilfreich (Muskeln bestehen zum großen Teil aus EW), du solltest aber versuchen, möglichst viel über normale Nahrung zu dir zu nehmen, heißt: Putenfleisch, Magerquark, Thunfisch usw.
    4.) Reduzier die Nahrung nicht zu stark! Lieber langsam und konstant abnehmen, als in wenigen Wochen alles runterreißen wollen.
     
  4. d_one

    d_one Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2002
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dein hauptziel im fettverbrennen liegt würd ich dir 3 mal die woche cardio (HIIT)direkt nach dem aufstehen in verbindung mit einer Diät empfehlen. Dazu würd ich 2 mal die Woche ein Ganzkörperprogramm machen.
    Eiweißshakes kann man gut als ergänzung benutzen aber es ist nicht zwingend notwendig.
    Die Guarana tabs werden dir nicht viel helfen aber da du sieh ja schon kannst sie ruhig dazunehmen. Aber lass in zukunft die finger von fatburnern die kein ephedrin enthalten.

    gruß
     
  5. Sven

    Sven Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.07.2002
    Beiträge:
    1.735
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema Brusttraining kann ich Dir sagen, daß in der Anfangsphase 2-3 Übungen pro Trainingseinheit reichen sollten. Habt Ihr bei Euch im Studio einen Trainer? Dann würde ich mich mir dort einen kleinen Plan erstellen lassen. Am Anfang ist es auf jeden Fall einfacher sich mit den Geräten "rumzuschlagen" da diese eine kontrollierte Bewegung vorgeben. Kurze Zeit später erfolgt dann der Umstieg auf Langhanteln und Kurzhanteln. Sehr effektiv ist bei mir das typische "Bankdrücken" was wohl jeder Kraftsportler macht. Der eine mehr der andere weniger :D
     
  6. Xtale

    Xtale Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2002
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    0
    mach nicht mehr übungen für die brust, als für den rücken ---> verküzung der brustmuskulatur! schaut besonders scheisse aus :D
     
  7. HaZaRd

    HaZaRd Guest

    Immer den Gegenmuskel (glaub heisst Protagonisten) genauso häfuig und intensiv trainieren zB Brust-->Rücken, Bizeps-->Trizeps usw., Begründung hat Xtale schon treffend gebracht.

    MfG

    HaZ
     
  8. Anzeige

    Hi
    guck dir mal die passende Kategorie an.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Bauch weg und Brust raus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bauch weg brust raus

    ,
  2. brust raus trainieren

    ,
  3. wie muss ich trainieren damit die brust rauskommt

    ,
  4. bauch weg brust raus training,
  5. kleines speckbäuchlein,
  6. wie trainiere ich damit die brust raus kommt,
  7. die brust raus trainieren,
  8. wie oft pro woche trainieren damit brust raus kommt,
  9. brust raustrainieren,
  10. fitness wie kommt die brust raus,
  11. bauch und brust in 3 wochen weg,
  12. training für brust raus,
  13. brust trainieren rauskommt,
  14. training Brust kommt nicht raus,
  15. brust heraus trainieren,
  16. speckbäuchlein bekommen,
  17. was muss man trainieren damit die brust rauskommt,
  18. zu oft trainieren wird muskel kleiner,
  19. bauch weg brust raus trainieren,
  20. brustkorb raus,
  21. training brust raus,
  22. brust antrainiert wieder wegbekommen,
  23. brust raus macht schlank,
  24. bauch weg brüste dran,
  25. welche muskeln trainieren damit die brust raus kommt
Die Seite wird geladen...

Bauch weg und Brust raus - Ähnliche Themen

  1. Oberschenkelfalte viel dicker als Brust- und Bauchfalte - kann das sein?

    Oberschenkelfalte viel dicker als Brust- und Bauchfalte - kann das sein?: Hallo Leute! Erlaubt mir direkt eine Frage als meinen ersten Post. Ich habe gerade versucht meinen KFA mit einem Caliper zu bestimmen und...
  2. Wie Speck an Bauch und Brust weg bekommen.

    Wie Speck an Bauch und Brust weg bekommen.: Wie im Vorstellungsthread geschrieben, fahre ich viel Fahrrad (40 km ca.) Nun habe ich aber nach einiger Zeit Verspannungen im Rücken, weis...
  3. Übungen mit Dosierung für Bauch und Brust

    Übungen mit Dosierung für Bauch und Brust: Hi, da ich auf der einen Seite altersmäßig noch nicht mal die 30 erreicht habe, aber auf der anderen Seite einfach zu schwer bin (82 Kg auf...
  4. Hoher Körperfett Anteil im Brust und Bauch

    Hoher Körperfett Anteil im Brust und Bauch: Hallo, wie schon im Titel gesagt habe ich sehr viel Körperfett. Ich bin 1.83 cm Groß und wiege 79 Kg vor einigen Jahren hatte ich...
  5. Bauch + Brust + Arme zuhause trainieren

    Bauch + Brust + Arme zuhause trainieren: Bauch + Brust (+ Arme) zuhause trainieren: Welche Geräte? Hallo liebes Forum, ich habe mich mittlerweile durch zahlreiche Foren geklickt und...